OE - Biggesee 1

Benutzeravatar
Beliba
Placer
Beiträge: 86
Registriert: 17.12.2013 23:52
Wohnort: 28832 Achim

OE - Biggesee 1

Beitragvon Beliba » 01.07.2018 12:44

OE- Biggesee 1 "Kultour"
Versteckt im Mai 2018 durch Beliba

Stadt:57489 Drolshagen
Startpunkt: ] Parkplatz Kalberschnacke

Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*----) leicht
Gelände: (**---) leicht bis mittel, hauptsächlich breitere Forstwege, kurze Asfaltstrecken. Länge ca 7Km
Einkehrmöglichkeit: unterwegs keine, Gut Kalberschnacke am Start bzw. Ziel.

Bitte nur noch den Clue vom 04.11.18 verwenden.
Dateianhänge
Kultour.jpg
Biggesee 1(1).pdf
(22.61 KiB) 11-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Beliba am 04.11.2018 14:01, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 269
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Kurzurlaub am Biggesee

Beitragvon HoffNuss » 24.07.2018 21:04

Dienstag, 24.07.2018 Box gefunden :D

Zusammen mit meiner Frau ging es heute zum Kurzurlaub am Biggesee. Auftakt war natürlich die KuLTour Runde von Beliba.

Ohne Probleme folgten wir bei hochsommerlichen Temperaturen :oops: den mal schattigen, mal sonnenüberfluteten Wegen. Als alle Werte gefunden waren kamen bei uns Zweifel auf, da die letzten beiden errechneten Gradangaben vierstellig waren… :shock: Auch war uns nicht klar, wie wir die erste (für uns letzte) Station erkennen würden… :? Also ein Anruf beim Placer und mit Tipps weiter.

Unmittelbar vor der gesuchten, finalen Station kommt eine hilfreiche Infotafel :wink: und gleich darauf geht es auch schon ab ins Finale… Ja, das Finale... nach der Hälfte der ermittelten Schritte ein umgekippter Baum quer des Weges. Der Weiterweg dahinter unangenehm zugewachsen… Also erst mal dort gesucht… Nichts :!: Zum Glück trotz der Hitze in langer Wanderhose unterwegs ging ich alleine weiter und fand den richtigen umgekippten Baum mit der Box. So konnten wir als Erstfinder unseren Eintrag ins Logbuch machen 8-) .

Bernd, vielen Dank fürs Herlocken. Der Pfad zur Box kam bei mir und meiner Frau zwar nicht ganz so gut an :evil: und wir hoffen, dass die Box trotz der Nähe zum Hauptwanderweg noch lange nur von Letterboxern gefunden wird. Den Clue bezgl. der Gradangaben wolltest Du ja abändern.

Und wie immer... wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank
Jens
Zuletzt geändert von HoffNuss am 25.07.2018 11:44, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Beliba
Placer
Beiträge: 86
Registriert: 17.12.2013 23:52
Wohnort: 28832 Achim

Re: OE - Biggesee 1

Beitragvon Beliba » 24.07.2018 21:39

Moin allerseits,
da hat sich doch noch der gefürchtete Fehlerteufel eingeschlichen.
Da muss ich noch etwas nachbessern.
Vielen Dank an Jens für die diesbezügliche Info.

Benutzeravatar
Beliba
Placer
Beiträge: 86
Registriert: 17.12.2013 23:52
Wohnort: 28832 Achim

Re: OE - Biggesee 1

Beitragvon Beliba » 25.07.2018 10:10

Moin allerseits,
das ist das Problem von Urlaubsboxen. Sie werden, wie auch meine, im Regelfall nicht probegelaufen, und wenn sich dann ein Fehler einschleicht..... Hier gibt es drei Peilungen. Die Erste sollte korrekt sein. Bei der zweiten und der dritten erreicht man vierstellige Gradangaben. Wieso hab ich das beim Clueschreiben nicht bemerkt?
Hilfreich dürfte schon sein, die jeweilige vierte Ziffer, eine Null, einfach wegzustreichen. Es ist aber durchaus möglich, daß dann trotzdem eine der beiden Peilungen nicht korrekt ist. Da ich das aber im Moment nicht überprüfen kann, ich werde dieses Jahr sicher noch einmal zum Biggesee kommen, das kann aber noch dauern, und weil ich euch natürlich auf diese schöne KulTour Route locken will, bei der die Box nur eine Beigabe darstellt, gebe ich hier eine Hilfestellung.
Nach der ersten Peilung solltet ihr an einem Abzweig stehen. Geht einige Schritte in ihn hinein. Es sollte dann, parallel zum Wanderweg, von dem ihr gekommen seid, nur höher am Hang, eine Wegspur abgehen, die scheinbar an einem umgestürzten Baum endet. Den übersteigt ihr, danach wird es stark zugewachsen und geht in Richtung eines markanten Baumstumpfes. In dessen unmittelbarer Umgebung solltet ihr fündig werden.
Den Clue werde ich, wenn ich vor Ort war, entsprechend abändern.
Bis dahin sollte die Box aber mit diesen Hinweisen problemlos gefunden werden können.
Ach ja: Der Finalstart dürfte keine Probleme bereiten. Da hilft dann ggf, die von Jens erwähnte Hinweistafel.

Benutzeravatar
Beliba
Placer
Beiträge: 86
Registriert: 17.12.2013 23:52
Wohnort: 28832 Achim

Re: OE - Biggesee 1

Beitragvon Beliba » 04.11.2018 14:00

Moin,
ich habe der Box noch einmal einen Besuch abgestattet.
Das ursprüngliche Boxenversteck ist wirklich nicht so toll. Es hat hier zu viel Gestrüpp und Dornen.
Ich habe deshalb die Box entfernt und ein, hoffentlich besseres, neues Versteck gesucht und gefunden.
Die Peilungen wurden entsprechend verändert und der Clue angepaßt.
Ich hoffe, daß jetzt alles paßt.


Zurück zu „Beliba“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste