SÜW - Münz - Letterbox

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 787
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon Stivo » 19.02.2012 19:24

Problemlos und in einwandfreiem Zustand haben wir die Box heute gefunden. 8-) 8-)
Alle Werte (selbst die Birne!!), Peilungen und Schrittangaben haben prima gepasst :P :P
Danke an den Placer für´s Zeigen

Wir grüßen Alle (selbst die, die nicht im Forum schreiben ...)

die STIVO`S

:twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
wer eine "hohe Hüfte" hat, sollte die Löcher in Kniehöhe zählen, dann klappt´s auch mit der Peilung

Benutzeravatar
Die Piraten
Placer
Beiträge: 137
Registriert: 18.03.2010 20:42
Wohnort: Eisenberg

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon Die Piraten » 28.02.2012 22:37

Haben heute (bei leider bedecktem Himmel :( ) diese schöne Gegend erkundet. Es hat uns riesig Spaß gemacht und der Box geht es gut in Ihrem Versteck.
Danke für´s Zeigen dieser Gegend.
Liebe Grüße
Die Piraten Oliver und Sandra

chickenwings
-
Beiträge: 578
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon chickenwings » 01.04.2012 19:57

Die Box ist in Ordnung, und auf jeden Fall einen Ausflug wert.
Nach uns kamen schon die nächsten Letterboxer, mal gespannt, ob sie auch hier loggen. Auf jeden Fall viele Grüße an "Die Hengens" und "Die Luger Braunies".

Happy letterboxing
chickenwings

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 913
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 01.04.2012 20:21

Wie schon von chickenwings berichtet geht es der Box gut und sie liegt wohlbehalten in ihrem Versteck. Nur mußte sie dort nicht lange auf den nächsten Letterboxer warten denn nach uns kam noch eine andere Letterboxgruppe. Liebe Grüße an Die Hengens" und "Die Luger Braunies".

Happy Letterboxing wünschen das Trio und 4 Pfoten

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 819
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon der kleine Elefant » 02.04.2012 9:17

Nachdem wir 2008 schon mal diese Tour gelaufen sind und gestern so nahe waren :wink: , wurde die Box kurz noch einmal besucht.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 954
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon trüffelwutz » 07.04.2012 21:35

Gefunden am 06.04.2012

Wie einige unserer Vorposter :wink: haben auch wir, im Zuge einer anderen Tour, dieser Box einen Besuch abgestattet. 8-)
Super tolle Aussicht über eine beeindruckende Gegend und ein neuer Stempel fürs Logbuch waren unser Lohn. :D
Der Box geht es sehr gut, alles ist trocken und an Ort und Stelle.

Dankeschön fürs zeigen sagen

Esther und Peter aka Trüffel&Wutz

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 186
Registriert: 19.09.2010 21:22
Wohnort: Speyer

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon bbbs-tandem » 01.05.2012 18:25

Hans-Peter, danke für die wunderbare Letterbox, tolle Ausblicke heute am 1.5. auf Trifels und Münz, auf Rheinebene... nach anfänglichen Schwierigkeiten auf Anebos mit der Metallplatte und den Balkenlöchern war die Box recht locker zu finden. :D
Der Box gehts gut, alles trocken und ein sehr schöner Stempel!!!
Nochmals merci!!
Tom vom BBBS-Tandem mit Frischlingen!! 8-)

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 288
Registriert: 11.04.2010 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon Die Hei-No's » 06.05.2012 19:07

Nach dem tollen Treffen gestern in Annweiler und Übernachtung in Rinnthal wollten wir heute noch einen (oder zwei?) Stempel ins Logbuch drücken.
Am Frühstücksbuffet mit "NeuVoPi" und den "Kruppies" rätselten wir noch, für welchen Clue wir uns entscheiden.
Das Wetter war wechselhaft und so haben wir uns für eine kleine Runde entschieden. Auf zur "Münz" - doch es sollte wahrlich nicht unser Tag werden :!: :!: :!:
Am Parkplatz suchten wir vergeblich eine Jacke - also zurück zur Pension. Danach wollten wir die gleiche Strecke nicht nochmal fahren: Also Planänderung und ab zur "Neukastel" :!: Am Parkplatz merkten wir dann - uuupps, die kennen wir doch schon. :cry: Also wieder zurück zur "Münz" :oops: :oops:
Nach gefühlten 3 h im Auto ging es dann hoch zur Burg. Gleich die 2 ersten Werte waren uns unklar... ja sag mal, hat sich denn heute alles gegen uns verschworen ????
Aber was soll's, wir fanden die Schachtel! Wer braucht denn schon Werte für Kompass und Schritte?!
Der Box gehts prima und sie wird gut besucht.
Da wir trocken blieben, fassten wir neuen Mut. Also: auf zum 2. Stempel des Tages. Aber da war es wieder..... das Pech an unseren Stiefeln. Kaum 1 h unterwegs öffneten sich die Himmelsschleussen - und wir unsere Schirme. Doch es half alles nix, wir mussten abbrechen! :cry:
Aber alles Schlechte hat auch sein Gutes: So haben wir jetzt genügend Zeit, uns gemütlich und im Trockenen die ganzen netten Beiträge im Forum durchzulesen.

Happy Letterboxing
Ilona & Steffen

Benutzeravatar
Gespen Sterchen
Placer
Beiträge: 119
Registriert: 25.04.2010 19:56
Wohnort: Maintal

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon Gespen Sterchen » 21.05.2012 20:11

Hallo zusammen.

Diese Box bildete heute den Abschluss unseres Vatertagswochenendes. Ein sehr schlüssiger Clue führte uns einen schönen Weg entlang zu einer süßen Ruine und zeigte uns wundervolle Ausblicke auf den Trifels.

Die Box konnte sich vor uns nicht verstecken und belohnte uns mit einem schönen Stempel. Es geht ihr gut und sie erwartet weitere Besucher.

Vielen Dank für die schöne kleine Tour und viele liebe Grüße sagen
Moni, Jessi und Filou

Benutzeravatar
Hammauer
-
Beiträge: 52
Registriert: 07.04.2011 13:34
Wohnort: Ludwigshafen

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon Hammauer » 30.07.2012 21:30

Wieder ein Erfolgserlebnis auf einer schönen Tour :D
Beim Wert D haben wir uns wohl verpeilt - dank der guten Beschreibung die Box aber dann doch wohlbehalten in Ihrem Versteck gefunden. :mrgreen:

Die Box hat viel mehr Besuch, als im Forum verzeichnet :?

Danke für die schöne, kurzweilige Tour.

Die 5 Hammauer

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 120
Registriert: 25.09.2006 8:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon Hans-Peter » 31.07.2012 12:47

... freut mich immer wieder, etwas von einer meiner Boxen zu hören ... :D
viele Grüße und weiterhin viel Spaß und Erfolg

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 598
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon ROTTI » 24.03.2013 21:58

Nach erfolgter Boxenpflege in Eußerthal bin ich zu diesem Klassiker aufgebrochen. Die Werte hatte ich bei sonnigem Wetter und recht kaltem Wind schnell ermittelt. An der Münz schließlich angekommen, konnte sich die Box nicht lange unentdeckt in ihrem schönen Versteck halten :D :D . Auch wenn es nicht mehr die Originalbox ist, macht es mir immer besonderen Spaß, so alte Boxen zu suchen :D :D .
Die Box wird häufig geloggt, wenn auch nicht immer im Forum eingetragen.
Danke an den Placer von Thomas

Maladicta

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon Maladicta » 10.04.2013 18:14

Ich bin quasi noch neu im Letterbox-Geschäft. Die Münz war meine dritte Tour und ich muß sagen, der Clue ist sehr gut beschrieben.
Allerdings haben wir vergebens die Metallplatte an der Burg Anebos gesucht. Kann es sein, daß es die nicht mehr gibt? Oder waren wir einfach nur blind?

Auf jeden Fall hatten wir trotz des kalten Osterwetters sehr viel Spaß im Pfälzer Wald und ich konnte, neben tollen Bildern für meine Galarie,
drei weitere Letterbox-Fans gewinnen. :D

Die Box hat ein bißchen gefroren, wegen des kalten Ostwindes, aber ansonsten geht es Ihr gut und das Log-Buch ist schon ordentlich mit Stempelabdrücken
und Texten gefüllt.

Liebe Grüße

Marion

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 120
Registriert: 25.09.2006 8:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

Re: SÜW - Münz - Letterbox

Beitragvon Hans-Peter » 10.04.2013 18:37

... ich muss zugeben, dass ich schon länger nicht mehr oben war, daher kann ich nicht sagen, ob die Metallplatte noch da ist. Ich schaue bei Gelegenheit.
weiterhin allen viel Spaß bei der Boxensuche...

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 274
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Glückstreffer

Beitragvon K.D.F. » 13.04.2013 22:41

Heute stand ein Tag im Pfälzer Wald an. Wegen dem strtömenden regen verzögerte sich der Aufbruch leider.
Nach einem Zwischenstop in Anweiler (schließlich musste ich wissen, wo der Startpunkt liegt) ging es los. Endlich konnte es los gehen.
Wie im Clue beschrieben setzte ich mich in Richtung Anebos-Felsen in Bewegung. (Dort wurden die Felswände von jeder Menge Kletterer und Bergsteiger erstürmt). Auf der Suche nach den Balkenlöchern und der Metallplatte untersuchte ich einen Felsen (in der Hoffnung, die Balkenlöcher zu finden) und stolperte ganz zufällig über die Box. Da sie relativ schnell gefunden war, hatte ich noch genug Zeit mir die Burg Scharfeneck etwas genauer anzusehen.
Auch wenn ich nicht in den Genuß des kompletten Clues kam, hatte ich trotzdem viel Spaß.


Zurück zu „Hans-Peter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast