PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 916
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 06.05.2016 7:01

Nachdem ich die Placer angeschrieben hatte wurde ich mit den fehlenden bzw berichtigtigten :roll: Werten versortgt. und konnte das Rätsel zu Hause lösen.
Gestern am 5.5.16 nutzten wir ( der Quellmeisterund ich ) das gute Vatertagswetter um Winnetou und Old Shatterhand zu besuchen. :P
Am Startpunkt angekommen, seh ich doch ein Auto mit ausländischen Kennzeichen :lol: ( sonst standen ja alle mit PS ) Hmm Wormser? das sind doch Letterboxer doch auf die Entfernung konnte ich sie nicht gleich erkennen. Und dann ja klar kennen wir doch es war Barfly und Das Wolfsrudel mit den Hundeflüsterer :wink: :lol: . Wir beschlossen mit dem Rudel mitzulaufen, zu mindest so weit bis sich unsere Wege leider trennten. Aber vorher wurden natürlich noch die Stempel getauscht. :D
Wir zogen dann weiter und wurden dann auch fündig. Geloggt haben wir an der Sitzgelegenheit.Was sich als eine Gute Idee bestätigte. Denn es kamen tatsächlich Wanderer mit Videocamera in der Hand vorbei :roll: und dann noch 2 Geocacher die dachten wir hätten einen Cache gefunden . Das Letterboxen kannten sie allerdings nicht.
Wir haben dann noch etwas die Gegend erkundet und sind dann wieder zurück zum Auto wollten wir heute doch noch in den Kessel. :lol:

Zugegeben es ist eine recht lange Tour,trotzdem hat sie uns sehr gut gefallen besonders die Art der Rätsel für das Finale. Die Rechnungen waren einfach so das wir die Natur ,Felsen ...richtig genießen konnten. Es gibt immer wieder mal schöne Plätze zum verweilen. :P :P Und der Stempel ist sehr gut gewählt :P

Liebe Grüße an das Wolfsrudel und die Hundeflüsterer sowie an Barfly war schön euch getroffen zu haben sofern der Heimat :lol: Hoffe ihr wart erfolgreich. :P

Danke an Gute Idee für das auslegen der Box :P

LG vom zerstreuten Professorsche vom Trio und 4 Pfoten.

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitragvon Wolfsrudel » 18.05.2016 18:31

Um es gleich vorweg zu nehmen: wenn wir den Quellmeister und das zerstreute Professorsche nicht gleich am Parkplatz getroffen hätten, hätten wir die Box nicht gefunden. Wir haben alle Werte von Ihnen übernommen und haben sie abgehakt, während wir die Runde gelaufen sind. Dass es zum Schluß 18,5 km waren, hat uns selbst erstaunt, denn die Runde war sehr kurzweilig, was eventuell an der Rudelerweiterung um Barfly und ein Gastkind lag. Die Kinder mit Besuch haben super durchgehalten und nur ganz wenig genölt. :D
Es gab Viel zu entdecken. Leider ist der Weg auch teils sehr ramponiert, so daß einige Werte nicht mehr ermittelbar sind. Einige Brücken waren sehr stark beschädigt und müssen erneuert werden. Auch die dicke Eiche ist gefällt. Dank der überlassenen Werte konnten wir die Dose im spektakulären Finale jedoch gut finden. Wir hoffen sehr, daß der LB-Gemeinde diese Dose erhalten bleibt!
Viele Grüße von Sonja

Benutzeravatar
ABUS
Placer
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitragvon ABUS » 23.08.2016 7:15

Mit einer sehr netten Begleitung wurde am Sonntag die Box nach 20 km sicher gefunden.
Wenn wir nicht nicht vom Placer die Lösungen zum "spicken" dabei gehabt hätten wäre das allerdings schief gelaufen.

Es sind nicht mehr alle Werte zu finden, und wenn dann sind sie teilweise nicht mehr vollständig (z.B. fehlende Treppenstufen).

Die Box hat sehr viel Spass gemacht und es gibt auch sehr schöne Plätze zu sehen.

Vielen Dank an Gute Idee für die schöne Runde

Grüße @ all

ABUS

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 777
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitragvon Nettimausi » 29.08.2016 12:53

Am 21.8.16 sind wir die Box gelaufen.
Gleich am Anfang haben wir nicht das ganze Wort mit dem Körperteil aufgeschrieben. Die Treppenstufen waren nur ein Drittel vorhanden(Wert C). Auch den Wandertipp (Wort 6) ist nicht mehr da. Einfach Mut zur Lücke. So konnten wir das 1. Räselwort auch lösen.
Ab den 2. Teil fanden wir keine Buche mehr. Die war vielleicht schon zu alt. Kleiner Tipp : Wert J = 2*H+3 und Wert K = H*G+I. Der Ruhetag von diesem Restaurant kann man nicht mehr lesen. Aber wer schlau ist, bekommt die Lösung auch so heraus. An der Holzbrücke stimmen die Anzahl der Bretter nicht. Da sollte man Wert G +1 nehmen. Am Höhepunkt der Tour ging es mir nicht gut. Ab da bin ich nur noch hinterher getrottelt. So kann ich nicht berichten, ob noch was fehlt oder nicht. Mein Begleiter konnte die Box schnell finden, so dass ich schnell nach Hause konnte.
Vielen Dank für die schöne Tour. Ich hoffe dass durch meine Tipps noch jemand diese Runde läuft. Denn in der Box befindet sich ein Kuckucks-Clue.
Vielen Dank auch an meinen Begleiter, der mich sicher aus dem Wald gebracht hat und ganz viel Geduld mit mir gezeigt hat.
Schöne Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
Antares
Placer
Beiträge: 135
Registriert: 30.07.2014 19:33

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitragvon Antares » 26.03.2017 23:22

25.3.2017
Nach 22 km, 8 Stunden, völlig erschöpft und mit qualmenden Socken haben wir unser Auto wieder erreicht. Die Box haben wir am Ende gefunden - aber das war wirklich eine harte Nuss. Nicht weil die Rätsel zu schwer, oder die Strecke zu steil gewesen wären, sondern weil einfach viel zu viele Werte unterwegs nicht mehr auffindbar waren. Und diese Werte braucht schon unterwegs immer wieder zum Errechnen der Peilungen an den Kreuzungen.
Ohne den Forumsbeitrag von Nettimausi und ohne den TJ von Sonja vom Wolfsrudel hätten wir niemals durch den Clue gefunden.
Danke den beiden für die Hilfe.

Abgesehen davon war es eine faszinierende Strecke, die uns begeisterte.

Es wäre schade, wenn diese Box wegen der fehlenden Werte "aussterben" würde, drum hier ein

Update für die verschwundenen Werte:

A = vorhanden
B = vorhanden
C= Anzahl der Stufen x 3
D bis G = vorhanden
H = Anzahl der Stufen - 1
I = vorhanden
J = 2 x H + 3
K = H x G + I
L = Anzahl aller von oben sichtbaren Bohlen bzw. Bretter + D oder auch L = G + 1
M = vorhanden
N = A + F + G (der gelbe Pfosten ist verschwunden, geht solange steil aufwärts bis ihr auf einen breiten Wanderweg mit einem gestreiften Pfosten trefft)
O bis Q = vorhanden
Achtung: Nach dem gestreiften Pfosten bei Wert Q ist der Pfosten mit dem Schild vom Rettungsplatz kaum zu finden, da der Pfosten abgefault am Boden lag. Geht nach dem Wert Q weiter gerade aus, die Einmündung von rechts ignorieren, bis eine Einmündung von links unten kommt. Hier aufpassen.

Lösungswort 1
hier fehlt nur das 6. Wort und davon wird nur Buchstabe 1 benötigt. Wert A - Wert G = gesuchter Buchstabe ( die errechnete Zahl umrechnen nach der Methode a =1, b=2 usw. und ihr habt den gesuchten Buchstaben)

Lösungswort 2
Wort 1 bis 4 = vorhanden
Wort 5, Buchstabe 1 = Wert H
Wort 5, Buchstabe 2 = Wert C + Wert F
Wort 5, Buchstabe 3 = Wert C
Wort 6, Buchstabe 2 = Wert G / 2
Wort 6, Buchstabe 7 = Wert D - 1
Wort 6, Buchstabe 9 =Wert G × Wert D
Wort 7 = vorhanden
Wort 8, Buchstabe 1 =Wert G + Wert G - 1
Wort 8, Buchstabe 5 = Wert C
Wort 8, Buchstabe 6 = Wert D
Wort 8, Buchstabe 8 = Wert D + 1
Wort 8, Buchstabe 9 = Wert C + Wert D
Wort 9 bis 12 = vorhanden
Wort 13: Wer gute Augen hat, findet am Schild den gesuchten Wochentag :!:


Vielen Dank an die Placer für die Box.
Antares und Mucky

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 582
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitragvon Gute Idee » 21.06.2017 14:14

Wir haben den Clue - zusammen mit Jutta und Uwe von den 4 Müller's - überarbeitet.
Danke für die Hilfe und den schönen Tag :mrgreen: :mrgreen:

Achtung: Bitte nur noch den Clue "2017-06-21 Winnetou" verwenden

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 899
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden 19-06-17

Beitragvon Die 4 Müller's » 21.06.2017 22:56

Hallo Letterboxer :P

bei absolut sonnigem Wetter 8-) 8-) ging es mit den Placer auf Wanderschaft.
Bereits vor 6 Jahren konnten wir die Dose finden, dazu hatten wir eine "verkürzte" Variante gewählt. :mrgreen:

Diesmal gallt es den Clue zu kontrollieren und verschwunde Informationen zu ersetzten. Ein "Abkürzung" war
damit nicht möglich und auch nicht gewollt. :lol:
Unser damaliger Fehler an einer Kreuzung hatte dann auch etwas "Gesprächsbedarft", konnte ab er geklärt werden. :mrgreen:
Im weiteren Verlauf, auf einsamen Pfaden, gab es einige Felsformationen zu bestaunen. Natürlich wurde auch an Höhenmetern
nicht gespart. :mrgreen:
Toll auch die Höhlen :D , nur das erfrischende Bad ist inzwischen etwas "verschlammt". :cry:
Dafür gab es aber eine organisierte Einkehr, gut, lecker und erfrischend. :o :wink: :D

Dank der Placer war aber ein Verlaufen nicht möglich und so wurde auch das Finale erreicht.
Die angegebene "ursrüngliche" Länge haben wir dann auch etwas überzogen. :mrgreen:

Auf jeden Fall war dies eine Tour wie "WIR" es mögen, tolle Pfade und Wege, klasse Felsformation und eine entsprechende Länge.
:wink:


Danke an "Gute Idee" für die Wanderung und den Tag. Hat wieder viel Spaß gemacht. Letterboxing verbindet. :mrgreen:


Happy Letterboxing

Jutta & Uwe

:P :evil: 8-) :lol:

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 309
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitragvon Eowyn » 01.10.2017 19:56

Gestern sind wir während einer richtig schönen Runde auf dem Felsenweg auch hier vorbeigekommen, also haben wir auch den beiden Blutsbrüdern mal wieder Hallo gesagt :D
Vor über zwei 1/2 Jahren waren wir das letzte mal hier, aber den beiden geht es noch richtig gut.

Viele Grüße!
Lena, Heiko und Jürgen

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 670
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 30.11.2017 22:48

Am 30.11.17 besuchten wir die Blutsbrüder - die Strecke ist wirklich schön und durch die vielen zu suchenden Werte und sehenswerte Felsen kurzweilig. Die Überarbeitung des Clues ist gelungen - es gab keinerlei Zweifel über den Wegverlauf - eine prima Letterbox (spektakulärer Stempel :mrgreen: ) Der Hitchhiker, der bei den Brüdern haust, war mir schon bekannt, deshalb blieb er auch zurück..... :wink:
Eine schöne Tagestour, die mit dem Besuch des empfehlenswerten Hilschberghauses (und natürlich der zugehörigen Letterbox 8-) :lol: :lol: )
Ihren verdienten Abschluss fand... :D :D :D

Danke für diese tolle Wander-Letterbox - wirklich sehr gelungen !! :D :D

Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 538
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitragvon Die Wanderfalken » 30.09.2018 19:26

Diese Box sollte vor über 1 Jahr eigentlich die 1. gemeinsam gelaufene Letterbox der Wanderfalken mit GiveMeFive werden.

Damals hielt uns ein schlechter Wetterbericht aus Rodalben fern und es zog uns ersatzweise nach BaWü... Seitdem haben wir bereits einige Boxen zusammen erfolgreich geloggt, sind auch schon zusammen gepilgert und haben viele schöne gemeinsame Stunden verbracht :D :D :D

Und gestern ging es dann bei herrlichem Herbstwetter endlich doch auf den Spuren von Winnetou & Old Shatterhand ins Felsenland. Eine abwechslungsreiche Wegführung, tolle Fels-Highlights und ein leckeres Picknick sorgten für gute Stimmung und die beiden wurden problemlos in ihrem Versteck aufgespürt :mrgreen: :mrgreen: Nach annähernd 20 km Laufleistung zog es uns am Ende noch zum Hilschberghaus, um ordentlich auf die erfolgreiche Boxensuche anzustoßen :lol:

Vielen Dank an Sylvia, Mathias und Fynn :wink: für einen wieder einmal rundum gelungenen Tag sagen
Sibylle und Axel

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1260
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: PS - Winnetou & Old Shatterhand - Letterbox

Beitragvon GiveMeFive » 02.10.2018 15:57

Hallo liebe Gute Idee, hallo liebes Forum

Die Wanderfalken haben ja schon ein kleines 1-Jahres-Resummee gezogen. Dem können wir gerne beipflichten. :D Zu erwähnen wäre noch, dass schon Absichtserklärungen und Planungen für das 2. Jahr geschmiedet wurden. :wink:

Den einzigen "Streitpunkt" gab es bezüglich des Textteiles:

"Du folgst weiter dem Weg – bis zu einer Gabelung mit Insel. Dort wende dich in A * G + C * E + D = _ _ _ °. Gehe den Weg am Rande der Weide entlang bergauf. Rechts kommst du an einem Hochsitz vorbei."

Am Rand der Weide geht es sowohl bergauf, wie auch bergab. Nach Kartenstudium und LB-Gespür entschieden wir uns für das bergab und wenn man den Pfad der dann geradeaus weitergeht ignoriert, geht der Weg nun bergauf und an einem Hochsitz vorbei.


Ansonsten war nur eitel Sonnenschein und beste Laune, auch erzeugt durch die tolle Südpfälzer Landschaft, welche auf unserem Weg bei der empfohlenen Rast und dem finalen Felsen gipfelte. :P

Alle Werte konnten gefunden und das Rätsel gelöst werden. So stand der Boxensuche nichts mehr im Wege.

Vielen Dank für diese super-schöne Tour und für den tollen zum Felsen passenden Stempel.

Viele liebe Grüße an Sybille uns Axel, es war wieder ein rundum gelungener Tag.

P.S. Der von Bambigonzales in der Box belassene Hitchhiker dürfte ein Kuckucksclue gemeint sein. Die Wanderfalken bringen ihn seiner Heimat wieder ein Stückchen näher. :wink:

Es grüßen Sylvia und Mathias mit Fynn von den GiveMeFive


Zurück zu „Gute Idee“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast