PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Benutzeravatar
Antares
Placer
Beiträge: 135
Registriert: 30.07.2014 19:33

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitragvon Antares » 24.03.2017 19:45

24.03.2017
Alle zu ermittelnden Werte und die Box gefunden.
Unterwegs fehlten an drei Stellen Dinge, die laut Clue auftauchen sollten, die man jedoch für keine Werte benötigt. Zum Glück haben wir den im Clue benannten übernächsten Punkt auch ohne diese Dinge erkannt und wussten immer, wie der Weg weiter führt.

Die fehlenden Dinge waren:

Clue Seite 2, Absatz 9: Der Horbergfelsen war nicht beschildert und erst an der nächsten Kreuzung am Forstweg erkennt man am Wegweiser, dass man diesen Felsen bereits passiert hat.

Clue Seite 3, Absatz 5:
Nach den Rinnsalen kam kein "benamter" Felsen. Das dann folgende X war nicht nur eine 4-Wege Kreuzung, sondern eine 5-Wege Kreuzung.

Clue Seite 3, Absatz 7:
Die Sitzgruppe fehlt

Vielen Dank an die Placer für das Zeigen der schönen Landschaft.

Für die Schlusseinkehr empfehlen wir zum Kaffee trinken den Edeka-Markt bei der Ausfahrt Rodalben West.

Antares und Mucky

Benutzeravatar
4 vom Stiefel
Placer
Beiträge: 121
Registriert: 22.12.2008 19:42
Wohnort: St.Ingbert

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitragvon 4 vom Stiefel » 16.10.2017 11:11

Geniales Wetter zwei verlockend nette Boxen, also auf nach Rodalben. Geschwant hat uns ja schon was am Parkplatz, unterwegs haben wir dann endgültig gemerkt, dass es eine Wiederholung werden würde. Aber was soll's. Das kommt davon, wenn man mal nicht im Forum kommentiert. :oops: Der Weg ist nach so langer Zeit und generell einfach schön und sehr lohnend, die Rätsel gewohnt schlüssig und eindeutig! Der Box geht's gut, auch wenn Sie nicht so häufig besucht wird. :roll:
viele Grüße
4/wir vom Stiefel

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 269
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Herrlicher Herbstag und tolle Tour

Beitragvon HoffNuss » 30.10.2017 17:50

Montag, 30.10.2017 Box gefunden :D

Heute ging es bei herrlichem Herbstwetter 8-) nach Rodalben und ich ließ mich vom Clue über sehr schöne Teile des Felsenwanderwegs führen.

Der Horbergfeslsen hat sein Schild zurück. Am späteren „Y“ überwanderte ich zunächst das Schild mit Tier, bemerkte dies aber als ich mein Auto sah und ging ein Stück zurück. Nun fand ich das kleine Schild (und auch ein anderes kleines Schild mit einem Mensch in riesen Stiefel). Ich rätselte schon ein bisschen, welches Tier mir da gezeigt wurde :? .

Der Felsen ohne Namen und die X Kreuzungen verhinderten nicht, dass ich zum Geländer gelang. Allerdings fand ich danach einen Weg nach unten nicht wirklich :o .

Da die Sitzgruppe weg ist, nahm ich zunächst einen falschen Weg im spitzen Winkel, der im Nachhinein betrachtet – wenn man die Laufrichtung berücksichtigt :oops: - ein Weg im stumpfen Winkel ist.

Da ich dies sehr schnell bemerkte und es korrigierte, erreichte ich bald darauf das Finale und fand letztendlich die Box in ihrem Versteck.

Und wie immer… wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

Benutzeravatar
Faulpelz-Trio
-
Beiträge: 27
Registriert: 12.10.2017 10:47
Wohnort: St. Ingbert

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitragvon Faulpelz-Trio » 19.11.2017 20:46

Endlich mal wieder trockenes/gutes Herbstwetter. :)
Kurzentschlossen ging es heute Morgen mit zwei Touren im Gepäck nach Rodalben.

Eine wirklich schöne abwechslungsreiche Tour mit tollen Felsen. Wir konnten dem Clue gut folgen.
Das Schild am Horbergfelsen und später der Wegweiser bei der Aussicht über Rodalben sind wieder da.
Auch wir rätselten etwas, um welches Waldtier es sich handelt. :o
Am spitzwinkligen Weg liefen wir zuerst falsch...danach hatten wir noch ein weiteres Aha-Erlebnis... :o :)

Box gut gefunden. Es geht ihr gut! Danke für die schöne Tour und den vielsagenden Stempel. :D

Viele Grüße
Bärbel und Enzo

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 673
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: PS - Fels-Bruder-Burg-Bräu

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 19.09.2018 8:46

Am 13.09.18 diese schöne Tour gelaufen. :D :D

Irgendwie scheinen sich die Öffnungszeiten des Hasenhirns geändert zu haben. Mit dem vorhandenen Wert A konnten wir auf der Strecke nichts anfangen.
Da B1 aber problemlos zu ermitteln ist, war A1 ja klar 8-) 8-) Damit sind wir unschwer durch diese wirklich tolle Felsenrunde gekommen und konnten die Box absolut problemlos aufspüren.

Vielen Dank an GUTE IDEE für diese schöne Wanderung und den tollen Stempel.
Grüße
Bambigonzales & Eywa


Zurück zu „Gute Idee“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast