ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 599
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Die Box hat ein neues Zuhause

Beitrag von Gute Idee » 22.12.2014 8:57

Es ist vollbracht - Die Box liegt in ihrem neuen Versteck und kann wieder gesucht werden

Bitte Clue Version 2014-12-22-Tschifflick.pdf benutzen

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 991
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Beitrag von Lucky 4 » 28.03.2015 22:19

28.03.2015

Eine sehr schöne Tour. Man kann sie sehr gut mit einem Besuch im Outlet Zweibrücken verbinden. :wink: (Frau geht shoppen, Mann geht wandern) :lol:
Zunächst galt es die Hilfen in die richtige Reihenfolge zu bringen. :? Nicht wirklich ein Problem.
Ebenso die Zuordnung der Werte zu den lateinischen Namen der Wildrosen verlief problemlos. :)
Die eindeutige Wegeführung brachte mich sicher zum Versteck der Box.

Vielen Dank für einen schönen Stempel und eine gelungene Tour.
Liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 842
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 31.03.2015 17:43

Wir mussten uns heute beide den Frust von gestern von der Seele laufen und so sind wir trotz schlechter Wetterprognose (Regen und heftige Sturmböen) unserem Laufdrang gefolgt :wink: Geregnet hat es nur temporär und leicht, aber Sturmböen gab es durchaus :mrgreen:

Es war kein Problem, die Hilfen vor Ort in die richtige Reihenfolge zu bringen :D Hat alles gepasst :D
Wir kannten diese schöne Anlage überhaupt nicht - bestimmt lohnt auch ein Besuch, wenn die Rosen blühen und es so warm ist, dass man die Plätze zum Rasten ausgiebig nutzen kann.

Clueidee hat uns total gut gefallen :D
Da wir hier nur knapp 2 Stunden unterwegs waren, ging es noch weiter zum Klima-Lehrpfad.

Danke für den schönen Stempel
Manfred und Birgit

becky-family
Placer
Beiträge: 899
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Beitrag von becky-family » 15.05.2015 19:45

Hallo,

nach dem Shoppen noch ein kleiner Auslauf... So war's gedacht, aber unsere Sinne waren vom shoppen noch so vernebelt :? das wir doch etwas gebraucht haben um in den Clue zukommen. Aber mit etwas Anlauf hat dann alles gepasst und die Box konnte sich nicht lange vor uns verstecken.

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 435
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Beitrag von Wolfsrudel » 20.06.2015 18:30

Eine schöne Runde vorbei an historischen Gemäuern war das gestern. Alles lief glatt, bis ich den Baum am T suchen sollte. Ich weiss nicht wie, aber anscheinend hat mir dann etwas die Sinne vernebelt, so dass ich nur den abgestorbenen Schilderbaum sah und prompt in die falsche Richtung eilte. Handy sei dank konnte ich das kurz checken. Die Placer waren so nett mir nichts weiter zu verraten, so dass ich die Suchrunde nach der Kurskorrektur noch weiter geniessen konnte. Danke fürs Zeigen der schönen Orte und Wege und für den schönen Stempel.
Grüsse vom Wolfsrudel.

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 413
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Beitrag von Das wilde Pack » 30.04.2016 22:05

Schon längere Zeit hatten wir diese Box auf dem Plan, vermuteten wir doch einen uns gut bekannten 'Mitbewohner' darin. Heute war es soweit. Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein sammelten wir fleißig Werte und bestaunten schöne Ruinen, Anlagen und die Waldlandschaft.

Seit dem letzten Boxen-Besuch im Juni 2015 hat sich wohl einiges verändert:

Den GS-Hinweis fanden wir erst nach langer Suche. Er befindet sich aktuell ca. 20 Meter vom von uns vermuteten Ursprungsort entfernt an unerwarteter Stelle und sieht irgendwie so aus, als würde er demänchst abtransportiert und auf Nimmerwiedersehen verschwinden. Im selben "Hilfeabschnitt" ist an der Kreuzung nach dem "schiefen T" der Hinweisträger mit den ROSA MOLLIS Rosen wohl der Säge der Waldarbeiter zum Opfer gefallen. :shock: Schließlich fanden unsere Adleraugen weitere ROSA MOLLIS Rosen in ca. 150 Meter Entfernung von der Kreuzung. :mrgreen:

Ansonsten lief alles relativ problemlos und wir haben uns im Clue sicher gefühlt. Obwohl man erstmals im Finale peilen musste, gab's doch die ganze Zeit über was zu tun. Das war schön. :D

Der Box geht es gut in ihrem Versteck. Über den tollen Stempel haben wir uns ebenso gefreut, wie über den "Untermieter" :D, den wir mitgenommen haben. Eine tolle, abwechslungsreiche Runde. Schade, dass sie bislang so selten gelaufen worden ist.

Im Anschluss ging's noch zur "Letterbox des Rollenden Rubels" :lol: , also ins Outlet City. Eigentlich wollten wir ja nur mal gucken, aber irgendwie waren wir dann doch erst 3 1/2 Stunden später und dann noch vollbepackt wieder am Auto. :shock: :lol:

Danke an "Gute Idee" für diese schöne Runde sagt

Das Wilde Pack, also Ida, Hardy und Kaśka

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1220
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Beitrag von WormserWanderWölfe » 08.05.2016 20:23

Da einer der Placer heute seinen Auftritt beim Zweibrücker Straßenfest hatte, hat Mamawolf beschlossen dorthin zu fahren und auch die dortige Letterbox zu suchen - wir durften mit :lol:

Wie schon unsere Vorsucher berichteten, sind an einigen Stellen Hinweise verschwunden, vor allem einige Wegmarkierungen sind wohl abgesägt, übermalt oder abgerissen worden. Hier sollte die Placer nach ihrem Kurzurlaub mal nach dem Rechten schauen 8-) :lol:

Die Tour war trotzdem toll und wird wohl zu Rosenblüte besonders schön sein.

An mehreren Stellen hatte ich ein Déjávu von meiner Pilgerreise letztes Jahr - doch diesmal war das Wetter viel besser :lol: :lol: :lol:

Vielen Dank für den schönen Spaziergang und die tolle Idee mit dem Clue.

Liebe Grüße
WormserWanderWölfe
Mama- & Papawolf mit Leni

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 599
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Beitrag von Gute Idee » 26.06.2016 15:16

Heute habe wir die Tour nochmal komplett überprüft und den Clue angepasst:

Bitte Clue Version 2016-06-26-Tschifflick.pdf benutzen

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 832
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Beitrag von Stivo » 24.08.2016 9:17

Eine schöne Runde. Alle Werte und Hinweise sind mit dem neuen Clue gut zu finden und führten sicher zum Boxenversteck. Box und Inhalt geht es gut und warten auf weitere Finder. Vor ein paar Wochen hat es mit dem alten Clue nicht geklappt und wir mussten aus Zeitgründen abbrechen.
Danke für`s Zeigen, bis bald im Wald
Stivo

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Beitrag von die Elche » 08.09.2016 17:05

Zufällig waren wir gestern in Zweibrücken und haben diese Tour natürlich gleich mitgemacht. Außer das wir etwas mehr Nordic Walking gemacht haben als nötig haben wir alles gut gefunden. :D :P

Die Elche

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 599
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Beitrag von Gute Idee » 31.08.2017 9:47

So wie es aussieht fiel die Box dem Naturschutz zum Opfer und wurde bei Wald-Erhaltungsarbeiten zerstört/entfernt. :x

Seltsamerweise diesmal ohne "Vollernter-Spuren" :o

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 599
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Beitrag von Gute Idee » 12.05.2019 14:26

Ihr lieben Leute...

... heute haben wir endlich diese Box wieder versteckt - und zwar am gleichen Platz wie vorher :mrgreen:

Der Clue wurde auch angepasst.
Also bitte nur noch die Version vom 12.05.2019 benutzen.

Viel Spaß in der Fasanerie!!!

Benutzeravatar
Faulpelz-Trio
-
Beiträge: 40
Registriert: 12.10.2017 10:47
Wohnort: St. Ingbert

Re: ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Beitrag von Faulpelz-Trio » 19.05.2019 20:20

Heute machten wir uns spontan auf den Weg um diese kleine Runde in der Nähe unseres Wohnorts zu laufen. Obwohl wir nicht weit fahren mussten, war es eine völlig unbekannte Ecke für uns. :roll:
Trotz gewittriger Wettervorhersage wurde das Wetter immer sonniger und wir konnten die Tour genießen. :)

Allerdings sind wir im Teil zwei aus dem Clue geflogen und sind bei den fleißigen Insekten wieder eingestiegen. Mut zur Lücke... :lol:
Gegen Ende hatten wir noch etwas Diskussionsbedarf, aber letztendlich war die Box trotz fehlender Werte schnell gefunden. :)

Vielen Dank für diese kleine, interessante Runde auf schönen Pfaden, den schön gestalteten Clue und den passenden Stempel. :D

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 716
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 20.05.2019 10:45

Am 18.05.19 suchten auch wir die neuen Kirschen von Tschifflick. :D :D
Punktgenau haben wir die Dose nach schönem Spaziergang gefunden und konnten den tollen Stempel in unsere Sammlung aufnehmen.

Der Park ist echt toll :D :D

Vielen Dank für die Reaktivierung dieser schönen Letterbox

Viele Grüße
Tanja mit dem kleinen Koala, Bambigonzales & die fast entfleuchte Eywa

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 627
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: ZW - Die Kirschen von Tschifflick

Beitrag von die blinden Hühner » 20.06.2019 19:30

Schon am 1.6. machten wir uns auf zur Rosenblüte in den Wildrosengarten von Tschifflick. Während die Rosen bei uns zu Hause schon in voller Farbenpracht blühten, war es in Zweibrücken noch nicht ganz so weit.
Mit dem Clue kamen wir ganz gut zurecht, obwohl wir öfter Nordic-Walking-Tafeln sahen, die uns in die Irre leiten wollten. Den Pfad mit der Nummer R pendulina + R villosa entdeckten wir nicht gleich. Die Box konnten wir trotzdem zielsicher heben, jedoch kamen wir bei der Schrittzahl mit R glauca anstelle von R gallica besser zurecht.

Vielen Dank für die schöne Tour und den selbst geschnitzten Stempel,
die blinden Hühner

Antworten

Zurück zu „Gute Idee“