SÜW - Totenkopf - Letterbox

Benutzeravatar
MaJa
Placer
Beiträge: 63
Registriert: 23.10.2008 20:20
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Beitragvon MaJa » 19.07.2009 11:52

Hallo Liebe Letterboxer!

Vielen Dank für Eure Hinweise!
Es ist tatsächlich wahr: Die Dr. W. Ludwig Linde wurde ihres Schildes beraubt. :evil:
Den Clou werde ich wohl in den nächsten Tagen ändern, habe aber doch noch ein wenig Hoffnung das das Schild wieder aufgestellt wird.
Hier die gesuchte Jahreszahl: g=1994

Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß beim Suchen und finden meiner Box!

An dieser Stelle möchte ich auch mal das Lob, das ich schon mehrfach bzgl. des Stempels eingeheimst habe, an Isabelle von den FIM´s weitergegeben. Sie hat sich wirklich sehr viel Mühe damit gegeben!

Viele Grüße von der Goas!

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 790
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 23.07.2009 17:18

Trotz, dass wir heute so richtig nass geworden sind, hat uns die Tour super gefallen. Da wir den Hinweis mit der Linde gelesen hatten, war alles problemlos zu finden. :lol:

Danke an die Placer

Manfred und Birgit


PS: Beim Zahlenrätsel war bei uns die 19 die 22!

KlausD

Grüße an Jupp!

Beitragvon KlausD » 23.07.2009 22:40

Wir haben als "Neu-Letterboxer" die Tour zufälligerweise zusammen mit Jupp (siehe oben) gemacht und hatten viel Spaß dabei. Es stimmt - im Zahlenrätsel sind die 19 und die 22 vertauscht.

Wir haben in der Woche noch den Goldenen Hut (Schifferstadt) und die Ghosttrain-Tour gemacht. Letterboxing - eine Super Idee, an der die ganze Familie beteiligt sein kann!

Klaus, Johannes (12) und Konstantin (9...bald 10)

Mühleneulen
-
Beiträge: 63
Registriert: 24.10.2008 14:51
Wohnort: Ludwigshafen

Beitragvon Mühleneulen » 27.07.2009 14:01

Am 26.07.09 haben wie die Box erfolgreich gefunden.

Eine schöne Tour durch den Wald und ein tolles Zahlenrätsel.

Steffi

Benutzeravatar
MaJa
Placer
Beiträge: 63
Registriert: 23.10.2008 20:20
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Alle Fehler berichtigt!!

Beitragvon MaJa » 28.07.2009 20:42

Liebe Letterboxer!
Da hat sich doch tatsächlich ein Fehler in mein Zahlenrätsel geschlichen :? :oops:
Aber so wie es aussieht konnte es bisher trotzdem von allen gelöst werden.
Ich habe den Clou berichtigt und auch das Datum der Linde spielt jetzt keine Rolle mehr.
Ich Wünsche Euch weiterhin viel Spaß und Happy Letterboxing

Viele Grüße von der Goas!

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 326
Registriert: 01.01.1970 2:00

Gefunden!

Beitragvon MickeyMaus » 01.08.2009 17:39

Gefunden am 01.08.2009 um 14:11 Uhr

Ich hatte mich vom Titel der Box irritieren lassen und stand gleich mal auf dem falschen Parkplatz. Nachdem ich den richtigen Parkplatz gefunden hatte, lief alles wunderbar. Die Strecke war sehr schön, und die Aufgaben waren alle problemlos zu lösen. Auch das Lösen des Rätsels hat viel Spaß gemacht. Nach genau vier Stunden war ich endlich bei der Box. Dort wünschte ich mir, mein Auto würde jetzt auf dem "falschen Parkplatz" auf mich warten. Genau eine Stunde später war ich beim Auto. Dabei stellte ich fest, dass die Tour auch vom "falschen Parkplatz" aus funktioniert hätte.

Danke für den schönen Ausflug bei herrlichem Wanderwetter.

Gruß Michael

Benutzeravatar
Die Wander-Riesen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2008 12:00

Am Anfang...

Beitragvon Die Wander-Riesen » 20.08.2009 9:08

19.08.09 ...war der Rückweg.
Von der Totenkopfhütte spazierten wir in aller Frühe bergab zum Startplatz.
Dann war, im bekannten Terain, die Runde schnell abgeschlossen und wir konnten die Box im besten Zustand heben. :D
Anschließend ging es mal wieder ins Neustädter Freibad .... lecker Eis essen... und und und ....

Prima - Vielen Dank für die Runde und das Rätsel sagen

Die Wander-Riesen

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 504
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Box mit Hindernissen

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 30.08.2009 23:30

Bei dieser Box lief bis zum Lösen des Rätsels alles gut. :wink: Wegen Zeitdruck im Nacken wollten wir ohne Fertigstellung des Rätsels auf Boxensuche gehen. Aber weit gefehlt, funktioniert nicht. :evil: :twisted: Doch auf einmal begegnete uns eine Familie, die auch auf Boxensuche war, aber noch erfolglos nach ihr suchten. Nach Austausch der Ergebnisse :lol: gingen wir gemeinsam los. Doch leider ohne Erfolg. :cry: Glücklicherweise kennt Tina jemand,. der diese Box bereits erfolgreich fand. Also setzte sie den Telefonjoker ein. (Britta und Jürgen nochmals an dieser Stelle herzlichen Dank), die uns den entscheidenden Tipp gaben.
Ende gut, alles gut.

Liebe Grüße von Iris und Tina

an Britta und Jürgen
und an die "ergebnisüberlassende" Familie, die aber auch von uns profitierten :lol:

Benutzeravatar
Deepblue_cat
Placer
Beiträge: 119
Registriert: 15.10.2006 17:51
Wohnort: Mannheim

Nachtrag Sonntag, 30-Aug-2009

Beitragvon Deepblue_cat » 02.09.2009 21:33

Bei prima Wanderwetter haben wir uns aufgemacht die Box zu heben. Sonnenschein, eine leichte Brise und viele bewirtschaftete Hütten unterwegs. Dazu ein superschöne Tour ... was will man mehr. Ach ja, natürlich ... die Box heben und einen geilen Stempel ins Logbuch hauen.

Diesmal waren wir nur als Trio unterwegs...Anja, Mischa & Pit

mamajule

GEFUNDEN

Beitragvon mamajule » 18.10.2009 18:57

Als wir uns heute morgen auf den Weg machten, waren wir gut gelaunt und standen ungeduldig in den "Startlöchern". :wink:

Als es dann los ging wurde unsere laune noch besser. :D Die Box ist echt gelungen. Sogar der Hund Tommy hatte Spaß und im Logbuch unterschrieben :!: :!: :!:

mamajule & Wanderfreunde (hoffentlich sind sie jetzt auch Letterbox-Freunde, aber da müssen wir uns warscheinlich wenig sorgen machen!!!)

Benutzeravatar
Die Frankfurter
Placer
Beiträge: 67
Registriert: 02.09.2009 15:30
Wohnort: Frankfurt

Schönes Rätsel

Beitragvon Die Frankfurter » 23.10.2009 18:01

Als erste von mehreren Touren am 20.10. haben wir uns die Totenkopf-Letterbox ausgesucht.
Insgesamt eine sehr schöne Runde. Nur bei der Peilung nach der Kletterwand waren wir etwas verunsichert, weil bereits der Parkplatz für uns wie eine „Wegteilung“ wirkte und wir deshalb kurzzeitig vom richtigen Weg abkamen. Viel Spaß hatten wir auch mit dem Buchstabenrätsel.
Der Box geht es gut.

Die Frankfurter

Die_Müllers

Beitragvon Die_Müllers » 25.10.2009 19:44

Bei herrlichem Wetter haben wir heute die sehr schöne Tour zur Totenkopf-Letterbox gemacht und dabei auch noch die schöne Wegwarte (danke an die NeuVoPi's :wink:) erblicken dürfen.

Eine dementsprechend erfolgreiche Tour mit herzlichem Dank an die Placer :D!

Der Totenkopf ist nun wieder alleine, aber es geht im gut :wink:.

Viele Grüße

Die Müller's

Katzööö

Tolle Tour

Beitragvon Katzööö » 09.11.2009 17:36

Nachdem wir uns letztes Wochenende mit der Zeit verschätzt hatten (gingen einfach zu spät los) und erst gegen 17:00 Uhr an der Zielhütte angekommen waren, mußten wir unverriechteter Dinge die Tour abbrechen.
Diese WE haben wir es dann zum Abschluß gebracht. Etwas verwirrend waren die Angaben ab der Kletterwand, bzw. man interpretiert zuviel hinein.
Einfach nur an die Anweisungen halten. Eine Abzweigung bleib eine Abzweigung, auch wenn ein größerer Platz dazwischen liegt ;-)


Eine super Tour
KatZÖöö

fuechsin9977

Beitragvon fuechsin9977 » 16.11.2009 10:48

Beim zweiten Anlauf habe ich gestern zusammen mit meinem Belgeiter Stefan die Totenkopf Letterbox gehoben.
Beim ersten Anlauf schlich sich doch glatt ein Rechenfehler ein, der verhinderte, dass wir die Box fanden. Mit den richtigen Werten (dank Stefan) war die Suche allerdings kein Problem mehr!
Die Tour war sehr schön und der Zeitpunkt für das Rätsel genau richtig gewählt :D

Viele Grüße
Lina

Die Looks

Beitragvon Die Looks » 27.12.2009 22:43

Heute die Totenkopf-Box gehoben - alles in Ordnung mit der Box.

Vielen Dank für die schöne Wanderung und die schönen Rätsel.


Zurück zu „Goas“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast