HD - Ketsch - Letterbox

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 258
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Fahrradtour

Beitragvon HoffNuss » 30.08.2009 18:27

Sonntag, 30.08.09 Box gefunden. :D

Bei schönstem Letterboxing-Wetter haben wir uns aufgemacht die Box am Rhein zu finden.

Wir haben den Clue mit den Fahrrädern gemacht und (inkl. einer längeren Pause am Rhein) bis zur Box ca. 3 Stunden benötigt.

Bald nach der Pause am Rhein waren wir kurze Zeit nicht sicher, ob wir alle Lösungen zu den Schilderfragen schon hätten finden müssen, da Beschreibungen im Clue folgten, die - unserer Meinung nach - erst nach dem Auffinden aller Lösungen der Schilderfragen hätten kommen sollen. :?: Erstmal weiter... und siehe da, die Infos kamen noch. :)

Eine kleine Unsicherheit folgt noch mit dem eindeutig richtig ermittelten Wert „T“ an einer Kreuzung. Verstanden haben wir hier die Angaben im Clue nicht, aber das benötigte Schild zur Fortführung des Weges war nicht zu übersehen. :o

Der Box geht es gut. Respekt an alle Fußgänger dieser Tour. :!:

Und wie immer... wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

PS: bei „Da Mario“ haben wir uns Eis und Milchshakes gegönnt. LECKER! :D :D :D

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1204
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Herbstwald bei Regen

Beitragvon Los zorro viejo » 17.10.2009 23:22

NeuVoPi u. ich, ein alter Zorro, haben uns nach einer Mundstückspause in Waldorf auf den Weg nach Ketsch gemacht. :D Trotz Getröpfel aus dem Himmel kam uns die Tour doch recht angenehm vor. :) Die weiten Wege aus dem Forum sahen wir nur an langen Geraden, wären Kurven dazwischen kämen die Weg Keinem lange vor. Ein abwechslungsreicher Weg führte uns zum Finale mit einer falschen Gradangabe am See zur Box. :?: Für unseren Geschmack etwas zu flach und doch schön !

Mit passendem Mundstück und Stempel zurück in die Palz !!!

Grüße von Volker, Pia und Jacky !

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1598
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Totale Überraschung

Beitragvon Britta und Jürgen » 08.11.2009 17:52

Wir hatten heute vor mit unseren Freunden Moni und Jürgen die Ketscher Box zu suchen, weil diese in Ketsch wohnen. :) Nach einem super Frühstück gings los. :D Wir haben ihnen alles erklärt, haben gerechnet, wollten sie ganz großzügig die Box finden lassen. :oops: Dann war ich dran unseren Stempel ins Logbuch zu stempeln und traute meinen Augen nicht. :roll: Im Logbuch war ein Foto von Jürgen und mir, mit der Aufschrift : endlich habt ihr mich gefunden, herzlich grüßt euch die Ketscher Letterbox. :shock: Ich habe wirklich einen langen Moment gebraucht, :oops: bis mir klar wurde, dass Moni und Jürgen die Box schon vor uns gesucht und gefunden haben und uns somit einfach überraschen wollten. :D Und die Überraschung ist ihnen großartig gelungen!!!!!!!!!! :D Es war ein schöner Weg mit eindeutigem Clue. :!:

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 468
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Diesen wunderschönen Herbstnachmittag ...

Beitragvon Die Hesse » 19.11.2009 7:34

... am 18.11.2009 haben wir genutzt, um die Ketsch-Letterbox ans Tageslicht zu holen. Wir wurden mit einem informativen und punktgenauen Clu belohnt. Dazu gab es noch einen supertollen Sonnenuntergang!
Danke für einen gelungenen Nachmittag sagen
Die Hesse

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Suche am Finale wieder aufgenommen.

Beitragvon Wolfsrudel » 27.03.2010 21:46

Nachdem ich mich vor fast einem Jahr wegen falschem Schuhwerk kurz vorm Ziel abgebrochen hatte, konnte ich heute problemlos übersetzen. Matschig und rutschig wars schon und ich war dankbar für meine Gummistiefel.
Jetzt ziert also endlich der Stempel der Ketsch-Box mein Logbuch. Ente gut alles gut.

Es grüßt Sonja vom Wolfsrudel
P3/F59/V5/H5

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 498
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 08.05.2010 23:04

Wir haben gestern die regenfreie Zeit ausgenutzt und haben uns nach Ketsch aufgemacht. Am Anfang war ein riesiges Wildschweingehege mit zahlreichen Frischlingen verschiedenen Alters. :lol:
Bis auf eine Peilung war der Clue für uns eindeutig.

Die Box wird viel häufiger besucht, als hier geschrieben.

Danke an die Placer

Liebe Grüße
von Iris
und Tina (von den Seifs)

Schildkröt

19.05.2010

Beitragvon Schildkröt » 19.05.2010 16:02

Hallo,

waren bei regnerischen Wetter unterwegs. Trotzdem sehr schöne Wanderung durch die Waldgebiete um Ketsch.

Mit freundlichen Grüßen

Schildkröt

Benutzeravatar
Die Frankfurter
Placer
Beiträge: 67
Registriert: 02.09.2009 15:30
Wohnort: Frankfurt

ZECKENALARM!

Beitragvon Die Frankfurter » 01.06.2010 9:38

Am Sonntag waren wir auf dem Weg nach Stuttgart und haben auf dem Weg die Kesch-Letterbox „mitgenommen“.
Der Anfang hat uns sehr gut gefallen. Die Runde über die Rheininsel war einfach herrlich. Vorbei an den Wildschweinen mit den vielen Frischlingen durch den Wald… Einen Fuchs haben wir auch gesehen.
Das wir dann am Auto vorbeikamen und wieder immer weiter weglaufen mussten, war irgendwie deprimierend. Irgendetwas hat dann auch mit der Peilung und den Zahlen nicht mehr gestimmt, obwohl wir sicher waren alle Variablen richtig gesammelt zu haben. Aber mit ein bisschen Letterboxing-Instinkt konnten wir den Weg auch so gut finden. Am Ende zweifelten wir ein wenig am richtigen Einstieg in das Wäldchen, konnten ihn aber nach kurzer Suche finden und die Box heben.

Es scheint jedoch nicht die optimale Jahreszeit für diese Box zu sein. Der Einstieg war auf der kompletten Länge mit hüfthohen Brennnesseln und anderen Pflanzen zugewuchert.
Die Quittung dafür bekamen wir gestern Abend! :!: :!: :!: ZECKEN :!: :!: :!: Trotz langer Hose und Jacke!
Und im Wäldchen war es auch nicht viel schöner. Wer da jetzt reingeht muss schon tierlieb sein. Die Bäume waren über und über mit Raupen bedeckt. An einzelnen Ästen mehrere Hundert! Richtig eklig! :? Überall windet es sich…


Trotzdem vielen Dank für die Tour in unbekanntem Gebiet

Die Frankfurter

martina

Re: Ketsch - Letterbox (HD)

Beitragvon martina » 26.09.2010 16:58

Hallo,

beim zweiten Anlauf hat es dann geklappt, und ein Glück war heute auch die Wiese gemäht, so gingen wir ohne Brennesseln zum Stempeln.

Grüße und Danke
Martina+Katharina

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 755
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 27.09.2010 18:05

Wir haben heute den "Blick über den Tellerrand" gewagt :D und mal keine Box in Rheinland-Pfalz gesucht!
Mit den Fahrrädern haben wir knapp 2 Stunden gebraucht für diese richtig schöne und stimmige Wegführung :D
Hat super Spaß gemacht :D

Danke an die Placer

Manfred und Birgit

nafets25

Re: HD - Ketsch - Letterbox

Beitragvon nafets25 » 24.04.2011 19:06

Wir sind die Letterbox in 3 Stunden mit einem achtjährigem Kind gelaufen. Es ist eine sehr schöne Wanderung über die Rheininsel. Einige Schilder sind über den Winter abegefallen, lagen aber auf dem dem Boden, so dass wir alle Zahlen gefunden haben. Eine Bitte an die Gemeinde Ketsch, die Schilder wieder aufzustellen wäre nicht schlecht. Uns hat es Spaß gemacht.
Gruß aus Hockenheim.
Stefan

Theodora
-
Beiträge: 2
Registriert: 05.10.2010 9:04
Wohnort: Brühl

Langweilige Rechnerei

Beitragvon Theodora » 26.04.2011 20:47

Haben am 25.04.2011 die Box gefunden. Wie mein Vorredner schon sagte: fehlende Schilder! Einen Wert konnten wir nur durch Rückwärts-Denken ermitteln :idea: , falls noch mehr Schilder fehlen, klappt es vielleicht gar nicht mehr. Insgesamt eine schöne Tour, aber zuviel langweilige Rechnerei mit Kolonnen von Additionen. Öfters Peilen mögen wir lieber!

Theodora und Anhang

Benutzeravatar
die Hambacher
-
Beiträge: 180
Registriert: 06.09.2007 23:25
Wohnort: Neustadt Hambach

Re: HD - Ketsch - Letterbox gefunden

Beitragvon die Hambacher » 14.06.2011 18:31

Hallo !

Wir haben gestern eine schöne flache Wanderung auf der Rheininsel unternommen. Der Clue war immer eindeutig (manche Schilder liegen aber immer noch auf dem Boden) und der Box geht es gut in Ihrem Versteck.

die Hambacher

Gipfelstürmer
-
Beiträge: 82
Registriert: 29.07.2009 10:33
Wohnort: Haßloch

Re: HD - Ketsch - Letterbox

Beitragvon Gipfelstürmer » 14.06.2011 20:25

Hallo!
Habe gestern zusammen mit "die Hambacher" die Tour unternommen.
Schöne Tour. Ein Dank an die Placer.
Gruß Gipfelstürmer

Die 4 Schwetzinger

HD - Ketsch - Letterbox

Beitragvon Die 4 Schwetzinger » 20.08.2011 22:03

Wir haben die Box am 14.08.2011 erwandert.
Die Tour hat uns sehr viel Spaß gemacht, auch wenn es am Ende so richtig geregnet hat.
Auf dem Waldlehrpfad lagen einige der Infoschilder zerbrochen auf der Erde . Die nötigen Daten konnte man aber noch erkennen.
Kurz vor dem Schild Kreuzwiesenweg hat bei uns die Gradzahl nicht gestimmt (20 Grad), was uns aber nicht vom richtigen Weg abgebracht hat.
Danke für den abwechslungsreichen Nachmittag.


Zurück zu „pepenipf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast