??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 724
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Nettimausi » 03.11.2017 8:25

Mit Absprache des Placer konnte ich gestern früh die Box noch suchen. :D
Am Startpunkt angekommen, sah ich schon paar grüne Augen. :o Mit dem Handy in der Hand versuchte ich, das Hörspiel zu verfolgen. :wink: Manchmal war die Hintergrund Geräusche lauter als die Stimme. :roll: Die Leute die vorbeikamen, schauten mich komisch an. :oops: Egal. An der Brücke war die magische Zahl wie vom Zauberhand verschwunden. :o Manchmal war ich im Hörspiel voraus und manchmal kam ich nicht hinterher. Wenn ich mir unsicher war, ob ich noch richtig bin, tauchte immer ein Geist auf. :P So war das Finale ohne Probleme zu finden. Trotz fehlende Zahl, konnte ich ohne Probleme die Box aus dem Versteck holen. :D

Vielen Dank für diese besondere Hörspiel Box.

Schöne Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
Krümelchen
Beiträge: 154
Registriert: 17.11.2008 13:17

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Krümelchen » 04.11.2017 12:32

Hallo zusammn!
Bei der Feier ist ein Loop und ein Pullover liegen geblieben!
Wer vermißt was?
Grüße Pepe von den Zwillingen

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Wolfsrudel » 18.11.2017 17:59

Mal wieder in voller Rudelstärke war das Wolfsrudel vor Ort. Allerdings begab sich nur eine von uns zusammen mit Barfly und Geocacher Bube auf den gruseligen Weg.
Für das Hörspiel hatten Pepenipf echt alle Register gezogen. Ich fand die Idee klasse, wenn es auch lange gedauert hat, bis ich mich eingehört hatte, da auf meinem Gerät die Hintergrundgeräusche sehr laut waren und der Geist genuschelt hat :shock: :? :lol: Dennoch konnten wir den Weg ausmachen. Abwechslungsreich ging es über Wege, Strassen, durch Gebüsch und über Wiesen, am Wald entlang und so weiter. Immer wieder bestätigten uns Geister, dass wir richtig waren, wenn wir auch zwischendurch manchen Weg ein Stück doppelt machten, nicht sicher wo im Hörspiel wir uns befanden. Fast am Finale trafen wir auf eine Ansammlung Geisterjäger, die von der grausigen Hintergrundmusik kurzfristig verwirrt waren. Zusammen setzten wir den Weg fort und als ich brav noch peilte, saß Barfly bereits beim Loggen an der Dose. :roll: :lol:
Am Hundeheim erwartete uns ein leckeres, schon recht dezimiertes Buffet und die Geisterjäger, die schon früher gestartet waren. Gemütlich plaudernd verbrachten wir noch ein paar schöne Studen zusammen.
Dankeschön Nina und Pepe für den mehr als gelungenen Halloween-Abend!

Benutzeravatar
Krümelchen
Beiträge: 154
Registriert: 17.11.2008 13:17

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Krümelchen » 04.02.2018 19:08

OK, diesmal sehr kurzfristig, aber wir haben uns erst heute dafür entschieden: Es wird dieses Jahr wieder eine Faschings-Event-Box geben!

Die Box wird, wenn alles klappt ab Freitag den 09.02.2018 liegen und bleibt bis zum 18.02.2018 suchbar

Für die Suche müßt ihr mindestens zu zweit sein, es ist nämlich eine Teambox, es gibt zwei verschiedene Wege! Das Handy braucht ihr um euch einmal kurz verständigen zu können (ne SMS oder kurze WhatsApp reicht), genauers erfahrt ihr dann wenns soweit ist.

Wichtiger Hinweis: Die Box liegt bei Böhl-Iggelheim im Ordenswald (Startpunkt wird das Naturfreundehaus Iggelheim sein). Leider ist es derzeit ja überall sehr nass, erst recht im Ordenswald. So lässt es sich leider nicht vermeiden, dass ihr sehr matschige Wege lang müßt, also zieht euch entsprechende Schuhe an und packt vielleicht noch ein zweites Paar samt trockener Socken (für die Heimfahrt oder den Einkehrschwung am Ende) ein.

Grüße Pepe von den Zwillingen

Benutzeravatar
Krümelchen
Beiträge: 154
Registriert: 17.11.2008 13:17

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Krümelchen » 09.02.2018 16:25

So, die Faschingsbox kann gesucht werden. Ist heute leider etwas später geworden als geplant.
Leider gab es keinen Testlauf und wir hoffen sehr dass sich kein Fehler eingeschlichen hat.

Bitte beachtet, das es im Ordenswald stellenweise sehr nass ist und zieht entsprechendes Schuhwerk an!

Und bedenkt dass ihr mindestens zu zweit sein müßt und druckt auch unbedingt beide (Cowboy und Idianer) Clues aus!


Wir wünschen euch viel Spaß bei der Suche.
Grüße Pepe von den Zwillingen

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1598
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Britta und Jürgen » 10.02.2018 15:29

Wir dachten erst, wir wären am falschen Parkplatz.....kein anderer Letterboxer in Sicht.... :shock:

Gemeinsam mit Solveigh und GiveMeFive ging es los, wobei an besagter Kreuzung sich Männlein und Weiblein trennten. 8-) Ein sicherer Clue führte uns durch den Ordenswald. Wir hatten viel Spaß beim Lösen des Rätsels. :D Auch die Idee mit der Zwischenbox, einfach klasse. :D
Nach kurzem Überlegen wurden alle Werte kombiniert und wir fanden problemlos die Box in ihrem Versteck.
Wir haben eine Bitte an Pepe und Nina.....warum diese Box nur so kurz liegen lassen. Das Rätsel ist wirklich gelungen und 3 wunderbare selbst geschnitzte Stempel zieren unsere Logbücher. Diese Box gehört dauerhaft hier ins Forum :D
Vielen Dank für einen schönen, lustigen und erfolgreichen Tag, :D
liebe Grüße an unsere Mitläufer :P und danke für die lieben Grüße von WWW und Tabi an unserem Auto. :P
Britta und Jürgen mit Enya :wink:

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1158
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon GiveMeFive » 10.02.2018 19:56

Hallo liebe pepenipf, hallo liebes Forum

Das war eine Letterbox ganz nach unserem Geschmack. Da stand zuerst die Geschlechtertrennung an: Die Mädels machten sich auf die Cowboyrunde und die Jungs begaben sich auf die Schlammrunde. Mit der schön beschriebenen Geschichte kamen wir gut zurecht. Der erste Anruf von den Cowgirls klappte hervorragend und die Schlammpfoten wussten, spätestens an der ersten Zwischenbox, was zu tun ist. :wink:

Die Wege waren die letzten Tage recht gut abgetrocknet und so konnten wir sicher und zielstrebig den gut ausgewählten Wegen folgen. Spannend wurde es nochmal am vermeintlichen gemeinsamen Treffpunkt. Die Schmutzfi, ähm die Schlammpfoten mussten gar nicht lange warten und die Crew war wieder vereint. Vereint haben wir dann auch die gesammelten Werte ausgetauscht, änderten diese mit den Codes entsprechend um und fütterten das Finale mit den neuen Werten. Diese führten uns auch sicher zum Boxenversteck. Hier waren wir ganz überrascht, dass wir um 13 Uhr noch Erstfinder wurden. :P

Wir waren uns alle einig: Diese Letterbox mit ihrer tollen, super ausgeklügelten Rätselidee sollte als dauerhafte Letterbox ihren Platz im Forum finden. :D :D

Vielen Dank für die Erhaltung einer uns liebgewordenen Tradition aus der Pepenipf'sche Event-Feder. Vielen Dank auf für die ganz tollen selbstgemachten Stempel.

Viele liebe Grüße an die Cowboys Solveigh und Britta und an Indianer Jürgen.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 447
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Die Wanderfalken » 11.02.2018 15:59

Heute machten sich Cowboy Edith-Joe und Indianer Sibylle-Schlammpfote auf, die Prinzessin zu finden. Hihihi konnte uns nicht in die irre führen, trotzdem gab es hie und da ein Stutzen und Überlegen und auch den ein oder anderen Extrameter :roll: wegen unterschiedlicher Interpretationen des Clues.
Doch letztendlich konnte die Prinzessin aufgestöbert und befreit werden :mrgreen: :mrgreen: und das als Zweitfinder.

Wie unsere "Vorläufer" sind auch wir der Meinung, dass diese interessante Teambox mit schönen Ideen und liebevoll gestalteten Clues eine dauerhafte Lebenszeit verdient hat :!: :!: :!:

Ein herzliches AHOI und HELAU und Dank an die Placer
Edith von den Gartenstadt-Hobbits und Sibylle von den Wanderfalken

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 868
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Die 4 Müller's » 11.02.2018 19:31

Hallo Letterboxer,
auch ich bin diese Tour heute mit dem kleinen Elefanten
und im Team mit Navikos gelaufen.
Wir hatten so einmal unsere Schwierigkeiten,doch am Ende die Box
problemlos gefunden.
Unterwegs trafen wir noch alt bekannte Leterboxer und ein kurzer Plausch musste sein.
Nochmal liebe Grüße an alle.
Die Einkehr wie immer in unserem Team muss sein und es war sehr lecker
Wir sind auch der Meinung,nachdem wir den Clue kapriert hatten die Box soll liegen belieben.
Vieleicht mit etwas weniger hihi.....
Danke an Pepenipf,wir hatten durch euch einen wunderschönen Tag
Happy Letterboxing
und Gruß aus Frankenthal
Jutta :D :) :o 8-) :lol:

Benutzeravatar
M.U.T.H.
Beiträge: 190
Registriert: 26.07.2015 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon M.U.T.H. » 11.02.2018 20:27

Heute ging es in großer Besetzung auf Prinzessinenjagd :D
Neuvopi, Tabi, ein Wolf und 1/2 M.U.T.H gingen mit Indianer Schlammpfote und
zwei weitere Wölfe, Bergstock, Pepe und die andere Hälfte von M.U.T.H. waren mit Cowboy Joe
unterwegs :P
Ohne Probleme kamen wir voran und ließen uns auch nicht von Hihihi verwirren. Die Kommunikation
mit den Cowboys passte und bald konnten wir uns wieder zusammenschließen.

Gemeinsam hoben wir dann die Dose mit den drei schönen Stempeln.
Danach ging es noch lecker Essen.

Die Tour hat wirklich viel Spaß gemacht. :P

Helau sagen
M.U.T.H.

Benutzeravatar
Navikos
Placer
Beiträge: 34
Registriert: 24.02.2011 12:24

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Navikos » 11.02.2018 21:19

Zusammen mit Rosanna und Jutta haben wir uns auf die Suche nach der kleinen Pronzessin gemacht. Die zwei Cowgirls waren wesentlich früher am Treffpunkt, während wir zwei Indianer durch den Wald irrten . Zum Glück haben wir noch andere Prinzessinenretter getroffen, die uns wieder auf den richtigen Weg führten. Nachdem wir die Cowgirls schließlich getroffen und wir unsere Werte ausgetauscht hatten, waren wir bereit fürs Finale.
Die Box war dann gut zu finden.
:lol: :lol:
Zur Abrundung der tollen Tour sind wir dann noch ins Naturfreundhaus eingekehrt.

Liebe Grüße an alle Letterboxer, die wir heute getroffen haben.

Vielen Dank an die Placer für die schöne Box und die selbstgemachten Stempel

Benutzeravatar
TABI
Beiträge: 60
Registriert: 22.10.2016 14:23
Wohnort: 76870 Kandel

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon TABI » 11.02.2018 21:33

Nachdem Mama Wolf und ich gestern buchstäblich im Dunkeln tappten :oops: :oops: :lol: :lol: :lol: (hihihihihi hatte uns aber nur kurz im Griff; irgendwie standen wir uns erst selbst im Weg und dann kam die Dämmerung... ) ging es heute nochmal mit einem großen Rudel los, denn der Ehrgeiz war gepackt.... und drei wunderschöne Stempel lockten!
Und wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen, gelle? :lol: :lol: :lol:
Danke an NeuVoPi, M.U.T.H., WWW, Bergstock und Pepe für den unterhaltsamen Nachmittag.
Und generell danke für die Eventbox, es machte wirklich Spaß Cowboy & Indianer zu spielen :-)

Einen schönen Abend wünscht

Anna von Tabi

Benutzeravatar
Krümelchen
Beiträge: 154
Registriert: 17.11.2008 13:17

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Krümelchen » 11.02.2018 22:04

Achtung: Code ist nicht gleich Wert, ihr müßt den Punkt/Strichcode übermitteln, nicht die Werte!
Achtung, bei den lila Codekarten Indianer hat sich ein Fehler eingeschlichen, ein Code ist doppelt, nehmt da die höhere Zahl!

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1036
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Die Viererbande » 12.02.2018 11:53

Da Horst auf dem Faschingsumzug in Frankenthal mitlaufen musste und Max das Semesterende feierte :wink: bin ich also als einziges Viererbandemitglied losgezogen um die Faschingsbox zu laufen. Aber allein war ich natürlich nicht :wink: , Britta und Jürgen sowie GiveMeFive waren natürlich auch mit von der Partie :D :D .

Als Cowboys zogen wir Mädels los und mit Hihihi verscheuchen und Rauchzeichen geben hat auch alles prima geklappt, nur in die Hocke gehen und schwungvoll umdrehen, da hatte ich so meine Schwierigkeiten :shock: :lol: :lol: :lol: . Aber vielleicht hätte man besser nicht nur Hihihi und Pistole im Kopf haben sollen, sondern mal besser lesen sollen, sodass auch wir die falschen Werte hinterließen und die Indianer ein bisschen ins Grübeln kamen, aber sie meisterten das auch so und so konnten wir bald wieder vereint die tollen selbstgeschnitzten Stempel ins Logbuch drücken :D :D :D .

Eine wirklich tolle Idee und kurzweilige Runde, die uns allen sehr viel Spaß gemacht hat und einhellig der Meinung waren, dass die Box doch dauerhaft liegen bleiben sollte, zudem die Ausarbeitung doch auch vermutlich einiges an Zeitaufwand erfordert hat!

Herzlichen Dank an pepenipf !
Solveigh

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 796
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon der kleine Elefant » 12.02.2018 19:11

Das war gestern mal wieder ein schöner Sonntag.
Auch wenn wir die Indianer, mit falschen Werte :oops: , etwas durch die Gegend gejagt haben.
Aber Indianer können ja Spuren lesen :mrgreen: und fanden uns wieder :P .
Drittfinder und ein neuer Hitchhiker gab es noch dazu.
der kleine Elefant


Zurück zu „pepenipf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast