??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1011
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon pepenipf » 02.11.2016 12:32

Öhm ja, Pepe hat ne Links Rechts schwäche, eindeutig. Sorry dafür
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1269
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon GiveMeFive » 02.11.2016 20:41

Hallo liebe pepenipf, hallo liebes Forum

Das Halloweenevent unternahmen wir mit den Lettercops. Am Parkplatz trafen wir noch auf die Verantwortlichen. Gemeinsam mit den Zwillingen starteten wir in die Dunkelheit. Da sich die weißen Spinnen gut von ihrem Untergrund abhoben, war es ein Leichtes den Achtbeinern zu folgen. Trotzdem haben auch wir Spinne E überlaufen. Das hatte zur Folge, dass auch wir etwas orientierungslos die Box suchten. Pepe flüsterte uns Wert E zu und so fanden auch wir die Box. Im wieder schön gestalteten Logbuch durften wir uns als erste eintragen und gleich danach rückten Barfly mit den 5 Schweinchen und dem Wolfsrudel an. :D

Vielen Dank für das gruselige Event,den schönen Stempel und die filigrane Urkunde dazu.

Liebe Grüße an Sabrina und Jan, schön dass wir zusammen durch den dunklen Wald gegeistert sind.

Liebe Grüße an Barfly, den 5 Schweinchen und dem Wolfsrudel.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Barfly
-
Beiträge: 370
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Barfly » 03.11.2016 12:17

Zusammen mit einem Teil des Wolfsrudels und 2 der 5 Schweinchen ging es kurz nach Veröffentlichung des Clues zum Startpunkt.
Auf dem Weg konnte wir den Spinnen gut folgen, nur die Kreuzspinne mit dem Wert E hat sich erfolgreich vor uns versteckt.
Aber die Box lies sich auch ohne E gut finden, da die Taschenlampen der Erstfinder uns den Weg wiesen.
Danach wartete ich noch auf das große Drittfinderrudel, bevor es gemeinsam wieder zurück ging.
Danke für die schöne Halloweenrunde!

Lg Barfly

chickenwings
-
Beiträge: 582
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon chickenwings » 03.11.2016 20:07

Vielen Dank auch vom Huhn für die viele Arbeit , dir ihr euch mal wieder gemacht habt. Die Runde war echt schön, und hat uns nicht nur einen Stempel, viele Keschde, nein auch noch Schoko crossies, kleine Feiglinge, und vor allem sehr nette Begegnungen eingebracht. Was in einem Rucksack so alles drin sein kann :o .

chickenwings, die sich dann doch noch zu einer weiteren Runde überreden lies :lol:

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon trüffelwutz » 03.11.2016 21:22

Am Sonntag konnte ich mich zusammen mit Kathleen, reif für die Insel und Stivo im Hellen auf die Suche nach der diesjährigen Eventbox machen.
Nachdem die erste Spinne am Parkplatz gesichtet war wussten wir wie der Hase läuft, äh die Spinne natürlich. :wink: Für die erste Kreuzspinne brauchten wir jedoch einen langen Atem und waren froh, dass unser Gefühl etwas verpasst oder übersehen zu haben nicht bestätigt wurde.
Alle Werte wurden gut gefunden, okay, war ja auch nicht so schwer im Hellen.
Im Finale irrten wir erst mal auf der falschen Seite des Weges, aber nach einem Neustart fanden wir zielsicher das Versteck der Box. :D
Kaum hatten wir geloggt, gesellten sich die netten Stocksammler zu uns und beim Verlassen des Verstecks liefen wir noch Bambigonzales&Eywa in die Hände, mit denen wir auch gerne endlich mal ein paar Worte von Angesicht zu Angesicht gewechselt haben. :P

8-) Danke an pepenipf für die Ausarbeitung der schönen Eventbox und das gelungene Stempelunikat. 8-)

Viele Grüße auch an meine unerschrocken Mitwanderern, mit denen ich den Tag wie immer gerne verbracht habe.

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 807
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Stivo » 05.11.2016 15:49

Der schönen Tradition der Halloween Eventbox konnten wir natürlich nicht widerstehen.
So ging es diesmal auf Spinnenjagd. Erfolgreich wurden alle Kreuzspinnen aufgestöbert. Nur im Finale erlagen wir kurz einem Kopfrechenfehler :oops: und der Tatsache, dass man links Blinken und rechts Abbiegen soll... :oops: .
Die Box wurden dann doch noch ertrüffelt als sich schon die nächsten dem Versteck näherten. Liebe Grüße an die Stocksammler.
Auf dem Rückweg liefen wir dann auch noch dem Koala und Bambigonzales&Eywa in die Hände.
Vielen Dank für einen weiteren schönen Event.
Bis bald im Wald und Grüße an die Mitwanderer
Stivo

Benutzeravatar
Krümelchen
-
Beiträge: 157
Registriert: 17.11.2008 13:17

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Krümelchen » 16.10.2017 7:24

Hallo zusammen,
es wird wie jedes Jahr (seit 2012) auch dieses Jahr wieder eine Halloween Event-Box von pepenipf geben!
Diesmal gibt es dann auch eine Party (am Start, bzw Endpunkt). Dies wird (wenn alles klappt) in Neustadt (Lachen-Speyerdorf) statt finden.
Die Box wird entsprechend wieder am 31.10. mit beginnender Dunkelheit liegen.
Weitere Infos, sobald alles soweit geklärt ist.

Wäre schön, wenn ihr im entsprechenden Smalltalkbeitrag bescheid geben könntet, wer am 31.10. zur Party (Boxensuche) kommen mag, damit wir etwas planen können.
Grüße Pepe von den Zwillingen

Benutzeravatar
cfh-admin
Site Admin
Beiträge: 122
Registriert: 19.08.2013 16:38
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben
Kontaktdaten:

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon cfh-admin » 31.10.2017 13:35

... und wann gibt es den Clue???

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 500
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Die Hesse » 31.10.2017 19:15

Hallo Clue , wo bist du? Es ist ja schon dunkel. Gruß Die Hesse

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1011
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon pepenipf » 31.10.2017 19:30

PDF will sich nicht erstellen lassen...
Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen:
https://www.dropbox.com/s/rvuv4aabd2iqb ... .docx?dl=0

Und das MP3:
https://www.dropbox.com/s/iruq268z8xcxi ... 7.mp3?dl=0

Gruß Nina

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 361
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Die 5 Schweinchen » 01.11.2017 2:09

Es gibt doch immer wieder neue , gute Ideen einen Clue zu gestalten. :D Heute hatten wir einige Schwierigkeiten beim Finden des Startpunkts :oops: , aber dann waren wir sogleich in der Spur. Wir brauchten etwas Zeit, um uns in den Clue hinein zu hören, aber mit jedem Meter , den wir hinter uns ließen , gelang es besser......oder wir hörten es uns einfach noch einmal an. Zum Glück waren an den wichtigen Stellen ja noch die optischen Hinweise angebracht. Kurz vor dem Zielgebiet ließen wir uns vom Hörclue noch einmal in die Irre schicken, da wir etwas falsch interpretierten, aber der Gruppe, die uns einholte, passierte dies nicht. Also mußten wir nur noch folgen und konnten die Box im Rudel loggen. Danke für den Aufwand den sich pepenipf mal wieder für uns gemacht haben, es hat richtig viel Spaß gemacht und ich hoffe, ich konnte die zwei Neulinge, die ich dabei hatte, infizieren.
Gruß Andrea mit Silvia und Kristina

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon trüffelwutz » 01.11.2017 10:21

Gestern Abend hab ich zusammen mit Kathleen und Stefan seit Einbruch der Dunkelheit, das Erscheinen des Clues abgepasst.
Als die Aufgabe verstanden war wurden die entsprechenden Geräte mit den notwendigen Informationen gefüttert und los gings zum Startpunkt.
Eine größere Gruppe startete gerade vor uns und mit etwas Abstand folgten wir den mit schauerlicher Stimme geprochenen Anweisungen. Zu Beginn waren wir noch sehr verunsichert alles richtig zu machen und keine Werte zu verpassen und haben die ein oder andere Stelle wiederholen müssen.
Aber wie auch unsere Vorschreiber wurden wir mir der Zeit sicherer und die zusätzlichen optischen Hinweise halfen auch uns zu erkennen, dass wir auf der richtigen Spur waren.
An Wert D angekommen sind wir erst über den falschen Wall gesprungen, merkten aber schnell, dass es eine Sackgasse ist und kehrten um. Mit unseren errechneten finalen Peilungen taten wir uns etwas schwer. Sie schienen nicht genau dahin zu führen wo die Vorgängergruppe die Box gerade wieder versteckt hatte und ihre Taschenlampen noch die Position verrieten. Insofern war die Box für uns relativ leicht zu finden.

Die Tour hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir haben unser Erstaunen über die Mühen, die sich die Zwillinge mit der Ausschmückung des Weges und dem originellen Clue gemacht hatten, unterwegs immer wieder sehr gelobt. :P Eine schöne Idee, die vom klassischen Muster erfrischend abweicht.

8-) Herzlichen Dank an pepenipf für die Gestaltung dieses außergewöhnlichen, spannenden Abends. Ebenso Danke für den Eventstempel und die Verköstigung im Anschluss. 8-)

Grüße an alle die wir getroffen und für unser Wohlergehen gesorgt haben.

Bis Demnächst, Peter

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 313
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Eowyn » 01.11.2017 11:08

Auch wir sind gestern zum Event angereist. Es war unser erstes Halloween-Event, da ich aber schon einiges gehört hatte, war ich sehr gespannt.
In so kurzen Abständen habe ich das Forum vorher noch nie aufgerufen... :? Kommt da noch ein Clue? Habe ich irgendwo was übersehen? Im sicheren Vertrauen, dass schon irgendwas sein wird, trafen wir uns dann mit SATAYA und ließen uns von Maps zur angegebenen Adresse leiten... zumindest fast :P Nach einigen Irrungen kamen wir dann auch tatsächlich am Startpunkt an. Der war allerdings noch völlig verwaist :shock:
allerdings hatte die Dämmerung auch gerade erst eingesetzt. Kurz später kam dann aber auch das Wilde Pack angedüst und die Zwillinge direkt hinterher. :)
Nach und nach kamen immer mehr eingetrudelt ... und schließlich auch der Clue. :D
Die Idee mit dem schaurigen Hörclue finde ich absolut genial!! Leider hat sich mein Gerät geweigert, ihn abzuspielen.
Zusammen mit dem Wilden Pack machten wir uns dann als erste auf die Strecke und auch wir haben zu Beginn mit leichten Unsicherheiten gekämpft.
Und natürlich testeten wir die Stabilität der Brücke... :lol:
Danach sind wir aber perfekt durchgekommen und trotz eigenwilliger Finalpeilungen konnte sich die Box nicht lange vor uns verstecken. :)

Vielen Dank an pepenipf für den Aufwand und die tolle Idee! Und liebe Grüße an unsere Begleiter auf der Runde.
Die Feier im Anschluss konnten wir leider nur sehr kurz genießen, aber in Hessen ist heute blöderweise kein Feiertag :cry:

Lena und Heiko

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 399
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Das wilde Pack » 01.11.2017 11:19

Auch wir haben uns gestern Abend in 2/3-Stärke auf den Weg nach Lachen-Speyerdorf gemacht. Am Parkplatz warteten bereits Sataya und Eowyn und nach und nach trudelten immer mehr - teils verkleidete - Dosensucher ein. Gemeinsam mit Sataya und Eowyn folgten wir dann als "Vorhut" den gruseligen Anweisungen durch die Dunkelheit. Die Brücke hat uns übrigens - entgegen der Befürchtung - getragen... in beide Richtungen. :roll: :lol:

Wir hatten viel Spaß auf der aufwendig gestaltenen Runde, auch wenn's unterwegs von vorbeikommenden Autofahrern leider nichts Süßes gab. :o :mrgreen:

Gut sichtbare Wegzeichen bestätigten uns immer genau an der richtigen Stelle, dass wir auch weiterhin im Clue waren. Nach kurzer Suche war die Box im Finale gefunden und wir durften einen schaurig-schönen Stempel in unsere Logbücher drücken.

Nachdem auch das letzte Hindernis überwunden war, ging's auf zum gemütlichen Beisammensein. Vielen Dank hier an unsere Mitstreiter, es hat Spaß gemacht, mit euch zu laufen.

In der gemütlichen und toll gestalteten Hütte warteten schließlich alle möglichen Leckereien auf uns.

Vielen Dank an die Zwillinge für das gelungene Halloween und all die Mühe, Zeit, (Un)kosten... die ihr für uns Dosensucher investiert habt.

Grüße an alle, die wir getroffen haben.

Es grüßt das Wilde Pack, Ida und Hardy (gestern ohne Kaska unterwegs)

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: ??? - Event-Box (NW und Umgebung)

Beitragvon Wolfsrudel » 01.11.2017 14:19

Zusammen mit meinem Schulkollegen und Cacher BUBE, und Barfly habe ich mich bei schaurigen Klängen und einer gruseligen Stimme gestern in die Nacht gewagt, um den begehrten Stempel in mein Logbuch zu drücken. Die Technik hatte mir vorher schon arg zugesetzt, weil ich den Clue und die MP3 Datei erst nicht richtig heruntergeladen und dann nicht abgespielt bekam. Aber dann ging es doch noch. Erstmal auf der richtigen Spur hörten wir uns langsam ein und konnten den Anweisungen des Geistes ganz gut folgen. Zwischendurch kamen immer mal Zweifel auf, doch kamen immer wieder Bestätigungen, dass wir richtig waren. Fast am Finale, trafen wir auf die fünf Schweinchen mit ihren Begleiterinnen und dem laufenden Grünzeug ;-) und gemeinsam meisterten wir die letzten Hürden bis zum Cache. Barfly bewies mal wieder Spürsinn und loggte bereits, als die anderen noch treu mit dem Kompass hantierten :-). Hinterher sassen wir noch gemütlich beisammen und manche Anekdote und so mancher Tipp wurde ausgetauscht. Viel zu früh für mich, aber lange genug für Pe und Nina löste sich die Gesellschaft auf. Vielen lieben Dank für diese tolle alternative Art des Clues, die schaurige Deko und die kulinarischen Leckereien und ganz viele liebe Grüße an alle Letterboxing-Freunde vom Wolfsrudel, das leider jobbedingt nicht vollzählig an der Box, aber dann beim Feiern war.


Zurück zu „pepenipf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste