NW - Keschde Letterbox

Barfly
-
Beiträge: 370
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon Barfly » 10.09.2014 11:55

Nach der Panoarama Runde ging es noch auf die etwas abgekürzte Keschde Tour, da ich einige Werte schon bei anderen Touren ermittelt hatte.
Die Box konnte ich wohlbehalten aus ihrem Versteck bergen.

Danke für die schöne Runde.

Lg Barfly

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 387
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon Das wilde Pack » 06.10.2014 16:54

Am Sonntag, bei überraschend schönem Wetter, haben wir die Keschde-Box (und außerdem mehr Kastanien als wir essen können) in gutem Zustand gefunden.

Unterwegs, auf dem Berg, haben wir zufällig noch eine Konkurrenz-Box :wink: entdeckt, die war in ihrem Versteck wirklich nicht zu übersehen. Und ein paar zusätzliche Meter (20 Minuten) sind wir extra gelaufen, denn der Hinweis auf der Birke fehlt und ohne Karte haben wir uns leider erstmal für die falsche Richtung entschieden...

Vielen Dank für die nette Wanderung vom Wilden Pack!

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1235
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon GiveMeFive » 24.01.2015 22:49

Hallo liebe Pädeldreter, hallo liebes Forum

Aufgrund des gemeldeten Schneefalls, "trauten" wir uns heute nur bis nach Neustadt. Die Wege nach oben waren uns schon bekannt, doch es ist immer wieder schön durch diesen Wald mit seinen vielen Ausblicken und Sehenswertem zu wandern. An höchster Stelle trafen wir auf ein älteres Paar, das, aus NW aufsteigend, sehr oft diesen Höhenweg zum Hohen Loog Haus absolviert. Sie erzählten uns dann ausführlich die geschichtlichen Hintergründe, als wir auf dem verschneiten Stein die Jahreszahl suchten. Respekt vor dieser Leistung und das im Alter von 80! Jahren. :wink: Und Letterboxing war ihnen auch ein Begriff. :lol:

Wie das Wilde Pack schon berichtet hat, fehlt das Hinweisschild an der Birke. Damit Nachfolgende hier nicht falsch gehen, würde die Peilung F-G bestimmt helfen.

Die Box haben wir wohlbehalten in ihrem Versteck gefunden.

Vielen Dank für den schönen Clue und den tollen Stempel.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

wild-rover
-
Beiträge: 351
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon wild-rover » 06.03.2016 0:00

Eine superschöne Runde war das heute mit zum Teil spektakulären Ausblicken. Den Abstecher zur Hohe Loog Hütte ließen wir uns selbstverständlich nicht entgehen und so erklommen wir gut gestärkt den letzten kurzen Anstieg zur Höhe auf der unsere Nachbarn einst zugange waren. Bezüglich des fehlenden Hinweisschildes an der folgenden Birke sei auf die entsprechenden Einträge im Forum verwiesen. Nachdem wir den Ausblick auf dem Felsen des ''Fahrenden Volkes '' genossen hatten ging es unaufhaltsam ins Zielgebiet, wo uns die finalen Peilungen punktgenau zur box führten. Nun sind wir wieder um einen sehr schönen Stempel reicher.

Wir bedanken uns für diese ausgesprochen schöne Runde.

beste Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover

Benutzeravatar
suwo
Placer
Beiträge: 342
Registriert: 17.03.2012 22:53
Wohnort: Fürth/Odw.

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon suwo » 13.03.2016 18:38

Endlich wieder eine Letterbox, die wir ohne Probleme und erfolgreich finden konnten, irgendwie hatten wir in letzter Zeit Pech mit den Boxen.
Auf sehr schönen Wanderwegen und -pfaden ging es zielsicher zu den gesuchten Punkten.
Keschde gab es zu dieser Jahreszeit keine, dafür jede Menge toller Aussichten. Ganz besonders faszinierend ist der Blick von oben auf die Burganlage, klasse!
Unsere Peilungen waren etwas anders als angegeben, war aber kein Problem. Im Finalgebiet ist es kurz etwas unwegsam, zum Glück hatten wir trockenes Wetter.
Danke für den schönen Ausflug um Neustadt und den hübschen Stempel,
Es grüßen suwo

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 485
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: NW - Keschde Letterbox (Nachtrag zum 19.03.2016)

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 30.03.2016 18:44

Am Samstag den 19.03.2016 ging es endlich mal wieder in unserer Standardbesetzung auf Letterbox-Tour. Es sollte die Keschde Letterbox
sein. Obwohl die Box inzwischen schon gut 8 Jahre auf dem Buckel hat, war bis auf den Hinweis an der Birke (siehe Forum) alles prima zu
finden. Herrliche Waldwege und Pfade führten uns zielsicher in das doch eher unwegsame Zielgebiet. Die Box mit ihrem selbstgeschnitzten
Stempel ließ sich dort problemlos finden.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)

Benutzeravatar
Die Dinos aus Hemsbach
Placer
Beiträge: 232
Registriert: 04.06.2009 19:44
Wohnort: 69502 Hemsbach

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon Die Dinos aus Hemsbach » 06.04.2016 18:21

Sonntag, den 03.04.2016 ging`s nach Neustadt zur Keschde Box.
Der Parkplatz am Herz Jesu Kloster war total überfüllt :shock: ,wie auch der Wald an diesemTag. :shock: :shock:
Wir hatten auf der ganzen Runde keinerlei Schwierigkeiten , alle gesuchten Werte konnten ohne Probleme
gefunden werden . :wink:
Der Wegweiser an der Birke fehlt noch immer. Der Hinweis im Beitrag von GiveMeFive hat uns enorm geholfen.( Vielen Dank dafür ) :P
Der Box geht es sehr gut in ihrem Zuhause. :D
Den Abstecher zur Hohe Loog Hütte haben wir uns nicht nehmen lassen. ( auch hier war die Hölle los ) :roll:

Vielen Dank an die Placer für diese schöne Runde
von den Dinos aus Hemsbach

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 305
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon Eowyn » 15.04.2016 22:11

Heute habe ich meinen frühen Feierabend und das tolle Wetter für diese wirklich schöne Tour genutzt.
Im fast menschenleeren Wald konnte ich die schönen Wege und Plätze und die strahlende Sonne richtig genießen.

Die Werte waren alle problemlos zu finden und der fehlende Wegweiser stellt kein Problem dar, erst recht nicht, wenn man etwas voraus liest und eine Wanderkarte dabei hat.

Besonders hat es mich gefreut, dass die Tour über einen meiner Lieblingsplätze in der Gegend geführt hat, den höchsten Punkt der Runde.
:)

Im Finale war die Box dann auch schnell gehoben.

Vielen Dank für diese tolle Tour!!!

Liebe Grüße!
Lena

divehiker
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon divehiker » 02.11.2016 7:49

Vom Kloster aus ging es im Nebel los.
Es war gerade noch die richtige Zeit, um auf der Keschdeboxtour
auch Keschde zu finden, also wurden die Taschen gefüllt. :D
Am höchsten Punkt legten wir eine ausgiebige Rast ein, bei der auch
die Rechnungen gemacht wurden und dann ging es Richtung Finale.
Der Hinweis auf den Aussichtspunkt des Fahrenden Volkes fehlt leider.
Wichtig: Man muss hier links abbiegen. Die Box war dann schnell gefunden.
Vielen Dank für die schöne Tour und den tollen Stempel
Susann und Thomas mit Martin, Carmen, Luca

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon Gute Idee » 13.03.2017 8:53

Vor Jahren, ach was - vor Jahrzehnten haben wir einmal bei einem NW-Wochenende spät am Abend damit angefangen Werte zu dieser Box einzusammeln....

.... das ist solange her, dass wir den Clue mit den Werten wohl irgendwo verkramt hatten. Jedenfalls ging es am Sonntag bei "Kaiserwetter" am Kloster nochmals los.

Die Werte waren alle gut zu finden und der Aufstieg war schön - anstrengend und von den Pfaden her :mrgreen:

Noch toller wurde es beim Aussichtspunkt unserer "Nachbarn". Nachdem wir das Wetter und die Aussicht genossen hatten machten wir uns auf den Weg nach unten zur nächsten Aussicht. Hier konnten wir ein Ziel vom Vortag bewundern :mrgreen: :mrgreen:

Schon wenoge Minuten später hielten wir die Box in der Hand...

Vielen Dank für die tolle Tour auf schönen Pfaden und Wegen :!:

Zottel
-
Beiträge: 5
Registriert: 07.05.2017 16:04
Wohnort: Eberbach-OT

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon Zottel » 07.05.2017 16:34

Das war gestern eine schöne Tour durch den Pfälzer Wald! Die Aufstiege warn schon etwas anstrengend, aber wir wurden mit tollen Ausblicken belohnt. Die Werte konnten gut ermittelt werden und die Box haben wir auch gut gefunden!

Danke für die Tour an die Placer!

Gruß Zottel

Benutzeravatar
Die Herrmann's
-
Beiträge: 132
Registriert: 01.06.2013 18:43
Wohnort: 76877 Offenbach/Queich in der Pfalz

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon Die Herrmann's » 22.09.2017 22:14

Zu Beginn etwas ansteigend aber ok die Tour verbirgt tolle Aussichten und Felsformationen. Auch an einer uns schon bekannten Box kamen wir vorbei und schauten noch nach ihr.

LG
Die Herrmann’s

Benutzeravatar
DieWeisFamilie
-
Beiträge: 17
Registriert: 12.04.2017 15:50
Wohnort: Limburgerhof

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon DieWeisFamilie » 04.10.2017 12:20

Gestern haben wir den schönen Herbst Tag ausgenutzt und sind zur Keschdebox aufgebrochen.
Unterwegs total enthusiastisch Keschde gesammelt und daher viel viel länger gebraucht als gedacht. Aber die Ausbeute war reichlich.
Eingekehrt werden musste natürlich auch noch in der Hohe Loog Hütte was auch noch zeitraubend war da der Andrang riesig war.
Kurz haben wir noch überlegt die Hohe Loog Box einzuschieben aber die Zeit war schon zu sehr fortgeschritten also lieber nicht und auf einen anderen Tag verschieben.
Die Entscheidung war auch gut denn wir haben, dann quasi mit den letzten Sonnenstrahlen, nach kurzer Unsicherheit welcher Weg denn nun einzuschlagen wäre die Box sehr gut gefunden.
Alles bestens ihr geht es gut.
Vielen Dank für eine tolle Runde.

DieWeisFamilie

Die 2 Glückspilze
-
Beiträge: 57
Registriert: 01.08.2016 8:59

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon Die 2 Glückspilze » 15.10.2017 17:43

Endlich ziert auch dieser schöne Stempel unser Logbuch.
Bei wunderschönem Wetter ging es zügig und mit allen Werten ins Zielgebiet und wir fanden sofort die Box, der es gut geht. Auf dem Weg gibt es tatsächlich viele Kastanien zu finden :D .
Vielen Dank für die schöne kleine Runde mit dem beieindruckenden Felsmassiv.
Es grüßen die 2 Glückspilze

Benutzeravatar
vogelweyde
-
Beiträge: 50
Registriert: 22.04.2011 9:55
Wohnort: Speyer

Re: NW - Keschde Letterbox

Beitragvon vogelweyde » 28.03.2018 20:46

Bereits im Februar bei bestem Schneewetter haben wir uns auf die Suche nach der Keschde Letterbox gemacht. Obwohl sich die Suche im Zielgebiet dank Tiefschnee schwieriger als sonst gestaltete und wir am Schluss völlig durchnässt waren, konnten wir die Letterbox heben. Die Tour hat uns sehr gefallen! :-)

LG Stefan und Kathrin


Zurück zu „Pädeldreter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast