OG - Die Hexenritt-Letterbox

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1060
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

OG - Die Hexenritt-Letterbox

Beitragvon NeuVoPi » 11.06.2018 14:29

OG - Die Hexenritt-Letterbox
(versteckt Mai 2018 durch NeuVoPi)

Stadt: OG - 77876 Kappelrodeck
Startpunkt: Besenstil gegenüber Hausnummer 37
Parkplatzkoordinaten: N 48° 35.527, E 008° 07.591
Ausrüstung: Flugbesen, Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, Kleingeld
Schwierigkeit: (***--)
Gelände: (***--)nicht Kinderwagen geeignet
Länge: 8,5 km; ca. 4 Stunden (ohne Pausen)
Einkehrmöglichkeit: unterwegs keine - aber "Der Teufel hat den Schnaps gemacht, um uns zu verderben. Ich hör schon wie der Teufel lacht, wenn wir am Schnaps einmal sterben."


Die Hex vom Dasenstein will dir mit dieser Letterbox die Flugprüfung abnehmen. Wir wünschen dir viel Erfolg und gute Flugbedingungen.

veröffentlicht am 11.06.2018 durch cfh-admin
Dateianhänge
Die Hexenritt Letterbox.pdf
(118.17 KiB) 39-mal heruntergeladen
Kollage.jpg

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1068
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: OG - Die Hexenritt-Letterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 17.06.2018 10:37

Hi Letterboxer,
bereits am 5. Mai haben wir den Hexenflug Testlauf absolviert.
Mit dem Hexenbesen ungeübt war es nicht ganz einfach dem Wegverlauf zu folgen.
Aber wenn man die Einleitung genau liest und mit etwas Übung war der Hexenbesen bald unter Kontrolle.
Auf schönen faden flogen wir nach oben. Am Schnapsbrunnen legten wir erst mal eine Rast ein um uns für den letzten Anstieg auszuruhen. Ganz oben angekommen genossen wir bei herrlichem Wetter die Aussicht und die Köstlichkeiten vom Schnapsbrunnen.
Danach ging es weiter zum Versteck der Hex vom Dasenstein. Der Rückweg durch die Lourdes Grotte bereicherte diese Tour um ein Highlight.
Vielen Dank an die Placer für die Lehrstunde mit dem Hexenbesen :lol: :lol: :lol:
Happy Letterboxing
Sylvia und Manfred

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 484
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: OG - Die Hexenritt-Letterbox

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 19.06.2018 19:45

Letzten Sonntag (17.06.18) ging es nach Kappelrodeck, um der Hex vom Dasenstein bei Ihrem Flug durch Wald und Weinberge Gesellschaft zu leisten.
Die Interpretation der Beschreibung führte bei uns an manchen Stellen zu Diskussionen, wobei wir uns glücklicherweise immer richtig entschieden. (Achtung in der Mitte auf Seite 3 des Clue wird 2-mal nach "> 100" abgefragt! Ein Blick in die Karte hatte gereicht, damit wir uns nicht "zerreisen" mussten).
Die Wegführung, zunächst durch Weinberge und dann oft auf schmalen Pfaden im Wald hat uns gut gefallen. Abgesehen vom höchsten Punkt der Tour ließen wir die Teufeleien aus. Dort oben bei der Ruhebank und Aussicht, konnte der Hobbit-Mann dem veredelten Hochschwarzwald-Quellwasser nicht wiederstehen.

Die Box mit dem passenden selbstgeschnitzten Stempel konnte problemlos gefunden werden.

Der Rückweg bereitete uns allerdings enorme Schwierigkeiten. Die Peilungen an den entsprechenden Punkten hatten uns auf einen Weg geführt über den an zwei Stellen Elektroweidezäune gespannt waren. Die Anwendung der Nimbus 2000 Regel zeigte uns keinen Alternativweg und wir standen dann plötzlich im Nichts. Mit Navi-Unterstützung suchten wir uns eine Alternative (vermutlich Umweg mit viel Asphalt), so dass wir nach 11 km den Ausgangspunkt erreichten.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria diesmal ohne Hannah)


Zurück zu „NeuVoPi“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast