ES - Esslingen E

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1059
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

ES - Esslingen E

Beitragvon NeuVoPi » 28.11.2016 17:44

Letterbox Esslingen E
oder Socke besucht seine Vorfahren

(placed 1. Advent 2016 by NeuVoPi)

Stadt: Es - 73732 Esslingen
Startpunkt: Parkplatz an der Bushaltestelle Liebersbronn - Jägerhaus (Linie 108) E 48° 45.130 E 9° 20.992
Empfohlene Landkarte: nicht nötig
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---)
Gelände: (***--) kurze Passagen in denenTrittsicherheit erforderlich ist
Länge: 6 km; ca. 2-2,5 Stunden.

Auch in diesem Jahr stand der Besuch eines Weihnachtsmarktes auf dem Terminkalender. Da Rothenburg nun nicht mehr zur Debatte stand, fuhren wir mit den Kruppis und Bergstock mit Terrari nach Esslingen. Dieser Weihnachtsmarkt hat uns sogar um ein Vielfaches besser gefallen.
Um euch auch hierher zu locken, gibt es natürlich wieder zwei Letterboxen zum Suchen die unterschiedlicher gar nicht sein könnten :lol: . Lasst euch überraschen - auch wir waren erstaunt, dass ohne jegliche Absprache zwei solche Touren dabei raus kamen.
Wir wünschen euch viel Freude und eine schöne Weihnachtszeit.


veröffentlicht am 30.11.2016 durch cfh-admin
Dateianhänge
Kollage Esslingen E klein.jpg
Esslinger Letterbox E.pdf
(535.63 KiB) 89-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1065
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: ES - Esslingen E

Beitragvon Die Kruppi`s » 30.11.2016 17:09

Am 26.11.16 haben wir in Begleitung der Placer und Gunther mit Carola als Testlauf diese Letterbox gesucht und gefunden.
Ohne größere Probleme konnten wir dem Clue über Pfade und Wege durch den Wald folgen. Nicht nur im Pfälzer Wald gibt es schmale Pfade. Die kleinen Unsicherheiten wurden ausgemerzt. Ein Highlight war der alte Hundefriedhof. Was doch so alles im Wald zu finden ist :shock: Im Finale sollte man schon etwas aufpassen :!: und sich einen besseren Weg suchen als den direkten Weg 8-)
Auf einem etwas steileren Pfad ging´s dann Richtung Startpunkt.
Vielen Dank an die Placer für eine Waldreiche Wanderung bei der wir mit einem halben Stempel belohnt wurden.
Es Grüßen Die Kruppis Sylvia und Manfred
Viele Grüße an Pia, Volker, Socke, Carola und Gunther. Es war eine unterhaltsame Wanderung.
Der Besuch danach auf dem Weihnachtsmarkt war einfach nur schön :D :D :D

Ps.: Die Antwort auf eine bestimmt aufkommende Frage lautet: Civitas Esslingensis

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 272
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: ES - Esslingen E

Beitragvon Sarotti » 04.12.2016 21:16

Wir wollten unseren Stempel heute noch vervollständigen. :D :D

Auch hier ging es bei durchaus vorhandener Kälte - natürlich - bergab. :mrgreen:

Der eindeutige Clue führte uns durch einen schönen Wald auf Pfaden und Wegen. Die Box konnten wir zielsicher als zweite Finder nach Bettina und Michael loggen. :D :D :D

Der Rückweg brachte uns dann so richtig auf Betriebstemperatur. :lol: :lol:

Vielen Dank an Pia und Volker,
Sabine und Thomas

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 504
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: ES - Esslingen E

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 21.03.2017 17:45

Januar 2017. Wieder hatte ich Glück dass Schnee und Sonne mich begleiteten, gerade deshalb hatte mir diese Runde wieder sehr gut gefallen. Auch dieses mal reichte es noch für die Drittfinderurkunde.

LG von Iris

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1617
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: ES - Esslingen E

Beitragvon Britta und Jürgen » 04.03.2018 10:54

AM "Tag 2" unseres Kurzurlaubes "Rund um Stuttgart" bekamen wir Verstärkung aus der Pfalz. :D

Auch am Samstag waren HIER die äußeren Bedingungen - für diese Jahreszeit - nahezu perfekt:
Sonne , blauer Himmel und gegen Mittag 7° Plus. Nur anfangs der Runde war ein Pfad doch noch etwas rutschig..

Wie im Forum bereits beschrieben ging es erst einmal runter,....... weit runter..... und nach dem Boxenfund natürlich wieder hoch.... weit hoch ........ zum Startpunkt .

Die finale Box mussten wir jedoch von einer "gefallenen" Tanne befreien.

Danke an Pia und Volker fürs Zeigen einer interessanten Gegend u.a. mit einem "uralten" Friedhof der Vorfahren von Socke und Enya.

Herzliche Grüße an die Verstärkung aus der Pfalz,

Britta und Jürgen mit Enya :wink:

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1181
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: ES - Esslingen E

Beitragvon GiveMeFive » 04.03.2018 18:55

Hallo liebe NeuVoPi, hallo liebes Forum


Wir, die Pfälzer Besucher, trafen die Kurzurlauber "Rund um Stuttgart" am Jägerhaus.

Der erste Teil der Strecke war gar nicht so einfach, denn die teils spiegelglatten Wege forderten das Gleichgewichtsgefühl und viele Holzrückewege waren nicht unbedingt von den tatsächlichen Wegen zu unterscheiden. Hier half uns die elektronische Karte sehr.

Auf der anderen Talseite gab es weniger Probleme und auch weil die Sonne hier mehr einwirken konnte, kamen wir weitaus flotter voran.

Das Zielgebiet war schnell erkannt, doch eine umgestürzte Tanne hat sich hier "breit" gemacht und das Versteck unter sich begraben. Mit vereinten Kräften haben wir den Wipfel des Baumes "zurecht gebogen", so dass Nachfolgende keine Probleme mehr haben dürften. :D

Vielen Dank für diese Letterbox und die "Rechte Hälfte".

Viele liebe Grüße an die Kurzurlauber, es war ein sehr schöner Tag mit euch.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive.

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 906
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: ES - Esslingen E

Beitragvon Lucky 4 » 10.04.2018 15:19

Eine schöne Runde mit einigen Anstiegen. Problemlos erreichte ich das Finale. :D


Vielen Dank und liebe Grüße aus Mainz
Stephan

becky-family
Placer
Beiträge: 796
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: ES - Esslingen E

Beitragvon becky-family » 02.06.2018 20:54

Hallo,

auf der Rückfahrt aus dem Allgäu eine Pause eingelegt und die Beine vertreten :D Der Box geht's gut, danke für 's herlocken.

Happy Letterboxing

Beckys


Zurück zu „NeuVoPi“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste