OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Beitragvon NeuVoPi » 31.08.2014 20:44

Kranzegg Letterbox for Kids
(30. August 2014 NeuVoPi)

Stadt: OA - 87549 Kranzegg
Startpunkt: Talstation der Grüntenlifte
Empfohlene Landkarte: nicht nötig
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---) Etwas rechnen musst du schon können. Addieren, subtrahieren und multiplizieren von längeren Reihen sollten dir geläufig sein. Oder lass das einfach die Erwachsenen für dich machen ;-)
Gelände: (**---) es gibt Pfade, Wiesenwege und Brücken; nicht Kinderwagen tauglich
Länge: 3,5 km

Der Oberallgäuer lustige Wanderweg stellt eine einzigartige Attraktion dar. Wandern und dabei herzhaft lachen kann nur gesund sein. Und nun gibt es hier auch noch eine Letterbox.
Auf dem 3,5 km langen Rundweg findet man neben Wasserfällen und romantischen Wegstrecken eine herrliche Aussicht und zahlreiche Tafeln mit Witzen oder lustigen Sprüchen die in unregelmäßigen Abständen ausgetauscht werden.
! Der Weg wird im Winter nicht geräumt !
Bitte nur noch Clue 2015 benutzen
http://www.kranzegg.de/lw/lw.htm

veröffentlicht am 01.09.2014 durch cfh-admin
Dateianhänge
IMG_8334 klein.jpg
Krenzegg Letterbox 2015.pdf
(61.85 KiB) 115-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von NeuVoPi am 29.10.2015 17:55, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Beitragvon NeuVoPi » 03.09.2014 11:26

ACHTUNG: Wer den Clue am ersten Tag ausgedruckt hat, könnte die Version mit der falschen N Koordinate haben. Bitte hier statt 49° unbedingt 47° eingeben. Sorry

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Beitragvon Wolfsrudel » 01.07.2015 12:34

Schade, schade. Es reichte am Sonntag nur zum Zweitfinder. Die Trekkies hatten sich schon letztes Jahr Gold geholt!
Gleich am Anfang der Runde mußte ich schmunzeln. Das passte für mich ja wie der Topf auf den Deckel :lol: . Nachdem ich den Asphalt hinter mir gelassen hatte, wurde auch die Umgebung interessanter. Auch diesmal waren einige Höhenmeter zu überwinden, es ging aber nicht so steil nach oben wie bei der Wertach2. Ab dem höchsten Punkt hatte ich eine tolle Aussicht und konnte den Weg so richtig genießen. Zwischen der letzten Alpe und der Rastmöglichkeit (es gibt bergauf auch noch einige, aber die bergab ist gemeint) hatte ich Schwierigkeiten den richtigen Schilderpfosten zu identifizieren, ab dem es weitergeht. Dort wo der Weg nach der Schwarz Alpe auf ein T-Stück trifft, geht es bergab, dann findet sich alles. Der weitere Weg war wunderschön wild romantisch! Im Finale angekommen, führten mich die Peilungen mitten auf die Wiese. Wie auch schon bei den Trekkies half ein Anruf bei den Ownern. Danke für die Hilfe! 8-) Das Finale beginnt nicht an dem Pfosten mit dem gesuchten Höhenwert, sondern am danach folgenden Pfosten! Danke fürs Zeigen dieser lohnenswerten und schönen Runde und für den wiederum zu mir passenden Stempel.
Sonja vom Wolfsrudel

Benutzeravatar
Die Münchner
-
Beiträge: 14
Registriert: 14.08.2011 15:45
Wohnort: München

Re: OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Beitragvon Die Münchner » 06.07.2015 15:20

Stolz dürfen wir vermelden, dass wir die Drittfinder waren. :lol:
Nachdem wir die Wertach 2 am Vortag gegangen sind, nahmen wir, ebenfalls, am bislang heißesten Wochenende ca. 30 Grad, auch diese Box am darauffolgenden Tag "in Angriff" :D
Die wirklich, lustige Runde hat uns über die Bergstation Kranzegg, in der wir uns ( bei einem sehr freundlchen Wirt ) endlich
ein - genaugenommen waren es zwei Bier für jeden - (Münchner halt) - kühles Bierchen genehmigten :lol: zum Fundort geleitet.

Leider hatten wir, wie auch unsere Vorgänger, nun massive Probleme mit der Gradzahl, die uns zum Versteck führen sollte. :x
Nach einer kurzen Irreführung (evtl. für Kinder eingebaut) haben wir trotzdem die Box nicht ausmachen können. Zum Glück waren wir mit den Tomaten unterwegs, die nie aufgeben um eine Box zu finden. :roll:
Meine Schwester von den Tomaten hat dann sämtliche Steine, Bäume und Wurzeln auf "Links gedreht", auch in weiterer Umgebung, bis sie endlich mit der Box in der Hand stolz aus dem Dunkeln auftauchte. :lol:
Beim "Nachkarteln" (bayrisch für "die Sache noch einmal durchsprechen") hätten wir von der roten Bank aus 200 Grad anpeilen müssen.
Dann heißt es klettern und suchen. :roll:
Auch bei dieser Tour, haben wir alle Kuhsperren figurmäßig, passieren können. :lol:
Auch hier hat uns die angegebene Zeit nicht ausgereicht. :(
Vielen Dank für die tolle, lusige Runde an die Plaacer. Denkt nicht, dass diese Tour nur für Kinder ist, auch Erwachsene werden ihre wahre Freude daran haben (auch ohne Kinder). :lol:

Die Münchner

tom-ate
-
Beiträge: 13
Registriert: 07.11.2010 10:13

Re: OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Beitragvon tom-ate » 06.07.2015 20:32

Zusammen mit den Münchnern haben wir uns auf die Suche nach der Box gemacht. Der "Lustige Wanderweg" hat uns, auch ohne Kinder, sehr viel Freude bereitet. Jeden Witz haben wir gelesen und uns schon auf den nächsten gefreut. Nach einer wohlverdienten Erfrischung im Berggasthof machten wir uns auf den Weg zu Box. Bis zum Schild mit der Höhenwertangabe konnten wir alles problemlos finden. Doch dann war es uns mit den errechneten Gradzahlen nicht möglich, die Box zu finden. Haben wir etwas falsch gemacht? Wir haben nicht aufgegeben und die ganze Gegend abgesucht. Plötzlich habe ich den richtigen Baumstumpf entdeckt und die Box gehoben. Drittfinder! Super!
Hiermit stimme ich dem Kommentar vom Wolfsrudel zu, dass das Finale am Schild unterhalb der roten Bank beginnen soll.
Schöne Runde mit empfehlenswerter Einkehrmöglichkeit.
Danke an die Placer fürs Verstecken.

Herzliche Letterboxinggrüße

tom-ate

PS. Und noch ein Kinderwitz :lol:
Mutter zum Sohn: "Iss bitte deinen Teller leer".
Sohn: "Aber es schmeckt mir nicht".
Mutter: "Die armen Kinder wären froh, wenn sie nur die Hälfte hätten."
Sohn: "Ich auch".

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1065
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Beitragvon Die Viererbande » 16.07.2015 7:24

Nach der herrlichen Wanderung in Balderschwang ging es dann zum Tagesabschluss ins schöne Kranzegg. Wir hatten schon immer vermutet, dass es dort gute Wanderwege geben muss und wurden voll bestätigt.
Der "Lustige Wanderpfad" führt zunächst durch den Kranzegger Wald und nimmt dann Anlauf auf die Höhe zum Grünten, biegt dann aber doch wieder ab, um in moderater Höhenlage zu verbleiben. Hier kann man dann die prächtige Aussicht auf den Grünten und die Ebene genießen, besonders von dem Alpengasthof aus. :D :D
Der Wirt schien gut über das Letterboxing informiert zu sein. Offenbar haben unsere Vorgänger gute Arbeit geleistet. :) Hier stieß dann auch Jürgen dazu, der die Box als Wiedervorlage hatte.
Nach einer Stärkung ging es jetzt den sehenswerten Tobel bergab und wir erreichten das Zielgebiet ohne Probleme. Hier hatten wir allerdings erhebliche Schwierigkeite . Die ermittelten Werte wollten einfach nicht passen. Nach einer halben Stunde gaben wir die Suche auf und griffen zum Telefonjoker. Sonja konnte uns zur Box dirigieren, hierfür auch an dieser Stelle nochmal besten Dank. Die Lage des Verstecks hat uns ziemlich verwundert, denn für Kinder ist die Stelle recht gefährlich...

Dennoch besten Dank an Pia und Volker für die schöne Wanderung und an Jürgen für die Unterstützung!

Liebe grüße von Solveigh und Horst von der Viererbande

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

ACHTUNG

Beitragvon NeuVoPi » 20.07.2015 9:36

Nachdem hier wohl bisher jeder Schwierigkeiten hat, muss es da Fehler geben.
Wir bitten einfach mal um Zusendung der Werte, damit wir aus der Ferne mal kontrollieren können, was da nicht läuft.
Bis dahin gilt - ruft einfach an, wenn ihr den Stempel finden wollt. Wir lotsen euch per Telefon hin.
Danke für euere Verständnis
Volker & Pia

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1675
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Beitragvon Britta und Jürgen » 21.07.2015 18:57

Nachdem Jürgen vor fast einem 3/4 Jahr auch am Finale gescheitert war, ging es dieses Mal mit Vorabinfos von Sonja Wolfsrudel mit Solveigh und Horst, die die komplette Strecke gelaufen waren, ab der Alpe erneut auf Suche. :)
Aber leider klappte es auch dieses Mal nicht, weil unsere Werte überhaupt nicht passten. :?
Also erneut ein Anruf bei Sonja, und dieses Mal hatten wir dank ihrer weiteren Hilfe Erfolg. Dafür ganz herzlichen Dank. :D

Danke an Pia und Volker für die "spaßige" Runde, die uns durch ein sehr schönes Gebiet führte. :)

Viele Grüße,
Britta und Jürgen
mit Bonnie und Ayla :wink:

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 993
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Beitragvon pepenipf » 22.07.2015 16:31

Auch für uns ging es vom 03.-12.07. ins Allgäu. Diesmal wieder auf den Campingplatz in Oberstdorf. Letterboxen hieß die Devise. allerdings meinte es das Wetter zu gut mit uns. Temperaturen, zumindest in der ersten Wochenhälfte bis über 35 Grad machten nicht nur uns, sondern vor allem den Hunden zu schaffen. Deshalb beschränkten wir uns meist auf eine Letterbox pro Tag und gingen danach lieber noch in die Breitach baden.

Zum Abschluss des Allgäu Urlaubs folgte am 11.07. nach den Buchengger Wasserfällen noch diese Box. Eine Kinderbox von 3,5 km, das kann ja nicht mehr so heftig sein. Denkste.
entweder sind wir falsch gelaufen, aber eigentlich hat der Clue immer gepasst, oder die Länge stimmt schonmal nicht. Unser GPS hat 6km am Ende angezeigt (ok, etwas rumgelatsche hatten wir schon im Finale), aber die 3 km hatten wir schon am Ende des Aufstiegs. Der war allerdings, wenn man sich hin und wieder umdrehte, jede Mühe wert.
Und die 2. Hälfte des Abstiegs erst!!!
Auch wir hatten im Finale Probleme, die Werte passten null (aber wir haben usn das mal aufgeschriben wies passen müsste, sobald ich den Clue rausgesucht habe gibts ne PN).
Am Ende war es nur Pepes Letterboxspürsinn, die sie die Box heben lies!
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

wild-rover
-
Beiträge: 353
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Beitragvon wild-rover » 25.09.2015 0:11

Nach dem gestrigen Ausflug von unserem Urlaubsdomizil Oberstdorf an den Bodensee, hatten wir heute mal wieder Lust eine box in der naeheren Umgebung ans Tageslicht zu holen. Der Zufall durfte wieder waehlen - die Kranzegg box war der Sieger. Zwar verhiessen die Kommentare im Forum wenig Gutes - gleichwohl wurde das letterboxmobil nach Kranzegg gesteuert. Der clue fuehrte uns erstmal sicher und ohne Umwege zum Berggasthof Kranzegg, wo wir uns, im Uebrigen sehr freundlich und aufmerksam bedient, fuer den weiteren Weg staerken konnten. Punktgenau fuehrte uns der clue dann bis zum Wegweiser bei der roten Bank. Durch das Forum (insbesondere durch einen bestimmten Eintrag) vorgewarnt, begannen wir mit der finalen Suche bei dem Wegweiser unterhalb der roten Bank - und siehe da - die berechneten Winkel und Schritte fuehrten uns exakt zur box. Ein weiterer schoener Stempel ziert nun unser logbuch.

Diese Runde mit ihren immer wieder schoenen Ausblicken hat uns viel Spass gemacht - der box wuenschen wir daher noch viele Besucher.

NeuVoPi sagen wir vielen Dank

Wild-rover

(mal wieder auf Urlaub in Oberstdorf)

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1072
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Beitragvon Die Kruppi`s » 24.10.2015 9:35

Bei bestem Wetter machten wir uns auf die Suche nach der lustigen Box.
Sogar die Sonne lachte vom blauen Himmel herunter :D :lol: :D
Ohne Probleme konnten wir dem Weg folgen, alle Werte waren gut zu finden.
Am Berggasthaus sind wir eingekehrt. Der Wirt wusste gleich Bescheid was wir machen und hat uns nach unserem Erfolg befragt :P
Nach der Rast mussten wir den Wiedereinstieg etwas suchen, da wir über einen Wiesenpfad den direkten Weg zur Einkehr genommen hatten. Auch wurde in Vorbereitung auf den Winter ein Schild über den richtigen Weg abgebaut.

Von der Schilderstange aus ging es dann ins Finalgebiet. Hier konnten wir den fehlenden Satz vom Clue finden :D :D :D Dazu später von NeuVoPi mehr.
Damit war das heben der Box kein Problem.

Vielen Dank an die Placer für die nette Runde.
Es grüßen Die Kruppis aus dem Allgäu :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Korrigiert

Beitragvon NeuVoPi » 29.10.2015 17:29

Endlich ist es geschafft. Der Clue wurde so korrigiert, dass die Dose nun wohl ohne Telefonat gefunden werden kann.
Wir bedanken uns ganz herzliche bei den Kruppis, die dies möglich gemacht haben.
happy letterboxing und viele Grüße
NeuVoPi

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 819
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Beitragvon der kleine Elefant » 24.05.2016 17:14

Immer noch Regen im Allgäu! Aber eine kurze Letterbox geht (fast) immer :mrgreen: .
Teilweise sehr glatt und über die Wiese, war es eine rutschige Matschpartie. Wir sahen toll aus :roll: .
Außerdem waren ein paar Kühe sehr anhänglich.
Getroffen haben wir niemand, aber wer ist schon freiwillig, bei so einem Wetter unterwegs :wink: .
Im Finale hörte der Regen endlich auf, sonst wäre es noch schwieriger gewesen, zu loggen.
Alles gut gegangen und dem Clue konnten wir ohne Probleme folgen.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Beitragvon Das wilde Pack » 08.06.2017 20:41

Bereits am 6.6.17 sind wir nachmittags zu dieser kleinen Runde aufgebrochen. Auch uns zeigten sich relativ schnell Kühe, die aber zum Glück nicht so anhänglich waren, wie im letzten Jahr :lol: .

Die Runde hat uns landschaftlich gut gefallen. Lediglich im Teilstück zwischen dem umzäunten Gelände (nach der Einkehr) und der ersten zu errechnenden Höhenangabe haben die Waldarbeiter schwer gewütet. :o Alle Werte haben wir problemlos gefunden.

Waren wir die ganze Zeit über fast alleine unterwegs, so tauchten ausgerechnet im tollen Finale Muggels auf, die sich aber zum Glück schnell trollten. :mrgreen:

Box und Inhalt geht's gut in ihrem sicheren Versteck. Sie ist nun etwas leichter, als sie es die letzten gut 10 Monate gewesen ist. :D Der Hitchhiker Pacman machte sich sofort nach der Bergung über unsere Stullen her :lol: :lol:

Vielen Dank für die kurzweilige Runde nebst süßem Stempel sagt

Das Wilde Pack, also Ida, Hardy und Kaśka

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 493
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: OA - Kranzegg Letterbox for Kids

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 27.07.2017 20:07

Es stand, wie jedes Jahr, ein langes Wochenende in Füssen an. Auf der Anreise am 20.07.17 haben wir einen Abstecher nach Kranzegg zum "Lustigen Wanderweg" gemacht. Am Start fing es an zu regnen und in Kombination mit den längeren Anstiegen war klar, dass kaum ein Kleidungsstück trocken bleibt.
Über schöne Pfade, über Weideflächen und Waldabschnitten erreichten wir nach gut der Hälfte der Zeit den Berggasthof Kranzegg. Danach ging es bald vorbei an einem Wasserfall hinab in eine idyllische Schlucht bis zum Zielgebiet der Box. Mit den ermittelten Werten ließ sich die Box ohne Schwierigkeiten finden. Box und Stempel geht es gut.
Nach dem nächsten Wasserfall war Kranzegg und der Ausgangspunkt der Tour bald erreicht.

Liebe Pia, lieber Volker, vielen Dank für die gemütliche Runde.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria diesmal ohne Hannah)


Zurück zu „NeuVoPi“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast