RÜD - Barfusspfad - Letterbox

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

RÜD - Barfusspfad - Letterbox

Beitragvon NeuVoPi » 24.09.2006 22:10

BARFUSSPFAD - LETTERBOX Bad Schwalbach
(placed durch Christiane am 24.6.06; überarbeitet Oktober 2013 durch NeuVoPi)

Stadt: RÜD - 65307 Bad Schwalbach; Rheingau-Taunus-Kreis
Parkplatz: Badweg; neben dem Hotel "Haus am Park". Parkmöglichkeit am Waldrand. N 50° 08.061 E 8° 03.791
Ausrüstung: Kompass, Stift, Logbuch und Stempel, Handy, Handtuch
Schwierigkeit: (*----)
Gelände: (**---) Es handelt sich bei dieser Tour weitestgehend um einfache Wege. Zum Anfang gibt es einen kurzen moderaten Anstieg und einen etwas unscheinbaren Pfad. Im Finale muss bei der Querfeldeinpassage etwas gekraxelt werden. Nichts Schlimmes aber auch NICHT Kinderwagen geeignet
Länge: 5,5 km

Anmerkung NeuVoPi:
Diese LB war lange Zeit nicht mehr aufzufinden. Wir haben sie zu neuem Leben erweckt.

Unbedingt den neuen Clue mitnehmen :!: :wink:
Dateianhänge
Barfuss2.jpg
Barfußpfad Bad Schwalbach.pdf
(56.97 KiB) 283-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von NeuVoPi am 05.11.2013 12:08, insgesamt 8-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 492
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Beitragvon Die Hesse » 06.11.2006 20:24

Das war unsere zweite Box für diesen Tag.
Wären wir im Sommer da gewesen dann hätten wir den Pfad durchgangen.Ein sehr schöner Wanderweg großes Lob.Die Box ist in ordnung.
Guss Die Hesse :) :)

Wanderratte

Fuß-Erlebnis

Beitragvon Wanderratte » 01.07.2007 13:13

Nach über 7 Monaten Einsamkeit war die Box schon recht gut "zugewachsen" und wir benötigten den "Glücksgriff eines Geburtstagskindes", um unsere Stempel "loggen" zu können. Der Barfußpfad ist eine sehr schöne "Therapie" um sich von anderen, längeren Wanderungen zu erholen. Neue Sinneseindrücke und schöne Möglichkeiten für eine Rast zeichnen die sehr abwechslungsreiche Tour aus, die uns wieder einmal mit Waldhimbeeren versüßt wurde.
:P

becky-family
Placer
Beiträge: 831
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

2. Box im Taunus

Beitragvon becky-family » 05.08.2007 21:17

Der Barfußpfad ist bei diesem Wetter ein tolles Erlebnis :D :lol:
Im See waren die Fische heute sehr hungrig!
DIe Box ist OK und wartet auch weitere Finder


Happy Letterboxing!

becky-family :P

Urrghs

Beitragvon Urrghs » 06.08.2007 17:08

Das war am Samstag unsere zweite Box.
Der Barfußpfad ist wirklich empfehlenswert bei gutem Wetter. (besonders das Schlammbad :) ).

Die Box ist gut versteckt und wir haben uns auf dem Weg zwei mal etwas verlaufen (selbst verschuldet); doch am Ende war unsere Mühe doch belohnt worden.

Gruß,

Urrghs

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 504
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 14.08.2007 21:13

Das war gestern unsere 2. und letzte Box für diesen Tag.
Wir hatten etwas länger gebraucht, denn die Kinder hatten Spaß im Moorbad. :lol:
Zum Schluß hat uns dann die Suche nach den Bäumen mit der Markierung 36 und 37 aufgehalten.

Ich finde es Schade, :cry: wenn keine ungefähre Zeitangabe angegeben ist. Eigentlich wollten wir noch die Feldflora-Box suchen, konnten aber die Zeit nicht abschätzen, die dafür benötigt wird. Vielleicht sollte man dies in Zukunft bedenken, zumal wir einen längeren Anfahrtsweg hatten und den Weg nicht unbedingt zweimal fahren wollten (bei den teuren Benzinpreisen
verständlich :lol: )

Grüße auch von den Seifs

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 666
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

die Schuhe blieben an....

Beitragvon HEUREKA » 09.09.2007 21:05

Haben heute bei angenehm frischen Temperaturen die Suche nach der Barfußbox begonnen. Auf Grund der Frische haben wir den Barfusspfad nur theoretisch absolviert :oops: , hat uns aber trotzdem viel Spass gemacht.
Die Box wurde von meiner Schwester gefunden ( muß ich jetzt schreiben :wink: :wink: ) während ich 50m entfernt den Wald umgegraben habe! Die Golf-Hütte am Ende der Route hat diese Vormittagswanderung perfekt abgerundet. :lol: :lol:

Einziger Wermutstropfen: Der im oberen Teil extrem matschige Rückweg Nummer4.

Das Boxen Trio in der Gegend ist damit abgehakt.
Fazit: lohnend und sehr informativ
Dankeschön.... von Heidi und dem Sachsen

Benutzeravatar
Die Wuffs
Placer
Beiträge: 99
Registriert: 27.09.2006 23:11
Wohnort: Essingen

Hessen, die Zweite am 04.10.07....

Beitragvon Die Wuffs » 05.10.2007 17:24

Auch bei uns blieben die Schuhe an, allerdings blieb Ute fast knöchelhoch im Matsch neben dem Pfad stecken :oops: . Martin und die Wuffs mußten leider aussenrum gehen (ist aber problemlos möglich).
Die Beschreibung ist sehr gut. Wir mußten am Schluß allerdings zweimal peilen 8-). Der erste "Fundort" brachte irgendwie keine Box ans Licht :wink:
Den Rückweg Nr. 4 hätte man heute auch problemlos als Verlängerung des Barfußpfades ("Waldboden nach 3 Tagen Dauerregen") ansehen können. Die Schuhe kamen aber am Bach an der Golfhütte wieder zum Vorschein :D
Lieben Dank für diese interessante Tour.
Viele Grüße
Ute, Martin und die Wuffs Arktis und Spike :D

Wandereulen

Achtung, Clue-Änderung

Beitragvon Wandereulen » 19.05.2008 22:46

Hallo Letterboxer!
Im Clue heißt es: "Du kommst an eine Wegkreuzung mit Bank". Leider wurden die Hölzer der Bank kürzlich abgebaut. Man findet also nur noch die in den Boden eingelassenen Fundamente der Bank.
Die gesuchte Zahl "A" könnt ihr auch so finden:
Nehmt die Quersumme von "E".
Weiterhin frohes Letterboxing.
Viele Grüße
wandereulen

Benutzeravatar
Pädeldreter
Placer
Beiträge: 266
Registriert: 29.04.2007 22:07
Wohnort: Neustadt/Wstr.

Taunus Tour 2

Beitragvon Pädeldreter » 24.05.2008 22:44

Hallo,
nach der Waldeck Letterbox, den Tigern und der Rheinfähre, sind wir am 22.5. zum Barfußpfad gestartet.

Wir hatten viel Spaß mit dem Pfad, vor allem mit dem Schlamm und dem eisigen Wasser... 8-)

Der Clue war sehr genau beschrieben. Wir hatten nur ein bisschen Probleme beim abzählen der sehr großen Schrittzahlen :wink:. Dafür hat das Schrittmaß aber genau zu unserem gepasst :P

Die Box war in Ordnung und sehr gut versteckt :o

Dankeschön.

Gruß, die Pädeldreter

till

Erste Bank wurde erneuert

Beitragvon till » 03.07.2008 12:49

Hi @all,

haben gestern den Barfußpfad eingeschlagen (Bei 32C; ganz schön ins schiwtzen gekommen). Das erste Rätsel war aber leider nicht so einfach zu lösen, da die Bank auf der das Datum stehen sollte wohl erneurt wurde, folglich kein Datum mehr drauf stand.
Aber das könnt ihr dann im Tempel auf der Bank finden.

Habe schliesslich die Box nach kurzer Suche zwischen den Bäumen gefunden. War auch nicht so einfach weil nur noch ein Baum die Zahl als Markierung hatte. Der andere wurde wohl gefällt.

Viele Grüße,

Till und Thomas

Benutzeravatar
wir-herrmanns
Placer
Beiträge: 44
Registriert: 12.03.2008 0:06
Wohnort: Frankfurt/Main

unser 2. Versuch

Beitragvon wir-herrmanns » 05.07.2008 22:29

Heute am 05.07.08 haben wir endlich die Box gefunden. Beim letzten mal kam uns ein heftiges Gewitter in die Quere und wir haben lieber (kurz vor dem Ziel) Kehrt gemacht.
Heute bei schönstem Sommerwetter, haben wir das kühle Nass noch mal genossen!!

Die Box ist in Ordnung, toller Stempel!

Vielen Dank
wir-herrmanns

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 992
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Beitragvon pepenipf » 19.09.2008 9:29

Hallo zusammen.
Kann denn einer von denen die die Box schon gesucht haben, mal angeben wie lang die Suche ungefähr ist. Für uns wäre die Anfahrt ja auch etwas weiter und da würden wir schon gerne etwas planen können welche Boxen wir so zusammen machen können. Das ist abers chwer wenn man so gar keine Ahnung hat wie lange man braucht.
Viele Grüße
die Zwillinge

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 992
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Beitragvon pepenipf » 23.11.2008 20:08

Tja unsere 2. Runde war nicht von Erfolg gekrönt. Irgendwie gab es in dem Wald lauter Baumstümpfe die in Frage kamen, Fichten gab es ausschließlich und wegen des Schnees war die Wurzel einfach nicht zu finden. Ziemlich ettäuscht über unseren ersten Misserfolg haben wir uns nach einer Stunde suchen auf den Rückweg gemacht.
Schade war auch das wir erst an Ort und Stelle feststellen mussten das wir mit den Hunden da gar nicht lang dürfen...
Viele Grüße
die Zwillinge

Wandereulen

Box vermutlich verschwunden

Beitragvon Wandereulen » 22.03.2009 23:27


Hallo Letterboxer!
Nachdem es Hinweise im Forum gab, dass die Box nicht gefunden wurde, habe ich nachgesehen und festgestellt, dass der Versteckplatz verändert aussieht, allerdings ist der Boden noch gefroren und ich konnte nicht nach der Box "graben" (sie war ursprünglich aber auch nicht tief versteckt). Werde mich in den nächsten Wochen darum kümmern, eventuell ein neues Versteck berechnen und hier im Forum darüber informieren.
Frohes Letterboxing!
Christiane


Zurück zu „NeuVoPi“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast