KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1060
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Beitragvon NeuVoPi » 17.03.2011 19:24

Sehr schöne Cachereiche Gegend. Deshalb sind wir den Weg kreuz und quer gelaufen. Der Fuchsbau konnte sich nicht lange verstecken.
Viele Grüße aus der Pfalz
und herzlichen Dank für die Dose
Volker

Benutzeravatar
Gespen Sterchen
Placer
Beiträge: 119
Registriert: 25.04.2010 19:56
Wohnort: Maintal

Re: KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Beitragvon Gespen Sterchen » 30.04.2011 20:19

Hallo zusammen.

Dies war heut unsere zweite Box. Auch war Timo der Finder. :D

Die eingezäunten Stationen sind kein Problem, da man die Werte auch so gut ermitteln kann. Vorausgesetzt man findet hin. Damit hatten wir nämlich so unsere Probleme. :oops: Zwar haben wir einige Umwege gemacht, sind auch mal quer über eine Wiese nen Steilhang hochgeklettert... :? Aber letztendlich haben wir jeden Abschnitt entdeckt, und den Bau des Fuchses aufgestöbert. :lol:

Die Gegend ist sehr schön und es gibt viele Dinge zu entdecken!

Vielen vielen Dank für die Tour und liebe Grüße
Jessi, Moni, Timo und Filou

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Beitragvon Gute Idee » 03.07.2011 21:58

Im Bergpark waren gestern Abend beleuchtete Wasserspiele angesagt. Für uns die Gelegenheit, erste Details des Clues zu erforschen.

Heute Morgen sind wir dann auf die Wilhelmshöhe zurückgekehrt und sind den Spuren des Fuchses gefolgt.

Eine wunderbare, kleine Runde, auf der es viele tolle Sachen zu sehen gibt !!!

LG aus Bad Fallingbostel

Gute Idee

Benutzeravatar
Die vier Wilkauer
Placer
Beiträge: 236
Registriert: 27.03.2011 21:07
Wohnort: Zwickau

Re: KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Beitragvon Die vier Wilkauer » 08.08.2011 0:13

Wir haben gestern bei endlich mal wieder schönem Wetter die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses in Angriff genommen.

Wow, kaum zu glauben, wie viele Leute dort zum Sonntag unterwegs sind! :?
Der Weg war aber gut nachvollziehbar, die Box war leicht zu finden (sie lag leider sogar offen sichtbar da :( - wir haben sie mal wieder etwas besser versteckt :) ) und die Geschichte um den kleinen Fuchs gefiel Farina besonders, genau so wie der schöne Stempel ! ! !

Danke an Murphyfox für diese schöne Runde ! ! ! :-)

Die vier Wilkauer

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 777
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box am 8.4.12 gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 09.04.2012 14:03

Wir kannten den Bergpark Kassel bis dato gar nicht und fanden es dort richtig klasse :D
Der Fuchs führt sicher und stimmig durch den Clue :D - alles bestens :D

Danke fürs Zeigen

Manfred und Birgit

Murphyfox

Re: KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Beitragvon Murphyfox » 15.09.2012 15:33

*** Letterbox-Wartung ... Bitte erstmal nicht angehen. ***

Leider wurde "Pfarrer Kneipps kleine Kuranstalt" abgerissen, und auch, wenn die hoffentlich bald wieder aufgebaut werden wird, muß sich der kleine dicke Fuchs erstmal eine neue Strecke suchen.

Bis auf weiteres leider erstmal geschlossen.

Murphy

Murphyfox

Re: KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Beitragvon Murphyfox » 28.10.2012 16:43

*** Letterbox-Wartung abgeschlossen ... Die Dose kann jetzt wieder gesucht werden.***

Bitte den neue, etwas geänderten Letterbox-Clue beachten und eventuell nochmal downloaden und ausdrucken.

Bei Problemen bitte alle bisher gefunden Zahlen und Rechenergebnisse per Email zuschicken. Ich werde versuchen, schnellstmöglich die Beschreibungen zu verbessern.

Murphy

Murphyfox

Re: KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Beitragvon Murphyfox » 28.11.2012 11:07

Durch einen Geocacher wurde ich auf ein paar kleine Fehler (betraf 2 Peilungsausfageb, dort waren ° und Meter vertauscht) aufmerksam gemacht. Diese sind jetzt korrigiert und ich hoffe mal, daß die Letterbox jetzt ohne größere Probleme machbar ist.

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 392
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 15.04.2013 18:10

Hier ging´s weiter.
Nach dem Schloß gings zum Fuchs. Dem Rotrock auf den Fersen haben wir es geschafft die Dose zu haben.
Alles war irgendwie stimmig, wenn auch nicht wussten warum wir richtig waren :roll:

Schöne Runde und gutes Versteck.
Danke für´s Legen.
Anja und Stephan

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 266
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

1 von 4 / Verhüllt

Beitragvon HoffNuss » 07.08.2013 21:57

Dienstag, 06.08.2013 Box gefunden 8-)

Auf der Rückfahrt von der Nordsee habe ich einen Letterboxing-Tag in Kassel als Zwischenstopp eingelegt, um vier Boxen (Fuchs, Wasserspiele, Löwenburg und Künstler-Nekropole) bei bestem Wetter zu suchen und zu finden :D

In Kombination mit der „Wasserspiele“ habe ich als erste Box diese hier gesucht und gefunden. Obwohl ein Gebäude derzeit total verhüllt ist :shock: und ich dadurch nicht alle Werte ermitteln konnte, gelang es mir den Schlafplatz des Fuchses zu finden.

Und wie immer… wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

Wandern am Limith
-
Beiträge: 37
Registriert: 21.07.2013 22:38
Wohnort: Frankenthal

Re: KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Beitragvon Wandern am Limith » 16.08.2013 8:49

Bei einem Kurzurlaub in Kassel haben wir die Box gesucht und gut gefunden (08.08.2013) :D

Die Tour hat uns sehr gut gefallen.

Danke
Wandern am Limith

Benutzeravatar
Die Namenlosen
Placer
Beiträge: 90
Registriert: 06.01.2013 20:14
Wohnort: Wiesbaden

Re: KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Beitragvon Die Namenlosen » 08.09.2013 22:57

Heute haben wir eine Rückfahrt vom Weserbergland genutzt um diese Runde durch den großen und wunderschön entworfenen Landschaftsgarten anzutreten.

Clever haben wir uns im Besucherzentrum noch mit einer Übersichtskarte des Parkes versorgt. Weniger clever das Ding dann zunächst wie gewohnt als genordet verwendet, weil ich zu faul war den Kompass gleich zu Beginn aus dem Letterbox-Beutel auszugraben - das brachte uns immerhin die duftende Roseninsel näher. Fehler bemerkt und dann ging es gut weiter auf dem Weg des Fuchses.

Im Finale hatten wir zwar ein "Tannenproblem", aber der Schlafplatz vom Fuchs war erfreulicherweise trotzdem gut zu finden. Wir haben ihm auch noch einen neuen Zipperbeutel für´s Logbuch verpasst und konnten uns dann noch einen Teil der schönen Wasserspiele als Abschluss für heute anschauen. Es hat viel Spaß gemacht hier einen Zwischenstopp einzulegen und einen wirklich sehenswerten Park mit einem schönen Clou zu besuchen an dem wir sonst vorbeigefahren wären - Letterboxing hilft halt :wink:

Viele Grüße und Danke für´s Zeigen

Dagmar von den Namenlosen

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 941
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Beitragvon trüffelwutz » 10.09.2013 1:02

Am Samstag den 07.09 war diese Box die 5. auf unserer Hessen-LB-Liste.
Zum Glück waren wir noch vor dem rießen Touri-Ansturm :o :shock: vor Ort, denn wir hatten den Hinweis im Clue bezüglich der Aufführung jeden 1. Samstag im Monat total überlesen! :roll:

Trotz einsetzenden Regens konnten wir der Spur des kleinen, dicken Fuchses recht gut folgen, wenngleich wir 2 x einen Umweg machen mussten, da die Bauwerke sich zur Zeit in Restauration befinden.
Das "Tannenproblem" unserer Vorschreiber hatten wir ebenfalls, aber das dicke Bäuchlein des Fuchses lugt genug aus dem Dickicht hervor, um die Box zu heben :wink: :mrgreen: .

Fazit:Auch wenn das Muggelaufkommen hier recht enorm ist, ist der Bergpark Wilhelmshöhe samt dieser Box auf alle Fälle eine Reise wert.

Wir sagen DANKE an Murphyfox ( der Clue ist doch nicht etwa autobiographisch? :mrgreen: :mrgreen: ) fürs Zeigen und die Box.

Es grüßen Trüffel&Wutz aka Esther und Peter

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 516
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Beitragvon WinSig » 05.05.2014 10:28

Die Reise ins verlängerte Wochenende führte uns nach Kassel!
Am 1.Mai bestaunten :o wir die Wasserspiele im Bergpark und suchten diese Box.
Die Geschichte des kleinen, dicken Fuchses fanden wir sehr ansprechend und liebevoll.
Zum großen Teil fanden wir alle Werte, manche waren durch Renovierungsarbeiten nicht zu finden.
Schade, dass man aus den (nicht gefunden) Werten dann neue Variablen errechnen soll. :roll:
Aber mit einer guten Portion Letterboxer Instinkt :wink: und Mut zur Lücke konnten wir die Box aufspüren.

Danke sagen Siggi und dieses Mal in Begleitung einer Dame

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 703
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: KS - Die Letterbox des kleinen, dicken Fuchses

Beitragvon Big 5 » 08.02.2015 20:31

Das freche Ding hat uns den ganzen Tag schon durch den Bergpark begleitet.
Am Ende haben wir seinen Bau identifiziert und ihm einen Stempel verpasst.
Der Box geht es gut.

Herzliche Grüße, Kerstin + Johannes mit dem durchgefrorenen F
und dem glücklichen Murphy


Zurück zu „Murphyfox“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast