KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Murphyfox

Re: KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Beitragvon Murphyfox » 25.02.2011 17:51

Heute habe ich eine Letterbox-Kontrolle gemacht. Die Box hat den Winter gut überstanden und wartet auf neue Besucher :P

Murphy

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1060
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Beitragvon NeuVoPi » 17.03.2011 19:28

Zum Abschluss des heutigen Dosen-Such-Tages diese kleine Runde noch gelaufen. Eindeutige Beschreibung, der Dose gehts gut.
Vielen Dank und herzliche Grüße aus der Pfalz
Volker

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Beitragvon Gute Idee » 03.07.2011 22:00

Als - vorerst - letzte Box in der Kasseler Gegend haben wir uns die Künstlernekropole ausgesucht.

Der blaue See stellte sich dabei eher als Pfütze, denn als See dar :D :D

Die Grabstätten fanden wir teils sehr makaber - aber wem's gefällt :!: :!:

Auf jeden Fall konnten wir die Box trotz strömenden Regens gut und schnell finden, bevor es weiter gen Norden ging.

LG aus Bad Fallingbostel

Gute Idee

Benutzeravatar
Gespen Sterchen
Placer
Beiträge: 119
Registriert: 25.04.2010 19:56
Wohnort: Maintal

Re: KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Beitragvon Gespen Sterchen » 18.07.2011 15:44

Hallo zusammen.

Heute haben Filou und ich zusammen mit dem Handballer und der Torwärtin diese schöne Runde gemacht. Die Tour war gut zu laufen und das Clue sehr eindeutig. Die Box war schnell gefunden und wartet auf weitere Besucher. :D

Eine sehr schöne und interessante kleine Runde entlang am Blauen See. Vielen Dank dafür an den Placer!

Viele liebe Grüße
Jessi, Moni und Filou

Benutzeravatar
der Handballer
Placer
Beiträge: 16
Registriert: 18.07.2011 15:50
Wohnort: irgendwo in Deutschland

Re: KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Beitragvon der Handballer » 18.07.2011 16:13

Hallo zusammen. Die Runde war ganz schön. :D Aber ein bischen kurz! 8-) Die Grabmale waren ganz schön. Ich habe die Runde mit der Torwärtin,Gespen Sterchen und Filou gemacht. Ich war der freudige Finder der Box. :
lol: Es hat Spaß gemacht.
Vielen Dank für die Runde. :mrgreen:

Schönen Gruß Timo

Benutzeravatar
Die vier Wilkauer
Placer
Beiträge: 236
Registriert: 27.03.2011 21:07
Wohnort: Zwickau

Re: KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Beitragvon Die vier Wilkauer » 04.03.2012 9:56

Da Borussia gestern ein Abendspiel hatte, bot sich uns auf dem Weg nach Dortmund genügend Zeit für einen Boxenstopp in Kassel. :-)
Und so machten wir uns rund um den Blauen See auf die Suche nach der Letterbox. Durch die kleine Geschichte drumherum war es eine sehr kurzweilige Suche in einem schönen Wäldchen.
Die Angaben im Clue waren alle eindeutig und die Box selbst sehr gut zu finden.
Danke an Murphyfox für diese schöne kleine Runde!
Die vier Wilkauer :-)

Murphyfox

Re: KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Beitragvon Murphyfox » 13.03.2012 11:54

*** Letterbox-Wartung ... Bitte erstmal nicht angehen. ***

Die Box und deren Inhalt hat den Winter leider nicht so gut überstanden. Von daher erstmal für ein paar Tage Pause.

Murphy

Murphyfox

Re: KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Beitragvon Murphyfox » 17.03.2012 14:59

*** Letterbox-Wartung abgeschlossen ... Die Dose kann jetzt wieder gesucht werden.***

Murphy

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 777
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box am 8.4.12 gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 09.04.2012 13:56

Hat uns gefreut, dass die Wartung der Box schnell abgeschlossen war und wir uns auf die Suche machen konnten :D
Alles stimmig :D Interessante Ausdrucksform von Kunst!

Danke sagen

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 266
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

4 von 4 / Cool Down

Beitragvon HoffNuss » 07.08.2013 21:49

Dienstag, 06.08.2013 Box gefunden 8-)

Auf der Rückfahrt von der Nordsee habe ich einen Letterboxing-Tag in Kassel als Zwischenstopp eingelegt, um vier Boxen (Fuchs, Wasserspiele, Löwenburg und Künstler-Nekropole) bei bestem Wetter zu suchen und zu finden :D

Zum Cool Down war als vierte und letzte Box diese hier im schattigen Wald rund um den Blauen See gerade richtig. Ohne Probleme konnte ich den Baum auf dem Foto entdecken und somit auch die Box. Leider lösen sich die Seiten aus dem kleinen Logbuch :( .

Nun ging es ab ins Hotel, Duschen und dann ins „Eckstein“ zum Essen. Super :!:

Und wie immer… wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

Wandern am Limith
-
Beiträge: 37
Registriert: 21.07.2013 22:38
Wohnort: Frankenthal

Re: KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Beitragvon Wandern am Limith » 16.08.2013 12:51

Bei einem Kurzurlaub haben wir 3 Boxen rund um Kassel gefunden, unter Anderem diese am 14. August.
Der Weg war sehr interessant und es hat viel Spaß gemacht.
Die Box war in bestem Zustand.

Danke an die Placer,
Michi, Thomas und Lisa (begleitet von Maik)

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 941
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Beitragvon trüffelwutz » 10.09.2013 14:44

Am Samstag den 07.09 war dies die 4. Box auf unserer Hessen-LB-Liste.

Wir folgten dem Moppelchen...t'schuldigung dem Waschbären mit Hüftgold :mrgreen: auf seinem kleinen Spaziergang durch den Wald und konnten alle Werte zielsicher finden. Das Auffinden der Box war kein Problem, sie ist intakt und trocken.

Fazit:Wer noch dringend eine Inspiration für die Gestaltung seiner "Finalenbox" braucht/sucht :wink: 8-) :mrgreen: , sollte sich hier einmal umsehen ... so geht's auch!

Wir sagen DANKE an Murphyfox für die kleine Box.

"Ist das Kunst, oder kann das weg ???" fragen sich Trüffel&Wutz aka Esther und Peter 8-)

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 703
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Beitragvon Big 5 » 08.02.2015 20:33

Muss ja sein, wenn man in der Stadt der documenta ist. Uns hat die Runde gut gefallen.
Allerdings hatten wir auch die Beschreibungen der Installationen aus dem Internet dabei. Dann ergibt alles einen Sinn.
Das Logbuch löst sich gerade in seine Bestandteile auf. Wäre gut, wenn da ein wenig Pflege geschähe.

Herzliche Grüße, Kerstin + Johannes mit dem durchgefrorenen F
und dem glücklichen Murphy

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1140
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Beitragvon WormserWanderWölfe » 15.06.2015 21:39

Samstag, 13.06.2015:

Nachdem wir nun genug vom Bergpark Wilhelmhöhe hatten, gings weiter zur mystischen Nekropole.
Bereits am Parkplatz wurde uns der Zugang verwährt, denn nach nur wenigen Schritten fings es an zu Schütten.
Aber als wir brav das Gockelproviant im Auto gegessen haben, kam sogar die Sonne wieder raus :D :lol:

Dies ist eine Letterbox der anderen Art ... es war schon ein mulmiges Gefühl sich auf einem Friedhof zu bewegen, obwohl es eigentlich nichts von einem herkömmlichen Friedhof hat...
Es hat uns sehr gut gefallen.
Der Box geht es eigentlich gut, nur das Logbuch müffelt etwas ... (vielleicht wäre eine "Lüftungspause" zu Hause sinnvoll :wink: :D )

Vielen Dank fürs Zeigen, ohne Letterboxing hätten wir den Ort bestimmt nicht entdeckt (selbst Kassler, oder heißt es Kasseler... kannten diesen Ort nicht)

Liebe Grüße
WormserWanderWölfe

chickenwings
-
Beiträge: 573
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: KS - Künstler-Nekropole am Blauen See

Beitragvon chickenwings » 16.06.2015 13:16

Eigentlich wollten wir am See picknicken, doch wie das Wölfchen schon schrieb, machte das Wetter den Vorschlag, im Auto die lila Wundertasche zu plündern.
Das taten wir auch gründlich, bevor es losging zur Nekropole.
Dort können sich Künstler ihre eigene Grabstätte im Wald schaffen, und später auch beerdigt werden. Einige von ihnen ruhen auch schon da. Uns vier bewegten ganz unterschiedliche Gefühle, von Bewunderung über Schauer war alles dabei. Auf jeden Fall ist die Nekropole etwas einzigartiges, vielen Dank an Murphyfox für das Führen zu diesem Ort!

chickenwings, die sich gut vorstellen kann, auch einmal in einer gigantischen Vogeltränke für immer zu ruhen


Zurück zu „Murphyfox“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast