PS - Teufelstisch - Letterbox

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 326
Registriert: 01.01.1970 2:00

PS - Teufelstisch - Letterbox

Beitragvon MickeyMaus » 03.09.2006 14:27

TEUFELSTISCH-LETTERBOX
(placed am 26. Mai 2005 durch Michael Wilhelm)

Stadt: 66999 Hinterweidenthal
Startpunkt: Bahnhof Hinterweidenthal-Ort
Empfohlene Landkarte: Hauenstein und Umgebung 1:25.000 (Topogr. Karte mit Wanderwegen)
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---)
Gelände: (**---)
Länge: Rundweg 3,5 km; ca. 1,5 Stunden.

Durch unterschiedlich starke Erosion wurde diese markante Felsformation aus Buntsandstein geformt. Der Teufelstisch gilt als Wahrzeichen des Pfälzerwaldes. Die Tischbeine sind ca. 8m hoch und tragen eine "Tischplatte", die auf ein Gewicht von 300 Tonnen geschätzt wird.

Im Kaltenbacher Thale
Ein Tisch von Felsen steht
Dort saß der Teufel beim Mahle
Hört wie die Sage geht:
...
So beginnt "Die Sage vom Teufelstisch bei Hinterweidenthal" von Fritz Claus.

:arrow: ..... zur Foto Galerie
Dateianhänge
Teufelstisch.jpg
Der Teufelstisch bei Hinterweidenthal
Teufelstisch_v2.pdf
Clue Version 2.0 vom 06.06.2010
(196.92 KiB) 1950-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von MickeyMaus am 06.06.2010 12:21, insgesamt 9-mal geändert.

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 326
Registriert: 01.01.1970 2:00

Kommentar

Beitragvon MickeyMaus » 26.09.2006 21:30

Habe die Letterbox am 26.09.2006 kontrolliert. Das Logbuch wurde ausgetauscht. Das 2. Logbuch beginnt mit Eintrag 45.

Gruß Michael

Vulle

Beitragvon Vulle » 20.10.2006 22:06

Hallo,

wir waren am 19.10.2006 bei der Teufelstisch-Letterbox und haben Sie nach einer halben Stunde Steine umdrehen auch gefunden. :D Die Box ist in Ordnung und in gutem Zustand.

Gruß Thomas.

becky-family
Placer
Beiträge: 831
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Beitragvon becky-family » 15.01.2007 21:31

Hallo,

gestern haben wir bei herrlich sonnigem Wetter die Teufelstisch Letterbox gesucht. Nach einigen umgedrehten Steinen und nochmaligen Peilen haben wir sie auch gefunden. Die Box ist OK, wir haben sie wieder gut versteckt :lol:

Viele Grüße, Happy Letterboxing

Becky-Family

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 578
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Es wird Frühling, und keiner glaubt es

Beitragvon lusumaka » 04.02.2007 22:36

Heute haben wir dem Wahrzeichen des Pfälzer Waldes einen Besuch abgestattet. Von Dahn aus, wo wir übers Wochenende in der Jugenherberge abgestiegen sind (dieses 39 €-Angebot kann man ruhigen Gewissens wahrnehmen) ist es bis zum Teufelstisch nur ein Katzensprung. Nachdem wir gestern bereits die lange tour zur Löwenstein-Letterbox absolviert hatten, war heute nur kürzeres drin. Auch heute war das Wetter phantastisch, trocken, nicht zu heiß, Sonne pur: ideales Wanderwetter. Da wir uns dachten, dass an solch einem Bilderbuch-Sonntag einiges hier los sein wird, sind wir schon früh gestartet. Wir waren - fast - ganz allein am Teufelstisch, die Ausblicke waren noch von den Resten des Morgennebels geprägt, die Ruhe war herrlich und beeindruckend.
Heute hat unsere jüngste diesen Clou (ganz allein) bearbeitet und die box ohne Probleme auch auf Anhieb gefunden. Es geht ihr gut, der box, sie hat den Winter gut überstanden.
Leider war es uns nicht vergönnt nach weiteren Schätzen des Pfälzer Waldes zu suchen. Es gibt noch so viel zu suchen ... Man fährt doch fast 2 Stunden bis nach Mainz (und zum Handball-WM-Endspiel wollten wir natürlich zu hause sein).
Grüße aus Zornheim
lusumaka

Castle Finder
-
Beiträge: 50
Registriert: 25.02.2007 19:18
Kontaktdaten:

Beitragvon Castle Finder » 11.03.2007 15:27

Am 11.September 2005 :D gefunden

Leodwarf

Beitragvon Leodwarf » 09.04.2007 21:48

Wir waren am 5.4.07 am teuflischen Tische und haben dort gespeist und getrunken und dennoch ein Letterböxle gefunden. Ein schöne Tour habt Ihr da wohl kredenzet MickeyMouse, weiter so!

Viele Grüße,
Anette und Leo.

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 492
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

die Dritte für heute

Beitragvon Die Hesse » 20.04.2007 17:30

Heute haben wir bei strahlendem Wetter auch noch den Teufelstisch erklommen. Beim Gewicht der Tischplatte hatten wir einen Blackout :oops: , ein Hilferuf hat uns weitergeholfen.Danach ging alles wie am Schnürchen.
Die Box schlummert wieder wohlbehalten in ihrem Versteck.

Gruß Die Hesse :lol: :lol:

die Hammers

Unsere Erste

Beitragvon die Hammers » 18.06.2007 20:10

Am 9.6 war es soweit, wir haben unsere erste Letterbox gefunden (im 2. Anlauf, da wir beim ersten Mal den Kompass vergessen hatten). Es machte uns sehr viel Spaß. Unser Sohn hat sie zuerst entdeckt und war total begeistert.
Die Box ist in einwandfreiem Zustand und gut versteckt.

Leider ist der Spielpark am Teufelstisch zur Zeit geschlossen. Angeblich soll er aber bis zu den Sommerferien wieder offen sein.

Viele Grüße
die Hammers

Benutzeravatar
Die Donnersberger
-
Beiträge: 26
Registriert: 06.10.2006 18:58
Wohnort: Kirchheimbolanden bzw. Rüssingen

Die 18.

Beitragvon Die Donnersberger » 23.07.2007 18:02

Hallo,
wir haben gestern, Sonntag, 22.07.2007, die Teufelstisch-Box gesucht und auch gefunden.
Eine schöne Tour, wenn man nicht soviel Zeit hat, bzw. die verbleibende dann bei einem leckeren Flammkuchen und frisch gebrauten Bier im Brauhaus genießen kann. :lol:
P.S. Der Spielpark ist leider noch immer geschlossen. :cry:
Ein lohnenswerter Abstecher (ca. 5,5km einfacher Weg) ist ein Besuch der Ruine Gräfenstein bei Merzalben, eine tolle und gut erhaltene Burg.
Gruß
Michel

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

Gutes Versteck

Beitragvon bergstock431 » 27.08.2007 22:50

Gestern Nachmittag habe ich die Box gesucht.

Noch bevor ich die erste Aufgabe lösen konnte wurde ich von meinen Vorgängern den Hogwarts (Haus Ravenclaw) überrascht. Sie hatten die Tour bereits hinter sich und waren begeistert. Nach einem kurzen Erfahrungsaustausch habe auch ich mich dann auf den Weg gemacht.

Der Spielpark ist immer noch geschlossen. Für die Sommerferien wurde
wohl vergessen das Jahr zu nennen.
( Der Alte Mann ist trotzdem mal gerutscht. )

Die Box an sich ist recht gut plaziert. Selbst auf kurze Entfernung ist das Versteck wohl auch für erfahrene Letterboxer kaum zu erkennen. Bei genauer Peilung ist das Finden aber kein Problem.


Gruß Gunter
Bergstock431

Benutzeravatar
DieLetterboxBitschies
-
Beiträge: 15
Registriert: 23.10.2006 7:14
Wohnort: Harthausen

Geschafft

Beitragvon DieLetterboxBitschies » 03.09.2007 5:33

Gestern am Sonntag machten wir uns bei herrlichem Letterbox-Wetter auf die Suche am Teufelstisch.

Nach 3 Std. hatten wir sie dann gefunden. :lol:

Die Box ist in einwandfreiem Zustand. :!:


Gruß an Euch

Die LetterBoxBitschies

Die 4 Mussbacher

Gefunden

Beitragvon Die 4 Mussbacher » 29.09.2007 15:47

Hallo,

nach 5 Monaten Pause haben wir am 22.9.07 unsere 7.Box gefunden.
Da wir das Gewicht der Tischplatte nicht herausgefunden haben, :oops:
mußten wir etwas länger suchen und mehrere Wege ausprobieren. :wink:
Uns hat´s trotzden Spaß gemacht.


Viele Grüße

Die 4 Mussbacher

Benutzeravatar
Shadows
Placer
Beiträge: 154
Registriert: 05.08.2007 18:34
Wohnort: Mitten im Rheinpfalz Kreis
Kontaktdaten:

Beitragvon Shadows » 03.10.2007 21:57

Hi,
heute war wohl absolutes Letterboxing Wetter in der Südpfalz.
Schon bei der Ankunft am alten Bahnhof konnten wir Kinder sehen die mit dem Clue bewaffnet die ersten Rätsel am lösen waren. :-)

Nach kurzem Anstieg kamen wir auch zum Wahrzeichen des Pfälzer Waldes und machten uns auf den Weg zur Box.

Nach erfolgreicher Peilung fanden wir unsere fünfte Box.
Sie ist im einwandreien Zustand.
Für unsere zwei Begleiter war es die erste Box.
Uns vieren hat die Tour sehr gut gefallen.

Danke für den Clue!
Und einen Gruß an die anderen Letterboxer :-)
Gruß Shadows

Benutzeravatar
NicundPeb
Placer
Beiträge: 53
Registriert: 28.08.2007 19:41
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitragvon NicundPeb » 15.10.2007 17:07

Nachdem wir fälschlicherweise in Hinterweidenthal Ost aus dem Zug gestiegen waren, dann todesmutig :shock: die B10 zuerst überquert hatten und dann eine Weile entlangmarschiert waren :D , konnten Peb und Ich im Ort endlich mit dem Lösen der Aufgaben beginnen.

Es war eine kurze, sehr schöne Tour, die wir dann ohne Problem gemeistert haben!

Zum Glück haben wir auch die Bahnfahrt nach Hause überlebt. Vermutlich waren sämtliche 100.000 Besucher des Neustadter Weinfestumzugs in meinem Zug auf dem Weg nach Hause :shock: :shock:

Dafür war der Wald rum um den Teufelstisch fast menschenleer! Und das an einem sooo schönen Tag!

So, jetzt wartet meine 10.!!

Viele Grüße Nic und Peb


Achja, Box und Inhalt sind in einwandfreiem Zustand und wieder genauso gut versteckt!!


Zurück zu „MickeyMaus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast