MZ - Stadecker Warte

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 564
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

MZ - Stadecker Warte

Beitragvon lusumaka » 21.09.2016 19:59

Rhoihesse Happy 200
MZ - Stadecker Warte

Stadt: 55437 Stadecken-Elsheim
Startpunkt: Parkplatz im Zentrum von Stadecken, Portstraße
Google Earth: N 49°54'38.5" E 8°08'07.9" (49.910685, 8.135517)
Empfohlene Landkarte: keine notwendig
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*----) eher einfach
Gelände: (*----) Eine Wanderung durch ein altes Dorf und die dazugehörige Gemarkung
Länge: 6 km; ca. 2 Stunden - ohne Pausen und Besichtigungen

Stadecken - eine altes Städtchen im Selztal - ist auch heute noch geprägt von Weinbau. Die Wanderung durch den Ort und seine Umgebung bietet eine Reihe Aussichten auf das Rheinhessische Hügelland.

veröffentlicht am 23.09.2016 durch cfh-admin
Dateianhänge
Zwischenablage01.jpg
Zwischenablage01.jpg (36.7 KiB) 1386 mal betrachtet
StadeckerWarte-V2.0.pdf
(304.06 KiB) 15-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von lusumaka am 28.01.2018 21:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 272
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: MZ - Stadecker Warte

Beitragvon Sarotti » 24.09.2016 20:48

Diese Tour sind wir heute zusammen mit den Kruppi's gelaufen. Für die Letterboxer, die erst in Stadecken-Elsheim den Startpunkt suchen und über kein GPS verfügen: Ihr könnt in der Poststraße parken.

Nach kurzer Stadtführung ging es hinaus und auch hinauf in die Weinberge. Die Aussicht an der Hütte mit Ecken hat uns besonders gut gefallen. :D :D :D

Von dort ging es recht zügig zur Stadecker Warte und auch zielsicher zur Box. Wir waren die ersten Finder. :D :D :D

Danke an Lusumaka für die Ausarbeitung der Tour und das Zeigen der Gegend.
Sabine und Thomas

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1126
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: MZ - Stadecker Warte - Testlauf

Beitragvon WormserWanderWölfe » 24.09.2016 20:54

Am 23.08.16 hab ich nach Feierabend noch schnell einen Testlauf absolviert.
Das Wetter war traumhaft und der Weg durch die Weinberge nicht allzu lang :P So gings grad noch so ohne Sonnenschutz aber mit viel Wasser :lol:
Den Ort kannte ich schon von einem früheren Studienkollegen, aber die Umgebung noch nicht ... damals kannte ich Letterboxing noch nicht.
Aber nun zurück zur Letterbox.
Eigentlich hat alles gepasst, wenn man den Clue richtig liest. Das damals noch leere Letterboxversteck konnte ich auch problemlos finden :D

Vielen Dank an LuSuMaKa für den schönen Abendspeziergang.

Liebe Grüße
WormserWanderWölfe

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1065
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: MZ - Stadecker Warte

Beitragvon Die Kruppi`s » 24.09.2016 23:56

Nach dem Zuckerlottchen machten wir uns noch auf den Weg zur Stadecker Warte.
Wer keine Verpflegung dabei hat kann sich am Startpunkt am Automaten einer Metzgerei Bedienen :lol: :lol: :lol:
Auch diese Tour führte uns mit tollen Aussichten durch die Weinberge und wieder waren die Trauben sehr lecker :D
Nach dem interessanten Gebäude war auch die Box bald gefunden wo wir uns als Erstfinder eintragen durften :D
Nach der Tour sind wir noch in der Waldgaststätte Wörrstadt eingekehrt wo wir einen großen Teil des Rheinhessen Happy 200 Team antrafen.
Viele Grüße an das Team Keks, Wormser Wanderwölfe, die Metzjers, hmfgrrr, und die Mummerumer.
Vielen Dank an die Placer Lusumaka
Es grüßen Sylvia und Manfred und vielen Dank an Sabine und Thomas für einen schönen Nachmittag.

Benutzeravatar
hmpfgnrrr
Placer
Beiträge: 92
Registriert: 16.04.2014 22:43
Wohnort: Lörzweiler

Re: MZ - Stadecker Warte

Beitragvon hmpfgnrrr » 25.09.2016 17:48

Da mir nach dem geglückten Testlauf der Zuckerlottchen-Letterbox der zugehörige Stempel noch fehlte, ich also eh irgendwann noch mal nach Stadecken musste, habe ich das heute einfach mit der Stadecker Warte verbunden. Los ging es im alten Ortskern, der noch immer ein wenig spätmittelalterlichen Flair ausstrahlt. Der Wert B ist nicht eindeutig, aber da die Differenz zwischen den beiden Möglichkeiten nicht allzu groß ist, ist das nicht weiter tragisch. Auf der Spuren einer "Toskana View"-Tour, die ich vor zig Jahren mit Team Keks unternommen hatte, ging es dann hinauf zu den tollen Aussichtspunkten und schließlich auch zur Stadecker Warte. Unterwegs wurde auch die eine oder andere Traube gepflückt - wer weiß, wie lange sie noch hängen. Das Finale war dann eindeutig, so dass ich recht bald an der Box stand und den schönen Stempel sowie die Zweitfinderurkunde begutachten konnte.

Kurze Zeit später am Zuckerlottchen war ich auch zweiter an der Dose, dort blieb die Urkunde aber drin - schließlich habe ich ja schon die Testläufer-Urkunde :D

Vielen Dank also fürs Auslegen dieser beiden schönen, aussichtsreichen Boxen in Stadecken-Elsheim!

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1212
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: MZ - Stadecker Warte

Beitragvon Los zorro viejo » 01.10.2016 16:33

8-) :mrgreen: Rhoihesse Happy 200 :mrgreen: :lol: :mrgreen: 8-) 24. bis 30. September 2016 :mrgreen: 8-)
Im schönen Runddorf wurden die Werte gesammelt und dann ging es in die
Weinberge zum Aussichtspunkt und zur Namensgeberin. Auch diese Runde hat uns sehr gut gefallen.
Danke und liebe Grüße von
Heidi und Jacky :mrgreen: 8-)

Los Zorro Viejo

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1059
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: MZ - Stadecker Warte

Beitragvon NeuVoPi » 03.10.2016 20:03

Am 30.09. gehörte auch diese Tour zu unserer Planung.
Es blieb nicht bei der Planung, die Durchführung folgte auf dem Fuße.
Die Werte waren schnell gefunden und die Runde mal wieder mit einigen Träubchen versüßt. :D
Vielen Dank für diesen weiteren tollen Stempel
und herzliche Grüße aus dem Pfälzerwald
Volker & Pia mit Sotschi

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 906
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: MZ - Stadecker Warte

Beitragvon Lucky 4 » 06.10.2016 14:36

Ich war erstaunt, welch schöne Anlaufpunkte in Stadecken-Elsheim existieren. :o
Die Runde zur Stadecker Warte hat mir sehr gut gefallen. :)

Vielen Dank für einen sehr schönen Stempel und eine toll gestaltete Urkunde. :D

Liebe Grüße
Stephan

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 738
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: MZ - Stadecker Warte

Beitragvon Nettimausi » 21.10.2016 23:49

Das ist meine 1. Letterbox, die ich alleine im Dunkeln laufe. :o Ich hoffe die Batterien von der Lampe halten es durch. :?
Zu Fuß konnte ich die Werte viel besser einsammeln, als heute Morgen mit dem Fahrrad. :D An der Box, war ich schneller als ich dachte. :D Diese lag leider offen da. :twisted:
Das war meine 500.gefundene Box. :D :D :D
Vielen Dank für die schöne Rheinhessen Tour und die wunderschönen gestalteter Stempel. :D
Schöne Grüße von
Nettimausi

Das war heute meine 6 von 6 Boxen.

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 703
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: MZ - Stadecker Warte

Beitragvon Big 5 » 09.11.2016 14:47

Hallo,
mein zweiter Besuch in Stadecken! Leider Nieselregen und 1°, aber einen Letterboxer schreckt dies nicht.Er wird nur schneller :wink: :lol: Wieder eine tolle Tour durch die Weinberge :D und auf Grund des präzisen Clues nach 1,5 Std zurück im trockenen Auto.
Wer hätte gedacht: eine "Warte", die ein "Spritzenhaus" war und auch noch schießen kann!! :wink:
Vielen Dank und viele Grüße

Kerstin mit Murphy

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 382
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: MZ - Stadecker Warte

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 12.11.2016 19:56

nachdem wir uns schön im Trüffelwutzmobil warmgekuschelt hatten ging es hier heute los.
Zusammen mit dem Stivo, Kathleen und der Trüffelwutz machten wir uns ans Lösen.
Wir kamen gut voran und standen ratz fatz vorm Finale.

Der Rückweg gestaltete sich auf Grund des Bodens zur Schlitterpartie.
Da wir jedoch heil unten ankamen zogen wir zur nächsten Dose weiter.

Danke für die schöne Rund
Anja und Stephan mit Kathleen

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 922
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: MZ - Stadecker Warte

Beitragvon trüffelwutz » 13.11.2016 11:04

Auftakt zu einem schönen Wandertag in der frischen Luft Rheinhessens. Mit an Bord reif-für-die-Insel , Kathleen und de Stivo. :D
Kleiner Stadtrundgang und dann hinaus in die "Toskana Deutschlands". Sehr schön!
Man gibt sich hier viel Mühe mit den angelegten Raststationen und die weiten Aussichten über das bunte Rebenmeer sind toll. :P
Die Dose zu finden war dank des gut beschrieben Clues kein Problem und wieder konnte ein Stempel der Rhoihesse 200er Serie ins Logbuch gedrückt werden. Alles in Ordnung mit der Box.

8-) Danke an lusumaka fürs Herlocken, die Ausarbeitung der Tour und den Stempel. 8-)

Viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 740
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: MZ - Stadecker Warte

Beitragvon Stivo » 05.12.2016 13:53

Das Wetter hält, so ging es in netter Gesellschaft (Kathleen, Reif für die Insel und Trüffelwutz) auf Boxensuche.
Alle Werte haben gut gepasst und und sicher zur Box gebracht.
Eine schöne Runde.
Danke für's Zeigen,
bis bald im Wald
Stivo

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 633
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: MZ - Stadecker Warte

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 18.12.2016 22:19

Am 18.12.16 besuchte ich zum ersten Mal Stadecken.
Ich parkte direkt an der Kirche (Navi: Kirchenthing) der Kirchenplatz war irgendwie beeindruckend – hat mir gut gefallen :shock: Leider hatte der sehr gut aussehende Irish Pub noch zu :? :twisted:

Schnell ging es in die Weinberge, vorbei an tollen Aussichten und sehenswerten Stationen ging es zielsicher zur Warte und danach zur Box :D :D
Vielen Dank am LUSUMAKA für diese schöne Runde.
Grüße Bambigonzales & Ewa

wild-rover
-
Beiträge: 344
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: MZ - Stadecker Warte

Beitragvon wild-rover » 31.01.2017 9:23

Zeitig ging es am Sonntagmorgen nach Stardecken, da wir, wenn schon mal in dieser Ecke unterwegs, eine weitere box (in Lonsheim) suchen wollten. Zügig wurden die Werte im Dorf eingesammelt und schon ging es raus in die Weinberge, wo wir mit immer wieder schönen Ausblicken belohnt wurden. Nach der Rast beim Pavillion ging es dann rasch, die interessante Warte passierend, dem Zielgebiet entgegen, wo wir die box punktgenau vorfanden. Dose und Inhalt sind in bestem Zustand.

Wir bedanken uns bei LuSuMaKa für diese sehr schöne Runde, den wasserdichten clue und einen weiteren tollen Stempel aus der Rhoihessen-Serie.

beste Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover


Zurück zu „lusumaka“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast