MZ - Mainz4 - Willigis

Benutzeravatar
suwo
Placer
Beiträge: 350
Registriert: 17.03.2012 22:53
Wohnort: Fürth/Odw.

Re: MZ - Mainz4 - Willigis

Beitragvon suwo » 01.08.2014 20:45

Heute haben wir uns den Stempel abgeholt, die Box war schnell gefunden und liegt sicher in ihrem Versteck.
Das Finden des Finalstartpunktes ist z. Zt. Eine kleine Herausforderung, aber es funktioniert.
Danke an lusumaka für diese schöne Box, es grüßen suwo

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 777
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: MZ - Mainz4 - Willigis

Beitragvon Nettimausi » 23.09.2014 17:50

Am 11.9.14 war ich die Box gelaufen. Damals kam ich mit der Stadt Rally nicht zurecht. :twisted: Ich habe die Leute vor Ort gefragt, aber die wussten selber keine Antworten auf die Frage oder schickten mich an einen falschen Ort. :twisted: :twisted: Nach 6 Stunden Städtetour habe ich die Boxensuche abgebrochen. :cry:
Zu Hause habe ich Hilfe aus dem Internet geholt. 8-) Der Placer hat meine bisherigen falschen Werte verbessert. Vielen Dank. Außerdem habe ich den Weg und die Straßennamen per Google earth aufgeschrieben. :D
Gestern konnte ich ohne Probleme da weitermachen, wo ich aufgehört habe. :D Die fehlende Werte waren schnell gefunden und auch das Rätsel schnell gelöst. :D So konnte die Box nicht lange vor mir verstecken. :D Da ich noch genug Zeit hatte, habe ich „Mainz 1 Box“ dranhängen. :D :D

Vielen Dank für die wunderschöne, verwinkelte Stadttour. Ich glaube ich kenne jetzt alle Kirchen von Mainz. :shock: :D

Viele Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
hmpfgnrrr
Placer
Beiträge: 100
Registriert: 16.04.2014 22:43
Wohnort: Mainz

Re: MZ - Mainz4 - Willigis

Beitragvon hmpfgnrrr » 23.11.2014 23:09

Zusammen mit einem befreundeten Pärchen, für die es heute die erste Letterbox-Erfahrung war, machten wir uns auf den Weg. Als alteingesessene Mainzer, noch dazu ehemalige Willigis-Schüler, kannten wir natürlich alle Orte und Gässchen, wenngleich uns etliche Details noch nie aufgefallen waren. Probleme gab es gleich am Start, denn zur Zeit dreht sich am Windrad gar nix - da ist nämlich momentan nix, was sich drehen könnte. Da auch noch das Gutenbergdenkmal (13) z.Z. inmitten einer Baustelle steht und nicht zugänglich ist, mussten wir für diese beiden Stationen das Internet befragen.
Ob es daran lag, dass wir am Ende eine Zahl zu viel hatten? Wer weiß. So mussten wir bei der Umsortierung der Zahlen ein wenig Hin- und Herschieben, bis schließlich alles gepasst hat. Die Wegbeschreibung zum Final war dann wieder eindeutig und hat uns passgenau zur Letterbox geführt. Der Stempel hat uns hat uns dann wieder seeehr an unsere Schulzeit erinnert (Zufall?).

Vielen Dank für diese gut ausgearbeitete, schöne und sehr lohnenswerte Stadtführung durch "unser" Mainz!

Thomas.

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1166
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: MZ - Mainz4 - Willigis

Beitragvon WormserWanderWölfe » 21.02.2015 21:57

Heute wollte der lahme Wolf unbedingt mal wieder was laufen... nicht zu lang sollte die Tour sein...
Da bot sich diese Stadtrunde richtig an und Mamawolf brauchte auch nicht lange überredet werden :lol:
Doch dies stellte sich als nicht gerade "von Vorteil" da.... :? :? :?

Diese schöne Runde durch die Innenstadt Mainz führte uns an schöne Plätze der Stadt, meistens sogar abseits der Haupttrassen und Menschenmassen.
Größtenteils waren mir die Orte aus meiner Studienzeit in Mainz gut bekannt, doch den einen oder anderen Kleinod kannte ich noch nicht.
Das Rätsel war nicht so schwer, auch wenn wir zum Schluß einen kleinen Fehler drin hatten :?
Wegen der Dämmeung haben wir doch mal den Telefonjocker bemüht (Danke an dieser Stelle).
Jaja die Dämmerung ... sie kam schneller als ich dachte. Vor Allem, da wir sage und schreibe 4,5 Stunden für diese 6 km Tour gebraucht haben :o :shock: :o ... und das ohne Schnappsbrunnnen :wink: :lol: ... aber mit vielen offenen Geschäften. Besser wurde es erst als diese anfingen zu Schließen 8-) dann gings auch schneller voran :P :lol:
Naja wir haben uns heute richtig Zeit genommen... Und die kleine Dauer-Ausstellung des Isis-Tempels, kann ich jedem nur wärmstens empfehlen !!!

Vielen Dank für diese schöne und sehr interessante Stadtführung und damit verbundenen Erinnerungen :wink: .

Liebe Grüße
WormserWanderWölfe

divehiker
Placer
Beiträge: 482
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: MZ - Mainz4 - Willigis

Beitragvon divehiker » 03.10.2015 18:54

Zusammen mit Engelchen haben wir uns auf diese sehr schöne Stadtrunde
gemacht. :D
Der Clue ist toll ausgearbeitet und wir konnten der Runde durch die Stadt
mit etwas Vorbereitung zu Hause sehr gut folgen. :D
Zwei Hinweise sind nicht mehr zu ermitteln. Vor der Tür des Kellers der
Ruine ist das Schild nicht mehr vorhanden.
Aber im Nachhinein ermittelt müsste die Jahreszahl an die zweite Stelle
in der Lösungsliste kommen.
Außerdem fehlte ein Schild am Bronzekahn.
Er müsste zwischen 17 und 27 m lang gewesen sein.
Da uns diese beiden Werte fehlten, war das Finale etwas kniffling.
Wir wollten schon aufgeben, aber Engelchen hatte die richtige Idee und
den Rest haben wir in Teamwork erarbeitet. :D
Die Box haben wir dann schnell gefunden.
Ihr geht es weiterhin gut in ihrem Versteck.
Vielen Dank fürs Placen an Lusumaka
Susann und Thomas
Zuletzt geändert von divehiker am 03.10.2015 18:58, insgesamt 1-mal geändert.

Engelchen
-
Beiträge: 13
Registriert: 30.05.2014 8:40
Wohnort: Rees

Re: MZ - Mainz4 - Willigis

Beitragvon Engelchen » 03.10.2015 18:58

Zusammen mit Divehiker haben wir uns auf den Weg gemacht. Eine tolle Stadttour. :D
Mit ein paar kleinen Hürden (nähere Infos siehe Eintrag von Divehiker)
haben wir den Clue aber dennoch gut gefunden und mal wieder eine Box gehoben :D :D
Es macht immer wieder Spaß so toll ausgearbeitete Clues zu erlaufen.

Besonders nett war es am Dom beim Weinfest wo wir eine kleine Rast eingelegt und guten Wein genossen haben
für uns Niederrheiner immer eine nettes Tröpfchen. :lol: :lol: :wink:


Lieben Dank an Lusumaka

LuDaGo
-
Beiträge: 68
Registriert: 05.08.2013 14:34
Wohnort: Haan

Re: MZ - Mainz4 - Willigis

Beitragvon LuDaGo » 19.10.2015 12:41

Gestern hat's Im 2. Anlauf geklappt!
Beim 1. Versuch (am 3.10.) waren die Werte bei den Stationen 10, 16 und 20 wegen Renovierungsarbeiten nicht zu ermitteln. Da wir zudem noch bei zwei weiteren Stationen keine 100 %ig sicheren Zahlen hatten, half auch alles Tüfteln nix.
Wir brachten Buchstabenkombinationen zustande, die in der deutschen Sprache nun wirklich keinen Sinn ergeben! Also mussten wir abbrechen, haben uns aber am Startpunkt von Mainz 2 noch vor der Heimreise gestärkt.
Zu Hause haben wir dann mit Hilfe weiterer Knobeleien die Hinweise erhalten. Jetzt war's auf einmal ganz einfach!!
Liebe LuSuMaKa, vielen Dank für diese sehr interessante Führung. Wir sind vom clue und von Mainz begeistert!
Liebe Grüße von LuDaGo

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 583
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: MZ - Mainz4 - Willigis

Beitragvon lusumaka » 11.01.2016 11:14

ALARM ALARM ALARM
Da das Versteck der Box nicht mehr sicher ist, hab ich sie eingesammelt. Ich fand sie heute morgen vollkommen verdreckt (aber vollständig und unversehrt) nicht weit vom Versteck unter Dreck und Laub. Da zur Zeit in unmittelbarere Nähe Bauarbeiten stattfinden - die Bürocontainer werden zur Flüchtlingsunterkunft umfunktioniert - scheint mir das Versteck nicht länger ein gutes Versteck zu sein. Ich werde die Situation eine Zeit lang beobachten und dann schauen, ob wie und wo es weitergeht.
Die Box kann nach wie gelaufen werden, den Stempel gibt's bis auf weiteres ggf. bei mir im Büro (mein Schreibtisch steht nur 50 Meter neben dem ehemaligen Versteck).

Liebe Grüße aus Mainz
:( lusumaka

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 670
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: MZ - Mainz4 - Willigis

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 22.01.2016 20:14

Am 09.01.16 machten wir uns in voller Besetzung das erste Mal auf um unsere erste Mainz Box zu suchen. Am Schluss standen wir leider nur vor dem leeren Versteck :evil: :evil:

Zum Glück konnte der alarmierte LuSuMaKa die Box am nächsten Tag unversehrt und vollständig in der Nähe finden :D
So konnte ich am 21.01.16 bei einem Treffen mit dem Placer auch den schönen Stempel loggen. Dabei zeigte mir LuSuMaKa auch eines seiner traumhaft gestalteten Logbücher und gab mir auch sonst so manche Idee mit auf den Weg :D :D 8-)

Leider war der Plausch nur sehr kurz, Eywa wartete ungeduldig auf den Start zur nächsten Letterboxrunde im Auto :?

Hoffentlich findet sich ein neues Versteck für die Willigis / Mainz 4 – uns hat die Runde und das für uns völlig neue Rätsel und Konzept der Box sehr gut gefallen. (Obwohl es natürlich sehr schwierig war :shock: 8-) ) Obwohl besonders T. Mainz recht gut kennt, gab es viel Neues und Interessantes zu sehen. Eine tolle Stadtbox und eine damit verbundene Stadtführung, die man sonst so bestimmt nicht bekommt :D :D

Viele Grüße an alle Boxler und Danke für die Mühe an LuSuMaKa
Der kleine Koala – der UNBEDINGT den Original-Stempel wollte, T, der Stadtboxen immer gut gefallen und Bambigonzales & Eywa

P.S. BITTE UNBEDINGT DIE LETZTE INFO VOM PLACER BEACHTEN – DIE BOX BEFINDET SICH ZZT (JAN/16) NICHT IN IHREM VERSTECK

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 591
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: MZ - Mainz4 - Willigis

Beitragvon die blinden Hühner » 29.10.2017 15:50

Gestern hatten wir Lust auf eine Stadtbesichtigung, die Wahl fiel auf Mainz. 4 Stunden lang sammelten wir Werte, besichtigten die eine oder andere Stelle ausführlicher und schossen zahlreiche Fotos. Die Stadtführung war einfach klasse und hatte von der Laufstrecke her genau die richtige Länge. Wir waren kaputt aber glücklich.
Zu Hause ordneten wir die Zahlen und entschlüsselten den Text. Ein paar Fehler haben sich eingeschlichen, aber das ist ja egal, wenn es keine Box zu suchen gibt.

Vielen Dank für die interessante Führung,
die blinden Hühner


Zurück zu „lusumaka“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast