Hitchhiker Der Pillendreher

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1065
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: Der Pillendreher

Beitragvon Die Kruppi`s » 04.05.2013 22:31

Pille hat überall seine Fußabdrücke hinterlassen.
Wir kennen jetzt sein altes Versteck und auch sein neues. Auch Ätsch. :D

Viele Grüße
Die Kruppis

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 384
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: Der Pillendreher

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 09.05.2013 20:28

Der Käfer lag gut gesichert im "Geheimnis der vier Elemente"
Er hat sich einen Rucksak unserer Gruppe ausgesucht und ist drinne verschwunden.

Mal schauen wo er wieder auftaucht.

Gruß
Anja und Stephan

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 282
Registriert: 11.04.2010 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

Re: Der Pillendreher

Beitragvon Die Hei-No's » 28.05.2013 21:45

Naja, kurzzeitig hat er badische Luft geschnuppert, aber er ist halt doch ein waschechter Pfälzer. Also haben wir ihn von seinem Heimweh befreit und ihn heute wieder in heimischen Gefilden ausgesiedelt.
Gute Reise, du dicker Brummer :lol: :lol:
Ilona, Steffen und Ronny

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 633
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: Der Pillendreher

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 08.07.2013 13:51

Nachdem wir diesen supertollen Hitchhiker aus der Lost Tools Box befreiten, haben wir Ihn heute bei einem komischen Vogel in der Nachbarschaft ausgesetzt :wink: :wink: :D :D :D :D :D :D
Hoffentlich verträgt sich das Federfieh mit dem Insekt :lol: :lol:
gute Reise dicker Käfer
sagen Bambigonzales & Eywa

Quinn
-
Beiträge: 24
Registriert: 27.07.2013 22:07

Re: Der Pillendreher

Beitragvon Quinn » 24.08.2013 10:08

Der arme Käfer wurde vom Raachhinkel wohl als Zwischenmahlzeit angesehen und tief im Nest verscharrt. Ich konnte ihn gerade noch so befreien und werde ihn demnächst in die Obhut einer netten Dame zur Pflege geben.

Die Rampenhasen

Re: Der Pillendreher

Beitragvon Die Rampenhasen » 01.09.2013 12:21

Seit gestern dreht er seine Pillchen in unserer Obhut, nachdem er in Omas Dose nicht reinpasste. Aber er durfte immerhin kurz den Diego kennenlernen, bevor sich ihre Wege trennten. Mal gucken, wo er seine Kügelchen als nächstes hinrollt?


Nachtrag vom 6.09.13:
Oh je, der Pillendreher ist uns aus der Tasche entwischt! Er dachte sich während der Großen Runde bestimmt: "Wenn ich jetzt nicht rausgeh, nehmen die mich am Ende wieder mit nach Hause... also nix wie los!"

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: Der Pillendreher

Beitragvon Wolfsrudel » 20.10.2013 14:02

Am 3.10.13 haben wir den Pillendreher mit auf die Reise genommen und den prächtigen Kerl gestern wieder verabschiedet.

Gute Reise wünscht das Wolfsrudel

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 443
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: Der Pillendreher

Beitragvon Mummerumer » 07.04.2015 7:21

Länger als ein Jahr hat es der Pillendreher nun in der Nähe der Mufflons, der Auerochsen und der Wildschweine in der MUBS-Letterbox ausgehalten. Nun wollte er mit uns weiterziehen.
Wir wünschen ihm noch eine gute Reise und die Bekanntschaft vieler Letterboxen.
Grüße aus Mummerum in Rheinhessen :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 564
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: Der Pillendreher

Beitragvon lusumaka » 07.04.2015 11:07

Die Reisende kam uns gestern aus einer lange nicht gesuchten Box entgegengekrabbelt - hat sich kurz die Augen gerieben um dann aber ganz schnell wieder ein sicheres und dunles Plätzchen zu suchen. Ein wenig lichtscheu der kleine ...

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 372
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: Der Pillendreher

Beitragvon Das wilde Pack » 08.04.2015 14:27

Gestern haben wir gnadenlos unseren seltenen Heimvorteil ausgenutzt und haben den Pillendreher bei einer kurzen Fahrradtour gesucht und gefunden (in der Lindenhofer Schatzsuche Box) :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Wir haben ihn natürlich auf die weitere Reise mitgenommen - hieß es nicht irgendwo, dass er sich in der Pfalz am besten fühlt?

Er darf sich paar Tage bei uns auf der Fensterbank ausruhen und doch Sonne tanken, bovor er wieder - für wer weiß wie lange - in einer Box verschwindet...

Mal sehen, wo es ihn verschlägt... 8-)
LG - das Wilde Pack

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 372
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: Der Pillendreher

Beitragvon Das wilde Pack » 30.05.2015 13:55

...jetzt hat es entschieden länger als "paar Tage" (mehr als einen Monat :o ) gedauert, bis der Pillendreher auf weitere Reise ging...
In der Zeit hat er einige Boxen besucht, leider in keine reingepasst...

Während unseres Mosel-Urlaubs haben wir endlich ein großes Hotel für den Hitchi gefunden :D
Wir sind gespannt, wann er wieder auftaucht...

Ida, Hardy und Kaska

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 738
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: Der Pillendreher

Beitragvon Nettimausi » 24.08.2015 16:44

Wir haben den Hitchhiker in Trier gefunden. :D Er war schon viel zu lange da gewesen.
Ein Käfer sollte doch lieber in den Wald gehören. So haben wir Ihn im Saarland versteckt. :D

Viele Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
Die Namenlosen
Placer
Beiträge: 90
Registriert: 06.01.2013 20:14
Wohnort: Wiesbaden

Re: Der Pillendreher

Beitragvon Die Namenlosen » 30.09.2016 23:33

Zunächst Asche auf unser Haupt, da wir dieses Jahr unsere (sehr überschaubaren) Funde so gar nicht im Forum mitteilen: oops: .

Da aber zumindest die Wanderschaft eines Käfers noch in diesem Jahr dokumentiert werden sollte: Bei unserer ersten Letterbox im Saarland machten wir auch gleich Bekanntschaft mit dem Pillendreher nach seinem Winterschlaf. Bei einem Kletterausflug nach Schriesheim entließen wir das nette Krabbeltier wieder in einer LB in der weiteren Umgebung.

Gute Reise, kleiner Käfer.

Die Namenlosen

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 564
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: Der Pillendreher

Beitragvon lusumaka » 04.11.2017 21:22

Heute haben wir den Pillendreher aus seinem Verließ am Alten Schlössel befreit. Jetzt ist er in Rheinhessen - und bereitet sich auf seine nächste Exkursion vor. Bilbo findet ihn richtig toll - diesen fetten Käfer.
Grüße von
:P Lusumaka

Er lebt noch ... wollte unbedingt wieder in der Wald! Wir haben seinen Wunsch erfüllt.

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 173
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: Der Pillendreher

Beitragvon Lustiger Astronaut » 01.01.2018 16:33

Das "dicke Ding" krabbelte mir heute aus "der geheimen Schatzkammer" entgegen. :D Sobald es die Astronautenbehausung ausreichend erkundet hat, geht die Reise für den Pillendreher weiter.


Zurück zu „Los zorro viejo“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast