DÜW - Neidenfels Letterbox

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1057
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Beitragvon Die Viererbande » 02.04.2010 21:28

Ja, und wir waren dann wohl die Dritten und Letzten. Denn....wir sind schon recht spät losgegangen, so gegen 15.30 und dann..........haben wir doch tatsächlich ein Umweg von mind. einer Stunde gemacht :oops: :oops: :oops: !
Angekommen auf dem Feldweg kurz hinter der Ruine Neidenfels haben wir zwar richtig gepeilt, sind dann aber den wenige Meter folgenden Abzweig hochgelaufen (der peilungsmäßig auch gepasst hat). Ein Blick auf die Karte, die wir heute leider zuhause gelassen hatten, hätte wohl genügt, aber so sind wir gelaufen und gelaufen und gelaufen und die Spitzkehre wollte nicht kommen. Nach einem Anruf bei unserem Telefonjoker war uns dann klar...wir sind wohl falsch! Also wieder runter und neuen Anlauf genommen.
Dann lief alles wie am Schürchen. Sogar das gut versteckte Burgfräulein haben wir gefunden :D !
Was für ein Glück, dass es jetzt solange hell ist.....wir haben heute nämlich unsere Taschenlampen ausgemustert :roll: .
Ein herzliches Dankeschön an Heidi und Jacky für die Tour, die wieder mit einmal mit liebevoll ausgearbeiteten Überraschungen aufwartete!! :D :D
Die Viererbande

Benutzeravatar
Pädeldreter
Placer
Beiträge: 266
Registriert: 29.04.2007 22:07
Wohnort: Neustadt/Wstr.

1 Tour, 2 Stempel und ...eine Letterbox - was will man mehr?

Beitragvon Pädeldreter » 15.04.2010 15:07

Heute war endlich mal wieder eine Letterbox-Tour angesagt und dazu wurde die Neidenfelser Burgentour gewählt! Auf nicht ganz unbekannten Wegen :wink: hatte aber auch ich so meine Schwierigkeiten, dem Burgfräulein die Aufwartung zu machen :oops: . Vielleicht hätte ich dem Hinweis nach der Burg am Forstweg den etwas zugewachsenen Weg zu wählen, nicht so wörtlich nehmen sollen und stattdessen meiner Peilung Vertrauen schenken sollen :? - möglicherweise hat sich dort durch Forstarbeiten aber auch das Bild ein wenig verändert - ich weiß es nicht. Auf alle Fälle habe ich recht lange an der falschen Spitzkehre das Fräulein gesucht, ehe ich mit Hilfe meiner Karte nach weiteren Spitzkehren Ausschau hielt? Und siehe da, kaum sucht man an der richtigen Kurve, dann zeigt sich die gnädige Dame auch ziemlich schnell :lol: Erleichtert über diesen nicht unwichtigen Teilerfolg 8-) war der restlich Weg ohne Schwierigkeiten zu finden. Auch am Finale konnte ich schließlich alle weiteren Positionen einwandfrei identifizieren 8-) . Der Box geht es nach wie vor sehr gut in ihrer Herberge :lol: . Vielen Dank für die sehr abwechslungsreiche Tour mit tollen Zwischenstationen :lol: .

Viele Grüße

Die Pädeldreter

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1071
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Hat mal wieder Spass gemacht;

Beitragvon Die Kruppi`s » 25.04.2010 22:15

Heute haben wir bei herrlichem Wetter, die Box gefunden.
Probleme hatten wir, den zugewachsenen Weg zu finden.
Dadurch sind wir natürlich, den falschen Weg gelaufen.
(er sah auch ein bisschen zugewachsen aus)
An den darauffolgenden Spitzkehre, natürlich kein Burgfräulein.
Den Weg mal weitergelaufen biss er am Berghang aufhört,na dann mal den Berg rauf gekrabbelt und siehe da, da ist ja eine Spitzkehre und ein Findling und gleich darauf begrüßte uns das Burgfräulein.
Dann im Zielgebiet müßte man nicht nur richtig Peilen, sondern auch den Clou richtig lesen.
Na ja, wie gesagt ,die Box gefunden und wieder gut versteckt.

Bei Punkt Y müßte man sich evtl. ein anderes Ziel aussuchen, da das ursprüngliche gefällt wurde.

War trotzdem eine schöne Tour.

Die Kruppi´s grüßen alle Letterboxer

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1237
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Boxenkontrolle !

Beitragvon Los zorro viejo » 27.04.2010 14:21

Heute bei einer Boxenkontrolle festgestellt, den Wert Y gibt es noch !

Grüße L.Z.V.

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 287
Registriert: 11.04.2010 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

Vom Pfad zur Autobahn

Beitragvon Die Hei-No's » 02.05.2010 20:33

Oh hätten wir doch vorher das Forum genauer durchgelesen !!! Auch wir haben der Peilung misstraut und sind den falschen - aber dafür zugewachsenen Weg gegangen. Der Dauerregen machte den Umweg leider auch nicht gerade angenehmer. Doch wir haben uns nicht beirren lassen und sind nach Umkehr und Neuanfang ab dem besagten Forstweg schlussendlich doch noch direkt zum Burgfräulein mit Ihren freundlichen Tips gelangt.
In der Lichtenfelshütte konnten wir uns dann wunderbar stärken und trocknen.
Der Wiederaufstieg zum Parkplatz wurde somit denkbar schwer :oops: .

Schöne Tour durch eine herrliche Gegend. Für unsere Kids etwas wenig Rätsel aber für die Erwachsenen eine herrliche Gelegenheit in Ruhe zu wandern. Vor allem war heute garnichts los im Pfälzer Wald, das kann man ja auch nicht immer behaupten.

Vielen Dank an die Placer und unsere lieben Mitsucher "Die Mühlfits"
Die Hei-No's

Keks & Krümel

Mal wieder die Box gefunden..... :-)

Beitragvon Keks & Krümel » 04.09.2010 1:34

Heute bzw. gestern am o3.o9.1o hab ich mich mich meinem Papa auf den Weg zur Neidenfelser Letterbox gemacht..... :lol: :lol: :lol: :lol:
Ich würde das Wort "zugewachsener" Weg nicht zu wörtlich nehmen !!! :?
Das Burgfräulein, war schnell gefunden und wir fanden es toll die ganzen "Steinmännchen" zu sehen !!! Ist ja ein echt witzige Idee !!! :lol: :lol: :lol:
Wir habe auch Wert Y nicht gefunden und sind auch der Meinung das dieser leider gefällt wurde.... :oops: :oops: :oops:
Die zwei Stempel sind echt schön, vielen Dank an den Placer !!!!
Der Box und dem Burgfräulein geht es gut, beide wurden wieder versteckt und warten auf die nächsten Letterboxer, waren ja schon länger keine mehr dort :cry:
Viele Grüßlis Keks & Krümel :wink: :wink:

Happy Letterboxing !!!!!

Team-Ludwigshafen

Re: Neidenfels Letterbox (DÜW)

Beitragvon Team-Ludwigshafen » 12.09.2010 19:44

Wunderschöne Runde an einem wunderschönen Spätsommertag. Das Final blieb uns leider verwehrt, da wir die "Codebox" nicht fanden. Sicherlich haben wir an falscher Stelle gesucht. Da wir gerne mit Fotos loggen, haben wir unser Log wieder in unser Forum gestellt.

Vielen Dank an den Placer!

LG
Michael und Beate

Benutzeravatar
wir-herrmanns
Placer
Beiträge: 44
Registriert: 12.03.2008 0:06
Wohnort: Frankfurt/Main

Gefunden !

Beitragvon wir-herrmanns » 20.09.2010 18:02

Nach dem Letterbox treffen am Samstag und einer "interessanten und abenteuerlichen" Übernachtung in Neidenfels haben wir natürlich die beiden Burgen am Sonntag aufgesucht. Da uns die "alten Zorros" beim Letterbox Treffen den Tip gaben, uns beim "verwachsenen Weg" auf unsere Peilung zu verlassen, wurden wir problemlos fündig. :P :wink:
So haben wir dem Burgfräulein, dem kleinen Gespenst und letztendlich auch dem Ritter unseren Besuch abgestattet, alle sind wohlauf. Tolle Wanderung und ein sehr liebevoller Clue mit Überraschungen und schönen Stempeln!

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 508
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: DÜW - Neidenfels Letterbox

Beitragvon Wanderwölfe » 27.10.2010 18:33

Hallo,

mit dem Clue und den Tipps aus dem Forum im Gepäck wurde heute die Neidenfels Letterbox in Angriff genomen. Das klappt alles ganz toll, wenn man den Peilungen traut. Nur das letzte Stück Weg zur Ruine Lichtenstein ist durch Windbruch schwer begehbar. Ansonsten alles bestens, der Box geht es gut. Krönender Abschluss war die Lichtensteinhütte, die zum Glück mittwochs geöffnet hat :P .

Viele Grüße,

die Wanderwölfe

ME77

Re: DÜW - Neidenfels Letterbox

Beitragvon ME77 » 31.10.2010 21:36

Haben heute unsere 1. Letterbox Tour leider nicht wirklich erfolgreich beendet und haben den etwas zugewachsenen Weg anscheinend falsch interpretiert und so das Burgfräulein vergeblich versucht.

Vielleicht kann uns hierzu jemand einen kleinen Tipp zukommen lassen, nachdem wir heute diverse Findlinge erfolglos umgedreht haben :( :( :(

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: DÜW - Neidenfels Letterbox

Beitragvon Gute Idee » 01.11.2010 20:29

Nach den "Da fahr ich mal mit dem Auto hin und hol mir nen schönen Stempel" Letterboxen in Irland ging es heute endlich mal wieder zu Fuß zum Stempeln. Bei herrlichem Herbstwetter in und um Neidenfels haben wir uns am späten Vormittag auf die Suche nach dem Burgfäulein, dem Kobold und dem Ritter gemacht. Klasse, die Ruine Neidenfels diente gestern der Feuerwehr als Location für ihre Halloween-Party und war heute morgen noch dem entsprechend dekoriert.(wie man auf den Bildern sehen kann http://guteidee.jimdo.com/bilder/neidenfels/)

Weiter ging es durch den herbstlich gefärbten Wald zur nächsten Ruine, die wir beinahe übersehen hätten :lol:.

Von dort war es kein Problem die Box zu finden.

Vielen Dank an die Zorros für diese tolle Tour.

Greetings,


Christian von der Guten Idee

PS: bei den Bildern ist eines für Insider dabei. Wer es findet und mir beschreiben kann, dem geb ich beim nächsten Treffen einen aus :idea: :idea: :idea:

Benutzeravatar
Die Fußballmäuse
Placer
Beiträge: 146
Registriert: 25.10.2009 20:49
Wohnort: Vorderpfalz

Richtig lesen von Vorteil

Beitragvon Die Fußballmäuse » 15.11.2010 18:33

Wir haben am 14.11.2010 die Box bei unglaublichen 18°C gehoben. Hätten wir allerdings vorher das Forum aufmerksam gelesen, hätten wir nicht unnötig an der falschen Spitzkehre gesucht und uns ca. 1 Std. Umweg gespart. Auch wir haben uns beim zugewachsenen Weg mehr auf unser Gefühl als auf die genaue Peilung verlassen und haben uns für den falschen Weg entschieden :x . Na ja, selbst schuld :roll:! Unser Auto haben wir dann im letzten Tageslicht wieder erreicht.
Trotz allem war es wieder einmal eine schöne Tour mit tollen Begleitern, die wir immer wieder am Wegrand entdeckt haben. :lol: :D :P :wink:
Den Boxen geht es allen gut - sie warten auf die nächsten Finder.

die Beckers
-
Beiträge: 50
Registriert: 26.07.2010 13:29
Wohnort: DÜW

Re: DÜW - Neidenfels Letterbox

Beitragvon die Beckers » 30.01.2011 20:10

Heute haben wir endlich im zweiten Anlauf die Box ohne Probleme gefunden :D
Wir haben nun alles problemlos gefunden, man sollte seinem Kompass trauen und nicht seinem Gefühl :mrgreen:
Der Box geht es gut und sie freut sich auf weiteren Besuch
Viele Grüße
die Beckers

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 398
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: DÜW - Neidenfels Letterbox

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 20.03.2011 20:46

Ohne Mädels gingen wir heute die Box an. Wir freuten uns schon auf das Burgfräulein.... :)
Doch trotz suchens unter allem was auch nur im Entfernten einem Findling ähnelt haben wir die holde Maid nicht gefunden. :x
Da wir ja "ganze Kerle" sind und sowieso nie auf unsere Frauen hören :wink: sind wir eben ohne die Werte X-Y-Z weitergezogen....es könnte ja noch ne Kehre kommen.
Ja...es kommen noch ein paar Kehren und ja auch dort gab es Steine und welch Überraschung KEIN Fräulein!!!!! :?
Also wieder ein ganzes Stück zurück und den Weg genommen.....Dummerweise haben sich ein paar Typen mit Fichtenmofas im Wald ausgetobt und den Wegweiser zur Burg abgerissen. :twisted:
So drehten wir gleich die nächste Ehrenrunde. Den Wegweiser haben wir nun profisorisch zurechtgelegt.
Im Zielgebiet dann das selbe erschreckende Bild. Viele umgesägte Bäume und deren Reste. So stolperten wir über etliche typische Letterboxverstecke!
Aber wie beim Autofahren auch hören wir NIEMALS auf die Frauen und kommen trotzdem zum Ziel! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Danke für die schöne Tour...hat trotz allem Spaßgemacht.
Sollte das Fräulein noch oder wieder da sein würde ich mich über ne Mail freuen!!!!!!
Der muß ich noch die Meinung geigen! :wink:

Gruß
Stephan

PS: Zu Hause wurden wir dann auch noch ausgelacht für die Sondertouren :oops:

Benutzeravatar
Die Piraten
Placer
Beiträge: 137
Registriert: 18.03.2010 20:42
Wohnort: Eisenberg

Super schöne Tour.

Beitragvon Die Piraten » 20.03.2011 22:58

Hallo,
jetzt wissen wir auch wer da die ganzen Steine am Wegesrand durcheinander gemacht hat - Männer unter sich (gell Stephan :wink: ). Wir haben heute um 14.30 Uhr die Box ohne Probleme gehoben. Das Burgfräulein war unter dem kleinen Stein, hinter dem großen Stein :lol: :lol: :lol: - genau in der Kehre.
Die Box kann man nur empfehlen. Die Aussichten sind sehr schön und die Burg Neidenfels lädt zum Picknick ein. Im Zielgebiet waren zu unserem bedauern 4 Jugendliche die sich heute Nachmittag dort oben zum Picknick genau auf den beiden großen Steinen niedergelassen hatten. Mit Letterboxing hatten die nichts am Hut und deshalb mussten wir besonders gut aufpassen.
Liebe Grüße
Die Piraten Oliver und Sandra


Zurück zu „Los zorro viejo“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast