DÜW - LAMBRECHTER BRUNNENTOUR LETTERBOX

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1237
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

DÜW - LAMBRECHTER BRUNNENTOUR LETTERBOX

Beitragvon Los zorro viejo » 28.04.2009 18:36

LAMBRECHTER BRUNNENTOUR-LETTERBOX
(placed am 29. April 2009 durch Heidi und Jacky)

Stadt: 67466 Lambrecht; Pfalz
Startpunkt: Bahnhofsparkplatz Lambrecht
Mit der Bahn von Neustadt oder Kaiserslautern im 30Min-Takt zu erreichen
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*----) einfach
Gelände: (**---) Kinderwagengeeignet bis auf das letzte Stück
Länge: ca. 1,5 Stunden

Eine einmalige Tradition wird in Lambrecht der Stadt des Geißbockfestes seit über 600 Jahren gepflegt.
Hier wird auch die Frage beantwortet, welches wohl das älteste Zahlungsmittel der Welt ist?
„wahrscheinlich der Lambrechter Geißbock“. Denn mit dieser Naturalwährung wird seit 606 Jahren das Recht der Großviehweide in bestimmten Teilen des Deidesheimer Hinterwalds abgegolten. Es gibt zwar längst keine beweidbaren Flächen mehr, und ebenso wenig werden in Lambrecht noch Kühe gehalten, aber der Geißbock ist Lambrecht lieb und teuer geblieben.
Unter Einhaltung der alten Rituale führt am Dienstag nach Pfingsten, im Morgengrauen (5:30 Uhr) das letztgetraute Ehepaar den Tributbock, der

„BENE CORNUTUS ET BENE CAPABILIS“

- gut gehörnt und gut gebeutelt –

sein muss, zusammen mit unserem Stadtbürgermeister und Massen von Wanderern durch den Wald nach Deidesheim.
Vor 32 Jahren hat man daraus einen 15 Kilometer langen „Geißbockmarsch“ gemacht. Der Bock und sein Gefolge werden am Zielort, in Deidesheim von Tausenden von Festgästen erwartet. Bei einer öffentlichen Versteigerung wird der Tributbock, an den Meistbietenden übergeben.

Am 2. Brunnen kannst du einen solchen Geißbock begutachten

(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
Geißbockbrunnen.jpg
Der Geißbockbrunnen
Geißbockbrunnen.jpg (11.69 KiB) 8855 mal betrachtet
Brunnen 2.pdf
(62.01 KiB) 797-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Testlauf

Beitragvon NeuVoPi » 11.05.2009 13:55

Hi,

so es ist vollbracht. Der Erstfinder gleich im Forum. :D

Dann können wir ja mitteilen, dass wir Ende April den Testlauf gemacht haben und die Tour dort schon als schön und geeignet einstufen konnten.
:D Gut gemacht los zorro viejo :!:
Herzlichen Glückwunsch an Dirk :!:

Wir sagen nun nur noch - viel Spaß mit der Brunnentour durch Lambrecht

und viele Grüße
Pia und Volker

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Heute mal mit dem Zug angereist..

Beitragvon Wolfsrudel » 11.05.2009 19:53

sind wir gut in Lambrecht angekommen. Die Tour ist schön beschrieben und führt an erstaunlich vielen Brunnen vorbei. Am Rathaus haben wir von einem freundlichen Menschen unaufgefordrt eine Informationsbroschüre mit den Lambrechter Sehenswürdigkeiten in die Hand gedrückt bekommen. Das hat uns sehr gefreut. Außerdem haben wir den "Die 7 Nowotny`s" -Papa getroffen! Lambrecht hat neben den Brunnen noch vieles zu bieten, u.a. eine Edith-Stein- Gedenkstätte!
Im Zielgebiet donnerte es bedrohlich, das Gewitter ging aber anderenorts nieder. Nach zunächst vergeblicher Suche in einer falschen Richtung (Punkt vor Strich nicht vergessen!!! :roll: ) haben wir die Box als dritte für heute gefunden.
Wir haben deutlich länger als 1 Stunde gebraucht und so schleppte ich zwei müde Krieger mit nach Hause.
Danke für die schöne Sightseeingtour an die Füchse und Grüße vom Wolfsrudel
P3/F59/V5/H5

Beute-Pfälzer

An sieben Brunnen mußt du geht...

Beitragvon Beute-Pfälzer » 11.05.2009 21:28

Am Morgen nachdem sich die ersten Wolken verzogen hatten,bin ich zur Brunnenbesichtigung aufgebrochen.Der Weg führte kurzweilig zu bekannten und unbekannten Brunnen und den Osterkampfplatz.Für einen Wert hatte ich Doppelfenster wohl nicht richtig geputzt,so das ich mit einer Schätzzahl rechnete.Die Dose war aber auch so gleich gefunden.Leider war ich doch zu spät aufgebrochen für den Zwerg Alberich.
Sehr schön gemacht.
Der Beute-Pfälzer

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 992
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Beitragvon pepenipf » 15.05.2009 13:49

Gestern Abend haben auch wir die vielen Lambrechter Brunnen Besucht.
Wenn wir am Schluss dann nicht zu doof gewesen wären Punkt vor Strich zu rechnen hätten wir die Box auch sofort gefunden.
Schee wars.
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

becky-family
Placer
Beiträge: 831
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Beitragvon becky-family » 24.05.2009 16:47

Wir waren ganz erstaunt, über die Vielzahl der Brunnen in Lambrecht. :lol:
Schöne Tour, sehr interessant gemacht. :wink:
Der Box geht es gut und sie wartet auf weitere Finder.

Happy Letterboxing :D

Becky-Family

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 801
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 30.05.2009 18:26

Lambrecht hat ja wirklich total viele Brunnen :lol:
Die Tour hat Spaß gemacht.

Viele Grüße aus LU

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Theo & Bienchen
-
Beiträge: 59
Registriert: 02.05.2009 18:57
Wohnort: Ludwigshafen

GEFUNDEN

Beitragvon Theo & Bienchen » 30.05.2009 21:02

Im Boxen-Fieber No.3 :oops:
Eine schöne Tour - kreuz und quer durch Lambrecht.......

Viele Grüße an den MAYOR ..... :idea:
& Los zorro viejo :wink:
der Picknickplatz wurde auch gerne von uns für eine Pause angenommen.

Viele Grüße aus Neustadt

Benutzeravatar
MaJa
Placer
Beiträge: 63
Registriert: 23.10.2008 20:20
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Beitragvon MaJa » 31.05.2009 18:44

Ich habe mich am Freitag (29.05) nach Feierabend nochmal kurz entschlossen nach Lambrecht begeben. Ein Wunderschöner Feierabendspaziergang. Habe gar nicht gewusst das Lambrecht so schöne Ecken hat. :roll: Durch die tolle Wegführung konnte ich die Box recht schnell finden.
Vielen Dank an Los Zorro Viejo, ich hoffe auf weitere Boxen von Euch! :wink:
Viele Liebe Grüße aus Neustadt, von der Goas

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Beitragvon Wandervögel » 31.05.2009 18:50

Hallo,
nachdem wir heute schon eine Box gesucht hatten, war noch Zeit übrig für eine Such-Tour. Ein schöner Rundgang durch Lambrecht und zur Box. :lol: :lol: Etwas geschafft haben wir die Box ohne Rechenprobleme gefunden, wir waren ja vorgewarnt durch das Forum.
Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
Pädeldreter
Placer
Beiträge: 266
Registriert: 29.04.2007 22:07
Wohnort: Neustadt/Wstr.

Eine Erfrischung war heute zwar nicht nötig ...

Beitragvon Pädeldreter » 04.06.2009 20:56

aber ich habe mich trotzdem aufgemacht, die Tour zu den Lambrechter Brunnen zu laufen :D . Ich war erstaunt! Einige Wasserspender kannte ich ja schon, dass es aber so viele gibt, hat mich doch überrascht .
Wirklich bemerkenswert! :shock:
Wären mir schließlich noch im richtigen Augenblick die Einträge einiger Vorfinder eingefallen, so hätte ich die Dose auch sicher zügig und ohne langes Suchen gefunden :? . Stattdessen bin ich halt erst mal eine Weile am Finale umher gestolpert, bevor ich mich besonnen und noch einmal aufmerksam die letzten Sätze der Beschreibung gelesen habe. Und siehe da, kaum macht man alles richtig :roll: , schon klappt's auch und man wird fündig :lol: .

Vielen Dank für die schöne Führung durch Lambrecht :lol: sagt

die Pädeldreter(in)

Die fünf Beagels

Beitragvon Die fünf Beagels » 14.06.2009 17:19

Die Suche nach der Box war eine tolle Tour durch Lambrecht.

Wir haben die Box gefunden, obwohl die Zahl für C nicht zu ermitteln war (Rathaus wird renoviert).

Aber für die Box braucht man diese Zahl nicht unbedingt, denn mit ein bisschen nachdenken und umsehen, findet man sie auch so.

Es grüßen Die fünf Beagels

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 358
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Das Kreuz mit dem Kreuz

Beitragvon Die 5 Schweinchen » 16.06.2009 12:44

Der Wert C, der zur Zeit eigentlich nicht zu ermitteln ist( siehe Eintrag vorher) , war nicht mein Problem. Eine freundliche Arbeiterin half mir weiter und hat den Wert der sich hinter Bauplanen versteckt, mitgeteilt. Ich hab es nicht so mit den römischen Zahlen :oops: . Also mußte ich erst einen Telefonjoker bemühen. Bin aber schon vorher mit Schätzwerten im Zielgebiet herumgestolpert und hab mir eingebildet die Kiefer mit dem Kreuz auch so zu finden. Das war nicht der Fall. Erst nach dem Telefonat konnte die Kiefer genau angepeilt werden und siehe da, ab da war alles ganz problemlos. Der Box geht es gut, sie war trocken.
Andrea von den 5 Schweinchen


P.S. Jetzt werden römische Zahlen gebüffelt........

Die Rampenhasen

Beitragvon Die Rampenhasen » 21.06.2009 17:30

Die Rampenhasen haben heute auch die Brunnenbox auch ohne Wert C bestritten. Wir hatten Glück, nach uns kam der Wolkenbruch... :D
... und eine Letterbox-Reisegruppe, die wir schon am Startpunkt entdeckten! :wink:
Eine schöne Box durchs schöne Lambrecht!
Dankeschön und liebe Grüße!

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 247
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Beitragvon schmoni » 22.06.2009 23:19

Schöne kleine Tour nach Feierabend ... zuerst bei einigen Brunnen ein kleines Déjà-vu, bis wir darauf kamen, dass die auch in der Besen - Letterbox vorkommen ... wahrscheinlich hätten wir so spät aber nicht mehr im Wald sein dürfen, denn wir wurden schon von Blaulicht erwartet 8-)

Viele Grüße
Simone und Jochen


Zurück zu „Los zorro viejo“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast