PS - Dianabild - Letterbox

Zappo
Placer
Beiträge: 88
Registriert: 26.09.2006 14:36
Wohnort: "Schröck" bei Karlsruhe

PS - Dianabild - Letterbox

Beitragvon Zappo » 08.09.2006 22:00

DIANABILD - LETTERBOX
(placed im April 2005 durch Klaus Z. Nagel )

Stadt: 66957 Eppenbrunn; Eppenbrunn liegt etwas südlich von Pirmasens nahe der französischen Grenze.
Man erreicht es von z.B. Norden über Pirmasens (L 485) und von Osten über Karlsruhe-Bad Bergzabern-Fischbach (L 478)
Startpunkt: Wir starten vom hinteren Parkplatz am "Spiessweiher"
Dieser liegt ca. 1 km hinter Eppenbrunn in Richtung Fischbach, von Fischbach kommend also kurz vor Eppenbrunn.
Empfohlene Landkarte: -
Ausrüstung: Stabiles Schuhwerk, Kompaß
Schwierigkeit: (**---) mittel
Gelände: (**---) mittel - größtenteils ebene Wanderwege, zwei kurze steile Anstiege
Länge: ca 8 km, Dauer je nach intensiver Besichtigung und Picknick ca. 3,5 - 4 h.

INFO

Die Suche nach der Dianabild-Letterbox führt uns ins deutsch-französische Grenzgebiet, in eine Landschaft mit wechselvoller Geschichte, in der Kelten und Römer, Mittelalter und Neuzeit ihre Spuren hinterlassen haben. Der Rundweg folgt den Spuren eines (ge)wichtigen Staatsmannes vorbei an der größten und beeindruckendsten Felsformation der Pfalz - dem Altschloßfelsen - mit Felstürmen, Überhängen, Höhlen und vielen bizarren Erosions- und Verwitterungsformen, dann weiter über die Grenze zu einem schon in Frankreich gelegenen alten römischen Wegheiligtum- dem Dianabild.
Dateianhänge
diana3.jpg
Dianabild_Letterbox_de.pdf
(103.43 KiB) 1241-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Anonymous am 10.08.2007 9:14, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Martin´s
-
Beiträge: 17
Registriert: 21.10.2006 16:21
Wohnort: Limburgerhof

Beitragvon Die Martin´s » 25.02.2007 11:18

Hallo Letterboxer,

am 18.02.07 haben wir die Box bei sommerlichen Temperaturen gefunden. :lol: Die Box ist in Ordnung. Es war für uns und vor allem für die Kinder eine der schönsten Boxen.

Die Martin´s

Castle Finder
-
Beiträge: 50
Registriert: 25.02.2007 19:18
Kontaktdaten:

gefunden

Beitragvon Castle Finder » 17.03.2007 14:45

am 4.6.06 gefunden Castle finder

Die Wanderschnecken

Gefunden schnauf!!!

Beitragvon Die Wanderschnecken » 05.05.2007 7:46

Am 22.04.07 haben wir und eine befreundete Familie diese Tour gemacht. Sie ist gut beschrieben und nach einigen fehlschlägen direkt am Ende der Tour haben wir fast eine Stunde nach der Box gesucht. Bis die Frauenpower (sprich wir Frauen mußten helfen sonst hätten wir das Ding nie gefunden) geholfen hatte um alles nachzurechnen und den Männern zu sagen wo die Box zu suchen ist. Und wir haben sie dann auch gefunden!!! :D :D :D :D :D :D Jippi!!!! Dies war unsere 2. Box.

An alle ! Eine wirklich herrliche Tour in einer atemberaubenden Umgebung!!!

Liebe Grüße Sable

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 899
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

Jubiläumsbox.......

Beitragvon Die 4 Müller's » 28.05.2007 7:23

Hallo Letterboxer,

haben am 13-05-07 bei herrlichstem Wanderwetter unsere 50. Letterbox gefunden. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Tolle Felsformationen und eine interessante Wanderroute entlang der Grenze. 8-)
Das Dianabild und den letzten Hinweis haben wir erst auf dem Rückweg und nach dem Fund der LB gesehen. :? :roll:
So haben auch wir erst an der falschen Stelle gesucht! :oops:
Schöner Platz auch zum Picknicken :wink: Die Box ist OK.

Den Abschluß machten wir in Dahn auf dem Campingplatz" Büttelwoog".
Leckeres Essen vom Holzkohlegrill bei angenehmen Preisen :!: :!:

Happy Letterboxing

Die 4 Müller's

:D 8-) :lol: :twisted:

Benutzeravatar
Die Wuffs
Placer
Beiträge: 99
Registriert: 27.09.2006 23:11
Wohnort: Essingen

gefunden 17.06.07

Beitragvon Die Wuffs » 18.06.2007 9:19

Bei herrlichem Wanderwetter haben wir mit viel Spaß und schließlich mit ziemlich zerkratzten Beinen die Box gefunden. Haben erstmal alle anderen Felsblöcke im hüfthohen Farn abgesucht...... 8-) Den Hunden hat´s Spaß gemacht :D
Eine tolle Gegend!!! Und das Picknicken an der Felsformation war einfach klasse!!!
Liebe Grüße
Ute, Martin und die Wuffs :D

s.w-z

Beitragvon s.w-z » 16.08.2007 20:23

Meine 2. Letterbox und wieder hatte ich hart zu kämpfen!Für das Dianabild und die Dianabild-Letterbox haben Mutter und Tochter am 11.08.2007 sage und schreibe alles in allem 6 Stunden gebraucht. Und dann lese ich einen Vor-Logger, der ihn als Fast-Drive-in gemacht hat. Irgendwie dachten wir, wir wären im tiefsten Wald. Aber durch Beharrlichkeit und Ausdauer kamen wir doch noch zum Ziel und konnten die Box um 20:20 Uhr bergen. Sogar ohne Kompass und Peilung! Alles in allem begegneten uns heute nicht mehr als 10 Menschen im Wald. Danke für's Zeigen! s.w-z

Benutzeravatar
Pädeldreter
Placer
Beiträge: 267
Registriert: 29.04.2007 22:07
Wohnort: Neustadt/Wstr.

Ferien, Jippie!

Beitragvon Pädeldreter » 10.10.2007 21:52

Dank des herrlichen Wetters und der Ferien haben wir uns gestern zur Dianabild-Letterbox aufgemacht.
Der Weg entlang des Altschlossfelsen war spitze! Nicht nur von den Formationen selbst, sondern auch von der Größe des Naturdenkmals insgesamt waren wir beeindruckt! :lol:
Das Erkennen der in den Fels eingearbeiteten Gottheiten des Dianabildes hat uns allerdings schon etwas Vorstellungsvermögen abverlangt. :wink:
Dank der guten (Weg)-Beschreibung im Clue haben wir schließlich die Letterbox, abgesehen von einigen Abweichungen beim Peilen, schnell gefunden. Nicht zuletzt auch deshalb, weil sie leider gar nicht verborgen war, sondern einfach so auf dem Boden, vermutlich neben dem vermeintlichen Versteck, lag. :cry:
Wir denken, dass sie möglicherweise von einem Tier ausgegraben wurde, da offensichtlich keine Steine zur Beschwerung beim Verstecken verwendet wurden. Der Inhalt der Dose war zum Glück aber vollständig und unbeschädigt.
Nach erfolgtem Logbucheintrag und Stempeltausch haben wir uns deshalb umso mehr bemüht, die Box gut und sicher zu verbergen.

Danke für die schöne Tour in so beeindruckender Umgebung!
Viele Grüße - Die Pädeldreter

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 232
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

1. Letterboxtour 2008 - Station 2

Beitragvon Die Abenteurer » 06.04.2008 19:01

Auch nach Frankreich sind wir auf der Letterboxtour gekommen. Eine schöne Wanderung im Grenzgebiet war das. Unterwegs haben wir interessierten Wanderern vom Letterboxing erzählt. Mal sehen, ob sie bald mitmischen.
Am imposanten Altschlossfelsen hingen zahlreiche Eiszapfen.

Es grüßen, die Abenteurer

dieVorwalds

Pfingsten

Beitragvon dieVorwalds » 05.06.2008 10:06

Hallo,
vielen Dank für die schöne Box in einer traumhaften gegend. Diese Felsen sind einfach wirklich sehenswert. Zwar haben wir am Ende auch eher an sämtlichen felsen gegraben, bis wir sie Box gefunden haben, aber trotzdem eine sehr schöne Tour.
Grüße Silke

Benutzeravatar
die Trolle
Placer
Beiträge: 105
Registriert: 26.06.2008 18:25
Wohnort: RLP

Beitragvon die Trolle » 09.07.2008 13:53

Danke ans Letterboxen-----wahrscheinlich wäre ich nie hierher gekommen!
Am 06.07.08 machten wir uns auf diese Wanderung.
Es ist wirklich eine Reise wert zu diesen Felsen zu kommen!!!
Beim Dianabild haben wir mal wieder spekuliert, ob uns der placer wohl an der nase rumführen will :wink: bis wir dann wirklich das wegkreuz sahen.
Am Zielort angekommen suchten wir------wie immer------erst mal am falschen Felsen :roll: Zurück zum sicheren Punkt, Neuberechnung und vor allem RICHTIG lesen was da steht, dann klappts auch mit der Box.

Und wieder stimmt der Clue: die Box liegt schön brav da wo sie sein soll!!!

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1070
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Beitragvon NeuVoPi » 23.07.2008 9:31

Hallo an alle,
wir haben gestern bei etwas unterkühlten Temperaturen die Diana Box gefunden. Sehr schöne Felsformationen. Einfach nur herrlich.
Die genannten Rastbänke stehen leider alle nicht mehr. :(
Aber man kann sich ja auch einfach auf die Felsen setzen. :wink:
Eine herrlich Bank steht dann erst auf dem Rückweg ca. 1 km vor dem Parkplatz.
Viele Grüße
Pia und Volker

Benutzeravatar
Die Wander-Riesen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2008 12:00

Dynamisch…

Beitragvon Die Wander-Riesen » 07.10.2008 20:35

07.10.08 Nach einem dreistündigen physikalischem Grundlagenprogramm fuhren wir von Pirmasens in das deutsch französische Grenzgebiet.
Bestes Wanderwetter begleitete uns beim Durchsteigen der herrlichen Felsformationen.
Die Box fanden wir punktgenau.

Beste Kunde – eine prima Runde. :D

Die Wander – Riesen

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 247
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Beitragvon schmoni » 24.02.2009 16:47

Heute waren wir mal wieder mit Simones Neffe unterwegs. Wir waren von den Felsenformationen sehr beeindruckt. Überall hingen noch recht große Eiszapfen ... später an den Grenzsteinen war Henry dann ungefähr dreißigmal in Frankreich und wieder zurück und fand das wahnsinnig komisch :-)
Ganz am Ende dann ein bisschen verpeilt, da wir nicht sicher wußten wieviele Kerben und wieviele Grenzsteine (ist nicht so ganz eindeutig klar), haben dann durch probieren der verschiedenen Kombinationen aber recht schnell zum Ziel gefunden.
Für uns eine der schöneren Boxen (obwohl man das so fast gar nicht sagen mag, da jede ihren Reiz hat), sehr gelungen!

Gruß
Simone + Jochen + Henry

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 505
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Gestiefelte Katz » 16.04.2009 13:35

Eine schöne Tour .
Der Weg entlang der Felsen ist derzeit allerdingwegen wegen Artenschutz teilweise gesperrt. Wir sind dann über die Felsen parallel gelaufen.
Der Einstieg in den Clue war "bei den drei Treppen".

Die Box kann trotz Sperrung problemlos und mit allen Werten gefunden werden.

LG
die Katz und ihr Stievel
Zuletzt geändert von Gestiefelte Katz am 26.02.2014 13:03, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Zappo“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast