... - Blindflug : Nordelsass - Letterbox (Frankreich)

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Beitragvon Die 4 1/2 Woinemer » 08.11.2009 22:54

Nach unserem Besuch bei den Waldgeistern war eine Rundfahrt angesagt, und die führte uns direkt ins Elsass!
Und wen trifft man am Ziel-Parkplatz?? Pepe und Nina und ihre 4 Hunde!! So klein ist die Welt... :) :wink:
Die einen gehen zum Stempeln und wir sind zusammen mit den Neuvopis zum Wild-Abendessen nach Maikammer gefahren - mmh, lecker :wink: :) !
Danke für den schönen Stempel und liebe Grüße von der Bergstraße,
die 4 1/2 Woinemer

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 986
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Beitragvon pepenipf » 09.11.2009 13:36

Jo nach einer Abendteuerlichen fahrt durchs Elsass (was aber nicht am Clue lag, der war super) haben wir die Box in der Dämmerung gefunden.
Es hat uns sehr gefreut die 4 1/2 Woinemer und NeuVoPi am Parkplatz zu treffen! Und so wurden wir doch noch mit mehr als einem Stempel belohnt, wo wir uns doch morgens wegen der Jagd nicht an die Waldgeister getraut haben.
Achso, und wer wie wir öffters mal ne Runde durch den Wald dreht, sich Aussichtstürme, Bunker, Kappellen, Seen, Dürfchen und so nicht engehen lassen will, sollte sich wirklich ruhig de ganze Tag zeit nehmen. Es lohnt sich!
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Zappo
Placer
Beiträge: 88
Registriert: 26.09.2006 14:36
Wohnort: "Schröck" bei Karlsruhe

Beitragvon Zappo » 23.05.2010 21:31

Hallo Ihr....
Aufgrund eines Hinweises war ich heute mal vor Ort. Nach den Waldarbeiten sieht es etwas wild aus. Der markante Baumstumpf mit den Sägenarben, unter dem die Dose lag, steht nicht mehr frei, sondern man hat viel Gestrüpp um ihn gehäuft. Und leider auch etwas nach unten gedrückt, sodaß die Dose zwar wahrscheinlich noch liegt, aber zur Zeit trotz Buddelarbeit meinerseits nicht greifbar ist.
Ich habe jetzt am gleichen Baumstumpf eine neue (Ersatz-)Dose deponiert. Vielleicht räumt mal auch jemand den Wald auf - oder ich komme im Spätjahr mit einer Schaufel wieder.

Also:
Unter dem Baumstumpf mit Sägespuren - talseitig - hinter Sandsteinen.

Gruß Zappo

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1629
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Start in einen schönen Kurzurlaub...

Beitragvon Britta und Jürgen » 16.07.2010 18:45

Wir haben uns heute wegen der hohen Temperaturen für diese Box entschieden, da wir mit Klimaanlage im Auto gemütlich diese tolle Strecke abfahren konnten. Wir waren begeistert von der Streckenführung, den eindeutigen Km-Angaben und der tollen Gegend.Wir sind sogar ca. 1 km gelaufen :D Es ist eine tolle Idee, eine Box auch mal über so eine lange Strecke mit dem Auto abzufahren. Die Ersatzbox liegt wohlbehalten unter ihrem Stein. Danke für diese schöne Tour. :wink:

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 513
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: Blindflug : Nordelsass - Letterbox

Beitragvon WinSig » 27.02.2011 19:51

Heute wollten wir mal Sonntagsfahrer sein :lol: und haben uns für diese wunderschöne Tour bei unseren Nachbarn entschieden.
Die Tour ist sehr gut beschrieben, wir waren nie im Zweifel und auch keine Bäume verperrten unseren Weg. :D
Am Ende haben wir noch den Hitchhiker Wegwarte ans Tageslicht befördert! :P
Danke an Zappo für diese schöne Tour.
Liebe Grüße
Winsig

jemi

Re: Blindflug : Nordelsass - Letterbox

Beitragvon jemi » 24.04.2011 20:56

Wir haben uns gestern bei bestem Osterwetter auf den Weg gemacht, diese tolle Box zu finden.
Es war eine sehr schöne Tour, die auch sehr gut erklärt war.
Und obwohl wir schon öfters im Elsass unterwegs waren, haben wir doch sehr viel Neues entdeckt.
Die angedeuteten Sehenswürdigkeiten sind auf jeden Fall einen Blick wert!

Wir haben die Box auf Anhieb gefunden, und auch wieder wohlbehalten in ihrem Versteck verstaut.

Viele Grüße
Michael & Jessica

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 774
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 27.04.2011 18:07

Wir sind heute im "Blindflug" durch das Nordelsass :D
War für die Füsse sehr erholsam :D
Der Box geht es gut - stimmige Runde

Manfred und Birgit

chickenwings
-
Beiträge: 573
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: Blindflug : Nordelsass - Letterbox

Beitragvon chickenwings » 22.05.2011 22:02

Tolle Tour, schöner, gut beschriebener Clue!
Fehler haben wir uns selbst eingebaut. Schussrichtung war bei uns klar...Schussfahrt bergab...
Schade, dass das gelbe Cafe geschlossen hat. Aber ... so gingen wir doch gleich gegenüber ins Cafe mit der skurrilen Dekoration. UND ES HAT SICH GELOHNT! Dort gibt es selbstgemachtes Eissorbet in den Sorten Aprikose-Mandarine, Himbeere und LITSCHI!! Ein Gedicht. Und dies in einer absolut bizarren, einmaligen Umgebung. Der Besitzer arbeitet seit 35 Jahren an der Gestaltung der Räume. Im Gang zur Terrasse hängen bspw. Stalagtiten von der Decke. Anschauen!
Die Tour hat uns sehr schöne Ecken vom Elsaß gezeigt.
Vielen Dank Zappo!
Happy letterboxing
chickenwings

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 703
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: Blindflug : Nordelsass - Letterbox

Beitragvon Big 5 » 26.06.2011 20:46

Die Autobox war heute fällig, weil wir ein Wochenende im Elsass verbrachten. Kurzweilig in schöner Gegend. Alles gut gefunden. Der Box geht es gut.

Kerstin + Johannes mit L+J+F

PIXel
-
Beiträge: 92
Registriert: 27.03.2011 18:31

Re: Blindflug : Nordelsass - Letterbox

Beitragvon PIXel » 22.07.2011 15:28

Diese Tour haben wir uns kurz vorm Urlaub zu Gemüte geführt u. dabei sicher den ein oder anderen Elsäßer ein wenig *überrascht*.
Da mit navigierender und anders tätiger Elektronik bestens ausgestattet, fanden wir das sehr interessante und auf seine ganz eigene Art wirkende Final. Wir haben die Zeit dort sehr genossen, zumal das Wetter heute dort bestens war.
Danke für's Zeigen der ein oder anderen Ecke und...

... verPIXelte Grüße

wernerwersonst
-
Beiträge: 85
Registriert: 14.06.2010 18:41

Gefunden 29.07.2011

Beitragvon wernerwersonst » 29.07.2011 19:47

Ganz am Anfang dieser Box kam ja mal die Frage auf, ob sie auch mit dem Fahrrad machbar ist. Das kann ich jetzt positiv beantworten, für die Strecke von Wissenburg bis zum finalen Parkplatz hab ich ungefähr eineinhalb Stunden benötigt. Vielleicht sollte ich den Herren Contador & Co ein bisschen von dem abgeben, was ich mir heute morgen ins Frühstück gemischt habe **gg**.

Aber Ernst beiseite, ich hab mit dem Mopped schon zu oft alle halbwegs legalen RF in der Gegend unsicher gemacht, um nicht schon vorher gewusst zu haben, wo der Hase langläuft. Eine von mir sonst nicht besonders geschätzte amerikanische Firma mit pathologischer Datensammelwut hat dann sogar meine rudimentäre Erinnerung an die besagten braun-weißen Schilder bestätigt. Also hab ich heute mein Fahrrad in den Zug geschmissen und bin die Dose auf der Direttissima angegangen. Aber irgendein Idiot hat wohl inzwischen die Berge um etliche Meter aufgeschüttet, die sind mir früher nie so hoch vorgekommen ...

Nachdem ich mir jetzt mal alle Logeinträge durchgelesen habe, muss ich wohl die Ersatzbox erwischt haben, es war nämlich kein Stempel drin, sondern bedruckte Aufkleber. Von denen ist jetzt aber nur noch einer übrig. Ach ja, das Finden der Dose selbst war völlig problemlos, die beiden Stümpfe sind einfach nicht zu übersehen.

Merci!
Werner, wer sonst?

Zappo
Placer
Beiträge: 88
Registriert: 26.09.2006 14:36
Wohnort: "Schröck" bei Karlsruhe

Re: Blindflug : Nordelsass - Letterbox

Beitragvon Zappo » 04.09.2011 20:43

Nachdem mich die Nachricht erreicht hat, daß der letzte Stempel-Aufkleber verbraucht wurde, haben wir uns heute aufgemacht, die Dose aufzufüllen. Der Box gehts gut, wie von reinen Letterboxen bekannt, gibts auch ein paar hier nicht vermerkte (lobende :D ) Einträge. Der Final-Ort hat eine gewisse Pflege in Form von Instandhaltungs- und Rasenpflegemaßnahmen erhalten, hat aber nichts von seinem Charme verloren. Hingehen lohnt.

Gruß Zappo

Zappo
Placer
Beiträge: 88
Registriert: 26.09.2006 14:36
Wohnort: "Schröck" bei Karlsruhe

Re: Blindflug : Nordelsass - Letterbox

Beitragvon Zappo » 04.09.2011 20:47

chickenwings hat geschrieben: Aber ... so gingen wir doch gleich gegenüber ins Cafe mit der skurrilen Dekoration. UND ES HAT SICH GELOHNT! Dort gibt es selbstgemachtes Eissorbet in den Sorten Aprikose-Mandarine, Himbeere und LITSCHI!! Ein Gedicht. Und dies in einer absolut bizarren, einmaligen Umgebung. Der Besitzer arbeitet seit 35 Jahren an der Gestaltung der Räume. Im Gang zur Terrasse hängen bspw. Stalagtiten von der Decke. Anschauen!....
Tja, nicht umsonst nennt man den Besitzer "Norman Bates" - also Obacht geben - länger leben :D

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 753
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: Blindflug : Nordelsass - Letterbox

Beitragvon Stivo » 11.03.2012 21:10

nicht im Blindflug, sondern sicher wurden wir heute zur Box geleitet. :P :P
Nachdem der Rudelführer sich unter der Woche bei Sport verletzt hat ( :oops: :oops: ) und wir nicht aufs Letterboxen verzichten wollten, ist uns eingefallen, dass es ja noch diese Box der besonderen Art gibt. Also kurzerhand umdisponiert und mit dem Auto durch die schöne Gegend "gejaggert". Hat auch mal Spass gemacht.
Danke für´s Zeigen

die STIVO`s

:twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
bei "Schußfahren"

Benutzeravatar
Eggstoiner
-
Beiträge: 18
Registriert: 13.09.2008 22:27
Wohnort: Eggenstein

Re: Blindflug : Nordelsass - Letterbox

Beitragvon Eggstoiner » 31.07.2012 21:40

Ein herrlicher Ferientag,
heute sind wir losgezogen, die Blindflugbox zu heben. Eine tolle Tour in einer wunderschönen Gegend, die wir so nie entdeckt hätten. :D
Der Box geht es gut.
Viele Grüße von Marion und Ralf, 2 der 5 Eggstoiner :D


Zurück zu „Zappo“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast