KIB - Kriegsberg - Letterbox

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

KIB - Kriegsberg - Letterbox

Beitrag von Wandervögel » 25.06.2015 20:36

Kriegsberg - Letterbox
(versteckt im Juni 2015 durch die Wandervögel)

Stadt/Ort: Parkmöglichkeit zwischen Eisenberg/Pfalz und Kerzenheim an der Bushaltestelle „Waldeck“ . Nur wenig Platz.
Startpunkt: N 49°34,254, E 008°03,160
Empfohlene Landkarte: Grünstadt und Leiningerland 1:25000 alte Version oder Naturpark Pfälzerwald Blatt 2. Nicht unbedingt erforderlich.
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch,
es besteht die Möglichkeit die Box auch mit QR-Code zu suchen, dann Smartphone mit App nicht vergessen.
Schwierigkeit: (**---)
Gelände: (**---) Geringe Steigung; teils Pfade, nicht Kinderwagen geeignet.
Länge: 7 km; ca. 2-3 Stunden.

veröffentlicht am 24.07.2015 durch cfh-admin
Dateianhänge
Kriegsberg-Letterbox.pdf
(35.41 KiB) 464-mal heruntergeladen

divehiker
Placer
Beiträge: 595
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: KIB - Kriegsberg - Letterbox

Beitrag von divehiker » 25.07.2015 6:41

Hurra, Zweitfinder :!: :!: :!:
Über eine sehr schöne Wegführung ging
es zur Box. Die QR-Codes waren eine
super Idee und haben gut funktioniert. :D
Man kann die Box aber auch ohne die
QR-Codes finden. Die Hinweise sind auch
im Klartext vorhanden.
Die Box hatte aber auch einige Tücken,
so dass so mancher Extrameter zustandekam.
Man sollte an bestimmten Stellen schon ganz
genau hinschauen.
Herzlichen Glückwunsch und noch mal
einen schönen Gruß an die Erstfinder
NeuVoPi, die ich am Parkplatz traf.
Vielen Dank an die Wandervögel fürs Platzieren.
Susann

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1118
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Gold

Beitrag von NeuVoPi » 25.07.2015 17:16

Freitag Mittag! Neue Box! Wie schön, dass wir Zeit haben :lol:
So machten wir uns gleich nach der Arbeit auf nach Eisenberg und wunderten uns, dass der Parkplatz noch komplett leer war. Damit verstärkte sich die Hoffnung auf die Erstfinderurkunde, yeah ... hat ja auch geklappt! :lol:

Nun zum Clue: Der Einstieg lief komplikationslos. Aber schon nach dem Auffinden des 1. Hinweises waren die easy Zeiten vorbei. Mal schnell an der Bank und dem Gedenkstein vorbei gerannt :mrgreen:
Danach lies für uns der Clue einige Interpretationsmöglichkeiten offen. Immer wieder hätten wir den nächsten Punkt früher annehmen können und mussten uns jedes mal aufs Neue klar machen, dass es bei 7 km und nur zwei Seiten Clue doch etwas längere Strecken geben muss. Auch wenn wir immer mal wieder zweifelten und diskutierten, ging es ohne weitere Zusatzmeter zur finalen Box.
Auch im Finale gab es für die Berechnung der Schritte eine andere Möglichkeit als offensichtlich gemeint ist. Aber das ist hier kein Problem mehr, wenn man sich nicht an die Berechnung hält, sondern an die Angaben nach was es zu suchen gilt.

Wir hatten trotzdem Spaß an der Runde auf bekannten Wegen.
Vielen Dank und herzliche Grüße, ganz besonders an Susan, die wir beim Parkplatz noch treffen durften
Volker & Pia mit Socke

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 841
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: KIB - Kriegsberg - Letterbox

Beitrag von Nettimausi » 27.07.2015 1:12

In der Hoffnung noch den dritten Platz zu holen, haben wir uns für diese Box entschieden. :D
Am Startpunkt trafen wir einen alten Bekannten Letterboxer( Lusumaka). :o
Gemeinsam suchten wir die kleinen Zwischenboxen. Die ersten Hinweisbox sind wir erst vorbeigelaufen, :twisted: da die Bank nicht direkt am Wegrand steht. :wink:
Aber dann lief es wie am Schnürchen. In Windeseile hatten wir die Box in der Hand. :D Leider hatten wir nur den Vierten Platz erreicht. :twisted:
Die Idee den QR Code zu verwenden, find ich toll, da ich sonst den langen Text abschreiben müsste. Allerdings gab es schon leichte Unterschiede in den Textpassagen zw. QR Code und dem Text in der Box. :shock:
Vielen Dank für die wunderschöne Wegführung und die nette Unterhaltung.

Schöne Grüße von
Nettimausi und „ Das Ich“

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1250
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: KIB - Kriegsberg - Letterbox

Beitrag von WormserWanderWölfe » 27.07.2015 6:25

Eigentlich recht spät, bin ich am Sonntag Richtung Kriegsberg gefahren, denn die Hoffnung auf ein Treppchenplatz bestand eigentlich nicht mehr.

Auf alten vergessenen Pfaden folgte ich dem recht knappen Clue.
Dieser war bei mir immer stimmig; einzig meine Ungeduld drängte mich mal ans Telefon zu greifen.
Also einfach mal weiter laufen, dann klappt´s mit dem Clue :mrgreen:

An der PWV-Hütte dann die Überraschung: die Placer persönlich haben mich herzlich empfangen und so konnte man sich noch gemütlich austauschen :D :D :D Lieben Gruß nochmal.

Als ich etwas später dann die Dose fand, war die Überraschung um so größer doch noch den letzten Treppchenplatz zu ergattern - Danke für die tolle Urkunde :!:

Zum Abschluß der Runde gab´s noch ein Oldtimer und Ami-Car Treffen mit vielen tollen Fahrzeugen zu bestaunen :o :shock: :o :D

Lieben Gruß
WormserWanderWölfe

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 617
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: KIB - Kriegsberg - Letterbox

Beitrag von lusumaka » 27.07.2015 13:50

Nach der Sippersfelder Aufwärmrunde ging es noch in die Nachbarschaft Eisenberg um diese neue Box zu suchen.
Am Parkplatz traf ich Nettimausi samt Anhang - wie schön, da brauchte ich nicht nochmal alleine durch den Wald zu rennen. Prompt sind wir - vor lauter lauter :roll: - am 2.Hinweis vorbeigerannt. Alles andere lief danach aber richtig prima. Die Wege waren heute (nicht ganz unbekannt) prima gewählt und sehr gut zu laufen. Uns hat's gut gefallen. Die Rast an der Hütte, die Idee mit den Codes, das Boxenversteck, der Abschluss bei den amerikanischen Straßenkreuzern - hat alles gepasst heute.
Und zu guter Letzt ist mir auch so ein großer weißer Vogel zugeflogen, der schon ewig nicht mehr in Rheinhessen war.
Ich bedanke mich für den schönen Tag
und Grüße nach Heßheim
:lol: Lusumaka

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1382
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: KIB - Kriegsberg - Letterbox

Beitrag von Los zorros viejos » 27.07.2015 20:44

:mrgreen: :lol: Wandersonntag :P :mrgreen:
Nachdem uns die Dergem 5 so gut gefallen hatte, ging es weiter in
Richtung Eisenberg... :x Schnell zum 1. Hinweis und weiter. Beim gesuchten Objekt aus
Hinweis 1 sollte man dann genau aufpassen :!: Wir habens nicht getan, :oops: zum Glück,
denn sonst hätten wir Jutta und Uwe wohl erst bei der Einkehr getroffen und
uns wäre eine schöne gemeinsame Letterboxensuche entgangen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Die Wege sind sehr gut gewählt und gemeinsam hat die Suche nach Hinweisen und Kreuzungen
viel Spass gemacht :P Die Einkehr hat natürlich etwas länger gedauert, denn die Mädels hatten
sich viel zu erzählen..... :P. Die Box wurde natürlich schnell gefunden und
wir sagen Danke auch für die beiden schönen Stempel und senden liebe Grüße auch nochmal an Jutta und Uwe :lol: :P
Schee wars :mrgreen: :mrgreen:
Heidi und Jacky :P :P

Los Zorro Viejo

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 971
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 26-07-2015

Beitrag von Die 4 Müller's » 27.07.2015 22:36

Hallo Letterboxer :P

ein kleiner Spaziergang sollte es heute sein, dafür kam die Kriegsberg LB genau richtig. :mrgreen:
Am Anfang stand ein kleines "WarmUp" bis der Kompass justiert war :lol: dann konnten wir auch den 1.Hinweis in seinem einsamen Versteck finden. :P

Vielleicht wären wir auch am "Stein" vorbei gelaufen wenn nicht schon 2 bekannte Füchse am "Berg" standen. :mrgreen: :wink:


Gemeinsam ging es weiter, bis zur gewünschten Kreuzung. Wobei WIR hier zu früh abgebogen sind und so ein paar Meter unsere Runde verlängert haben. :lol: :wink:

Auf dem Weg zur Einkehr wurden wir schon von weiteren Wandern mit dem Hinweis begrüßt: An der Hütte gibt ES noch mehr mit solchen Zettel. :mrgreen: :mrgreen:

Leider waren ALLE schon weg. :o :lol:

Gemeinsam mit Heidy & Jacky genossen wir die Pause sehr sehr ausgiebig. :mrgreen: :lol: :P

Problemlos ging es so weiter bis zum Finale und die Box war dann auch schnell gefunden. Die "US-Cars" waren leider schon abgebaut :(

Danke an die Wandervögel
für diese schöne kleine Runde und liebe Grüße an Heidi und Jacky für den entspannten Nachmittag. :lol: :P

Können uns dem "Schee wars" nur anschliesen. :mrgreen:

Happy Letterboxing


Jutta & Uwe


:P 8-) :twisted: :lol:

Benutzeravatar
BetterloxerSteinborn
-
Beiträge: 150
Registriert: 10.10.2011 15:11
Wohnort: Eisenberg

Re: KIB - Kriegsberg - Letterbox

Beitrag von BetterloxerSteinborn » 31.07.2015 8:30

Wir haben es geschafft in die Top Ten zu kommen.
Am 30.07.2015 um 14.10 Uhr haben wir die Box gefunden. Die Freude war groß, denn einige Mitwanderer haben schon gezweifelt.
Jetzt komme ich schon aus der Gegend, aber gleich der erste Punkt unserer Suche hat mich fasziniert. Ein wunderschöner Flecken Wald!
Noch ein paar Anmerkungen zum Clue:
Es ist nicht immer der erste Weg oder die erste Abzweigung. Sowohl zu Hinweis 1, als auch zu Hinweis 2 waren wir schon zu früh auf der Suche und haben die angegebene Zeit für die Box erweitert :D :D
Der Hinweis wir folgen dem Sauerstoff hat uns auch zweifeln lassen, aber ein Blick auf die Infotafel kann helfen.
Ach ja, und Drillingskastanien oder Doppeleichen gibt es mehrere.
Am Ende hat unser Spürsinn, den entwickelt man mit der Übung echt, uns zum Ziel geführt.
8. Platz juchu!!!
Simone von BetterloxerSteinborn, ein paar Engl und Mitwanderer (jetzt müßten sie sich aber wirklich bald mal registieren)

tigerente
Placer
Beiträge: 693
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: KIB - Kriegsberg - Letterbox

Beitrag von tigerente » 01.08.2015 9:33

Vorm FCK-Spiel gestern abend auf dem Betze wollten Elchin N und die tigerente gestern mittag noch schnell diese Box laufen.... Mensch, waren wir verpeilt :!: :?: :!: :wink: :roll: Zum Glück hatten wir genug Zeitpuffer, denn erst etwas über 3 Stunden und 10 km später waren wir wieder am Letterboxmobil. Die Wege haben uns trotz der Schwierigkeiten sehr gut gefallen, auch wenn wir uns zwischendurch Alternativen suchten. :lol: 8-) So viele Muggels habe ich Freitag mittags noch nie im Wald gesehen. Echt recht nervig, vor allem einer, der uns dreimal begegnete... Aber das kommt davon, wenn man an der Bank vorbei läuft und dann nicht nochmal zurück will und einfach alle Wege nach und nach ausprobiert... definitiv war immer der letzte erst der Richtige. Wie soll es auch anders sein?!? Trotz allem haben uns die Wege und die Gegend (eigentlich war uns bisher nur die Hütte bekannt) echt super gefallen. Vor allem der Steinbruch und die schönen Pfade. Ein schönes Fleckchen habt ihr da für eine Letterbox ausgesucht! Vielen Dank fürs Legen sagt die tigerente

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 907
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 01.08.2015 18:44

Richtig schöne Wegführung :D Angenehme Weglänge :D
Wir sind erst heute Mittag gestartet und gut durch den Clue gekommen :D
Nur zu Hinweis 2 hatten wir Interpretationsschwierigkeiten - irgendwie haben bei uns die Kreuzungen nicht gepasst :?:

Vielen Dank für 2 schöne Stempel !
Grüsse auch an Bettina und Michael, deren Auto wir am Parkplatz gesehen haben - aber nicht mehr einholen konnten :wink:

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 531
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: KIB - Kriegsberg - Letterbox

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 01.08.2015 23:10

Weil die Box fast auf dem Heimweg von Sippersfeld lag, sind wir auch noch diese Runde gelaufen (zufälligerweise haben wir die Placer ca. 2 Std. vorher an der Retzenberger Hütte getroffen).
Leider haben wir die Hinweis 2 Box nicht gefunden (die Kreuzungen, Pfade passten irgendwie nicht, vielleicht ließ auch langsam unsere Konzentration nach) trotzdem fanden wir den Weiterweg und kamen auch sicher im Zielgebiet an. Beim Loggen haben wir festgestellt, dass die Box heute schon 2 Besucher hatte. Wir haben nicht die moderne Variante QR gewählt.

LG von Iris
und Tina von den Seifs

Benutzeravatar
Die Camper
-
Beiträge: 142
Registriert: 23.05.2010 21:35
Wohnort: 67304 Kerzenheim

Re: KIB - Kriegsberg - Letterbox

Beitrag von Die Camper » 02.08.2015 20:32

Auch wir haben gestern diese Box,quasi direkt vor unsrer Haustür gemeistert.
Die erste Letterbox wo das Auto mal zuhause geblieben ist :D
Der Clue war schön geschrieben,man musste halt schon aufmerksam schauen,besonders bei der Bank und Gedenkstein.
Über schöne Pfade haben wir dann das Zielgebiet und die Box erreicht,war ne sehr schöne Tour,vielen Dank an die Placer.
liebe Grüsse
Gisela,Frodo und Ingo

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 438
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: KIB - Kriegsberg - Letterbox

Beitrag von die Elche » 03.08.2015 23:21

Am Freitag war ich mit der tigerente auf der Suche nach dieser Box. Zuerst sind wir erst einmal an der Bank vorbei-gelaufen. :? Wir haben dann einfach alle Wege ausprobiert, um dann doch wieder zurück zur Bank zu gehen. Auch danach haben wir uns noch mal verfranzt. So wurden es ein paar Kilometer mehr.

Vielen Dank für das Verstecken der Box. 8-)
Gruß Elchin N

Benutzeravatar
Osti
Placer
Beiträge: 31
Registriert: 09.02.2008 13:08
Wohnort: Rosenthal

Re: KIB - Kriegsberg - Letterbox

Beitrag von Osti » 04.08.2015 13:46

Eine neue Box direkt vor der Haustür! :!: :lol:

Die musste unbedingt gelaufen werden. Mit meinen zwei Jungs machte
ich mich auf bekannten Wegen heute morgen auf den Weg.

Nach ca 2 Stunden kamen wir ohne Probleme bei der Box an.
Alle Hinweise wahren gut zu finden. Die Jungs hatten ihren Spaß. :D

Danke an den Placer.

Grüße Jan, Lars und Osti

Antworten

Zurück zu „Wandervögel“