... - BODENSEE I - LETTERBOX (Schweiz)

Wanderratte

... - BODENSEE I - LETTERBOX (Schweiz)

Beitrag von Wanderratte » 18.08.2007 16:59

BODENSEE I - LETTERBOX
(placed am 15.08.2007 durch die Wanderratte & die Spiky)

Stadt: Romanshorn; 8590 Romanshorn / Schweiz
Startpunkt: Bahnhof Romanshorn
Empfohlene Landkarte: -
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*----) leicht
Gelände: (*----) leicht
Länge: ca. 2,5 km / ca. 45-60 min
Sonstiges: Fahrrad und Kinderwagen geeignet

Viel Spass mit der 1. Bodensee - Letterbox :wink:
Dateianhänge
ch_bodensee1.pdf
(58.76 KiB) 731-mal heruntergeladen
Bodensee_LB_1.jpg
Zuletzt geändert von Wanderratte am 12.05.2009 19:04, insgesamt 1-mal geändert.

Wanderratte

Hier noch einige Hinweise:

Beitrag von Wanderratte » 18.08.2007 21:25

Im Bereich an der Box ist es oft etwas belebt, trotzdem sollte es möglich sein, die Box unauffällig zu bergen und Sie wieder unsichtbar zu verstecken. :D
:idea: Nur bei extremem Hochwasser ist die Box nicht zu erreichen und evtl gefährdet.

Viel Spass !
die Wanderratte

Ps.:
:arrow: Seit dem 05.03.2008 liegt in den Wäldern von Romanshorn die "Reservoir-Letterbox", so lässt sich an die "Bodensee I" Box noch eine 9km/3h Wanderung anschließen.
Zuletzt geändert von Wanderratte am 12.05.2009 19:06, insgesamt 7-mal geändert.

Benutzeravatar
NicundPeb
Placer
Beiträge: 53
Registriert: 28.08.2007 19:41
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Endlich, der erste Besuch!!

Beitrag von NicundPeb » 26.10.2007 18:03

Juhhuu!

An unserer 10. gefundenen Box hatten Peb und ich heute das Vergnügen, erste Finder zu sein!!!
Nachdem wir, vermutlich der Aussicht wegen, erstmal am Schloß vorbeiliefen ( und das nicht nur einige Meter :roll: ) konnte ich dann auf dem Rückweg recht schnell erahnen, wo sie sein könnte. Nach dem Lösen der Rechenaufgabe dann die Gewissheit.
Leider machten sich unmittelbar neben dem Versteck zwei Bootseigner daran, ihr Boot winterfest zu machen. Dies bedurfte scheinbar einiger Planung :? !! Ich, kurz vorm Kälteschock, versuchte mich mit meiner Kamera als Hobbyfotografin. Arme Peb mußte wieder herhalten und sich in die unmöglichsten Posen schmeißen :cry:
Nachdem es die besagten 2 dann vollbracht hatten, konnte ich zur Bergung schreiten!

Schöne Tour am herrlichen Bodensee! Die Rätsel waren gut zu lösen und alles gut zu finden! ( von o.g. Fehler mal abgesehen)

Wie von Wanderratte schon erwähnt, ist das Versteck etwas hochwassergefährdet aber sehr gut getarnt!
Bisher gehts der Box aber gut, der Inhalt ist auch in Ordnung!


Viele Grüße,

Nic und Peb


.... auf zu den nächsten zehn!

Wanderratte

Wartungsgang

Beitrag von Wanderratte » 06.03.2008 2:51

Am 04.03.2008 wurde die Box geprüft, und gegen ein wasserdichtes (Clip)Behältnis ausgetauscht.
Sie ist trocken und in tadellosem Zustand.

> Vielen Dank nochmals an NicundPeb für das Einlegen des laminierten Hinweisschildes!

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1029
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Beitrag von pepenipf » 26.03.2008 11:37

Haben uns nach der Reservoir Letterbox auch gleich noch auf die Suche nach der Bodensee I Box begeben. Der Weg war leicht zu finden, die Sache für unseren Geschmack fast schon zu einfach...
Haben für das ganze, trotz Besichtigung der Kirche, nicht mal ganz eine Stunde gebraucht.
Der Box geht es gut, es war alles soweit trocken!
Grüße von den Zwillingen mit Lex, Enzo udn Fyn

Benutzeravatar
die Hambacher
-
Beiträge: 180
Registriert: 06.09.2007 23:25
Wohnort: Neustadt Hambach

Box gefunden

Beitrag von die Hambacher » 09.08.2008 21:03

Hallo !

Haben bei schönem Sommerwetter am 07.08.08 die Bodensee 1 Letterbox gefunden.

Dies war unsere 1. Box in der Schweiz.

Danach sind wir gleich zur Reservoir LB aufgebrochen.

Gruß die Hambacher

Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

endlich Sonne!

Beitrag von Diether und Inge » 12.10.2008 10:40

Box gefunden am 09.10.2008

Nach der Reservoir-Box ging's weiter zur Suche nach der Bodensee1-LB. Der Nebel hatte sich inzwischen gehoben und schönster Sonnenschein begleitete uns auf dem abwechslungsreichen Weg den See entlang. Die Box war schnell gehoben und harrt weiter auf neue Besucher.

Eine Bemerkung für alle, die nur wenig Zeit haben: Wenn man in der Nähe des Bahnhofes parkt, ist die gesamte Tour gut innerhalb einer Stunde zu machen.

Gruß
Diether und Inge

Benutzeravatar
Deepblue_cat
Placer
Beiträge: 119
Registriert: 15.10.2006 17:51
Wohnort: Mannheim

Mal eben mitgenommen

Beitrag von Deepblue_cat » 02.11.2008 19:59

Hallo,

Nach kurzer Unterbrechung zum Shoppen in Romanshorn haben wir an Allerheiligen die zweite Box auch noch gehoben. Allerdings waren wir etwas über die Zeitangabe irritiert. Bei eisiger Kälte sind wir im wieder aufkommenden Nebel in 45 Minuten an der Box gewesen. Leider sind unterwegs nur noch zwei der drei Wasserblumen vorhanden. Trotzdem hatten wir auch an dieser kurzen Tour unsere Freude. Wegen der Kälte mussten wir nicht abwarten, bis keine Gäste in der Nähe waren, wir waren die Einzigen weit und breit und konnten schnell an die Box gelangen.

Box samt Logbuch und Stempel wohlauf. Die Zipper Beutel waren an der Öffnung bereits kaputt und wir hatten leider keine Beutel dabei. Vielleicht kann der nächste Letterboxer Ersatz mitbringen und diese austauschen.
Die Taucher Anja und Mischa

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1080
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

hän mer noch mitgenumme

Beitrag von NeuVoPi » 04.05.2009 21:18

Box direkt am See - Muggelblicke ohweh, ohweh :evil:

Die größte Schwierigkeit beim loggen dieser Box ist, unentdeckt zu bleiben.
Der Box gehts gut!

Viele Grüße aus der Pfalz
VoPi und
los zorro viejo

Beute-Pfälzer

Schwarzwaldtour 5

Beitrag von Beute-Pfälzer » 14.07.2009 20:18

Aus dem Schwarzwald eine kleine Bodenseereise in die Schweiz unternommen.Noch ganz benommen von den vielen Kreiseln bis nach Romanshorn habe ich fast in der Nähe der ersten Aufgabe geparkt.Da es leicht regnete waren fast keine Muggel unterwegs und die Box flugs gefunden.Zwischenzeitlich gab es sogar einen Zufallsfund der Box.Der Box geht es bestens und liegt wieder tief unterm Stein.
Der Beute-Pfälzer

Wanderratte

Wartungsgang

Beitrag von Wanderratte » 21.07.2009 23:35

Heute mal wieder zusammen mit Spiky an der Box gewesen. Immer wieder schön am Bodensee. :) Hat Spaß gemacht die Einträge zu lesen. Vielen Dank dafür! Grüße aus der Schweiz! :D

Benutzeravatar
BalrogQ
Placer
Beiträge: 253
Registriert: 11.04.2007 0:38
Wohnort: Ramsen

Beitrag von BalrogQ » 01.08.2009 0:19

Nach der Reservoir, war ich auch bei dieser Box (die im Übrigen auch viel schneller zu laufen ging :wink: ). Lustigerweise hat man die Box bereits von der Bank aus gesehen :shock: , aber nach wie vor liegt sie unversehrt in ihrem schönen Versteck.

Alle Muggel haben da halt nur Augen für den Bodensee, höchstens noch für ihre/die Boote :roll:

Auch hier vielen Dank, Grüße vom BalrogQ

Tanja&Alex

Beitrag von Tanja&Alex » 04.08.2009 12:19

So, endlich schaffe es auch ich von meinem Auslandspfund zu berichten (ist schon etwa 2 Wochen her).

Die Box ist ein wunderschöner kleiner Spaziergang, aber das Versteck ist wirklich nicht ganz ohne (daher wohl auch die Zeitangabe) denn ich hatte schon böse zu kämpfen zum heben und versenken jeweils einen unbeobachteten Moment zu finden. Vor allem war ich bei dieser Box alleine unterwegs und dann kann man sich noch schlechter tarnen, die Passanten hielten mich wahrscheinlich für Selbstmordgefährdet als ich da auf den Felsen rumgesessen habe....

Liebe Grüße
Tanja :lol:

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 435
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Wie Verschwörer kamen wir uns vor...

Beitrag von Wolfsrudel » 23.08.2009 23:16

...als wir am 11.8.09 nach erfolgricher Suche und Loggen die Box wieder verstecken wollten. Zu viele Muggels , die eindeutig zu viel Zeit haben :roll: . Alberichs Tarnkappe hätte es uns leichter gemacht.
Schöne kurze Runde, die Kinder waren fast überrascht wie schnell wir diesmal am Ziel waren :wink: .

Herzliche Grüße an die Placer vom Wolfsrudel
P3/F59/V5/H5

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1740
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Endlich mal Sonne.....

Beitrag von Britta und Jürgen » 11.05.2010 18:19

Heute hatten wir endlich mal Sonnenschein, also starteten wir mit der Fähre nach Romanshorn in die Schweiz. Wir hatten wirklich Glück, es waren kaum Menschen unterwegs, so konnten wir die Box in aller Ruhe bergen und unseren Eintrag machen.
Unser Kommentar zu dieser Box: Klein, aber fein. :D :D
Hat uns viel Spaß gemacht, so haben wir uns eingestimmt auf unsere 2. Box in Romanshorn.
Danke an die Wanderratte und an Spiky für diese schöne kleine Erkundungstour. :wink:

Antworten

Zurück zu „Wanderratte“