... - RESERVOIR - LETTERBOX (Schweiz)

Wanderratte

... - RESERVOIR - LETTERBOX (Schweiz)

Beitragvon Wanderratte » 10.03.2008 16:11

RESERVOIR - LETTERBOX
(placed at 05.03.2008 by Spiky & Wanderratte)

Stadt: Romanshorn; 8590 Romanshorn / Schweiz
Startpunkt: Bahnhof Romanshorn
Empfohlene Landkarte: -
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*----) leicht
Gelände: (*----) leicht
Länge: 9 km / 3h
Sonstiges: Grillmöglichkeit am Reservoir oder Bewirtung an der Waldschenke (Öffnungszeiten: http://www.waldschenke-romanshorn.ch)

Das Reservoir Der heutige öffentliche Rast- und Picknickplatz liegt 44 Meter über dem Seespiegel. Das bis 1975 als Hochreservoir genutzte Gebäude mit der schlossartigen Fassade (Baumeister Casagrande aus Amriswil) wurde 1894 errichtet und fasste nach der ersten Erweiterung 1’400 m3.

Die WaldschenkeSeit Generationen beliebter Treffpunkt im Romanshorner Wald für Spaziergänger, Radfahrer
und Kutschengäste. Der Romanshorner Wald ist als Naherholungsgebiet für den ganzen Oberthurgau von Bedeutung.
Dateianhänge
Romanshorn_Reservoir-Letterbox_de.pdf
Romanshorn_Reservoir-Letterbox_de
(108.03 KiB) 592-mal heruntergeladen
romanshorn_reservoir_kl_web.jpg

Wanderratte

Hier noch einige Hinweise:

Beitragvon Wanderratte » 10.03.2008 17:25

Grüezi und willkommen in der Schweiz.
Das "Reservoir" ist die 2. Letterbox in Romanshorn und sie lässt sich mit der "Bodensee I", die eine Stadtbox ist, gut kombinieren.

Viel Spaß !

:)

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1001
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Beitragvon pepenipf » 26.03.2008 11:35

Waren auf einer Wanderung rund um den bodensee und haben uns so am Donnerstag Nachmittag, kaum in Romanshorn angekommen, gleich auf die Suche nach der Box gemacht. Der Weg ist gut beschrieben, leider waren die Wege etwas matschig und dann wurde das Wetter auch noch schlechter. Die box haben wir trotzdem problemlos gefunden, und waren mit knapp über 2 Stunden auch schneller als angegeben, haben aber nur kurze Pausen gemacht, für längere war es viel zu kalt.
Das zählen der letzten Schritte gestaltete sich etwas schwieriger, da ein holzstapel am Wegrand den direkten Weg versperrte...
Grüße von den Zwillingen mit Lex, Enzo und Fyn

Benutzeravatar
die Hambacher
-
Beiträge: 180
Registriert: 06.09.2007 23:25
Wohnort: Neustadt Hambach

Box gefunden

Beitragvon die Hambacher » 09.08.2008 21:09

Hallo !

Diese Box haben wir im Anschluß an die Bodensee 1 Box gesucht und auch gefunden.
Wir waren die 3. Finder dieser Box.

Es war ein schöner sonniger Urlaubstag am 07.08.08

Gruß die Hambacher

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 512
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 06.10.2008 20:30

Bei einem Familienbesuch in Überlingen sind wir mit der Autofähre von Friedrichshafen nach Romanshorn gefahren und haben dort nach der Box gesucht und sie auch ohne Probleme als Vierter gefunden.
Leider reichte uns die Zeit nicht nach der Bodensee-Box 1 zu suchen, obwohl sie doch nur sehr kurz ist. Schade, aber wir mussten wieder zurück.

LG :wink:
von den 5 W aus Bo-Ro

Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Diether und Inge » 11.10.2008 11:47

Box gefunden am 09.10.2008

Nachdem wir z.Zt. in Konstanz einen Verwandtenbesuch machen, war es natürlich unbedingt nötig, die beiden Bodensse-LBs "mitzunehmen".
Die größte Schwierigkeit dabei war nicht die Suche, sondern der Versuch, unserer Tante(89) zu erklären, warum wir unbedingt in Romanshorn zwei Plastikdosen suchen mussten. :wink: :D

Leider herrschte am Donnerstag die übliche Bodensee-Herbst-Wettersuppe, d.h. der Nebel über dem Wasser wollte sich den ganzen Tag nicht heben. Ansonsten haben wir die schöne Runde durch den Wald sehr genossen und die Box ohne Probleme gehoben.

Der Box geht es weiterhin gut. Die Zeitangabe stimmt genau.

Gruß
Diether und Inge

Benutzeravatar
Deepblue_cat
Placer
Beiträge: 119
Registriert: 15.10.2006 17:51
Wohnort: Mannheim

Gefunden bei Nebel aber trockenem Wetter

Beitragvon Deepblue_cat » 02.11.2008 19:52

Hallo,

echte Taucher gehen ab und an auch mal tauchen (... wenn auch nicht alle!)
Während Pit im Bodensee auf 38 Meter weilt, haben wir uns an Allerheiligen auf den Weg in die Schweiz gemacht. Durch den Nebel blieb uns auch der Blick auf den Bodenssee verwehrt (...oder haben wir uns zu sehr auf den Anblick der prallen roten Äpfel konzentriert!) Egal am Ende haben wir nach einer schönen Wanderung die Box gefunden. Dabei haben wir wohl ein paar Schwammerl-Sucher so erschreckt, dass sie mit samt den Pilzen flüchten gegangen sind. Danke für die schöne Tour.
Die Taucher Mischa und Anja

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1250
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

100

Beitragvon Los zorros viejos » 04.05.2009 21:06

:D 100 :D 100 :D 100 :D 100
Hurra, wir haben es gemeinsam geschafft :!:
Die Lewer lacht, die Niere zittert,
die Männer hän noch än Schratzl gewittert :?
Der Weg war flach, die Tour war toll
un mer hän die 100 voll :idea:

Viele Grüße aus der Pfalz
Los zorro viejo und
VoPi
:wink: :wink: :wink: :wink:

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1070
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

100

Beitragvon NeuVoPi » 04.05.2009 21:12

:D 100 :D 100 :D 100 :D 100
Gemeinsam sind wir stark :!:
Des Herzl lacht die Finger zittern,
die Fraue ach än Schratzl wittern :?

Zu viert durften wir ein super schönes verlängertes Boxenwochenende mit unserer gemeinsamen hundertsten Box krönen. Puh...soviel Plastik :!:

Viele Grüße aus der Pfalz
VoPi und
los zorro viejo
:wink: :wink: :wink: :wink:

Beute-Pfälzer

Schwarzwaldtour 6

Beitragvon Beute-Pfälzer » 14.07.2009 20:22

Gleich nach der Bodensee 1 Box bin ich zum Reservoir aufgebrochen.Die Aufgaben waren flott gelöst und die Box gefunden.Auch dieser Box gehts gut.
Der Beute-Pfälzer

Wanderratte

Wartungsbesuch

Beitragvon Wanderratte » 21.07.2009 23:38

Auch die Reservoir Box wurde im Kurzurlaub besucht. Es gab zwar keinen Wartungsbedarf, doch endlich konnten wir auch mal die geöffnete Waldschenke genießen. :P
Grüße aus der Schweiz! :D

Benutzeravatar
BalrogQ
Placer
Beiträge: 253
Registriert: 11.04.2007 0:38
Wohnort: Ramsen

Beitragvon BalrogQ » 01.08.2009 0:15

Da der Rest der Urlaubsgesellschaft es vorgezogen hat in Friedrichshafen zu bleiben, machte ich mich alleine auf den Weg nach Romanshorn 8-)

Als erstes die 'lange' Tour, die zwar auf Grund der Wetterverhältnisse schweißtreibend war, aber (viel) kürzer, als angegeben.

Auch nach dem Check ist der Box nichts passiert, der geht's nach wie vor gut, die Tour ist super zu laufen! Vielen Dank, Grüße vom BalrogQ

Tanja&Alex

Beitragvon Tanja&Alex » 04.08.2009 12:23

Hier war ich auch vor ca. 2 Wochen (hatte aber noch keine Zeit mich hier zu verewigen)......

Da ich auf der deutschen Seite des Bodensees unterwegs war bot es sich an einen Ausflug zu der Box zu machen, zumal diese empfehlenswerterweise ganz klasse von Friedrichshafen aus mit der Fähre zu erreichen ist (so spart man sich die Fahrerei bei dem Wetter) denn schon alleine die Überfahrt ist wunderschön entspannend.

Danke an die Placer und liebe Grüße aus der Pfalz
Tanja :P

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Im zweiten Anlauf...

Beitragvon Wolfsrudel » 23.08.2009 23:12

...hat der weibliche Teil des Wolfsrudels am 18.8.09 die Box mit dem schönen Stempel gefunden. Beim ersten Anlauf schwächelte unser Kleiner dermaßen, daß wir abbrechen mußten. Die Tour ist auch bei hohen Temperaturen angenehm zu laufen, da es sehr ebene Wege sind, die fast ausschließlich durch Wald führen und es unterwegs ausreichend Erfrischungsmöglichkeiten gibt. Muggelgefahr lauert beim Loggen!
Auf der Fähre zurück übern See haben wir unser Letterboxmobil hinter meinen Schwiegereltern geparkt, die eine Freundin am Bodensee besucht haben :D . War das ein Hallo! Die Welt ist wirklich klein!

Es grüßt das Wolfsrudel
P3/F59/V5/H5

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1684
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

2. Schweizer Box......

Beitragvon Britta und Jürgen » 11.05.2010 18:27

Diese Box ist von der Wegführung wunderschön. :D
Der Weg am Bachlauf ist ist wirklich laufenswert. Selten so einen sauberen, toll bepflanzten Bachlauf gesehen. Auch der Weg zum Wasserreservoir ging durch einen ganz tollen Wald. Was uns besonders gefallen hat, war, dass man erst einmal die Natur genießen konnte und dann die Rätsel lösen mußte. Wir haben die Box problemlos gefunden. Auch hier ein großes Lob für den wunderschönen Stempel. Alles in allem eine wirklich tolle Urlaubsbox, die die Wanderratte und Spiky hier auf die Beine gestellt haben. Hut ab.... :D


Zurück zu „Wanderratte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast