HN - Blankenhorn - Letterbox

Jochen

Letterbox derzeit nicht verfügbar !!!

Beitragvon Jochen » 02.01.2010 14:41

Hier eine Info des Owners:

Hallo Jochen,
könnt ihr irgendwie die Blankenhorn-Letterbos (BW) als MISSED markieren.
Die Box und der Inhalt wurden geklaut, im Moment komme ich nicht dazu einen neuen Stempel zu schnitzen.

Wenn ich wieder soweit bin, melde ich mich.

Gruß Dirk

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 478
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: HN - Blankenhorn - Letterbox

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 03.03.2014 22:21

Nach vielen Jahren auf dem letzten Platz im Baden-Württemberg-Forum musste mal wieder ein Eintrag für
die Blankenhorn-Box her.

Wir hatten gestern (02.03.2014) einen Abstecher zur Ruine Blankenhorn unternommen und der Tour eine
neue Box samt Logbuch und Stempel spendiert.

Die Box kann wieder gesucht werden, alle Werte im Clue sind noch zu finden.

Liebe(r) "steinpilzsucher", die Entscheidung, die Box zu reaktivieren, kam bei uns ziemlich spontan, ohne
dass wir Rücksprache halten konnten (zumal wir nicht wissen, ob (Du) Ihr überhaupt noch aktiv seid).
Wir gehen allerdings davon aus, dass es auch in (Deinem) Eurem Interesse ist, dass die Letterbox wieder
gesucht werden kann.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1606
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: HN - Blankenhorn - Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 09.03.2014 20:02

Ganz herzlichen Dank an Wolfgang und Eva-Maria für das Reaktivierung dieser schönen Runde. :D

Endlich konnten wir den Stempel in unser Logbuch drücken, den wir vor 4,5 Jahren nicht mehr gefunden haben, da die Box nicht mehr existierte.
Der Stempel ist wirklich gelungen und so super gut versteckt, dass wir erst ganz erschrocken waren, weil wir dachten, er wäre schon wieder geklaut worden. Aber er liegt ganz sicher in seinem tiefen tollen Versteck.

Liebe Grüße an die "Boxenretter",

Britta und Jürgen :wink:

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: HN - Blankenhorn - Letterbox

Beitragvon Bettina & Michael » 09.03.2014 20:40

Auch wir danken den Weingartner-Edel-Hobbits für die Reaktivierung und die orginalgetreue Schnitzarbeit am neuen Stempel. Das war SUPER!!!

Dadurch haben wir heute ein wirklich geniales Versteck kennengelernt, das einige Letterboxer auf eine harte Probe gestellt hat :o :? :roll: :o . Aber "Mann" muss sich nur w eitgenug hereintrauen, dann klappts auch mit der Box :mrgreen: .

Vielen Dank für die Box an dieser schönen Stelle!
Bettina & Michael mit Alexander

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1168
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: HN - Blankenhorn - Letterbox

Beitragvon GiveMeFive » 10.03.2014 22:08

Hallo liebe Steinpilzsucher, hallo liebe Weingartner-Edel-Hobbits, hallo liebes Forum.

Wir kamen für uns völlig überraschend zu dieser Letterbox.

Unterwegs bei einer weiter südlich beginnenden Letterbox erreichten wir diese interessante Burgruine. Ganz "zufällig" hatten einige von unsere Gruppe den passenden Clue dabei. Alle notwendigen Werte waren schnell vor Ort ermittelt.

Das Anagramm stellte uns auch nicht vor große Probleme. Ganz anders die Bergung der Box. Man muss nur tiefer hineingreifen, als man eigentlich möchte. :lol:

Liebe Steinpilzsucher, vielen Dank für das Zeigen dieser tollen Ruine, das nicht alltägliche Versteck und den klasse Stempel.

Liebe Weingartener, vielen Dank dass ihr Nägel mit Köpfen gemacht habt und diese schöne Letterbox am Leben erhalten habt.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1042
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: HN - Blankenhorn - Letterbox

Beitragvon Die Viererbande » 13.03.2014 21:28

Nachdem wir am Sonntag schon mal vor Ort waren und wir immerhin zwei Clues zur Verfügung hatten, konnten wir die Werte für die Box schnell sammeln und nach Lösung des Anagramms ging es zur Boxensuche.
Und dann.....glaubten wir schon fast, die Box wäre schon wieder weg, aber Mathias hat sie dann doch noch tatsächlich gefunden :D :D :D ! Richtig gut versteckt!!

Herzlichen Dank an die Weingartner-Edel-Hobbits für den schönen selbstgeschnitzten Stempel und die Reaktivierung der Box!!

Viele Grüße
Solveigh, Horst und Max

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 918
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: HN - Blankenhorn - Letterbox

Beitragvon trüffelwutz » 16.03.2014 11:25

Wie von unserern Mitwanderen mehrfach beschrieben war die Gelegenheit günstig und wir konnten an der schönen Ruine die erforderlichen Werte einsammeln und schnell zum Finalgebiet vorstoßen.
Dort suchten mehrere engagierte Letterboxer intensiv ohne Ergebnis. :shock:
Letztendlich gelang es dann doch noch unserem "mutigen Langarmgibbon" Mathias, die Box aus ihrem Versteck zu ziehen. :mrgreen: Alles in bester Ordnung.
Wir konnten uns als erste in das neue Logbuch eintragen und den neuen selbstgeschnitzen Stempel in unser Logbuch drücken.

Vielen Dank an die Weingartner- Edelhobbits für die Wiederbelebung der Box mit neuem Logbuch und Stempel.

Es grüßen Esther und Peter

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 806
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: HN - Blankenhorn - Letterbox

Beitragvon der kleine Elefant » 09.05.2014 9:20

Als wir das letzte mal an der Ruine waren, hatte ich leider verpasst, das es hier eine Box gibt :roll: .
Da ich schon fast alle Variablen fotografiert hatte, war klar, wo die Dose liegen müsste.
Auch vom Versteck hatte ich ein Bild :oops: .
Plastik müsste doch mittlerweile zu riechen sein :wink: .
Das Versteck ist super!
Aber nach dem ich niemand dabei hatte, musste Frau selber tief ins Versteck greifen :evil: .
Auch die Trittsicherheit ist schwierig.
Alles nur für einen Stempel :P . Nein für zwei!
Denn da war auch der gesuchte Hitchhiker drin :P .
Danke fürs reanimieren.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1207
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: HN - Blankenhorn - Letterbox

Beitragvon Los zorro viejo » 30.06.2014 22:13

:wink: :mrgreen: Wochenende in Kleinvillars :wink: :mrgreen:
Auch diese kleine Runde stand auf unserem Programm. Die schöne Burgruine ist echt ein Besuch wert. 8-) :lol:
Nach einem ausgiebigen Picknick gings direkt zum sehenswerten Versteck.
Die Dose war schon von weitem zu sehen, :shock: jetzt ist sie wieder gut versteckt. :wink:
Danke an die Edelhobbits für die neue Dose und den schönen Stempel und
liebe Grüße von
Heidi und Jacky :mrgreen: :wink:

Los zorro viejo

wernerwersonst
-
Beiträge: 83
Registriert: 14.06.2010 18:41

Gefunden 01.08.2014

Beitragvon wernerwersonst » 01.08.2014 21:42

Alle Werte und die Box problemlos gefunden.

Merci!
Werner, wer sonst?

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: HN - Blankenhorn - Letterbox

Beitragvon Wolfsrudel » 06.08.2014 0:20

Der Weg, den ich mir zur Ruine ausgesucht habe, hat mir super gefallen. Am Gemäuer und drum herum war heute einiges los. Danke fürs Verstecken, Reaktivieren und Warten der Box sagt Sonja vom Wolfsrudel.

Benutzeravatar
Eggstoiner
-
Beiträge: 18
Registriert: 13.09.2008 22:27
Wohnort: Eggenstein

Re: HN - Blankenhorn - Letterbox

Beitragvon Eggstoiner » 21.08.2014 21:42

Nach einem steilen Aufstieg haben wir die Ruine und danach auch die Box gefunden. Der Box geht es gut, das Versteck ist toll ausgewählt. Die Mammutbäume haben uns besonders beeindruckt. Zurück ging's einen gemütlicheren Weg.
Danke, dass es diese Box wieder gibt. :)
Grüße von Marion und Ralf von den Eggstoinern

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 550
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: HN - Blankenhorn - Letterbox

Beitragvon die blinden Hühner » 14.11.2014 19:27

Nach der Michaelsberg-LB eroberten wir noch die Blankenhorn-Dose. Der Aufstieg über die Himmelsleiter war ganz schön rutschig. Bei den Holztafeln haben wir uns zielsicher für den falschen Ort entschieden, so dass das richtige Lösungswort nicht gleich entstehen wollte. Deshalb sind wir erst mal am "Präsentierteller-Versteck" vorbei gelaufen.
Eine feine, kleine Runde!

die blinden Hühner eben

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 764
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 09.01.2016 17:49

Schöne kurze Boxenrunde :D
Der Buchstabensalat war kein Problem und die Box war gut getarnt in ihrem Versteck!
Die Ruine lädt zum längeren Verweilen ein - aber dafür war es heute zu frisch.

Danke für´s Zeigen und den passenden Stempel

Manfred und Birgit

Transusen
Placer
Beiträge: 316
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: HN - Blankenhorn - Letterbox

Beitragvon Transusen » 13.04.2016 6:39

Da wir schon mal in der Nähe waren.
Die Ausmaße der Fa. Layher hat selbst das Navi durcheinander gebracht.
Nachdem ein guter Parkplatz6 gefunden war ging´s hoch zur Ruine.
Der Baum mit dem Schild hinter der Grillhütte ist verschwunden.
Die Inschrift unter der Brunnenfigur ist nur sehr schlecht und mehrdeutig
zu entziffern.
Der erhaltene Buchstabensalat ist und bleibt Salat :cry: .
Die Beschreibung des Verstecks ist aber eindeutig :P .
Das Versteck selbst ist genial. Es gab aber auch offensichtlich etliche Zufallsfunde :wink: .
Box und Inhalt sind ok.

Die Transusen


Zurück zu „Weingartner-Edel-Hobbits“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast