KL - 9 Stühle Letterbox

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 740
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Der Box geht es gut...

Beitragvon Stivo » 01.11.2009 19:19

heute haben wir schöne kurze Tour der 9 Stühle LB bei tollem Wanderwetter, erfolgreich gemeistert. :P :P
Die Beschreibung war sehr gut, vielen Dank an die Placer.
Gruß die STIVO´s
Stefan, Sonja, Svenja und Simon, heute mit Gastsucher Sarah.
STIVO

chickenwings
-
Beiträge: 571
Registriert: 31.12.2008 16:26

Beitragvon chickenwings » 09.11.2009 9:54

Schöne kurze Tour, mit gut beschriebenem Clue.
Und wieder waren wir an einem interessanten, geschichtsträchtigen Ort, den wir ohne letterboxing wahrscheinlich nie besucht hätten.
Dank an die Placer
chickenwings

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 570
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Bei strahlendem Weihnachtswetter...

Beitragvon Gute Idee » 26.12.2009 21:36

... haben wir uns heute auf den Weg gemacht die 9 Stühle Box zu suchen und - wir haben sie nach einigem hin und her auch gefunden.

Leider geht es der Box nicht so gut. Es standen etwa 2 cm Wasser darin. Wahrscheinlich kommt das von dem vielen Schnee, der dann ja auch sehr schnell wieder geschmolzen ist.
Wir haben die Box so gut es ging trockengelegt. Trotzdem sollten die Placer, oder die nächsten Letterboxer vielleicht Material mitnehmen, um die Box richtig trocken zu legen.


Alles in allem war es wieder mal eine SUPER Tour
LG Gute Idee

Hompp
-
Beiträge: 13
Registriert: 27.06.2009 11:52
Wohnort: Frankenthal

Beitragvon Hompp » 25.03.2010 1:01

haben heute die box erfolgreich gehoben. war eine schöne gemütliche tour, mit kleinen "steigungen".
danke dan die placer.
es grüßen hompp, finster und julia

Finster

Beitragvon Finster » 27.03.2010 14:09

Die Box ist mittlerweile wieder halbwegs trocken... Dem Logbuch geht es auch soweit ganz gut... einen weiteren "Wassereinbuch" wird die Box jedoch wohl nicht mehr überleben!


LG Finster

Benutzeravatar
die Trolle
Placer
Beiträge: 104
Registriert: 26.06.2008 18:25
Wohnort: RLP

Schade......zu klein

Beitragvon die Trolle » 10.04.2010 21:02

Bei schönem Wanderwetter gings zu den 9 Stühlen.
Die Schrittlänge haben wir brav abgemessen und festgestellt, dass wir nur Schrittchen machen müssen. Bis zur Buche aber mussten die Schritte plötzlich größer ausfallen :roll: Viell. haben wir zu viele "E" gezählt :D
Die Box hielten wir nach schnellen 35 min. in den Händen. :lol:
Sie war sehr feucht innendrin auch das Logbuch ist schon etwas aufgeweicht. Wir wollten eine neue spendieren, aber beim zusammenpacken mussten wir feststellen, dass das Logbuch nicht reinpasste.
Vielleicht kann der nächste eine Box (am besten Lock&Lock so 12 auf 17cm) mitnehmen------sonst weicht das schöne Logbuch noch ganz auf.
Wir haben das Versteck zwar einigermaßen trockengelegt, doch wer weiß wie lange das hält.

Es grüßen
die Trolle..........mit dabei die Wanderkäfer

knobelmeister

Beitragvon knobelmeister » 02.05.2010 2:02

Auf dem Rückweg von der GhostTrain-Box am 18.04.2010 haben wir die 9 Stühle gleich mit gemacht.
Wir haben den 2. Baum nicht entdeckt. 2mal die Schritte gemessen, die Box eingekreist und nach 10 min gefunden.

Grüsse
Knobelmeister
(J+T)

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 262
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Eiswoog Teil 2/2

Beitragvon HoffNuss » 13.05.2010 20:56

Donnerstag, 13.05.10 Box gefunden. :D

Nach der „Ghosttrain“ macht es einfach Sinn sich auch an der „9 Stühle“ zu versuchen, auch wenn aus dem leichten Nieselregen mittlerweile richtiger Regen wurde. :( Aber der Laubwald schützte uns „4+2“ vor völliger Durchnässung. :)

Die notwendigen Daten hatten wir schnell und sicher gefunden. Aber plötzlich waren wir nicht sicher in welcher Richtung wir dem Weg folgen sollten. Auch nach Abschreiten der ermittelten Schrittzahl zeigte sich keine Buche mit einem Kreuz auf deren Rückseite. Wir sind deshalb einfach in die durch „Mertesheim/Colgenstein“ grob vorgegebene Richtung im Wald parallel zum Weg langsam solange gegangen, bis an einer Buche u.a. ein Kreuz von „Menschenhand“ zu sehn war. :wink: Das Versteck war dann schnell gefunden. Da es nun doch relativ stark regnete haben wir uns mit dem Loggen beeilt.

Wie schon bei der Ghosttrain vermerkt (trotz Regen): TOLLE GEGEND!

Und wie immer... wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

PS: Der Zustand des Boxbehälters ist wirklich nicht mehr der Beste. Eine Ersatzbox hatte ich nicht dabei, aber einen Gefrierbeutel, in dem sich normalerweise meine Logutensilien bei „feuchten“ Wanderungen befinden. Zumindest als Notfalllösung besser als gar nichts; sollte aber nicht Dauerzustand bleiben...

Benutzeravatar
Tonja&Björn
-
Beiträge: 24
Registriert: 29.11.2008 18:15

Auch wir ...

Beitragvon Tonja&Björn » 22.05.2010 19:55

... sind nach der "Ghost Train" noch die paar Schritte weiter bis zum Billesweiher gegangen, um die "9 Stühle" zu machen. Dadurch wurde unser Ausflug zu einem schönen 13 km Rundweg durch den herrlichen Wald.

Die Stühle waren schnell entdeckt und auch die notwendigen Zahlen waren beisammen. Als wir ans Abzählen der Schritte kamen, stellten wir fest, dass wir regelrechte Monsterschritte machen mußten, um die notwendige Entfernung zurück zu legen. :shock: Wir blieben doch glatt 15 Meter zu früh stehen, interpretierten die Verletzung eines Baumes fälschlicherweise als Kreuz und suchten erst mal an der falschenn Stelle. Dann haben wir uns noch einmal richtig umgeschaut und das richtige Kreuz entdeckt und dann war die Box auch sofort gefunden 8-)

Auch wir müssen leider sagen, dass die Box etwas feucht innen ist. Der Gefrierbeutel hat nicht wirklich geholfen, denn jetzt hat sich in dem Beutel eine eigene (Feucht-) Klimazone gebildet. Wir haben die Box so gut es ging getrocknet, aber vielleicht wäre hier eine neue Box fällig.

Wir fanden die Wanderung ganz toll ! Heute hatten wir auch das notwendige Glück mit dem Wetter und außerdem waren wir fast die ganze Zeit alleine im Wald. Herrlich.

Vielen Dank sagen
Tonja & Björn

Die fünf Beagels

Beitragvon Die fünf Beagels » 24.05.2010 10:34

Wir haben am 21.05. die Box gefunden.

Irgendwie hat mein Kompass die 265° in der falschen Richtung angezeigt. :oops:

Nach abgehen der Strecke aber, hatten wie die Box schnell gefunden.
Es sollte vielleicht eine neue Box gelegt werden, da diese Nass ist und nicht mehr ausreichend getrocknet werden kann.

Die Fünf Beagels

Skyrebels

Spät, aber besser...

Beitragvon Skyrebels » 18.07.2010 18:53

...als nie.

Hallo,

ich habe mich entschieden, doch noch nachträglich ins Forum zu schreiben. Am 18.04.2010 war ich mit meiner Schwester und dem Schwager (Knobelmeister) diesen Clue, Ghost Train, laufen. Dieser war mein erster Clue und das schöne war, ich war sogar diejenige, die die Box fand :lol: Also doppelter Erfolg.
Danach haben wir den Clue 9 Stühle gleich auch noch mitgenommen.

Also, beide Clues sind schön zu laufen, anstrengend aber schön.

Damals hatte ich natürlich noch keinen eigenen Stempel und auch noch nicht meinen Letterbox-Namen. Trotzdem zählen für mich die beiden Boxn, schließlich wurde ich an diesem Tag sozusagen "infiziert", denn jetzt bin ich ganz verrückt nach Letterboxing. :roll:

Es grüßt eine der beiden
Skyrebels

Spirit of Tora

Leider hatte ich vorher hier nicht gelesen ...

Beitragvon Spirit of Tora » 24.07.2010 17:17

... sonst hätte ich eine neue Box und Tüte mitgenommen. Aber ich habe immer Angst, dass zu viel verraten wird, deswegen lese ich die Threads erst hinterher.
Der Weg war ein netter, kurzer Spaziergang, extra ausgesucht, weil wir nicht viel Zeit hatten. An der Box waren wir tatsächlich nach knapp 30 Minuten. Mit den Clues gab es keine Probleme, nur die Schrittlänge hat gar nicht gepasst. Drei Leute landeten an total unterschiedlichen Buchen. Aber wir haben dann nach einem Trampelpfad in den Wald gesucht - erfolgreich :lol:
Der Box geht es nicht gut :( Das Versteck war schon von weiter weg zu sehen (wenn man weiß, das man eine Schachtel auf dem Boden sucht :wink: ). Die Box ist innen immer noch feucht gewesen, das Logbuch sogar nass. Haben das Buch so gut wie möglich mit Taschentüchern abgetrocknet. Leider kam eine laute Wandergruppe auf uns zu, darum musste schnell geloggt werden. Deshalb haben wir eine komplette Buchseite übersprungen, da sich die Tinte sonst auf die vorderen Seiten durchgedrückt hätte. Außerdem musste die Box noch feucht zurückgepackt werden. Wir haben sie etwas besser versteckt, aber das Holz ist auch total nass und faulig gewesen. Die Box braucht also dringend erste Hilfe :!:

Spirit of Tora

Re: 9 Stühle Letterbox (KL)

Beitragvon Spirit of Tora » 19.08.2010 13:14

Habe gestern nochmal die 9 Stühle besucht, weil ich einen Letterboxneuling begleitet habe. Die Box war wieder schlecht getarnt, wir haben versucht sie etwas besser zu verstecken, geht aber nicht wirklich gut, weil es zu wenig Material in der Umgebung gibt. Das Buch ist zwar nicht mehr ganz nass, aber immer noch feucht. Ich denke, es müsste einmal Zuhause durchgetrocknet werden. Zwischenzeitlich waren auch zwei andere Logger da, haben hier aber nicht ins Forum geschrieben.
Dem Neuling hat es gut gefallen, also richte ich auch von ihm dem Placer ein Danke aus :)

Benutzeravatar
Xiao Bai Tu
-
Beiträge: 152
Registriert: 23.08.2010 10:26
Wohnort: Worms

Re: 9 Stühle Letterbox (KL)

Beitragvon Xiao Bai Tu » 31.08.2010 18:13

Unsere zweite Box nach dem GhostTrain.

Nicht ganz einfach zu finden, wegen der verschiedenen Schrittlänge, aber am Ende erfolgreich.

Wie schon von Anderen beschrieben, ist die Box nicht die Beste und das Logbuch sehr feucht.

Gruß Xiao Bai Tu

Benutzeravatar
ThoKaTi
-
Beiträge: 20
Registriert: 31.08.2010 21:09
Wohnort: Hochspeyer

Re: 9 Stühle Letterbox (KL)

Beitragvon ThoKaTi » 31.08.2010 23:59

Sehr schöne Tour,
waren vor 4 Tagen dort. Es war unsere erste LB überhaupt.
Wir waren alle sehr aufgeregt, vor allem unserer Sohn.
Nach einigen Problemen den Baum mit dem Kreuz zu finden, hatten wir unsere erste LB gefunden.
Wir waren alle überglücklich und füllten auch gleich die Logbücher aus.
Nachdem wir alles verstaut hatten gings wieder nach Hause.

Die Box sowie das Logbuch waren, wie vom Vorredner schon gesagt, innen ein wenig feucht.

Gruß

TKT


Zurück zu „StefanGroß“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast