HB - Rhododendron Park

Benutzeravatar
Silke
Placer
Beiträge: 87
Registriert: 10.10.2006 10:02
Wohnort: Göttingen

HB - Rhododendron Park

Beitragvon Silke » 08.09.2006 18:01

RHODODENDRON-PARK
(platziert am 15. Januar 2006 von Silke und Sven)

Stadt: 28359 Bremen; Stadtteil Horn
Startpunkt: Parkeingang an der Horner Heerstrasse
Empfohlene Landkarte: -
Schwierigkeit: (**---)
Gelände: (*----) Ihr folgt fast ausschließlich den Wegen des Parks
Länge: etwa 1 Stunde


Die Suche nach dieser Box führt Euch durch den wunderschönen Rhododendron-Park in Bremen. Neben jeder Menge Büschen, Bäumen, Blumen und Teichen hat dieser Park tolle Spielplätze, aus der Weser gerettete Schildkröten, unterschiedlichste Skulpturen und Themengärten, ein nettes kleines Café und viele weitere Überraschungen zu bieten. Ein Ausflug lohnt sich auf jeden Fall (auch außerhalb der Hauptblütezeit); und wenn ihr dabei noch einen Schatz bergen könnt – um so besser :D[/b]
Dateianhänge
HBLB-rhodo.jpg
RhododendronParkHB-dt.pdf
Deutscher Clue
(129.42 KiB) 914-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Silke am 12.09.2009 8:22, insgesamt 3-mal geändert.

wilde-maus

Nicht gefunden oder didn't found

Beitragvon wilde-maus » 07.10.2006 17:57

Heute hab ich es versucht meine erste Letterbox zu finden. Bis zur Sucherei des zwei- oder vierbeinigen Tieres ging alles gut. Bis auf dass ich das mit den "Sternchenzahlen" nicht verstanden habe und auch nicht weiß ob ich "o Schritte" und "r°" richtige gedeutet habe. Also mir fehlt der komplette Rest um die Box zu finden.

Wenn jemand weiß wie es weitergeht oder die Letterbox mit mir zusammen suchen möchte bitte Mail zu mir: kczerwi@web.de

Mir fehlt wahrscheinlich nur die zündelnde Idee. Bei meinem "o" und "r" war ich jedenfalls nicht mehr im Park und hab auch nirgendwo Wasser gesehen, sondern nur mein Auto und das fand ich ganz sympatisch. Also irgendwas hab ich falsch gemacht.

Da ich auch nicht weiß an wen ich mich wenden soll, um Hilfe anzufordern warte ich einfach mal ab was hier passiert.

Lieben Gruß, Karen

Benutzeravatar
Silke
Placer
Beiträge: 87
Registriert: 10.10.2006 10:02
Wohnort: Göttingen

nicht aufgeben...

Beitragvon Silke » 10.10.2006 10:37

Hallo Karen,

wie schade, dass Du gleich bei Deiner ersten Suche so eine Enttäuschung erlebt hast. Ich hoffe, du lässt dich dadurch nicht total frustrieren. Ist uns aber allen schon mal passiert :? ... Wenn Du möchtest, kannst du mir nochmal genau schreiben, was passiert ist, damit ich Dir ein paar Tipps geben kann, allerdings macht es dann garantiert weniger Spaß, als wenn Du es alleine schaffst.
Jetzt also erstmal nur soviel: Das mit den Sternchen ist ziemlich wichtig, wie eigentlich jedes kleine Detail in Letterboxing Clues. An dem Tier solltest du so quasi direkt vorbeikommen - ohne es suchen zu müssen. Den Park verlässt man während der Suche nicht. Falls doch, sollte das ein klares Zeichen sein, dass irgendetwas schief gelaufen ist.

Ich hoffe, das hilft Dir ein bisschen weiter. Meld Dich, wenn noch was ist!

Happy Trails,
Silke

P.S.: Ist es ein Ansporn für Dich, wenn ich Dir sage, dass Du wahrscheinlich noch Erstfinder werden kannst? :D

wilde-maus

Beitragvon wilde-maus » 13.10.2006 13:32

Hi Leuts!

Der zweite Versuch ist mir auch mit richtigem "o" und "r" nicht gelungen. Die Tiere haben sich mir auch diesmal nicht gezeigt und die Sternzahlen sind für immernoch ein großes Fragezeichen. Da weitere Versuche meine Sprittgeldkasse, meine Geduld und meine Zeit nicht zulassen geb ich dieses Hobby mangels Letterboxen in Bremen und umzu vorerst auf.

Vielen Dank für die interessante Herausforderung, der ich leider nicht gewachsen bin.

Bis später vielleicht mal, wenn hier in Bremen mehr los ist. Schickt mir bitte eine Mail wenn es in oder in der Nähe von Bremen eine neue Box gibt.

Byechen, Karen

becky-family
Placer
Beiträge: 831
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Erstfinder

Beitragvon becky-family » 20.10.2006 22:42

Gestern haben wir einen Abstecher nach Bremen gemacht und die Rhododenron Letterbox gesucht.

Wir haben sie als E R S T E gefunden.

Sehr schöner Park; Großes Lob an Silke und Sven; Tolles Rätsel; Keine Parkgebühren (Auto und Park) und sogar unser Wuff durfte mit in den Park.

Wir hatten uns bei den Philippinen zwar auch vertan (Erdkunde schwach) konnten das Versteck trotzdem finden.

Hat uns sehr viel Spaß gemacht. :D

Happy Letterboxing

Becky-Family

Benutzeravatar
Silke
Placer
Beiträge: 87
Registriert: 10.10.2006 10:02
Wohnort: Göttingen

kurzzeitig eingezogen

Beitragvon Silke » 12.03.2007 18:51

Bei einem Kontrollbesuch haben wir leider einen Wasserschaden festgestellt und die Box daher kurzfristig einkassiert, um sie vernünftig zu trocknen (habt Ihr schon mal verschimmelte Logbücher gesehen? Gar kein schöner Anblick!!!). Spätestens übermorgen sollte sie aber wieder in die Freiheit entlassen werden können.

Benutzeravatar
Silke
Placer
Beiträge: 87
Registriert: 10.10.2006 10:02
Wohnort: Göttingen

weiter geht's

Beitragvon Silke » 16.03.2007 2:01

Die Box wurde in die Freiheit entlassen und wartet wieder auf Euch.

Bis zum Austausch hält die alte Plastikdose hoffentlich erstmal durch. Den 2-Stundentest hat sie bestanden, versagte leider in der 24-Stunden-Dauerbelastung :evil: ... wird so schnell wie möglich ausgetauscht.

Benutzeravatar
Bernhard + Simon
Placer
Beiträge: 70
Registriert: 25.09.2006 14:35
Wohnort: Imsbach

Heute gefunden!

Beitragvon Bernhard + Simon » 23.02.2008 18:33

Hallo!
Heute habe ich einen Ausflug nach Bremen unternommen um die dort versteckten Letterboxen zu heben. :)
Hat auch bis auf den Anfang ganz gut geklappt. Die Wegwahl am Anfang und das mit den Männlein/Weiblein habe ich nicht auf die Reihe gekriegt. :( Konnte mich aber im Rosengarten wieder einklinken.
Die Box selber aus ihrem Versteck zu holen war gar nicht so einfach, da ein unglaublicher Betrieb im Park herrschte.:roll:
Aber mit Geduld habe ich es hinbekommen. :wink:
Der Box geht es gut, der Inhalt ist trocken. Insgesammt schon 6 Eintragungen ohne meine, so ab und an kommt anscheinend doch jemand dort vorbei!

Grüße von
Bernhard + Simon!
Heute aber ohne Simon
P.S. Ich wußte gar nicht das die Bäume in Bremen " Hundemarken " tragen müßen!!! :wink:

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

Abstecher in den Norden

Beitragvon bergstock431 » 01.04.2008 18:40

Hallo Leute,

am Wochenende haben wir Bremen „unsicher“ gemacht. Natürlich muß ich dann auch die Letterboxen suchen. Trotz Regen ist der Park eine Wucht und empfehlenswert. Schade das das große Blühen noch nicht eingesetzt hatte.

Die vielen * habe ich zwar nicht alle gesichtet aber das finden der Box war kein Problem. In dem menschenleeren Park fiel auch das Bergen der Box nicht schwer.

Und siehe da beim Verstecken schaute mir die Sonne zu.

Gruß Gunter
Bergstock431

bumble bee

Beitragvon bumble bee » 26.04.2009 17:45

Hallo Silke, hallo Sven!

Ich habe die richtige Stelle gefunden, aber weit und breit war keine Letterbox zu sehen. Nur ein SEHR wasserdichter, aber schon von Tieren durchgenagter, oranger Sack mit dem Bild von einem Schneemann drauf, wo ich vermute, dass sie sich früher befunden hat. Kann das sein?
Die Suche hat richtig Spaß gemacht, es ist allerdings schade, dass es am Ende doch keine Box gab.

Grüße,
bumble bee

Benutzeravatar
Silke
Placer
Beiträge: 87
Registriert: 10.10.2006 10:02
Wohnort: Göttingen

Rettung naht!

Beitragvon Silke » 28.04.2009 18:29

Hallo bumble bee,

vielen Dank für die Nachricht. Schade, dass Deine Suche nicht von Erfolg gekrönt war.
Oranger Plastiksack sagt mir leider überhaupt nichts. Weiß da jemand was drüber? Die Dose ist aber eigentlich klein genug, dass eine Tüte ausreichen müsste (Format: Butterbrotbeutel), falls sie jemand eingepackt haben sollte. (Kleine Anmerkung: Tüten um Letterboxen = no go!!! Ist zwar nett gemeint, aber die sind noch empfindlicher als Plastikboxen und das Wasser staut sich dann drin und weicht mit der Zeit die dichtesten Gummidichtung durch)
Die Parkverwaltung ist eigentlich über die Box informiert, so dass die Box nicht "offiziell" entfernt werden sollte und zufällig kommt dort wohl auch eher niemand hin. Kannst Du mir vielleicht ein Foto schicken oder die "richtige Stelle", an der Du gesucht hast, auf googlemaps verlinken oder die Koordinaten rausfinden und mir per pn schicken? Oder einfach noch ein bisschen genauer beschreiben (pn!) wo Du den orangen Sack gefunden hast? Dann können wir zumindest klären, ob die Stelle wirklich richtig war, oder ob Du nur dachtest hast, es sei die richtige Stelle (passiert uns schließlich allen immer mal wieder).

Herzliche Grüße und bis dann
Silke

Benutzeravatar
Silke
Placer
Beiträge: 87
Registriert: 10.10.2006 10:02
Wohnort: Göttingen

Entwarnung!

Beitragvon Silke » 28.04.2009 19:08

Box könnte/müsste/sollte es noch gut gehen. Hoffe auf eine baldige gute Nachricht aus Bremen.

Benutzeravatar
Pädeldreter
Placer
Beiträge: 266
Registriert: 29.04.2007 22:07
Wohnort: Neustadt/Wstr.

Urlaubsabschluss mit viel Botanik

Beitragvon Pädeldreter » 20.08.2009 23:31

Auf der Heimfahrt von unserem Urlaub haben wir natürlich einen weiteren Stopp zur Dosensuche :wink: eingelegt, und zwar im wunderschönen Rhododendron-Park in Bremen. Nach kurzer Verwirrung, da wir am falschen Eingang gestartet sind, konnten wir bald die Fährte aufnehmen und haben den Park durchwandert. Obwohl auch wir nicht alle *. identifizieren konnten, sind wir letztendlich offenbar an der gleichen Stelle gelandet wie Bumble Bee, denn auch wir waren an einem irgendwie prädestinierten Baum dicht am Wasser gelandet neben dem ein großer orangener Plastiksack lag, ansonsten aber leider nichts zu finden war :? . Wir haben natürlich auch die Bäume der näheren Umgebung inspiziert, sind aber leider nicht fündig geworden, obwohl wir uns relativ sicher waren, an der richtigen Stelle "den Weg Richtung Wasser verlassen zu haben".

@ Silke und Sven: Vielleicht können wir ja mal die ermittelten Variablen abgleichen oder sonst irgendwie rausfinden, ob wir wirklich an der richtigen Stelle gesucht haben.

Der Park hat uns auf jeden Fall so gut gefallen :P , dass wir gerne viel länger geblieben wären (auch ohne Dose!). Wegen der bevorstehenden Heimreise standen wir aber leider etwas unter Zeitdruck :cry: .

Vielen Dank und viele Grüße

Die Pädeldreter

Olifant
-
Beiträge: 20
Registriert: 10.05.2009 16:06
Wohnort: Mainz

Auch kein Glück

Beitragvon Olifant » 23.08.2009 17:57

Auch wir waren am 9. August im Park auf Letterbox Suche.
Einige der * haben wohl ihre Nummer verloren. Dennoch denken wir, das wir alle Zahlen ganz gut ermittelt haben, da wir bis zum Schluss immer wieder unsere Zahlen ganz exakt bestätigt bekamen. Wir waren etwas unsicher über die Zahl c, die beim Final ganz wichtig wird. Aber zumindest in einer Variante haben wir ein *c gefunden und waren wohl an der selben Stelle mit dem orangen Sack, den auch andere erwähnen. Aber wir haben auch keine Box gefunden.

Benutzeravatar
Silke
Placer
Beiträge: 87
Registriert: 10.10.2006 10:02
Wohnort: Göttingen

Beitragvon Silke » 23.08.2009 22:51

Hallo Ihr alle,

gerne klären wir das mit Euch allen persönlich ab. Nur schon mal so viel: bumble bee hat uns die Position des orangen Sacks geschickt und die ist definitiv NICHT mit der Position der Box identisch. Aber vielleicht gibt es ja noch mehr dieser Säcke im Park? Oder er ist inzwischen umgezogen? Wenn Ihr ganz sicher sein wollt, schickt uns Eure Endposition.

Könnt Ihr uns bitte Eure Lösungen per pn schicken? Wir checken das dann ab. Es wäre für uns auch sehr spannend zu wissen, ob Ihr alle den gleichen "Fehler" habt, denn dann hat sich ja irgendwas geändert, was uns bisher entgangen ist...

Vielen Dank für Eure Hilfe und wir hoffen, wir kriegen das hin!

P.S.: Gut, dass zumindest Ihr Pädeldreter Euch anscheinend nicht zu sehr geärgert habt und den Park trotzdem zumindest im Schnelldurchlauf genießen konntet. Fandet Ihr die Spielplätze auch so super?


Zurück zu „Silke und Sven“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast