KB - Versunkenes Dorf

Benutzeravatar
Silke
Placer
Beiträge: 87
Registriert: 10.10.2006 10:02
Wohnort: Göttingen

KB - Versunkenes Dorf

Beitragvon Silke » 07.10.2007 15:23

VERSUNKENES DORF LETTERBOX
(platziert am 25. November 2006 von Silke und Sven)

Stadt: 34497 Korbach
Startpunkt: ???; streng geheim
Empfohlene Landkarte: keine
Ausrüstung: Kompass und das übliche Equipment (Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch)
Schwierigkeit: (****-)
Gelände: (*----) kinderwagentauglich
Länge: nicht so furchtbar weit, aber wer weiß, wie lange Ihr für das Rätsel braucht...

Alles sehr geheimnisvoll und mysteriös... das hängt bestimmt mit diesem verwunschenen Ort zusammen, aber außerdem könnte es auch damit zu tun haben, dass diese Box als Stempelstation der virtuellen Drei Fragezeichen Letterbox genutzt wird. Aber wenn Ihr schlau wie Justus und stark wie Peter seid und vielleicht wie Bob ein bisschen Recherche betreibt, löst Ihr bestimmt auch dieses Rätsel.

Viel Spaß!
Dateianhänge
VersunkenesDorf-de.pdf
(45.94 KiB) 786-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 666
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

... an der Badewanne gescheidert.

Beitragvon HEUREKA » 21.03.2008 19:09

Hallo Silke und Sven

Nach einer wunderschönen 4-Tagewanderung auf dem Eggeweg wollten wir heute quasi als Krönung die Box " versunkenes Dorf " finden. Gut vorbereitet ( stundenlang bei Google earth den Startplatz gesucht :P ) haben wir den sehr kryptischen Anweisungen bis zu den Badewannen folgen können ( Anne mit T ; Hütte ; alles gefunden) aber dann....
Bei einer Badewanne fehlte uns der Kanada-Bezug , bei der anderen war Stacheldraht im Wege. Oder waren wir wirklich völlig falsch 8-) ?
Wäre nett wenn Ihr mir ( Privat) etwas auf die Sprünge helfen würdet.
Ich habe vor im Mai von Marsberg nach Aroldsen zu wandern , da könnte ich einen 2. Versuch einbauen.

LG
der lädierte Sachse und ( Kranken)-Schwester Heidi

PS: wenn jemand Infos zum Eggeweg braucht , kann er ja bei mir nachfragen. Ich hab für die 80km 4 Tage gebraucht (und davon 6h in einem Krankenhaus gelegen / voll gegen eine Hauswand gedonnert!) :oops:

Benutzeravatar
Silke
Placer
Beiträge: 87
Registriert: 10.10.2006 10:02
Wohnort: Göttingen

Beitragvon Silke » 24.03.2008 20:40

Hallo Ihr zwei beiden,

gegen eine Wand gedonnert??? Zu Fuß oder mit 2-4 Rädern unter Dir? Wir spekulieren jedenfalls wild und kontaktieren Dich per PN ;)

Schade jedenfalls, dass das beim ersten Anlauf nix gegeben hat. Die Gold! und die Igelbox quasi gleich nebenan habt Ihr ja schon gehoben, aber vielleicht kommen wir vor Dir nochmal nach KB, um den Clue für die schon dort schlummernde Box fertig zu stellen und dann hättest Du noch mehr Beschäftigung...

LG und bis später - S&S

Benutzeravatar
Bernhard + Simon
Placer
Beiträge: 70
Registriert: 25.09.2006 14:35
Wohnort: Imsbach

Planlos im Regen!

Beitragvon Bernhard + Simon » 13.04.2008 22:04

Hallo!

Bereits am 03.04.08 hatte ich auf der Rückfahrt von Boltenhagen versucht die Box zu finden. Leider vergeblich! :(
Den Startpunkt hatte ich recht schnell im Internet recherchiert und die anderen Hinweise erklären sich vor Ort dann selbst. Nun ja fast alle, denn als ich schließlich an den Badewannen stand fehlte mir jede Inspiration was denn der Kanadierliebling sein könnte. :cry:
Hinzu kam der strömende Regen, der in Korbach waagrecht fällt und so den mitgeführten Schirm umging. :evil:
Durchnäßt und reichlich demotiviert trat ich dann den Rückweg an, um mich auf die restliche, 3,5 Stunden lange, Rückfahrt zu machen!
Die Gold! Box, ganz in der Nähe stand eigentlich auch auf dem Plan, aber mit Weltuntergangswetter, reichlich naßen Klamotten und einem Bärenhunger zogs mich dann nach Hause.
Na, wenigstens stand mir keine Wand im Weg! :wink:

Grüße
Bernhard + Simon!

P.S.: Früher oder später kriegen wir sie alle!

becky-family
Placer
Beiträge: 831
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Hessen Tour

Beitragvon becky-family » 28.07.2008 17:22

Hallo,

unser zweiter Streich nach der Gold-Box war endlich den Stempel für die ???-Box zu holen. Sind wir wirklich die Erstfinder :?: Es war noch kein Eintrag im Logbuch :?

Happy Letterboxing

Becky-Family

PS: Wir können es nachvollziehen wie es ist wenn's in KB regnet :wink:

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 666
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Heureka110

Beitragvon HEUREKA » 01.11.2008 19:02

Habe heute im 2. Anlauf als 2. die Fragezeichen-Box entdeckt.
Sehr kryptisch , das Rätsel
& es regnet immer noch...

Danke
Andreas

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 992
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Beitragvon pepenipf » 06.04.2010 14:48

Zum Abschluss unserer Ostermontags Runde wollten wir es auch noch mit dieser verzwickten Box versuchen. Der Clue war ja schon mal was ganz anderes, schade das es sowas nicht öfters gibt, denn es macht wirklich viel Spaß.
Mit dem Startort stellte ich mich erstmal etwas doof an, aber die Lösung kam auf dem Weg nach Korbach dann ganz schlagartig. So einfach eigentlich. Und los gings. Bis zu den Räubern waren wir uns ganz sicher, doch da waren wir dann doch etwas am zweifeln, ob wir das so richtig interpretieren. Der Stren barchte aber die Gewissheit richtig zu sein und danach ging es bis zum Finale Problemlos. Vor Ort wird eigentlich alles ganz klar und eindeutig. Auch was der Kanadierliebling sein muss, war uns eigentlich sofort klar, nur wie finden wir ihn, das war für uns dann doch schwieriger. Und mit der Nummer standen wir auch kurz auf dem Schlauch, dabei verräht die Grammatik hier doch schon ganz klar wie sie zu gebrauchen ist. Und so hielten wir die Box bald in der Hand, ganz überrascht das wir erst die 3. sein sollen.
Mensch Leute, das ist alles wirklich nicht so schwer wie es sich anhört, traut euch ran! Die Box macht viel Spaß!!!
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1057
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Beitragvon Die Viererbande » 06.04.2010 18:08

Im Anschluss an die scheißtreibende Gold-LB haben wir nach einer kleinen Pause im Café noch die ??? -Box gemacht. Die Rätsel haben uns alle Spass gemacht, und die Box haben wir nach etwas Grübeln dann auch gut gefunden.
Vielen Dank für die etwas anderen Clue! :D
Die Viererbande

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1659
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Gutes Team....

Beitragvon Britta und Jürgen » 06.04.2010 22:48

Nachdem Jürgen zu Hause schon vieles recherchiert hatte, und Solveigh den entscheidenen "Riecher" im Zielgebiet hatte, haben wir die Box recht schnell gefunden. Der Clue ist auf seine Art genial : kurz, knapp,aber alles drin, was man wissen muss. Die Stempel in der Goldbox und in dieser Box sind supertoll. Hat uns alle begeistert.

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 492
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Edersee-Runde

Beitragvon Die Hesse » 17.04.2010 22:05

Donnerstag, den 15.04.10: lange schon virtuell gelöst, heute haben wir uns den tollen Stempel abgeholt. Ein ungewöhnlicher Clue, der vor Ort gut aufging und zum Denken und Kreativ sein anregte. Am Finale haben wir dann beim Stolpern die Box gefunden.
Danke für einen gelungenen Abschluss der Edersee-Runde sagen
Die Hesse

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1237
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Ja, ja der Paule,

Beitragvon Los zorro viejo » 24.05.2010 18:49

hat sich irgendwie nicht finden lassen :cry: Aber da gibt es nach noch Glücksfeen die einem dann auf die Sprünge helfen :wink:
Vielen Dank an Britta und Jürgen für kleine Anregung. :wink: :lol:
Danach hat uns die Box richtig Spass gemacht, es hat einfach alles gepasst und zum denken regt es auch an.
Mal eine andere Art eine Box zu gestalten. :wink: :lol:
Die Sonne strahlte mit den Rapsfeldern um die Wette nur der aufkommende Wind von dem angekündigten (und nicht gekommenen) Gewitter fegte über die Felder.
Danke an die Placer für die gute Idee und herzliche Urlaubsgrüsse aus Waldeck am Edersee sagen
Los zorro viejo :wink: 8-)

Der Box geht es gut und sie wartet auf ein paar Besucher mehr :!:

Die FRischlinge

Beitragvon Die FRischlinge » 06.06.2010 22:32

Wir haben uns gestern auf die Suche nach der Box begeben und sie dann auch gefunden :) (nachdem wir einen Teil des Weges rückwärts gegangen sind und reichlich geschafft waren durch den stahlenden Sonnenschein :) und dem (dank unseres Umweges) ständigen Auf und Ab).
Leider sind wir nur zu 3/4 angekommen :lol:
Es war eine wunderschöne Strecke. :) Und sie ist auch gut schaffbar, wenn man auf jedes kleine Detail achtet :lol:

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 801
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box am 07.04.12 gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 09.04.2012 13:52

Wenn der Einstiegsort in den Clue klar ist (Google macht´s möglich) - ist alles gut zu finden :D
Den Kanadierliebling hat´s ziemlich gebeutelt und eine Nr. gibts da auch nicht mehr :roll:

Der Box geht es gut!

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: KB - Versunkenes Dorf

Beitragvon lusumaka » 24.05.2012 20:54

... mal wieder dienstlich in Nordhessen unterwegs! Da findet sich immer eine Gelegenheit um eine Dosen zu suchen. Nachdem wir also schon mal in Gegend waren und noch ein bisschen Zeit hatten, wollten wir diesem Rätsel auch noch auf den Grund gehen.
Nach knapp einer Stunde waren wir wieder am Auto - alles gut und auf Anhieb gefunden. Allerdings hatten wir unser Schreibzeug im Auto vergessen, so dass wir im Logbuch nur unsern Stempel verewigen konnten. Sicherlich kein Drama :roll: .
Vielen Dank für den äußerst knappen aber absolut ausreichenden Clou und liebe Grüße
:P Lusumaka (und Kollege Thomas)

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: KB - Versunkenes Dorf

Beitragvon Wolfsrudel » 11.05.2014 23:36

Auf einem Bein kann man nicht gut stehen, und so suchte ich am 9.5.14 noch diese Box auf. Obwohl ich wirklich Bauchweh wegen des knappen Clues hatte, hat alles top gepaßt. Dem Kanadierliebling geht es gut und der Box auch. Nach mehr als eineinhalb Jahren konnte ich sie wieder ans Tageslicht holen. Nur Karle habe ich leider nicht getroffen. Dafür hat mich fast noch ein Muggel mit Fahrrad erwischt, aber eben nur fast 8-)
Danke für die Idee zu diesem außergewöhnlichen Clue! Hat Spaß gemacht!
Happy Letterboxing wünscht Euch das Wolfsrudel


Zurück zu „Silke und Sven“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast