KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Ritsch

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 247
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Ritsch

Beitragvon schmoni » 17.04.2011 20:15

Laut(r)er Spaziergänge - De Kerscheknabber uff de Ritsch
(placed am 16. April 2011 durch Simone + Jochen)

Stadt: 67661 Kaiserslautern
Start: Espensteig bei Kaiserslautern / Dansenberg
Empfohlene Landkarte: wird nicht benötigt
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (***--)
Gelände: (**---)
Länge: ca. 4,5 km; ca. 1,5-2 Stunden.
Einkehrmöglichkeiten: in Dansenberg Gasthaus Fröhlich mit Biergarten, Gaststätte "Zum Kerscheknabber" am Sportplatz.

Die Laut(r)er Spaziergänge sind eine kleine Serie von Letterboxen in und um
Kaiserslautern. Alle lassen sich in 1-2 Stunden erlaufen und zeigen ein paar schöne Ecken unserer Heimatstadt.

Der erste Spaziergang führt Euch hinauf nach Dansenberg, Simones Heimatort - sie zeigt Euch ein paar Plätze, an denen sie in Ihrer Kindheit viel Zeit verbrachte :-)

(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
Kerscheknabber.pdf
(129.69 KiB) 397-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von schmoni am 28.01.2014 0:41, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Gruppe Legolas
-
Beiträge: 18
Registriert: 04.08.2008 22:03
Wohnort: Weilerbach

Re: KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Rit

Beitragvon Gruppe Legolas » 18.04.2011 12:04

Hallo,

nachdem uns die Ehre zuteil wurde, bei dieser neuen Box als Testläufer zu starten, sind wir gestern nah der Heimat auf Spurensuche gegangen.

Schöne Strecke und zum Glück nicht so steil wie die Wolfstein Box bei der wir zuletzt testliefen. Im Zielgebiet erst nen Geocache gefunden und etwas gewundert, aber mit Hilfe von etwas Interpretationsgeschick doch noch unser falsches Buchstabenrätsel richtig hinbekommen.

Danke an Jochen und Simone für die schöne Tour.

Tom Und Silke

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Rit

Beitragvon Gute Idee » 18.04.2011 19:46

FIRST - PREMIER - ERSTER

The winner of the Gold-Medal represending Germany -> Team GUTEEEEEEEE IDEEEEEEEEEE :D :!: :D :!:


Jawohl - Jetzt haben wir schon fast 100 Boxen gefunden aber diese war unsere 1. Erstfinderbox :!: :!: :!:

Bei wunderschönem Wetter haben wir den Spaziergang - besonders bergauf :wink: - genossen.
Herrliche Pfade, tolle Aussichten und wunderschöne Idyllische Plätzchen konnten wir entdecken.

Vielen Dank für diese kurzweilige Tour direkt vor der Haustür.

BITTE MEHR DAVON !!!!!!!

LG

Gute Idee

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 358
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Rit

Beitragvon Die 5 Schweinchen » 19.04.2011 2:46

Hallo :!:
Wir durften diesen schönen Spaziergang als zweites Testläuferpaar machen. :P Ich war erstaunt, dass sich im Dansenberger Wald doch so viele Felsen/Steine befinden. Das hätte ich gar nicht erwartet. :shock: Wir rätselten auch noch fleissig, als uns ein Geocacherpaar ansprach, weil es der Meinung war, wir würden den Cache suchen. Nö , einen Cache suchen wir heute eigentlich nicht, aber wo ihr ihn schon mal in der Hand haltet........loggen wir den auch gleich :!: :D
Nach ein bißchen Infoaustausch über die verschiedenen Arten der Dosensucherei, trennten sich unsere Wege wieder und die Dose wurde gesucht und gefunden.
Vielen Dank für die schöne Tour und die Testläufermedaille :mrgreen: :P :mrgreen: :P :mrgreen: :P sagen Lothar und Andrea von den 5 Schweinchen mit Demi

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Silbermedaille

Beitragvon NeuVoPi » 19.04.2011 6:54

Herzlichen Glückwunsch an Gute Idde für ihren ersten Erstfund (FTF). :P
Am Morgen heruntergeladen, nach Feierabend (18:15 Uhr) fuhren wir dann nach Espensteig, um diese Box zu heben. :?
Es war ein wunderbarer Spaziergang über schöne Wege und Pfade mit einem tollen Finale. :lol:
Vielen Dank an Schmoni auch für die tolle Medaille (ich glaube, wir waren seinerzeit auch in
"Wollschde" Zweitfinder) :wink:
Viele liebe Grüße aus Esthal
Volker

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Rit

Beitragvon Wolfsrudel » 19.04.2011 17:11

Mit Freude über die kurze Runde, über das schöne Wetter und die Nähe der Box machte ich mich auf, um meine Bazillen etwas an die frische Luft zu führen, hust... Noch bevor ich oben auf dem Berg war, rätselte ich über meinen weiteren Weg :? . Im weiteren Verlauf war alles aber wieder gut beschrieben und ich freute mich an der abwechslungsreichen Wegführung. Im Finale hörte ich schon von Weitem die Stimmen von den Buntspechten, wie sich gleich darauf herausstellte. Sie haben als Vierte und ich als Fünfte geloggt. Was soll ich sagen.... ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
Es grüßt (hustet) das Wolfsrudel

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1071
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Rit

Beitragvon Die Kruppi`s » 19.04.2011 22:03

Die Dritten das waren wir :lol: . Bei herrlichem Wetter haben wir um Punkt 12 Uhr geloggt.
Schöne Runde, bei der Jens, leider das Krötenkonzert vermißt hat :D .
Es grüßen Die Kruppi`s
Manfred, Sylvia und Jens

Danke an Schmoni für die Drittfinder-Medaille.

Benutzeravatar
Die 5 Hinnerpälzer
-
Beiträge: 143
Registriert: 17.05.2010 20:06
Wohnort: Stelzenberg

KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Ritsch

Beitragvon Die 5 Hinnerpälzer » 20.04.2011 15:24

Wie genial ist das denn ? ! ? Eine Box in "unserem Tälchen". :D

Daher haben wir kurzentschlossen unseren Gassi-Spaziergang über Dansenberg gemacht. Trotz bester Ortskenntnisse sind wir den ganzen Weg gemäß Clue gelaufen und es hat sich gelohnt. Denn uns zeigten sich viele zuvor noch nicht gekannte schöne Fleckchen: Die Wegführung ist wirklich toll gewählt.

Wahrscheinlich an der gleichen Stelle wie das Wolfsrudel rätselten auch wir über unseren weiteren Weg :? , der nach links geht, bevor man ganz oben ist. Das war aber auch die einzige Unsicherheit.

Im Zielgebiet nahm unser Hund ein ausgiebiges Bad, während wir die Dose problemlos hoben :D :D :D .

Vielen Dank für diese schöne Tour und wir freuen uns schon sehr auf die Fortsetzungen.

3 Hinnerpälzer mit Wuff Wuff Nanouk

Übrigens gibt es in der Nähe noch die Pizzeria "Zur Breitenau" (Maudensteig 5, 67661 Kaiserslautern) in Breitenau, nächster Ort in Richtung Pirmasens. Öffnungszeiten: Täglich ab 17.00 Uhr / Montag Ruhetag (Stand: April 2011)

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 247
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Re: KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Rit

Beitragvon schmoni » 21.04.2011 0:23

Da ist uns doch was auskiama... :D Nachdem wir mehrfach darauf aufmerksam gemacht wurden und einigen Boxensuchern ein Stückchen Weg entgangen ist, haben wir heute noch eine kleine Ungenauigkeit am Clue korrigiert :oops: ...nun sollten alle an den hübschen Rindviechern vorbeikommen :wink:
die sind übrigens sehr neugierig :D
Viel Spass und frohe Ostern wünschen schmoni
Zuletzt geändert von schmoni am 30.07.2012 19:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Rit

Beitragvon Wandervögel » 24.04.2011 17:55

Hallo,
Wir haben alle Wege gefunden auch die Rindviecher, ein schöner abwechslungsreicher Weg, mit schönen Ausbicken auf Dansenberg. Auch das Rätsel hat uns wenig Schwierigkeiten gemacht. Wir sind am Schluß auf dem schönen Plätzchen, mit der Bank, noch etwas sitzen geblieben. :P :P
Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1057
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Rit

Beitragvon Die Viererbande » 24.04.2011 22:15

Man ist doch immer mal wieder überrascht, was sich für idyllische Fleckchen so abseits der Straße befinden.... :D :D
....und noch schöner ist es dann, wenn man durch eine tolle Wegführung dann auch dorthin geführt wird :D :D :D .

Jedenfalls hat uns dieser Ostersonntagsabendspaziergang echt begeistert, schöne Pfade und die tolle Natur, einfach klasse!
Das Gegrummel am Himmel hat sich glücklicherweise auch wieder verzogen, sodass wir in aller Ruhe die Box mit ihrem schönen Stempel :P aus ihrem Versteck holen konnten.
Und vor lauter Begeisterung sind wir auf dem Rückweg doch erst mal in die falsche Richtung gelaufen :oops: . Wie heißt es so schön: wer lesen kann.....
aber immerhin war wenigstens Horst von dem zusätzlichen Weg begeistert, er hat so noch 2 tolle Grenzsteine entdeckt!

Herzlichen Dank für diese wirklich schöne Runde und liebe Grüße!
Solveigh, Horst und Max

Kastanien 4-ever

Re: KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Rit

Beitragvon Kastanien 4-ever » 26.04.2011 12:59

Halloooo, unser Eintrag kommt zwar erst jetzt, aber wir waren schon am Karfreitag, 22.04.11 da :P . Es war ein wunderschöner Weg bei wunderschönem Wetter und es hat sehr viel Spaß gemacht. Wir haben uns in 2 Gruppen geteilt "Alt und Jung" :wink: , wer ist besser, wer ist schneller :wink: :P . Und ich muss sagen, die junge Mannschaft hat sehr gut abgeschnitten, mit viel Eifer und viel Talent, Respekt!!! Die Wanderung war sowohl für die Beine (der Aufstieg am Anfang), wie auch für den Kopf (die Rätsel sind Gehirnjogging) eine Herausforderung; aber machbar und wirklich genial! Wir haben die Box ohne Schwierigkeiten gefunden. Danke für die gute Beschreibung, danke für die schöne Strecke, danke für den schönen Tag, Danke für das schöne Plätzchen bei der "Friedel" zum ausruhen. Außerdem hatten wir noch nie eine so frische Frischebox :P :P :P !!!

Herzliche Grüße
Kastanien 4-ever

Benutzeravatar
Die FIMM's
Placer
Beiträge: 140
Registriert: 06.10.2008 12:20
Wohnort: KL-Siegelbach

Re: KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Rit

Beitragvon Die FIMM's » 02.05.2011 18:56

Am gestrigen Sonntag haben wir bei schönem Frühlingswetter diese tolle Wanderung durch die ruhige Landschaft um Dansenberg gemacht und durften mal wieder tolle Wanderwege in unserer Nähe entdecken, die wir noch nicht kannten.
Der Aufstieg am Anfang brachte uns (mit Baby in der Bauchtrage) zwar ganz schön ins Schwitzen, aber der Rest der Tour war echt entspannt zu laufen.
Auch das Rätsel war schnell zu lösen und bereitete uns keine Probleme.
Wir freuen uns schon auf die nächsten Wanderungen aus eurer Serie der laut(r)er Spaziergänge!

Viele Grüße von den
FIMM`S

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 718
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Rit

Beitragvon Big 5 » 08.05.2011 12:57

Ein wunderschöner Weg und angenehmes Rätseln. Das ganze an einem herrlich warmen Maitag.
Aus dem Gewässer hat F noch 2.000 Kaulquappen entführt. Mal sehen, ob die auch bei uns im Garten eine angemessene Lebensdauer erreichen.

Kerstin + Johannes mit F

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1659
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: KL - Laut(r)er Spaziergänge-De Kerscheknabber uff de Rit

Beitragvon Britta und Jürgen » 17.05.2011 19:43

Nach dem Geburtstag von Jürgens Mutter haben wir uns mit dem ganz neuen Mitglied Miss Marple und ihren 2 Vierbeinern Lilli und Merlin,zur 1. Letterbox getroffen. :D
War wohl der Vorführeffekt :oops: dass auch wir erst einmal den falschen Weg nahmen, aber relativ schnell haben wir uns gedacht, dass wir kein Schild mehr finden würden. :?
Die Wegführung geht durch eine wunderbare Natur, wir haben dieses Fleckchen Erde sehr genossen.
Auch das Zielgebiet, wirklich traumhaft schön. :D
Beim Rätseln und umwandeln der Buchstaben in einen "gescheiten Satz" ging bei mir die Phantasie durch, Jürgen ist dann etwas vorgelaufen und meinte, ob es nicht auch "das" sein könnte.
Und es war das gesuchte "Teil", so konnte Miss Marple kurz darauf ihre 1. Letterbox strahlend in den Händen halten. :D
Übrigens Kerstin, ihr habt einige Kaulquappen vergessen...... :D :wink:
Wir hatten heute auch das Glück die Kröten noch mal fleißig quaken zu hören.

Danke an Simone und Jochen für diese schöne kurzweilige Tour ! Wir freuen uns jetzt schon auf die nächsten Boxen dieser Reihe. :wink:
Zuletzt geändert von Britta und Jürgen am 29.05.2011 22:55, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „schmoni“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast