KUS - Wolfstein Letterbox

becky-family
Placer
Beiträge: 800
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: KUS - Wolfstein Letterbox

Beitragvon becky-family » 22.07.2017 21:59

Hallo,

bereits am 02.07.2017 haben wir die Tour erfolgreich absolviert :D Alle Werte haben wir gefunden, der Box geht es gut in Ihrem Versteck.

Happy Letterboxing
Beckys

Benutzeravatar
Die PferdeHerde
-
Beiträge: 119
Registriert: 15.03.2014 23:01

Re: KUS - Wolfstein Letterbox

Beitragvon Die PferdeHerde » 07.05.2018 21:13

Vor über 4 Jahren war das meine erste Letterbox (siehe Eintrag). Nun ging es mit der jüngeren Tochter auf Jahrgangsfahrt in die JH Wolfstein und natürlich sind wir mit 25 5.-Klässlern losgezogen auf diese (für manche doch recht anstrengende) Runde. Bei wunderbarem Wetter haben wir die sehr schöne und abwechslungsreiche Tour sehr genossen. Einige waren mit Feuereifer beim Rätseln dabei. Für alle, die nicht die drei Jahre alten Einträge noch lesen, die Problemchen zusammengefasst:
Beim Kreuzworträtsel habe ich einen Begriff nur mit Umlaut ä gefunden, das Rätsel verlangt aber ein e, sonst passt's nicht (bitte korrigiert mich, falls ich einen Denkfehler gemacht habe). Da das im Rätsel ein Buchstabe weniger ist, waren wir ziemlich lange verwirrt, wo was eingetragen werden muss.
Das Ortsausgangsschild ist wieder da.
Der Turm ist nicht mehr gesperrt. Wer die 98 Stufen bis nach oben zählt, hat definitiv den falschen Wert :lol: Es ist nicht mehr sichtbar, wo die Absperrung genau war, ungefähr beim Eingang in den Turm.
Die "Wiesenseite" löst nur noch Kopfkratzen aus. Wie schnell Bäume doch wachsen können. Geht auf die Seite mit den jüngeren Bäumen :D
Die Zahl auf dem umgefallenen Grenzstein war nicht mehr zu entziffern. Eine Ziffer, die allgemein als 9 gelesen wurde, machte im Nachhinein nur als 3 einen Sinn.
Kurz vor dem Finale sind wir beim ersten Abzweig nach Westen einen zu früh abgebogen :o
Ansonsten ist der Clue ziemlich eindeutig. Da wir von/bis Jugendherberge gelaufen sind, hatten wir am Ende 12 Kilometer und 540 Höhenmeter geschafft.
Ganz herzlichen Dank an Schmoni für diese tolle Runde und den schönen Stempel, der am letzten Samstag ca. 40 mal gestempelt wurde (auf Papier und 25 Handrücken) :wink:
Martin von der PferdeHerde


Zurück zu „schmoni“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast