HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 787
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Beitragvon Stivo » 31.07.2013 23:38

gemeinsam mit Trüffelwutz ging es heute rund um den Salzbrunnen........

gleich am Anfang sind wir zunächst etwas zu SÜDLICH gelaufen :oops: :oops: , haben dann unseren Fehler bemerkt, sind zur Hütte und von da an lief alles recht gut 8-) 8-)

Auch am Finale war uns recht schnell klar, wo der Hase im Pfeffer liegt....und so war die Box dann nach kurzer Suche zügig gefunden :P :P

Beim Rückweg sind wir wohl zu schnell abgebogen; ein netter Radler brachte uns aber wieder auf die richtig Fährte :mrgreen: :mrgreen:

Danke für's Zeigen, liebe Grüße an unsere Mitwanderer

bis bald im Wald
Stivo

un :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
dass man nicht zu früh abbiegt bzw. mit der finale Suche beginnt....

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 952
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Beitragvon trüffelwutz » 02.08.2013 11:43

Bereits am 31.07.2013 ging es mit Stivo nach Oberhambach. Wir wollten endlich mal die Saxmännischen Blitzbäume kennenlernen, nachdem wir am Vortag schon davon gehört hatten. :mrgreen:
Wir denken auch den Blitzbaum erkannt zu haben, aber die 36 m hohe Fichte in unmittelbarer Nähe ist wohl auch auf ca. 8 m Höhe abgebrochen. Die Reste des Baums liegen am Wegesrand. :(

Außer den von Stivo bereits erwähnten wesentlichen Punkten, führte uns der Clue im angegebenen Minutentakt von Station zu Station. Der Box geht es gut. Es ist alles trocken.

Danke an Saxmann für den, sich auf's nötigste beschränkenden, Clue und den selbstgemachten, großen Stempel.
8-) :P

Danke und Grüße an Stivo für den unterhaltsamen Tag.

Bis bald
Esther und Peter

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1154
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Beitragvon WormserWanderWölfe » 07.03.2015 22:11

Da ich heute erst spät los konnte, sollte es was relativ kurzes im Umkreis sein... doch das ist leichter gesagt, als gefunden, denn so viel ist nicht mehr "offen" :lol: :lol: :lol:

Da fand ich tatsächlich einen älteren Clue in annehmbarer Entfernung und auch schon lange nicht mehr besucht ... interessant 8-) 8-) 8-)
Also Wanderschuhe eingepackt und los Richtung Odenwald :mrgreen:
Der Einstieg in den Clue war recht einfach und auch alle Werte konnte ich problemlos finden.
Der Weg führte durch einen tollen Buchenwald mit wahren Baumriesen und interessanten Felsformationen.
Lediglich zwei Sachen bereiteten mir Schwierigkeiten:
- die Peilung nach der "Rast (22min)" zeigte bei mir genau zwischen zwei Wege. Aber wenn man sich auf den Letterboxerinstinkt verlässt klappt es immer: im Zweifelsfall ... nach oben :lol: :lol: :lol: :lol:
- "Hinterm Grillplatz ... bis zur weißen, geometrischen Figur rechts am Baum." - bei mir war es schließlich der B-te Baum rechts mit einer Figur...
Das hat schon etwas länger gedauert im Finale. Doch dieser Ort hat etwas Mystisches in sich und der längere Aufenthalt hat sich gelohnt ... immerhin hab ich noch eine andere Box mit den heiligen drei Königen gefunden :shock: :shock: :shock: :o :mrgreen:
Kurz vor Anbruch der Dämmerung hab ich wieder den Parkplatz erreicht und konnte der untergehenden Sonne entgegen Heim fahren :D :D :D

Vielen Dank für diesen Klassiker und den tollen selbstgemachten Stempel

Liebe Grüße
WormserWanderWölfe

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 958
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Beitragvon Lucky 4 » 12.03.2015 21:00

12.03.2015

Eine schöne Runde, die uns beiden keine Schwierigkeiten bereitete. :)
Dank des Hinweises vom WormserWanderWolf ging es zügig zu den Finalfelsen (B sei Dank :wink: )
Auf den Weg dorthin stolperten wir über eine Riesenbox mit den heiligen drei Königen. :o
Dann suchten wir nach der Finalpeilung alle Felsspalten nach abdeckenden Baumstämmen ab und wurden schnell fündig. :D

Vielen Dank für einen tollen und großen Stempel.

Liebe Grüße aus Mainz von

Christopher und Stephan

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1244
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Beitragvon GiveMeFive » 14.03.2015 19:53

Hallo lieber Saxmann, hallo liebes Forum

Ein guter Clue und die Forenbeiträge ließen uns nicht lange nach den Stationen und der Box suchen.

Die Zeitangaben haben uns zu schaffen gemacht. Diese haben wir um ca. 20% unterschritten. Das war z.B. an der Wegspinne kein Problem, weil eine Spinne halt eine Spinne ist. Doch bei der Rast war uns nicht klar, was da Rast sein soll. (Wird dieses Wort mit einem kurzen "a" oder mit einem langen "a" ausgesprochen? :lol: )

Zum Glück hatten wir uns mal eins der 3 möglichen Fundobjekte notiert. Später, als keine Rast mehr kam, war alles klar, denn das "passende Schild" war dann wieder eindeutig. :D

Im Zielgebiet beherzigten wir den Hinweis vom WoWaWö :wink: und das genaue Peil- und Schreitprozedere führte uns zu den 3 heiligen Könige und zur Letterbox.

Leider hat der tolle Stempel unsere Stempelfarbe nicht so angenommen und wir können das Kunstwerk nur erahnen.

Vielen Dank für den toll geschriebenen Clue und den schönen Stempel. Das mystische Zielgebiet hat uns gut gefallen. :P

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

jemasija
Placer
Beiträge: 73
Registriert: 26.05.2013 13:12

Re: HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Beitragvon jemasija » 22.03.2015 23:51

Nachtrag zum 8.3.2015

schöne klassische Runde ohne viele Rechnereien.
Der Tipp mit dem B-ten Baum vom WormserWanderWolf war auch für uns hilfreich - Danke dafür ! :)
Im Zielgebiet haben wir uns dann aber doch irgendwie verpeilt, so dass es noch eine Weile gedauert hat bis wir die Box schließlich fanden.

Viele Grüße
jemasija

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 483
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Beitragvon bergstock431 » 05.04.2015 9:39

Schöne Waldrunde,

alles ist gut zu finden wenn man sich ein paar gedenken macht.

Danke und Gruß Gunter

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 184
Registriert: 19.09.2010 21:22
Wohnort: Speyer

Re: HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Beitragvon bbbs-tandem » 11.04.2015 21:41

Einen wunderbaren Abend verbrachte das BBBS-Tandem gestern bei frühlingshaften Temperaturen in Oberhambach!!!!
Problemlose Tour!! Alles kurz und knapp und präzise!!!
Nur wurde der Turm im Finale von zwei jungen Erwachsenen belagert, die dort ein Feuerchen gemacht hatten und deutlich zuviel Alk im Blut hatten... war nicht leicht, die Box zu bergen und wieder zu verstecken und wir hoffen, dass die beiden sich von unseren Ablenkungsmanövern haben verwirren lassen!!! :twisted:

Danke an Saxmann!!!

Es grüßt das BBBS-Tandem Aljoscha und Thomas

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 269
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Nette kleine Tour nach kurzer, längerer Anfahrt

Beitragvon HoffNuss » 12.09.2015 13:55

Samstag, 12.09.15 Box gefunden :D

Heute Vormittag sollte es eine kleine, nette Tour mit kurzer Anreise sein. Doch in Heppenheim stand ein Schild, dass eine Fahrt nach Ober-Hambach über Unter-Hambach nicht möglich sei :o .

Einzige Umfahrungsmöglichkeit war über die B47 nach Gadernheim und dann von „hinten“ zum Startparkplatz. Nachdem ich nach einer gefühlten Ewigkeit endlich am Startpunkt angekommen war, konnte ich mich kurz mit einem „Ureinwohner“ über die Straßenbaustelle unterhalten. Er sagte zu meinem Erstaunen, dass die Straße seit gestern wieder befahrbar sei... :evil:

Das mit der kurzen Anfahrt war zwar nix, aber die nette, kleine Tour hat dafür entschädigt. Der sichere Clue (nur der 8m hohe Blitzbaum bei der Spinne war bei mir auf der linken Seite und ein Summand auf der Lärche beim Steinbruch ist weg) führte mich von Punkt zu Punkt und dann zum Finale. Dort Dank „B“ 8-) bei der richtigen weißen Figur gestartet, war die Box in ihrem Versteck schnell gefunden. Ihr geht es gut und würde sich sicherlich über mehr Besucher freuen.

Und wie immer... wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

PS: die Straße zwischen Unter- und Ober-Hambach war tatsächlich wieder frei :lol: .

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Beitragvon Bettina & Michael » 08.11.2015 20:09

Gestern sind wir im feuchten Herbstnebel um den Salzbrunnen und auch um den Goldbrunnen gelaufen und haben trotz Nebelschwaden alles problemlos gefunden. Zwei Brunnen lagen auch auf dem Weg aber leider nicht die erwähnten - um die sind wir ja herumgelaufen :wink: .

Vielen Dank für diese kurze Herbstwanderung mit orginellem Stempel.
Bettina & Michael

Christoph
-
Beiträge: 2
Registriert: 06.11.2016 20:33

Re: HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Beitragvon Christoph » 06.11.2016 20:47

Hallo,

heute haben wir uns mit den Kindern auf diese Runde gemacht. Hatt allen viel Spaß gemacht. Bei kleinen Hürden den Text zweimal und genau lesen, dann haben wir alles gefunden. Den Hinweis mit dem B-ten Baum habe ich jetzt erst gelesen, aber wir hatten den richtigen Riecher und sind als beim A-ten Baum keine Birke Stand weiter gegangen.
Über die Box der Drei Könige sind wir nicht gestolpert :-) :lol:

Die Salzbrunnen Box haben wir nach ein bischen Suchen gefunden, der Hinweis mit 1,5m vom Stein mit den 8 Kerben war gut.
Leider ist die Box sehr mitgenommen. Der letzte Eintrag war genau vor einem Jahr 7.11.2015. Seitdem hat sich in der Box ein Nager einquartiert. In die Plastikdose ist ein Mauseloch reingenagt. Der Stempel ist angenagt und das Logbuch auch stark mitgenommen.
Wenn das nächste mal einer die Tour macht vielleicht eine neue Box mitnehmen.

Auf dem Rückweg haben wir den kleinen Pfad mit der blau-grünen Markierung nicht entdeckt. Sind dann irgendwann einfach abgebogen und der Nase nach zum Parkplatz gekommen.

herzlichste Grüße
Christoph, Silke, Paula und Lotta

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 308
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Beitragvon Eowyn » 20.11.2016 20:05

Diese Tour durch das wirklich schöne Waldstück hat uns heute richtig viel Spaß gemacht.
Unterwegs haben wir alle Werte und Wege ohne Probleme gefunden und auch im Zielgebiet waren wir durch den Hinweis mit dem B. Baum (auch wenn es bei uns eher der A. war... :wink: ) schnell auf der richtigen Fährte.
Die Box haben wir dann mit der Dämmerung geborgen. Leider mussten auch wir feststellen, dass sie stark mauszerfressen ist und auch Stempel und Logbuch stark gelitten haben. :(
Blöderweise haben wir nichts zum restaurieren dabeigehabt und so konnten wir lediglich einen Beutel als kleine Schutzhülle außenrum legen. Vielleicht kann der nächste Sucher ja eine neue Box spendieren und ein Ersatzlogbuch mitbringen...

Beendet haben wir die Box dann in der Abenteuervariante als Nachtwanderung :D

Danke an Saxmann für die schöne Runde!

Lena und Heiko

Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 333
Registriert: 24.09.2006 23:02
Wohnort: Heppenheim

Re: HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Beitragvon Saxmann » 20.11.2016 20:09

Schön ,daß meine Box wieder 2 mal gesucht wurde. Tja, ich habe so etwa 10 Geocaches auch noch am Laufen. Und das Alter... Meine Knie fangen an, Probleme u machen. Am Finale sollten ja Windräder aufgestellt werde- zumindets das ist uns bisher erspart geblieeben. Mal sehen, wann ich dorthin komme. Mein Vaules viertel will ich ja auch noch wieder reaktivieren...

Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 333
Registriert: 24.09.2006 23:02
Wohnort: Heppenheim

Re: HP - Rund um den Salzbrunnen- Letterbox

Beitragvon Saxmann » 24.11.2016 14:33

Box nicht suchen- ist zu Hause!

Ich werde versuchen, sie bei Ibäi als Hamsterkäfig zu verticken. :oops: Falls die gegend nicht durch Windrädchen plattgemacht wird, werde ich die Box erneuern. Wer will, kann natürlich statt Suche auch eine neue Box auslegen- Tass kaff gibts obendrein :roll:

Frage: Wie kann ich im Titel "Box nicht verfügbar" mitteilen, falls jemand diesen Eintrag nicht liest? :?:

Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

Änderungen vornehmen

Beitragvon Diether und Inge » 24.11.2016 21:32

Wenn du eingeloggt bist, findest du in ersten (Titel-) Beitrag rechts oben das Symbol eines Bleistiftes. Klick drauf, und schon kannst du deine Änderung vornehmen.

Grüße aus Heidelberg
Diether


Zurück zu „Saxmann“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast