SÜW - Freundschaftsbox I

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 579
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: SÜW - Freundschaftsbox I

Beitragvon die blinden Hühner » 03.10.2015 18:53

Die Freundschaftsboxen mit Freunden zu laufen, macht besonders viel Spaß. Wir haben alle Aussichten ausgiebig genossen und hatten keine Verlaufer oder sonst irgendwelche Probleme. Der Box geht es gut,

die blinden Hühner

Benutzeravatar
Antares
Placer
Beiträge: 135
Registriert: 30.07.2014 19:33

Re: SÜW - Freundschaftsbox I

Beitragvon Antares » 21.03.2016 9:10

20.03.2016
Box gefunden.
Kurz vorm Finale:
Bei der Abzweigung mit dem Baum mit den B verschiedenen Wegeschildern, ist dieser Baum wohl den Fällarbeiten zum Opfer gefallen. Wir sind hier nach rechts abgebogen und konnten so die große Hütte mit Stab finden.
Die Box lag sicher in ihrem Versteck, der Inhalt ist trocken, obwohl die Box beschädigt ist, weil eine Lasche abgebrochen ist.
Im Logbuch konnten wir einen der letzten freien Seiten mit unserem Stempel schmücken.
Vielen Dank an die Placer für die schöne Wegeführung und die tollen Aussichten.
Antares

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 514
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: SÜW - Freundschaftsbox I

Beitragvon Wanderwölfe » 10.04.2016 19:59

Hallo,

hätten wir doch mal besser die letzten Forumseinträge gelesen... :cry:
Wir sind an der T-Kreuzung natürlich nach links gelaufen. Da kommt man zu netten Gleitschirmfliegern, aber nun mal nicht zur Box.
Nach dieser Extra-Runde ging es dann schnurstracks zur Box, die voll war mit Süßigkeiten. Die haben wir vorsichtshalber entsorgt.
Box und Inhalt geht es gut. Vielen Dank für diese tolle Runde (die Fleschknepp auf der Hütte sind sensationell :P ) und liebe Grüße,

die vier Wanderwölfe

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 993
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: SÜW - Freundschaftsbox I

Beitragvon pepenipf » 11.05.2016 15:29

Am Sonntag wollten wir nach einem Tag in Kandel auf einer Hundesportveranstaltung, wo wir diesmal aber nur Zuschauer waren, uns noch die Beine vertreten. Da ist doch noch der erste Teil der Freundschaftsboxen, also auf gehts.
Auch hier war, wenn man das Forum gelesen hatte, alles gut zu finden, die Wege und vor allem Aussichten einfach nur wunderschön!
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: SÜW - Freundschaftsbox I

Beitragvon Das wilde Pack » 17.07.2016 19:44

Gestern durfte Ida die Lauf-Box :wink: wählen und sie hat sich für diese Box entschieden - schon lange ein Wunsch von ihr.

Und sie wurde nicht enttäuscht: ein eindeutiger Clue, schöne Pfade und Wege, wunderbare Aussichten, tolle Hütte unterwegs (mit leckerem Kuchen und Apfelsaftschorle für alle und einem Spielplatz für Ida :lol: ).

Wir hatten übrigens gerade noch Glück: die Hütte ist ab sofort wegen Umbauarbeiten bis Ende August geschlossen - so die Info von der Homepage!

Die Box haben wir ohne Probleme gefunden. Bei der Entscheidung, links oder rechts bei der T-Kreuzung (vor den Hütten mit Stab und ohne) haben uns Forumseinträge geholfen - den Baum mit B Markierungen gibt es nicht mehr.

Spannend wurde es für uns aber auf dem Rückweg. An der "geschotterten Doppelabzweigung " wurden viele Bienenstöcke aufgestellt. Daran vorbeizukommen - schwierig für Insektenallergiker... :shock: :shock: :shock: Deshalb haben wir den Weg schon vor der Abzweigung verlassen und sind "querwaldein" :wink: auf den unteren Weg geklettert. Halb so wild. An der nächsten Überquerung stehen auch Bienenkörbe, aber da ging es todesmutig vorbei :wink: (Sie stehen dort auch ein Stückchen weiter weg vom Pfad).

Danach ging es ohne weitere Hindernisse zu unserem Letterrboxmobil.

Liebe Britta, lieber Jürgen, vielen Dank für die nächste schöne Box von Euch und den tollen (halben) :wink: Stempel! :D
Mal sehen, wann wir den zweiten Teil dazustempeln können - wir sind jedenfalls auf den Part von der Viererbande gespannt. :)

Viele Grüße an alle Letterboxer schicken Ida, Hardy und Kaśka

Benutzeravatar
Die Jaköbse
-
Beiträge: 61
Registriert: 06.04.2014 22:07
Wohnort: 67685 Weilerbach

Re: SÜW - Freundschaftsbox I

Beitragvon Die Jaköbse » 02.11.2016 18:30

Schon am 3.10.16 mit Freunden gelaufen und vergessen reinzuschreiben, sowas :o Eine schöne Box in einem überlaufenen Wald wegen Keschdefest in Annweiler. Das haben wir anschließend auch noch besucht und uns gleich für das gute Finden der Box belohnt :lol:

Transusen
Placer
Beiträge: 316
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: SÜW - Freundschaftsbox I

Beitragvon Transusen » 30.01.2017 11:58

Wir sind diese Runde schon vor Weihnachten gelaufen.
Der Anstieg wird durch eine geniale Aussicht versüßt :)
Noch besser ist die folgende Rastmöglichkeit.
Hier gilt: rechtzeitiges Erscheinen sichert die besten Plätze, z. B. ein
Nischenplatz mit super Aussichten, fast wie in den Alpen.
Der Baum, der das Motiv für den/die Stempel gab war schnell entdeckt.
Der richtige Abzweig war (nach dem Lesen der Forumsbeiträge) auch kein Thema.
Nach einem weiteren tollen Blick in die Ferne, war die Box mit wieder
auf "Nahsicht" geschalteten Augen gut zu finden.

Danke für diese schöne Tour.

Die Transusen

Benutzeravatar
Die Herrmann's
-
Beiträge: 135
Registriert: 01.06.2013 18:43
Wohnort: 76877 Offenbach/Queich in der Pfalz

Re: SÜW - Freundschaftsbox I

Beitragvon Die Herrmann's » 07.06.2017 16:39

Was macht man mit guten Freunden? Die Freundschaftsbox 1 suchen :lol:
Wie im Forum schon beschrieben fehlt der Baum mit den B_ Hinweisschildern, hier rechts abbiegen...
Sonst alles stimmig, sehr schöne Ausblicke, eine tolle Runde

Wir freuen uns auf die nächste... :D :D

Die Herrmann's
Zuletzt geändert von Die Herrmann's am 15.10.2017 20:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 519
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: SÜW - Freundschaftsbox I

Beitragvon Die Wanderfalken » 15.10.2017 19:46

Eine sehr schöne Runde mit vielen wunderbaren Aussichten, toller Einkehr und mal wieder jeder Menge Keschde :mrgreen:
Belohnt wurden wir außerdem mit einem wunderbaren Stempel, den es zu ergänzen gilt :wink:

Der Blick hinüber in das Gebiet der Freundschaftsbox II hat uns animiert, diese gleich anzuschließen...

Sibylle und Axel

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 473
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: SÜW - Freundschaftsbox I

Beitragvon Mummerumer » 02.04.2018 4:58

Das Wetter war zwar nicht das Beste, aber wir hatten den Weg schon seit langem beschlossen. Als wir am ziemlich aufgeweichten Parkplatz ankamen, waren die große Stocksammlerin und die Haselmaus schon bereit, so konnte es alsbald losgehen. Leider wollte der Regen seinen Teil beitragen, so hatten wir an der ersten Aussicht doch etwas Probleme, den Rehberg zu entdecken. Im Laufe des weiteren Weges klarte es dann etwas auf und die Aussichten wurden wirklich einzigartig schön.
Das Zielgebiet war dann überraschend schnell erreicht, leider wurde in den zurückliegenden Tagen der nah gelegene Unterstand ziemlich vermüllt, daher hielten wir uns mit der Büroarbeit im Trockenen nicht allzu lange auf. Trotzdem war Zeit, uns von unserem Mitreisenden zu verabschieden, er wollte noch etwas in der Gegend bleiben.
Auf jeden Fall werden wir den Teil 2 des Stempels in der gleichen Gruppe angehen, ganz im Sinne der beiden Boxen.
Vielen lieben Dank an Britta und Jürgen, hier ist Euch wieder ein richtig schöner Weg gelungen
Beste Grüße an die Stocksammler und die Haselmaus, es hat viel Spaß gemacht.

Benutzeravatar
Die Haselmaus
-
Beiträge: 15
Registriert: 25.08.2013 14:47
Wohnort: Mommenheim

Re: SÜW - Freundschaftsbox I

Beitragvon Die Haselmaus » 02.04.2018 10:11

Gestern hat es morgen noch geregnet - so die Wetterprognose am Vortag mit Stand vom Vorvortag als Antwort auf die Frage meiner Frau, wie das Wetter wohl sein wird. Und so war es dann auch, zunächst. Gestern, am 1. April bzw. Ostersonntag ging ich zusammen mit den Mummerumern und der Stocksammlerin den Clue an. Der Aufstieg gleich zu Beginn war nicht ohne, und diesig war es. Während oben angekommen die Burg Trifels sehr gut zu sehen war, konnte man den Rehberg nur erahnen oder mit Hilfe der Karte dessen Position ausmachen. Die "Almhütte" haben wir nicht besucht und Dank der Hinweise aus dem Forum haben wir auch die nicht mehr vorhandenen Wegemarkierungen souverän gemeistert, bis wir schließlich im Zielgebiet angelangt sind. In der trockenen aber leider vermüllten Hütte ohne "Stab" wurde erstmal getankt und gefuttert und natürlich auch gestempelt. Das Wetter hatte sich zwischenzeitlich etwas gebessert, so dass die Aussicht vom Felsplateau wirklich beeindruckend war. Jetzt haben wir also jeder einen halben Stempelabdruck...!? Das geht ja gar nicht! Mal sehen, wann wir die zweite Hälfte ergänzen werden, denn das wollen wir wieder gemeinsam angehen. Die Haselmaus grüßt die Mummerumer und die Stocksammler!

Benutzeravatar
Die Stocksammler
-
Beiträge: 108
Registriert: 29.10.2012 19:54

Re: SÜW - Freundschaftsbox I

Beitragvon Die Stocksammler » 16.04.2018 20:57

Hallo,
da habe ich doch glatt vergessen meinen Eintrag zu machen :o . Die Mummerumer und die Haselmaus haben alles bestens berichtet (liebe Grüße). Mir bleibt nur zu sagen, dass es eine sehr gelungene Tour mit euch war :D . Freue mich schon auf Teil 2. Diesmal mit Unterstützung der kleinen Stocksammlerin. Da ist uns die Box sicher :lol: Herzlichen Dank an die Placer für die schöne Idee und einen tollen Stempel :).
Viele Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Die PferdeHerde
-
Beiträge: 129
Registriert: 15.03.2014 23:01

Re: SÜW - Freundschaftsbox I

Beitragvon Die PferdeHerde » 29.07.2018 12:06

Gestern sind wir diese kurze Runde mit super-Aussichten gelaufen. Die B Schilder an der T-Kreuzung fehlen, was ich durch Lesen der früheren Forumseinträge früher hätte erfahren können :D. Sonst war alles stimmig.
Vielen Dank für die schöne Tour!
Martin


Zurück zu „Britta und Jürgen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast