PS - Märchenletterbox I

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1677
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

PS - Märchenletterbox I

Beitragvon Britta und Jürgen » 03.09.2015 18:37

Märchenletterbox I
(placed September 2015 von Britta und Jürgen)

Stadt: 66996 Schindhard / Dahn
Startpunkt: Ecke Schulstrasse/ Friedhofstrasse ( Feuerwehr )
Koordinaten: N 49°08.549 E 7°49.170
Empfohlene Landkarte: Topographische Karte 1 : 25000 Östlicher Wasgau mit Bad Bergzabern
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, auch eine Kamera oder Smartphone zum evtl. Abfotografieren der Hinweise.
Schwierigkeit: (***--) Man sollte sich etwas in der Märchenwelt auskennen
Gelände: (***--) Abwechslungsreicher Weg :wink: , fast nur Pfade :wink:
Länge: 6 km
Einkehrmöglichkeiten: Bärenbrunnerhof, Altes Bahnhöf`l und verschiedene gute Lokale in Dahn direkt

Da haben es Siggi und Winni von den WinSig in eifriger Bearbeitung doch echt geschafft, indem sie uns sogar ihr Wunschgebiet nannten,
dass wir uns nach recht langer „Abstinenz“ haben überreden lassen, nochmal eine Tour zu gestalten.
Es werden sogar zwei sein… :D

Danke an die Beiden, denn es hat viel Spaß gemacht die Tour in diesem schönen Gebiet aus zu tüffteln.

Herzlichen Dank an unsere super Testlaufcrew, es war ein toller gemeinsamer Tag. :D

Viele Grüße und viel Spaß,
Britta und Jürgen
mit Bonnie und Enya :wink:

Bitte den Hilfehinweis vom 14.06.2017 dazu ausdrucken !

veröffentlicht am 18.10.2015 durch cfh-admin
Dateianhänge
Märchenletterbox 1.JPG
Märchenletterbox 1.JPG (106.93 KiB) 3210 mal betrachtet
Märchenletterbox 1, Clue 24.10.15.pdf
(344.47 KiB) 392-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Britta und Jürgen am 14.06.2017 16:16, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 525
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Testlauf am 17.10.2015

Beitragvon WinSig » 18.10.2015 11:52

Dem Ruf zum Testlauf folgte ich sehr gerne! :lol:
Zum einen, um liebe :P Letterboxer wiederzusehen, zum anderen um ein neues Familienmitglied :lol: von Britta & Jürgen zu begrüßen,
und natürlich auch, um zu sehen was die Beiden sich wieder ausgedacht haben! :wink:

Mit einem liebevoll :D gestalteten Clue wurden wir anhand von Fotos problemlos von Station zu Station geschickt, Kindheitserinnerungen wurden geweckt,
lagen aber doch etwas brach :| denn es galt verschiedene Märchen zu erraten.
Mit geballter Letterboxer Energie konnten wir die Rätsel gemeinsam lösen, und am Ende erwartete uns ein märchenhafter :lol: Stempel in einem tollen Versteck! :wink:

Herzlichen Dank an Alle für einen wunderschönen Tag, und wir sind froh dass Britta und Jürgen wieder neue Boxen gestaltet haben...uns fehlte was! :wink:

Liebe Grüße
Siggi :P

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1256
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Testlauf am 17.10.2015

Beitragvon GiveMeFive » 18.10.2015 11:55

Hallo liebe Britta und Jürgen, hallo liebes Forum

Hätte man doch als Kind mal besser aufgepasst, wenn man abends vor dem Schlafen noch die obligatorische Gute-Nacht-Geschichte vorgelesen bekam. Aber ich (Mathias) hatte ja noch Sylvia dabei. Bei ihr war es noch nicht so lange her. :mrgreen:

Auf jeden Fall wurde uns gestern beim Testlauf gnadenlos ein Wissenstest quer durch Grimms Märchenwelt (bei der zweiten Letterbox Christian Andersen) abverlangt. Mir fielen spontan die virtuellen Letterboxen ein, oftmals auch ganz harte Nüsse. Aber, bei der Zuordnung der Märchen ging es doch erstaunlich gut. Es war immer der entscheidende Hinweis mit eingebaut. Auf jeden Fall hat die Rätselei ein Riesenspass gemacht. :P

Und was zu den Märchenrätseln so wunderbar gut gepasst hat, waren der Wald und seine schönen Pfaden dazu, die nichts anderes zu tun haben, als uns von Fels zu Fels und von Aussichtspunkt zu Aussichtspunkt zu führen. :D :D

Die Hinweisboxen waren mit Hilfe der Bilder allesamt gut zu finden und erstaunlicherweise musste gar nicht gerechnet werden. Das Ergebnis der supertollen Rätselidee war zugleich Handlungsanweisung für das Finale.

Vielen Dank für die Einladung zu diesem Testlauf, den wunderschönen Clue mit Stempel, die Testläufermedaille und für den schönen gemeinsamen Tag.

Viele liebe Grüße an die anderen Testabsolventen Siggi, Solveigh, Nuriye, Max und Horst.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive
Zuletzt geändert von GiveMeFive am 18.10.2015 21:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1065
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: PS - Märchenletterbox I

Beitragvon Die Viererbande » 18.10.2015 21:15

Da haben sich die beiden, Britta und Jürgen, doch wieder erweichen lassen :D :D und diesmal wurde es märchenhaft :D . Der Wettergott hatte auch ein Einsehen und so konnten wir bei kaltem, aber trockenem Wetter einem originellen und liebevoll gestaltetem Clue folgen, der uns auf verwunschenen Pfaden zu immer neuen Hinweisboxen führte, wo wir mit Spannung das nächste Märchen der Brüder Grimm erwarten konnten.
Leider lag die Märchenzeit schon sehr lange zurück, so dass wir nicht immer sicher waren, ob wir auch richtig lagen. :) Die Brainstormings brachten jedenfalls immer interessante Erkenntnisse hervor :oops: :D :D .
Die Wegführung war aber immer glasklar und die herrlichen Pfade führten uns zu tollen Aussichtspunkten, wo wir den Herbstwald, die Pfälzer Dörfchen und vor allem die altehrwürdige Burg Altdahn in voller Pracht bewundern konnten. :D
Im Zielgebiet gab es keine Probleme die Box zu finden, die eine reich verzierte Märchenbox mit neben einem gigantischen Motivstempel und dem Logbuch auch noch Testläufermedaillen für uns bereit hielt. :D

Danke an Britta und Jürgen für das Wiederaufnehmen der Dahner Tradition und an unsere Mitläufer Sylvia, Mathias, Nuriye und Siggi für den schönen Tag! Ein besonderer Dank gilt Siggi für das erfolgreiche Animieren der Placer.... :D

Liebe Grüße von

Solveigh, Max und Horst von der Viererbande

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 493
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: PS - Märchenletterbox I

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 19.10.2015 20:26

Es war einmal ein Königspaar, das im Land der Letterboxer lebte und mit seinem Ideenreichtum allen,
die ihre Wege gingen, wunderschöne Stunden in der Natur bescherte.
Doch wie aus heiterem Himmel versiegte plötzlich die sprudelnde Quelle ihrer Einfälle und die beiden
verfielen in einen ewig andauernden Schlaf.
Viele Freunde und Bekannte machten sich auf, um die Ranken der Zurückgezogenheit, die sich um die
beiden im enger zogen, zu durchbrechen – aussichtlos.
Erst Win und Sig schafften es in das Herz der beiden vorzudringen und sie wieder wach zu küssen
(vielleicht war ja auch die gute Fee Enya mitbeteiligt).
Das Königspaar erwachte aus seinem immerwährenden Schlaf und tat sich auf, neue Wege zu finden,
um andere daran teilhaben zu lassen.

So trug es sich zu, dass ein einsames Paar, das verlassen von ihren großen Töchtern, die inzwischen
in die weite Welt gezogen sind, von den neuen Taten (Touren) des Königspaares hörten.
Vom benachbarten Herzogtum zogen sie aus, um auf märchenhaft verwunschenen Pfaden den Wegen
des Königspaars zu folgen. Ohne große Mühe konnten Sie die Pfade finden, die sie zu zwei
wunderschönen Schatzkisten führten, deren Inhalt sie in der Hoffnung bestätigte, dass die Inspiration
dem Königspaar wieder zugeflogen war und fortan neue Ideen der beiden uns alle bereichern werden.


Eigentlich fehlt jetzt nur noch "und wenn sie nicht…"– aber das lassen wir weg und sagen


vielen Dank und liebe Grüße

die Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria diesmal leider ohne Hannah die zurzeit im cineastischen Hobbit-Land unterwegs ist)

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 959
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: PS - Märchenletterbox I

Beitragvon Lucky 4 » 21.10.2015 11:22

19.10.2015

Zweitfinder
Die letzte Tour für heute und was für ein Abschluss. :!: :o
Einfach nur märchenhaft und dies nicht nur wegen der Rätsel. :wink: Besonders der Weg von Station 3 zu Station 4. Genuss pur.
Aber auch die anderen Pfade und Wege, traumhaft. :!: Ebenso die Aussichten, die zum langen Verweilen einluden.

Einmal benötigten wir den Telefonjoker. Vielen Dank an Jürgen. für die Information, dass wir richtig waren.
Hinweis: Beim 1. Bild von Station 4 ist oberhalb etwas "Rotes" dazugekommen.

Die Märchen brachten wir nicht in die richtige Reihenfolge. :( Doch im Finale bieten sich nicht so viele Versteckmöglichkeiten. :wink: :D

Vielen Dank für diese schöne Märchenrunde und einen tollen Stempel.
Liebe Grüße aus Mainz

Stephan und Cleopatra

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 299
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: PS - Märchenletterbox I

Beitragvon Sarotti » 23.10.2015 21:46

Als ob wir es voraus geahnt hätten, hatten wir schon länger für heute Urlaub genommen und haben diesen Vorteil in eine Drittfinderurkunde umgesetzt. 8-) :D :D :lol:

Da wir beide nicht märchenfest sind, hatten wir tatsächlich ein Buch mit in den Wald genommen. :roll: Aber wir haben dieses Hilfsmittel nicht gebraucht!! :mrgreen: :lol: 8-)

Der Clue führte uns auf sehenswerte Pfade, die für uns beide Neuland darstellten. Natürlich kamen wir an einigen exponierten Aussichtspunkten vorbei. :D :D Die 5 Hinweise konnten wir problemlos finden, da wir das System der Bilder recht schnell verstanden hatten. :D :D :D

Es hat uns sehr viel Spaß gemacht. :D :D :D

Vielen Dank für die neuen Boxen und liebe Grüße an Britta und Jürgen
Sabine und Thomas

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1677
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: PS - Märchenletterbox I

Beitragvon Britta und Jürgen » 24.10.2015 17:22

Danke an Stephan und Cleopatra für den Hinweis, dass sich die Beschilderung geändert hat.
Wir haben den Clue mit neuem Foto angepasst.
Der alte Clue kann dennoch weiter verwendet werden.

Viele Grüße,
Britta und Jürgen :wink:

Benutzeravatar
ABUS
Placer
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: PS - Märchenletterbox I

Beitragvon ABUS » 24.10.2015 20:05

Nachdem uns ein enormer Umweg wegen eine Schafsherde gleich zu Beginn der Box zu schaffen machte :D :D :D
konnte uns nun nix mehr schlimmeres passieren :D :D

Nach dem "Umweg" auf die Placer getroffen, die uns bei einem netten Plausch auf die Änderung mit der Beschilderung aufmeksam machten (wäre aber auch so ok).


Märchenhaft sind wir dann am ersten Märchen vorbeigerannt, so dass wir oben wieder umkehren mussten -> selber schuld :roll: :roll: .

Ansonsten ist alles gut zu finden und die Märchen sind auch zu erraten, vorrausgesetzt man hat die Gebrüder Grimm mal vorgelesen bekommen :D

Viele Aussichten und Rastmöglichkeiten sind bei der Box ausreichend vorhanden.

Danke für den schönen Tag

Grüße @ all

A .. lexa
B .. ianca
U .. li
S .. tefan

tigerente
Placer
Beiträge: 603
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: PS - Märchenletterbox I

Beitragvon tigerente » 24.10.2015 20:24

Ja, diese Schafe haben mich auch genervt.... :roll: :wink: Kaum holte ich meine Wasserflasche aus der Tasche, kamen sie auf mich zu und wollte was abhaben. Das Wasser brauchte ich für diese etwas längere Tour selbst. Kurz darauf lief ich an Britta und Jürgen, die ich leider nicht erkannte (sorry, mein Zahlengedächtnis ist besser ausgeprägt als mein Personen-/Gesichtergedächtnis), vorbei. Vielen Dank noch für den lieben Gruß am tigerentenmobil und liebe Grüße zurück :!: :!: :!: :P :lol:
Ich war so auf die Märchen fixiert und ein Märchen mit zwei weißen Hunden kenne ich leider nicht.... Rufe habe ich nicht vernommen! Auch einige viele der gesuchten Märchen waren mir gänzlich unbekannt?! Hätte wohl auch ein Märchenbuch mitnehmen sollen.... Nach den beiden ersten Touren war ich voll im Letterbox-Modus und schaute genau, fand auch alle Bilder (trotz fehlendem Farbdruckers) recht schnell. Nur bei einer Hinweisdose suchte ich etwas länger, die war so schön moosig eingepackt. :wink: Die Wege waren sehr abwechslungsreich, tolle Querwaldeinpassage, verlassene Höhenwege, alles wieder ganz nach meinem Geschmack!!!! Da lasse ich mir doch gerne ein paar Märchen erzählen unterwegs. 8-) Im Finale brauchte ich etwas länger um den Einstieg zu finden. Wer rechnet auch mit so was im Wald?!? Vielen Dank für den riesigen Monsterstempel, der mich immer wieder an diese tolle Tour erinnern wird. Esel Emil befand sich in der Box, den ich meinen Verfolgern von ABUS gerne da gelassen habe. Nach einem Blick ins Buch haben sie ihn wohl noch nicht...

Viele Grüße von der tigerente

Benutzeravatar
Traudel u. Jupp
Placer
Beiträge: 217
Registriert: 14.10.2007 15:31
Wohnort: Homburg(Saar)

Re: PS - Märchenletterbox I

Beitragvon Traudel u. Jupp » 28.10.2015 18:26

Ich wollte mich ja nicht verbürgen,
dass es nochmal Boxen gibt von Britta und Jürgen!
Aber gottseidank haben es einige hartnäckige Letterboxer doch geschafft, dass sie nochmal auf die Letterboxbühne zurückkehrten.
Und sie haben gleich wieder mit einem Hammer angefangen. Ganz tolle Idee mit den Märchen und dann Jürgens Wegeauswahl, fast nur auf Pfälzerwald-Teppichwegen.
Und trotz allem brauchte ich wieder zwei Anläufe, um die Boxen zu finden. Beim erstenmal habe ich den Hinweis gleich bei der Station 1 nicht gefunden, bin dort stramm vorbeigeschossen und war dann natürlich verloren, dabei war se so einfach! Heute aber ging es ohne Probleme zu den Hinweisboxen - auch eine ordentliche Strecke querfeldein -und dann auch zur Box

Ganz herzlichen Dank an Britta und Jürgen fürs Wiederkommen und für diese herrliche Box.

Jupp

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 913
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: PS - Märchenletterbox I

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 01.11.2015 20:39

Schon als ich die 2 Boxen imFreigabe Pool sah freute ich mich riesig. Brittaund Jürgen bringen 2 neue Boxen raus :P :P und dann noch in Dahn einer meiner Lieblingsgegenden. :P :P
Heute Endlich hatte ich zeit. Und nach einer harten anstrengenden 6 Tage Woche :roll: freute ich mich so richtig. Gestern Abend dann Frieren -Halsschmerzen ..Ohh nein das darf doch nicht sein. Aber frische Luft und soll ja gesund sein :wink:
Eigentlich war geplant in kleiner Frauen Runde zu Laufen aber das Chicken brachte noch 2 bekannte Letterboxer mit :P .Gemeinsam fuhren wir zu 6.(incl.Fly)in einem Auto nach Dahn. Danke fürs Chauffieren . War das ne Suppenküche unterwegs :roll: .
Gleich zu Anfang war ein eingezäuntes Gelände aber keine Schafe also nix wie drüber :mrgreen:
Die beiden mitgereisten Letterboxer erwiesen sich als richtige Märchen Onkel und Tante :lol: Die Wegwahl war keines Wegs Langweilig :P die Motorik ind mein Gleichgewicht wurden mal wieder geschult :P :D sehr abwechslungsreich vorbei an Felsen und der Wald in bunten Herbstfarben. :P Die Aussichtenkonnten wir nur erahnen..da immer noch Nebel herrschte. Mal ging es bergauf mal bergab .. und wenn man denkt oben zu sein :mrgreen: etwas mehr geht immer :mrgreen: Nachdem die Büroarbeit erledigt war traten wir den Rückweg an. Gespannt was uns bei der 2 Tour erwartet.
Danke an Britta und Jürgen für diese Reise ins Märchenland :P mit passendem Stempel und sogar Liebevoll gestalteter Box :P

LG vom zerstreuten Professorsche 8-)

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 819
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: PS - Märchenletterbox I

Beitragvon der kleine Elefant » 02.11.2015 10:51

Märchenhafter Nebel versperrte uns gestern die Aussicht.
Das konnte uns aber den Spaß, an der Tour nicht nehmen :P .
Schöne Pfade, ein herrlicher Herbstwald, eindrucksvolle Felsen und eine dekorierte Schatzkiste.
Ach ja, es gab nichts zu rechnen :mrgreen: .
Wieder eine tolle Idee, mit der Zuordnung der Märchen, in den Hinweisboxen :P .
Eine Märchenhafte Tour :P .
der kleine Elefant

chickenwings
-
Beiträge: 578
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: PS - Märchenletterbox I

Beitragvon chickenwings » 02.11.2015 15:31

:D Eine neue Letterbox von Britta und Jürgen??? :D
Na, dann nichts wie hin!
Wie erwartet ging es über wunderschöne Pfädchen, und an wunderschönen Aussichten vorbei, gestern gab es allerdings nur Suppe zu sehen. Das tat unserer guten Laune aber keinen Abbruch, wie genossen einfach die Bewegung, das Ambiente und die Gesellschaft der anderen.
Ich finde es immer wieder spannend, auf welch neue Ideen man bei unserer Dosenvielfalt noch kommen kann.
Danke an die Placer, und auch winsig, die die Überzeugungsarbeit leisteten :mrgreen: !

chickenwings, die sich jetzt auch mit dem Herbst abgefunden hat

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: PS - Märchenletterbox I

Beitragvon Bettina & Michael » 29.11.2015 16:24

Wir starteten diesmal recht spät am Parkplatz in Schindhard.
Die erste Hinweisbox war schnell gefunden. Nun wussten wir auch, wie die Bilder zu deuten waren und wozu wir die kleinen Döschen suchen sollten.
Der Clue führte uns nun auf schönen Pfaden sicher zum Finalgebiet. Unterwegs gab es tolle Aussichten und Rastplätze, welche schon in den Winterschlaf geschickt worden waren.
Größtenteils war die Wegführung wirklich märchenhaft und verwunschen. Im Finale erwartete uns eine schön geschmückte Schatztruhe und der erste Teil eines wunderschönen riesigen Märchenstempels.

Bettina & Michael


Zurück zu „Britta und Jürgen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast