PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 30.10.2011 21:02

Heute sind wir die letze Büchse angelaufen...Jetzt bleibt uns nur noch die Bonus-Box.
Schade, Wir haben uns so an das Brauhaus gewöhnt :?

Doch zur Tour.
Die Rindenpost war kpl. zu finden :!:
Es sei den.....man erzählt und läuft und stellt nach 1 km fest...
"UPS!!!! Hätten wir nicht....suchen sollen???" So durften wir mal wieder zurücklatschen und den fehlenden Wert einheimsen!

Im Zielgebite hat´s nur so von Muggels gewimmelt! :evil:
So haben wir dann aus der Ferne die Werte eingeschätzt und uns dann ein gutes Stück weiter durch den Wald zur Box geschlagen!

Dieser geht es blendent!!!!!!! :lol:

Danke für´s Verstecken! Bitte mehr Boxen in Dahn! Das Brauhaus in HWT RUFT!!!!

Gruß
Anja und Stephan

StefEla
Placer
Beiträge: 20
Registriert: 02.05.2010 11:23
Wohnort: im Schwarzwald

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon StefEla » 01.11.2011 21:41

Heute waren wir endlich mal wieder in der schönen Pfalz auf Letterboxjagd. Es war wiedermal eine sehr schöne Runde mit einer super genauen Beschreibung. Vielen Dank für diese tolle Box. Alles Problemlos gefunden. Nur bei der erste? Rindenpost ist der Text langsam sehr verwaschen. Aber der ist ja auch nicht unbedingt so wichtig! ;-)
Liebe Grüße
StefEla

Benutzeravatar
Die Metzjers
Placer
Beiträge: 228
Registriert: 07.01.2007 21:55
Wohnort: Nierstein/Rheinhessen

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon Die Metzjers » 01.04.2012 14:01

Aller guten Dinge sind drei. Und so ließ auch Dahn III nicht lange auf sich warten. Da die Dahner Hütte im März noch nicht an jedem Tag geöffnet war, stärkten wir uns im Haus des Gastes, bevor wir uns aufmachten, die Symbole der Burg Neudahn ans Tageslicht zu zerren. :mrgreen: Keine Angst, wir haben alles wieder versteckt :wink:

Symbole gab es viele, nicht alle haben wir gefunden. Ob eins davon verschwunden ist oder wir nur zu blind waren, sollen nachfolgende Letterboxer entscheiden :roll: Leider haben nicht alle Hinweise den Winter gänzlich unbeschadet überstanden, aber mit ein klein wenig Unterstützung waren wir trotzdem in der Lage, die Box am Ende zu finden. Und wenn wir mal wieder richtig gelesen und geschaut hätten, dann wären uns sogar zwei Kilometer Umweg erspart geblieben :oops:

Das soll den Eindruck dieser Tour allerdings nicht im Geringsten trüben, wunderschöne Pfade, verrückte Ideen, eine eindrucksvolle Burganlage und das einmalig gestaltete Logbuch machen auch diese Tour unvergesslich.

Da waren es nur noch zwei Boxen :cry:

Danke sagen trotzdem
die Metzjers
Katrin & Matthias

4_Raumbacher

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon 4_Raumbacher » 15.04.2012 12:16

Die Landschaft des Dahner Felsenlandes ist gigantisch, wie wir nun endlich aus eigener Erfahrung berichten können. Und besonders toll ist es, diese über kleine, verschlungene Pfade kennen zu lernen. :)

Bei dieser sehr schönen Tour haben wir alle Hinweise auf Anhieb finden können, nur bei der 2. Rindenpost haben wir uns im wahrsten Sinne des Wortes leicht "verpeilt" und es brauchte einen weiteren Versuch, diese aufzuspüren. :wink:

War ein rundum gelungener Tag, danke :D

Die "4 Raumbacher"

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1171
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon WormserWanderWölfe » 19.05.2012 21:03

Nach einer Stärkung in der PWV Hütte, ging´s nach der II gleich noch zur III.

Es sind absolut tolle Pfade, die Ihr da gewählt habt :!: :!: :!:

Alle Werte haben wir gefunden, obwohl einige Rindenpost-Hinweise nicht gut Versteckt waren, sodass diese leicht erkennbar waren :? :? :? . Wir haben sie wieder ordentlich verstaut.

Danke für diesen schönen Tag und ... Dahn, wir kommen bald wieder 8-) 8-) 8-) ...

Liebe Grüße an Britta und Jürgen
WormserWanderWölfe
Nici + Papawolf

PS.: Auch Mamawolf sollte heute nicht leer ausgehen, so haben wir für Sie eine leckere Saumagenwurst mitgenommen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: .

Benutzeravatar
Gespen Sterchen
Placer
Beiträge: 119
Registriert: 25.04.2010 19:56
Wohnort: Maintal

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon Gespen Sterchen » 21.05.2012 20:03

Hallo zusammen.

Auch diese Box haben wir uns für dieses Wochenende vorgenommen. Am 20.5.2012 stiefelten wir diesmal zu dritt los und freuten uns über die wundervollen Pfade und Aussichten. Einfach schön! :!: :D Die Idee mit der Rindenpost ist super und der Clue sehr eindeutig und gut lösbar. (Bei einigen Verstecken gehen die Zip-Tüten ein wenig kaputt. Leider hatten wir keine dabei, sonst hätten wir sie gleich ersetzt.)

Die Box war schnell gefunden und es geht ihr gut!

Vielen Dank an Britta und Jürgen für die schönen Einblicke in die Dahner Umgebung! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn es wieder heißt: "Es ist Vatertag. Komm wir zelten an der deutsch-französischen Grenze!" :lol:

Ganz viele liebe Grüße
Jessi und Filou

Die Torwärtin

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon Die Torwärtin » 24.05.2012 12:29

Juhu,
natürlich war ich auch bei dieser Tour dabei. Was soll man noch sagen... Schöne Felsen etc. um super Fotos machen zu können. :D

Liebe Grüße Moni

Benutzeravatar
Die 5 Hinnerpälzer
-
Beiträge: 143
Registriert: 17.05.2010 20:06
Wohnort: Stelzenberg

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon Die 5 Hinnerpälzer » 28.05.2012 19:43

Am Pfingstsonntag (27.05.2012) sind wir mit Freunden losgezogen, um die Burgruine Neudahn und ihre Symbole zu erkunden :mrgreen: .
Besonders die kleineren Kinder hatten einen riesigen Spass, da viele Rätsel zu suchen sind, es vor allem auch außergewöhnliche Botschaften zu finden gibt, die gesamte Strecke wirklich super zu laufen ist und man mit tollen Aussichten verwöhnt wird.
Mit der Interpretation der ersten Rohrpost hatten wir so unsere Probleme. Die Schrift ist nicht mehr lesbar, aber Symbole :!: brauchen ja auch keine Erklärung :wink: Den beiden Rindenpoststellen haben wir übrigens neue Tüten spendiert.
Alle Stationen sind gut zu finden. Symbolverstecke, Boxenversteck, Stempel und Loggbuch sind richtig liebevoll ausgesucht und gestaltet. Wie man auf so viele unterschiedliche Ideen kommen kann, ist mir immer wieder ein Rätsel :o

Das war übrigens erst unsere 1. Dahner Box und wir freuen uns schon sehr auf die weiteren Touren von Britta und Jürgen :D 8-) :P :) :mrgreen:

Vielen Dank für diese liebevoll gestaltete Tour sagen
die 3 Hinnerpälzer Simone, Rainer und Elias mit ihren Freunden Carmen, Lea und Markus

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 522
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon Wanderwölfe » 01.08.2012 9:33

Hallo,

nach den vielen Felsen wollten wir auch eine Burg besichtigen :P . Tolle, lohnende Abwechslung zu den anderen Dahn Touren. Besonders schön fanden wir die Idee mit den Symbolen, die einem den Weg zeigen, auch wenn wir an der ersten Rindenpost wegen des verlaufenen Textes :o erschrocken sind. Aber wie schon im Forum geschrieben wurde, den Text braucht man wirklich nicht, es genügen die Symbole.
Box und Inhalt geht es gut :) .
Vielen Dank und liebe Grüße,

die vier Wanderwölfe

Die 4 auf Tour

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon Die 4 auf Tour » 14.08.2012 22:51

Die Dahn IV Tour hatte uns so begeistert, dass wir es nicht erwarten konnten eine weitere zu machen.

Auch Dahn III hält, was sie verspricht. Wunderschöne Wege, Pfade und Aussichten, dies war jetzt unsere dritte Tour und die Begeisterung ist ungebrochen. Mit den Infos aus dem Forum ist der Schreck bei den "verlaufenen Schriften" bei der Rindenpost nicht ganz so groß. Trotzdem meint man etwas entziffern zu müssen... Wenn man aber mit dem ersten Hinweis dann trotzdem weiterkommt stellt sich Beruhigung ein. Unsere Kinder sind mittlerweile begeisterte Hinweissucher.

Im Zielgebiet ist sonntags einiges los. Trotzdem geht es allen Clues und der Box gut.

Vielen Dank für die tollen Eindrücke und Pfade.

Die 4 auf Tour

FeeBee

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon FeeBee » 01.09.2012 22:00

Wir sind dem schlechten Wetter auf der östlichen Rheinseite ins sonnige Dahner Felsenland entflohen :idea: und wurden mal wieder mit einer Box in typischer Britta-Jürgen-Qualität belohnt!
Das hat uns besonders gefreut, da wir die Tour als Geburtstagsgeschenk für LB-Neulinge verschenkt hatten :P
Es hat allen supergut gefallen! Alle Hinweise sind unversehrt, nur den goldenen haben wir mehrmals gesucht :oops: , da ein Trupp Mountainbiker genau dort Übungskurven fuhr und uns etwas ablenkte :lol:

Grüße von den 4 FeeBees mit Begleitung

PS: Übrigens haben wir sie nun ALLE! Fehlt nur noch die Bonusbox 8-) !

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 601
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon ROTTI » 06.10.2012 22:32

Wir wollten heute Dahn III und Dahn IV laufen.
Jetzt wieder zuhause müssen wir zunächst unsere vielfältigen Eindrücke sortieren. Bei dieser Tour haben wir eine tolle Burg mit dunklen Gängen erkundet, wo wir zunächst nicht mehr heraus gefunden haben (zu viele Gänge und ein unpräziser Clue :lol: ).
Später sind wir zu beeindruckenden Aussichtspunkten geführt worden. Nach dem "hohen Ungetüm" haben wir uns etwas verlaufen, da wir die goldenen Lettern nicht entdeckten. Nachdem wir wieder zurück gelaufen waren und die Lettern gefunden hatten, sind wir zielsicher ins Finalgebiet vorgestoßen.
Die Box hatte Robert dort schnell in den Händen :D .
Herzlichen Dank an Britta und Jürgen für all die Mühen und die tolle Tour.
RObert, Thomas und TIne

Benutzeravatar
BalrogQ
Placer
Beiträge: 253
Registriert: 11.04.2007 0:38
Wohnort: Ramsen

Wandertage 2012 - Tour 3

Beitragvon BalrogQ » 14.10.2012 20:11

An unserem zweiten Tag starteten wir mit der Dahn 3, eine gute Entscheidung! Ein (wie gewohnt) guter Clue führte uns zu einer tollen Burganlage und tollen Aussichtspunkten. Von letzterem gibts ja dann doch einige in dieser Kante :wink:

Es hat uns viel Spaß gemacht, auch wenn wir die goldenen Lettern auch nicht gesehen haben. Einzig die Tüten der Rindenpost sind löchrig, wir hatten leider keine mehr dabei :|


Vielen Dank! Es grüßen

der Chillibär, Osti und BalrogQ

Benutzeravatar
Die vier Wilkauer
Placer
Beiträge: 236
Registriert: 27.03.2011 21:07
Wohnort: Zwickau

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon Die vier Wilkauer » 04.11.2012 13:25

30.10.2012 – Pünktlich am Startpunkt fing es zu regnen an...aber davon ließen wir uns die Laune nicht verderben.
Es machte uns riesigen Spaß, die Hinweise zu finden und zu „verfolgen“.
Die Burg Neudahn erkundeten wir ausgiebig, Farina ist sich absolut sicher, dass dort irgendwo noch ein Schatz versteckt ist...da müssen wir wohl noch einmal hin... ;-)
Unterwegs kamen wir an faszinierenden Felsformationen vorbei und genossen die eine oder andere Aussicht während eines gemütlichen Picknicks.
Ein absolut stimmiger Clue und liebevoll gestaltete Hinweise führten uns schließlich zum Versteck. Dort wurden wir noch mit einem wunderschönen Stempel belohnt. :-D
Wir freuen uns schon auf unsere nächste Box der Dahn-Serie...morgen... ;-)
Liebe Britta, lieber Jürgen, vielen Dank für diese wunderschöne Tour!
Eure vier Wilkauer

Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 334
Registriert: 24.09.2006 23:02
Wohnort: Heppenheim

Re: PS - Burg Neudahn ....und ihre Symbole...( Dahn III )

Beitragvon Saxmann » 04.04.2013 21:27

Beim Loggen des Caches Felsenpfad ( 13 km; 800 Höhenmeter) lasen wir, daß Cacher versehentllich diese Letterbox fanden. So schauten wir mal, und richtig, die Box war nach 2 Minuten entdeckt. Die letzten beiden Einträge stammen von Cachern ! Danke fürs Verstecken !


Zurück zu „Britta und Jürgen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast