PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Benutzeravatar
BummelbahnHitzeblitz
Placer
Beiträge: 9
Registriert: 20.01.2013 22:59
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon BummelbahnHitzeblitz » 26.05.2015 8:55

Liebe Britta, lieber Jürgen,

am 24.05.2015 waren wir 6 Erwachsene mit 3 Kindern endlich mal wieder auf Letterboxsuche.

Tolle Tour, wenn man immer genau liest was in dem Clue steht :D .

Bei Log 3 mussten wir selbst über uns lachen. Nach ca. 10 Minuten suchen in tieferen Gefilden kam jemand auf die Idee doch mal genauer zu lesen was da so im Clue steht.

Tolle Tour die allen gut gefallen hat. Praktisch das Eiskaffee am Ende der Tour.

Liebe Grüße,

Bummmelbahnhitzeblitz

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 633
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 16.08.2015 9:05

Am 15.08.15 liefen wir in voll besetzter Runde Elwis Hinweisen und Verstecken nach. Die Ideen, die hinter den Verstecken "stecken" sind absolut KLASSE :D :D :D Nur ist kleiner Koala für den zweiten LOG noch ein wenig klein :lol: :lol: :lol:

Wir konnten die phantastischen Aussichten voll genießen und fanden die Dose punktgenau. Eine absolute Spitzentour - vielen Dank dafür.

Viele Grüße
Der kleine Koala, Tanjie mit Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
M.U.T.H.
-
Beiträge: 201
Registriert: 26.07.2015 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon M.U.T.H. » 19.08.2015 20:13

Heute ging es nach Dahn.
Wie immer war es eine schöne Runde. :P
Am ersten LOG mussten wir erst etwas rätseln, wie das funktioniert. :?: Ist echt eine tolle Idee.
Den III. Felsnamen haben wir wohl übersehen. War aber nicht weiter tragisch.
Wirklich klasse was es alles für Landebahnen gibt :lol:
Bei LOG III konnten wir das dritte Auge finden aber der Hinweis blieb uns verborgen.
Bald kamen wir ins Finale. Was für ein tolles Versteck mal wieder :!:

Jetzt bleibt nur noch der Bonus übrig :(

Vielen Dank für wieder einmal eine tolle Tour und den wunderschönen Stempel sagen

M.U.T.H und

Das namenlose Grauen.jpg
Das namenlose Grauen.jpg (21.21 KiB) 692 mal betrachtet

becky-family
Placer
Beiträge: 796
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon becky-family » 26.08.2015 20:42

Hallo,

heute waren wir mal wieder in Dahn unterwegs. Bei den sommerlichen Temperaturen war das auf und ab doch etwas anstrengend :lol: Alle Hinweise und die Finalbox haben wir gefunden, es geht ihnen gut.

Happy Letterboxing

Beckys

Mr53

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon Mr53 » 28.09.2015 17:35

An unserem LB-Wochenende als 2. von 3 Dahn-Touren gelaufen. Morgen kommt Dahn3, dann fehlt nur noch die Bonusbox. Dafür reicht das WE leider nicht mehr, folgt demnächst.
Ansonsten tolle Tour, alles logisch, interessante Rätsel, sehr kreativ.
-3. Hinweis war unserer Meinung nach nicht vorhanden. 3.Auge gefunden, Markierung ebenfalls, aber kein Hinweis. Gibt es evtl. eine 2. Markierung?
-Die Buche zum Zielbereich hat nur 4 Tafeln, nicht 5. Aber man sieht, dass da mal eine 5. da war.
Ansonsten tolles, kreatives Versteck.

Benutzeravatar
Lutz
-
Beiträge: 248
Registriert: 15.06.2008 18:43
Wohnort: Gehrweiler
Kontaktdaten:

meine 169. Box

Beitragvon Lutz » 07.11.2015 0:52

gelaufen am 28.10.2015!
Ich kann nur eines sagen ... ich habe in dieser Nacht von Elwetrische geträumt. :lol:
...So beeindruckend, lebendig und nahe kamen uns dies netten Wesen auf dieser Tour!!! :D :D :D
Wir hatten wirklich viel gelacht an diesem Tag!
Und wieder wartete ein stimmiger Clue mit vielen Aussichten und interessanter Wegführung auf uns...
und da wir auch auf der anderen Seite von Dahn unterwegs waren...also auf der vom "Premiumweg" abgewandten Seite waren wir auch fast alleine im Wald... :D :D :D

Vielen Dank für den unvergesslichen Tag sagen
Udo und Bine

Benutzeravatar
Antares
Placer
Beiträge: 129
Registriert: 30.07.2014 19:33

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon Antares » 26.03.2016 21:52

26.03.2016
Box und alle Hinweise gefunden.

Vielen Dank an die Placer
Antares
Zuletzt geändert von Antares am 27.03.2016 17:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Antares
Placer
Beiträge: 129
Registriert: 30.07.2014 19:33

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon Antares » 27.03.2016 17:39

26.03.2016
Alle Werte, Logs und Hinweise für die Bonusbox gefunden.

Sogar den sehr kniffelig versteckten Log 3 konnten wir mit detektivischem Spürsinn mit lahmem Arm und eingeschlafenen Fusszehen erblicken. Wir hatten schon gar nicht mehr damit gerechnet, dass wir da oben außer Blättern und Tannennadeln etwas entdecken würden. Als es dann im 3. Auge aufblitzte, war es deutlich und klar auszumachen.

Kurz vorm Finale hatten wir zu früh einen Baum mit 4/5 Wegmarkierungen als Ausgangspunkt ausgewählt.
Als die Peilungen zu keinem Ziel führten, wanderten wir ein bisschen weiter und hier klappt dann alles wunderbar - schließlich hatten wir ja alle 3 Logs gefunden :D

Liebe Britta und Jürgen, ihr habt euch bei dieser Tour wunderbar raffinierte Logverstecke ausgedacht, es hat Spaß gemacht, eure Tour zu laufen.

Antares

Barfly
-
Beiträge: 370
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon Barfly » 04.04.2016 17:07

Am Samstag ging es zusammen mit Wunderlein ins schöne Dahnerfelsenland.
Wir kamen gut voran und bald war der 1. Hinweis gefunden. So richtig wußten wir nicht, ob wir die richtige Lösung ermittelt haben, da sich leider der Heißkleber gelöst hat. Am Ende stellte sich dann auch heraus, dass wir falsch lagen, aber ein fehlender Wert stellte uns vor kein größeres Problem.
An Hinweis 2 liefen wir dann erstmal vorbei, was uns einige extra Meter einbrachte.
Im Finalgebiet machten wir es dann wie Antares und suchten erstmal am Baum mit den 4 Schildern und den löchern von einem 5ten.
Aber am Ende konnte wir dann doch noch den richtigen Baum finden und das Finalversteck öffnen.
Danke für die schöne Tour!

Lg Barfly

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 465
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon bergstock431 » 04.05.2016 19:33

Hallo Leute,

problemlos habe ich die Box gefunden. Die Box stand im Versteck unter Wasser, aber der Inhalt ist OK.
Komplett trocken legen konnte ich as Versteck leider nicht.

Ansonsten eine empfehlenswerte Tour die Spaß gemacht hat.

Danke und Gruß
Gunter

tigerente
Placer
Beiträge: 593
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon tigerente » 05.09.2016 18:21

Gestern ging es zum vierten Streich der Dahnreihe und von den Felsen und der Wegführung her zu meinem Highlight! Die Elwetritsche konnte uns nur einmal an der Nase herumführen und so machten wir auch heute einige Zusatzmeter. Die Ausblicke waren wieder gigantisch und der Wettergott meinte es dann doch eher gut mit uns trotz schlechterer Prognose! Die Elwetritsche-Stationen haben mir gut gefallen, nur an einer sind wir wegen Muggelalarm vorbei gelaufen, den Text hatten wir aber schon vorher errätselt. Kurz vorm Finale wurden wir nochmal kurzzeitig etwas unsicher, aber der entscheidende Schilderwald kam dann doch noch. Die Box war schnell aufgespürt, das Öffnen dauerte wegen eines fehlenden Codes doch etwas länger.

Auch diese Box ist ein Highlight unter den Letterboxen und absolut zu empfehlen!

Zur Belohnung gab es auf dem Heimweg noch einen leckeren Eisbecher...

Gruß von der tigerente

TANNI-TANNE
Placer
Beiträge: 262
Registriert: 29.08.2012 14:24

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon TANNI-TANNE » 05.09.2016 20:13

Sonntag 04.09.2016

Mit Elwi machten wir uns auf den Weg, die andere Seite von Dahn zu erkunden...
Hier führte uns Elwi an der Rampe an der Nase herum und wie könnte es anders sein - wir schlugen den verkehrten Weg ein - aber mit Smartphone ließ sich die Iritation beheben.

Trotz eines fehlenden Codes konnten wir die Box am Ende des Tages aus ihrem spezielen Versteck befreien.

Danke für die Tour sagt
TANNI-TANNE

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 363
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon die Elche » 06.09.2016 16:07

Wir wissen zwar das Elwetrische im Pfälzer Wald wohnen, aber Dahn scheint die Hauptstadt zu sein. Dort gibt es sogar einen "Flugplatz" für Elwetrische. Dort sollte man auch aufpassen wenn sie Landen und sich nicht von ihren Flugkünsten ablenken lassen. :D :shock:

Danke für die vielen Begegnungen mit Elwetrischen
Die Elche

Die 4 Vorderpfälzer
-
Beiträge: 57
Registriert: 20.11.2015 19:48

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon Die 4 Vorderpfälzer » 19.10.2016 19:02

Hallo,
haben heute die letzte Box der Dahnserie abgearbeitet. Wenn man genau liest kann man eigentlich alles bestens finden. Auch Hinweis 3 ist eigentlich nicht schwer, wenn man die Seite umblättert. :D Im Finalgebiet Geduld haben es lohnt sich. In der Eisdiele kann man übrigens diesen Clue schön auslaufen lassen. Unsere Vierbeiner "Emmy" hat diese Tour bis auf die Stufen der Maid bestens genossen und im Anschluß ein Schläfchen gemacht.
Vielen Dank an Britta und Jürgen für ein weiteres Highlight in unserem Urlaub, die 4 Vorderpfälzer plus Emmy

Benutzeravatar
Die PferdeHerde
-
Beiträge: 119
Registriert: 15.03.2014 23:01

Re: PS - Die Jungfer und die Elwetritsch Dahn II

Beitragvon Die PferdeHerde » 26.04.2017 23:08

Am letzten Sonntag wollten wir mal wieder eine Südpfalz-Tour machen und wählten diese Runde. Die Wegführung ist wunderschön, mit tollen Aussichtspunkten. Das Wetter war herrlich und so ließen wir uns überall Zeit. Die drei einfallsreichen Hinweise haben wir problemlos gefunden. Nur die Box nicht. Wir sind zwar - von den Forumseinträgen und morgens noch von Jürgen gewarnt - bis zu einer beschilderten Buche schon fast im Ort gegangen, genau 5 verschiedene Schilder hatte jedoch kein in Frage kommender Baum. Dennoch haben wir bestimmt von der richtigen Buche aus gepeilt. Allerdings war im Finalgebiet nicht allzulange vor uns eine große Säge unterwegs gewesen. Es lagen viele frisch abgeschnittene Bäume, herum. Gut möglich, dass die Box in diesem Moment gar nicht zugänglich war. Da die Schnitte noch nicht alt waren und die Bäume noch Äste, Zweige und Laub hatten, ist es gut möglich, dass das noch weg geräumt wird.
Auf jeden Fall vielen Dank an Britta und Jürgen für die tolle Tour, die wie immer super einfallsreich gestaltet ist!


Zurück zu „Britta und Jürgen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast