ERZ - Greifensteine Letterbox

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 579
Registriert: 24.04.2007, 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

ERZ - Greifensteine Letterbox

Beitrag von bergstock431 » 14.08.2008, 21:24

Greifensteine Letterbox
(platziert im Juli 2008 durch Bergstock431 Version vom 24.04.2020)

Stadt: 09427 Ehrenfriedersdorf; Geyer
Startpunkt: Kleiner Parkplatz gegenüber der Greifenbachmühle; An der B95 zwischen Ehrenfriedersdorf und Annaberg in Richtung Geyer abfahren.
Empfohlene Landkarte: keine
Ausrüstung: Wanderschuhe, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---) mittel
Gelände: (**---) mittel
Länge: ca. 3,5 Stunden (ohne Pausen)
Sonstiges: Im Winter nur dann möglich, wenn die Schneesituation es zulässt.

Die Greifensteine sind eine Felsformation im Erzgebirge in einer Höhe von 732 m über NN. Sie sind in etwa vor 300 Mill. Jahren entstanden. Durch Erosion, chemische und thermische Verwitterung sind die Felsen heute in typischer "Wollsackverwitterung" zu sehen. Sie rahmen ein schönes Naturtheater ein und locken Bergsteiger sowie Tausende von Besuchern an. Nicht nur die Greifensteine entstanden hier im Laufe der Jahrhunderte. Es entstanden durch Auswaschung und anschließender Rekristallisierung ergiebige Erzlagerstätten. So wurde bereits im 13. Jahrhundert mit dem Zinnbergbau in dieser Gegend begonnen. Du wirst
auf deinem Weg noch einigen dieser bergbaulichen Anlagen begegnen.
Greifensteine 240420.pdf
Greifensteine Letterbox
(165.21 KiB) 26-mal heruntergeladen
Dateianhänge
Bild_LB_Greifenst.JPG.jpg
Zuletzt geändert von bergstock431 am 24.04.2020, 08:43, insgesamt 2-mal geändert.

Daniel

Beitrag von Daniel » 08.09.2008, 21:33

Hallo Gunter!
Hurra wir waren die Ersten!
Tolle Wanderung!
Wir kannten schon die Greifensteine, aber die vielen Infos über den Bergbau waren uns neu.
Gruß Daniel!

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 579
Registriert: 24.04.2007, 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

Boxenkontrolle

Beitrag von bergstock431 » 13.04.2009, 13:01

Den letzten Schneeresten zum Trotz habe ich mich gestern aufgemacht, um mal nach der Box zu sehen. Die Box hat den Winter gut überstanden. Allerdings waren nicht viel mehr Einträge im Logbuch als hier im Forum.

Erstaunt war ich jedoch darüber, dass der letzte Eintag von jemanden hier aus Landau in der Pfalz stammte.

Gruß Gunter
bergstock431

waldschrat

Greifensteine-Letterbox gefunden

Beitrag von waldschrat » 09.05.2009, 17:17

Hallo,
wir haben uns heute aufgemacht, um die Letterbox in unserer Nähe zu suchen. Mit Hilfe der Beschreibung ist es uns auch gelungen.
Die Wanderung ist allen zu empfehlen, denn obwohl wir hier in der Nähe wohnen, haben wir vieles und für uns Neues erfahren.

Gruß
Waldschrat

Benutzeravatar
EllJot
-
Beiträge: 45
Registriert: 29.10.2007, 19:36
Wohnort: Rauenberg

Urlaubsletterbox 2009

Beitrag von EllJot » 08.08.2009, 18:56

Hallo,
heute haben wir unsere 2. Urlaubsbox in 2009 gehoben. Es war eine schöne Tour und es gab viel zu sehen auf dem Weg zu den Greifensteinen (achtung: die greifen nach Geld, wenn man nach oben steigen will).
Die Wanderung war sehr gut beschrieben und wir hatten bestes Wetter.
Viele Grüße,
EllJot
P.S.: Wir übernachten hier in der JH Sayda und haben unseren Herbergseltern mal übers Letterboxing erzählt. Vielleicht kommen ja auch mehr Sachsen auf den Geschmack. :roll:
Zuletzt geändert von EllJot am 08.08.2009, 19:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Chaoslotsen
-
Beiträge: 11
Registriert: 04.11.2007, 20:20
Wohnort: Kaiserslautern

Beitrag von Die Chaoslotsen » 08.08.2009, 19:01

Halli Hallo,
mit den Elljots waren wir in Sachsen unterwegs und haben hier eine schöne box gehoben. Es war bestes Wanderwetter und der Weg war sehr gut beschrieben. Mords was los in dem Wald hier, überall Wanderer. Geschockt war ich allerdings von dem Drehrad vor den Greifensteinen!!!!! Unglaublich, vielleicht ist das ja eine Marktlücke in der Pfalz; jeder Felsen Eintritt ein Euro :D :evil:
Auf jeden Fall war es schön,
liebe Grüße,
Die Chaoslotsen

Benutzeravatar
Die Wander-Riesen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2008, 11:00

Greifensteine zum Greifen nah (hatten keinen Euro ;-) )

Beitrag von Die Wander-Riesen » 16.08.2009, 22:22

05.08.2009 Das war mal wieder eine tolle Tour.
Schöne Wanderwege und verlassene Bergstollen machten die Wanderung zu einem kurzweiligen Erlebnis.
Das war Idylle pur, bis wir die Greifensteine erreichten: Jubel, Trubel, Heiterkeit. Kennt ihr die Vogelzwitscherpfeifen? "Tausende" gab es dort zu hören...
Wir ergriffen die Flucht und fanden im deutlich ruhigeren Walde zielsicher die Box.
Anschließend gingen wir noch einen "zwitschern".

Vielen Dank für diese schöne Runde. :D
Die Wander-Riesen

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 895
Registriert: 23.05.2009, 17:38

Als Start in den Urlaub

Beitrag von Die Wanderfalken » 17.08.2009, 17:19

war diese Box perfekt (gefunden am 5.8.2009). Schöne schattige Wege und unterwegs eine Menge an Infos und Abwechslung.

Vielen Dank für diese Tour!!!

Die Wanderfalken
Zuletzt geändert von Die Wanderfalken am 31.01.2021, 14:00, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1430
Registriert: 24.06.2008, 20:56
Wohnort: Lambrecht

wieder so ein schöner Tag....

Beitrag von Los zorros viejos » 28.05.2010, 18:23

...eine sehr schöne Tour haben wir uns da ausgesucht :wink: :D Meist begleitete uns das plätschern des Wassers. Vorbei an alten Stollen uns Felsformationen wurde es uns nie langweilig. Auf jeden Fall zählt diese Box zu unseren Tpo Ten :wink: :wink: :!: Die Beschreibung war ohne viel Rechnerei perfekt gelungen. Nach 2 1/2 Stunden waren wir am Startpunkt Greifenbachmühle, in der wir unsere Mittagsrast einlegten.
Grüße aus dem Erzgebirge
Los zorro viejo :wink: :lol:

Ps: Hallo Gunter, danke für diese tolle Box, wir freuen uns tierisch auf die Gällners und werden morgen einen genauen Bericht an Dich schicken :wink: :!:

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 508
Registriert: 27.05.2007, 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: ERZ - Greifensteine Letterbox

Beitrag von Gestiefelte Katz » 22.10.2010, 20:11

Auch diese Tour stand, während meines kleinen Ausflugs im Erzgebirge, auf dem Programm. Ich bin sie am 21.10.10 gelaufen. Es handelt sich hierbei um ein sehr schönen Fleck Erde. Vor allem die "ingenieurtechnische Meisterleistung fand ich sehr beeindruckend."

Der Box geht es gut, aber sie ist sehr einsam.

Liebe Grüße

von der Katz

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1954
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: ERZ - Greifensteine Letterbox

Beitrag von Britta und Jürgen » 18.04.2011, 18:29

Bei herrlichstem Urlaubswetter ging es heute los in großer Gruppe, d.h. die Sachsen aus dem Hessenland, die Viererbande und wir, zu dieser wirklich beeindruckenden Tour. Sie erinnerte uns an die Walwege in Südtirol. :D
Alles war super zu finden und zu lösen, nur im Finalgebiet waren wir erst etwas zu weit gelaufen und suchten dort die vielen bemoosten Steine ab. Dirk zweifelte von Anfang an an"unserem" Finalgebiet. Also wieder retour, wo Jürgen dann sehr schnell rufen konnte: "Ich hab sie!" :D
Auch der Rückweg am Wasser entlang war wirklich sehenswert. :P
Danke an Carola und Gunter für einen weiteren schönen Urlaubstag, aber.....
es sollte nicht die letzte Bergstock-Tour für heute bleiben :lol:

Benutzeravatar
Die Sachsen
Placer
Beiträge: 197
Registriert: 23.09.2007, 21:59
Wohnort: Trebur

Re: ERZ - Greifensteine Letterbox

Beitrag von Die Sachsen » 18.04.2011, 19:33

wie Britta & Jürgen schon erwähnt haben ging es heute in großer Runde zu einem weiteren Highlight unserer Erzgebirgstour. Echt schade das diese tolle Box so wenig gelaufen wird, wir können sie allen Letterboxern nur wärmstens empfehlen. Selbst im Hochsommer kann man diese Tour gut laufen, da sie durch den Wald und die Wasserwege immer wieder eine Möglichkeit zur Abkühlung bietet. Alle Rätsel liessen sich gut lösen. Viele Dank für die tolle Tour. Wir sind schon gespannt wo uns unsere Touren morgen hin führen werden.

Liebe Grüße
die Sachsen aus dem Hessenlande

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1193
Registriert: 11.01.2009, 10:46
Wohnort: Oppau

Re: ERZ - Greifensteine Letterbox

Beitrag von Die Viererbande » 19.04.2011, 18:27

Einfach nur toll!
Die Pfade, die Felsen, die Wege am Wasser entlang, der Biergarten, das Wetter und die Begleitung!!!! :D :D :D :D

Eine der schönsten Touren :D :lol: :P , die wir bisher gelaufen sind, herzlichen Dank hierfür!
Die Viererbande

becky-family
Placer
Beiträge: 1062
Registriert: 24.09.2006, 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: ERZ - Greifensteine Letterbox

Beitrag von becky-family » 05.06.2011, 21:34

Hallo,

wir sind die Tour am 04.06.11 gelaufen und haben die Box ohne Probleme gefunden. Wir können uns dem Kommentar der Viererbande nur anschließen :D :D

Danke an den Placer

Happy Letterboxing

Becky's

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1140
Registriert: 14.01.2008, 09:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: ERZ - Greifensteine Letterbox

Beitrag von NeuVoPi » 02.09.2011, 17:38

Da hatten wir uns ja eine der schönsten Runden bis zum Schluss aufgehoben. Zwischendurch liefen wir kurzerhand getrennt, da es in diesem herrlichen Gebiet auch einen schönen Multicache gibt.
Alles war schnell und gut zu finden. Die üblichen Bergstock-Mätzchen hat er wohl in der Schublade vergessen.
Der Dose geht es sehr gut in ihrem Versteck und wartet unbedingt auf weitere Finder.
Vielen Dank Gunter und Grüße
NeuVoPi

Antworten

Zurück zu „bergstock431“