SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte

Beitragvon bergstock431 » 31.07.2018 8:43

SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte
(placed 06/ 2018 durch Bergstock431)
Stadt: Eußertal (SÜW)
Startpunkt: Walsheimer Huette
Empfohlene Landkarte: keine
Ausrüstung: Kompass, Stempel, Logbuch.
Schwierigkeit: (*---) Leicht
Gelände: (*---) Leicht
Länge: ca. 1 Kilometer


INFO
Hallo Leute, wer sich hierher im Wald verirrt sollte auch schnell noch eine Letterbox finden.

Öffnungszeiten:
Die Walsheimer Hütte ist ab Ostermontag bis zum letzten Sonntag im Oktober an Sonn- und Feiertagen jeweils ab 10.00 Uhr geöffnet

Einen Testlauf gab es nicht.

veröffentlicht am 02.08.18 durch cfh-admin
Dateianhänge
Huettenbesuche Walsheimer Hütte.pdf
Walsheimer Hütte
(44.55 KiB) 44-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1148
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte

Beitragvon WormserWanderWölfe » 05.08.2018 9:51

Da ich gestern in eigener Mission in der Nähe von Eußerthal war, besuchte ich zuerst noch die Walsheimer Hütte Letterbox.
Der Weg von Eußerthal ist nicht sehr ansrengend, vor allem nicht mit dem Fahrrad - es sei denn, man verwechselt einen Abzweig und merkt es erst einige Kilometer später :o :oops:
Also zurück und den richtigen Abzweig gewählt ... dannach war es nur noch ein Klacks.

Der kurze Clue führt zielgenau zur Box, nur beim Bergen sollte man seine Schritte vorher genaustens überlegen...

Auch wenn die Hütte zu hatte - war ja eh egal, da ich vor 9:00 an der Box war - war es ein schöner Weg durch ein ruhiges und kühles Tal.

Liebe Grüße
Papawolf

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1660
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte

Beitragvon Britta und Jürgen » 05.08.2018 17:27

Walsheimer Hütte ?? Einkehr?? das war uns bisher gänzlich unbekannt....aber heute führte uns
eine Hüttenbesuchstour von Gunter dort hin... :D
Die große Karawane zog vom Eußerthal los... an den Fischweihern vorbei.... den Katzenbach mal links... mal rechts....
an der Hütte angekommen gabs heute Feines vom Grill, sehr lecker!!!
Wieder am Auto hatte unser Tacho doch gut 10 Kilometer, größtenteils schattige Wege/Pfade
und vereinzelt auch Sonne pur. :oops:
Danke ,Gunter für eine weitere tolle Hüttentour … einen sehr schönen selbst geschnitzten Stempel und, und.... bitte mehr davon...… :lol:
Die Hütte war ein echtes Kleinod mit super netten Hüttenwirt und wo tolle Stimmung herrschte. :D
Liebe Grüße an die tapferen Mitläufer für diesen sehr schönen Tag , mit Musik an der Hütte :P und ansonsten Ruhe/Stille pur....

Britta und Jürgen
mit Enya und Faye :wink:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1057
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte

Beitragvon Die Viererbande » 05.08.2018 19:32

Heimatkunde für Zugereisten und eingemeindeten Wahlpfälzer: Diesmal werden die Pfälzer Hütten vorgeführt.

Ein besonders schönes Exemplar hatten wir uns von Gunters Palette ausgewählt. Zum ersten Mal für uns mit der großen Hundeschar. Hut ab, was die Große und die kleinen Hunde bei dem Wetter leisteten. Aber auch Hut ab vor den Träger, die doch noch unterstützend für lange Strecken unterstützen mussten. :)
Beachtlich fanden wir auch was das kleine Bächlein noch an Wasser führte. So war die Wanderung am Rande desselben doch gut auszuhalten und wir fanden uns schließlich in der Hütte ein. Wir hatten zusätzlich Glück - es war Eröffnungsfest mit Grillen und Livemusik vom Hüttenwirt auf der Gitarre. :D :D So konnten wir etwas Einblick ins Pfälzer Liedgut erhalten, so wurde bspw. u. a. das Bild vom Pfälzer Wind gezeichnet, der uns noch lange überleben wird oder vom guten Pfalzwoi, der in den Hals noi rinnt.... :) :)
Die Box war bald gefunden und wir konnten einen schönen, selbstgeschnitzten Stempel in Empfang nehmen.

Danke an Gunter für die unterhaltsame Lehrstunde und unseren Mitwanderern für den schönen Tag!

Liebe Grüße von Solveigh und Horst von der Viererbande
Zuletzt geändert von Die Viererbande am 05.08.2018 20:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1233
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte

Beitragvon GiveMeFive » 05.08.2018 19:38

Hallo lieber Bergstock, hallo liebes Forum

Was ein Glück für uns. Die Walsheimer Hütte hatte heute den ersten Tag nach der Sommerpause wieder geöffnet und gleich mal den Grill angeschmissen. :D

Wir wählten den Weg durch das Birkental bei Eußertal. Dieses Tal ist durch seine Bächlein und vielen Fischteiche sehr idyllisch. Der Wandergenuss gilt allerdings nur für die Augen, das "Fahrgestell" musste, bis auf kurze schöne Weg-Passagen am Bach entlang, Asphalt und Schotter ertragen. :x

Die Boxensuche gestaltete sich einfach und ohne Probleme, sie lag da, wo Andreas (WWW) sie wieder zurück gelegt hatte. :lol:

Den schönen Tag ließen wir noch im Biergarten der Birkenstube ausklingen. :P

Vielen Dank für die tolle Serie und für den sehr schönen Stempel.


Liebe Grüße Solveigh, Britta, Jürgen und Horst, die sich genau wie wir, bei diesen Temperaturen durch die Letterboxen quälen und immer Spaß bei der Sache haben.


Es grüßen Sylvia und Mathias mit Fynn von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1237
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte

Beitragvon Los zorro viejo » 12.08.2018 21:01

Wie schon gesehen steht noch eine Hütte neben der Böchinger Hütte. Daher wollten wir noch etwas warten um die Tour zu laufen, denn die kommt bestimmt noch dazu. Es hat sich bestätigt.
Also sind wir vom Finale der Böchinger auf schönen Wegen und Pfaden nur noch abwärts zur Walsheimer Hütte getrottelt.
Die Hütte ein Genuss der Hüttenkultur. Urig, gastfreundlich, lecker und immer im Schatten.
Hat viel Spaß gemacht und das Versteck ist auch nicht weit weg.
Wieder ein gelungener Stempel in der Dose. Was will man mehr.
Und Petrus hatte auch nicht recht, denn nach unten wurde es immer kühler.
Danke und liebe Grüße
Heidi u. Jacky
LZV

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 946
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte

Beitragvon trüffelwutz » 13.08.2018 20:17

Der Sonntag startete mit einer schönen kleinen Radtour auf der mindestens zur Hälfte asphaltierten Strecke von Eußerthal aus.
Wir erreichten die Hütte leider zu früh. Die Mannschaft war noch am aufbauen. :wink:
Die Werte A und B waren schnell ausgemacht und wir strampelten der Box entgegen. :D Der Weg war gut beschrieben und einfach zu finden.
Die Rückfahrt ohne Kraftaufwand ein Genuss. :mrgreen:

Danke für's Herlocken und einen weiteren Hüttenstempel, der nun unser Logbuch ziert.


Viele Grüße, auch an meinen Begleiter.
Peter

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 780
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte

Beitragvon Stivo » 20.08.2018 19:27

Die Hütte und die Box wurden schnell gefunden.
Vielen Dank für's Herlocken,
bis bald im Wald
Stivo

Benutzeravatar
Silberelch
-
Beiträge: 114
Registriert: 01.03.2013 22:08
Wohnort: Mannheim

Re: SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte

Beitragvon Silberelch » 05.09.2018 18:16

Alles gut gefunden. Danke fürs Legen und Zeigen. Liebe Grüße Sebastian

Benutzeravatar
Abraxas
-
Beiträge: 19
Registriert: 06.03.2017 19:25
Wohnort: Frankenthal

Re: SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte

Beitragvon Abraxas » 09.09.2018 19:02

Bereits letzten Sonntag haben wir die Hütte auf einer Letterboxtour mitgenommen. 8-)

Für uns noch unbekannt. :D :D :D

Happy Letterboxing
ABRAXAS

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 892
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 02-09-2018

Beitragvon Die 4 Müller's » 13.09.2018 19:37

Hallo Letterboxer :P

etwas spät :o aber nicht vergessen :D
sind wir in geselliger Runde gelaufen, von Ramberg bis zur Walsheimer Hütte, dabei
die "Barebäm LB" überprüft und noch schön eingekehrt. :mrgreen: :mrgreen:

Die Hütte war uns noch unbekannt :roll: , gerne kommen wir auch ohne LB wieder. :D

Die Box fanden wir ohne Problem und ist OK.

Danke an unsere Mitläufer, war ein schöner Tag. :wink: :lol:

Happy Letterboxing

Jutta & Uwe

:P :twisted: 8-) :lol:

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 801
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 15.09.2018 16:40

Danke für einen weiteren Hüttenstempel :D - hat alles gepasst!

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 719
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte

Beitragvon Big 5 » 18.09.2018 12:56

Wir sind voller Euphorie am Sonntag von der Hochstraße mit dem Fahrrad Richtung Walsheimer Hütte abgebogen. :shock: :) Dies sollte man nicht unbedingt tun :oops: :oops: . Nach 3 Kilometern steil bergab, bist du zwar an der Hütte und kannst dir diesen Stempel ergattern. Aber was folgt nach einer langen Talfahrt? Eine noch lääääääängere Bergtour :oops: :oops: :oops: . Also haben wir den Rückweg drei Räder bergauf geschoben.

Viele Grüße
Kerstin, Johannes und Finn mit Murphy

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: SÜW– Hüttenbesuche Walsheimer Hütte

Beitragvon die blinden Hühner » 22.09.2018 13:01

Das Hüttentrio Walsheimer/Böchinger/Ramburg gingen wir von Eußerthal mit dem Rad an. Die Steigung zur Walsheimer Hütte ist harmlos. Da die Hütte total im Schatten lag und es uns weder hungerte noch dürstete kehrten wir noch nicht ein, sondern begnügten uns mit dem schönen Stempel, der in einer wohlbehaltenen Dose wartete. An der Böchinger Hütte (ebenfalls per Rad) gab es die erste Schorle. Hier parkten wir unsere Räder, um auf dem Weg zur Ramburgschenke die beiden restlichen Stempel zu holen. Die Fenster an der Schenke zählten wir wohl richtig, aber das Döslein war wegen seiner Tarnfarbe trotzdem schwierig zu entdecken. Mit drei selbstgeschnitzten Stempel und drei Hüttenbesuchen (Böchinger 2x) war der Tag prima ausgefüllt.

Vielen Dank,
die blinden Hühner


Zurück zu „bergstock431“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste