NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 496
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von Mummerumer » 06.08.2018 9:57

Eigentlich wollten wir trotz der lähmende Hitze nur mal wieder raus. So ging es früh nach Gimmeldingen, pünktlich kamen auch die Stocksammlerin mit Begleitung an. Zusammen folgten wir bei annehmbaren Temperaturen dem Weg zu den Talmühlen, wir begleiteten die beiden bei Ihrer Boxensuche. Zurück am Alten Jagdhaus folgten wir der kurzen Wegbeschreibung vom Bergstock, allerdings rollten wir dank eine gemeinsamen Fehlinterpretation den Clue aus der falschen Richtung auf. Der jüngste Mummerumer hatte wieder einmal das richtige Gespür und so ist der lustige Stempel nun auch in unseren Logbüchern.
Das Mittagessen ließ dann ca. eine Stunde auf sich warten, unter dem großen Sonnenschirm der Looganlage war es aber auszuhalten.
Ein richtig schöner Ausflug in einer netten Runde, es hat uns viel Spaß gemacht.
Unsere Grüße an die Stocksammler und die Begleitung und an Bergstock

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 842
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von Stivo » 06.08.2018 10:40

Danke für den wirklich kurzen Abstecher zur Box die Punktgenau geortet wurde.
Bis bald im Wald
Stivo

Benutzeravatar
Die Sachsen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 23.09.2007 21:59
Wohnort: Trebur

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von Die Sachsen » 11.08.2018 19:54

Heute konnten wir schnell noch auf der Talmühlentour diese kleine Tour mitnehmen und ein weiterer toller Stempel ziert nur unser Logbuch.Vielen Dank für die Tour und liebe Grüße an Bergstock und unsere Begleiter von
den Sachsen aus dem Hessenlande

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 556
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von Wanderwölfe » 19.08.2018 19:07

Hallo,

nach der Stabenberg 2 ging es noch zu dieser tollen, kleinen Tour.
Frisch gestärkt vom Mega-Schnitzel war das alles kein Problem, die Box mit Ihrem Super-Stempel konnte sich nicht lange vor uns verstecken :P . Vielen Dank für die wundervolle Tour und liebe Grüße von

den Wanderwölfen

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 528
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Mittagessen ....

Beitrag von Die Hesse » 07.09.2018 22:28

.... im Alten Jagdhaus. Zuvor haben wir uns noch einen schönen Stempel abgeholt.
Danke für die kleine Runde sagen
Die Hesse

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 804
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von Nettimausi » 10.09.2018 15:50

Am 31.08.18 gefunden. :D

Nach dem Höllischtal LB wollte ich diese Box holen. Leider zog sich meine Pechsträhne weiter. :twisted: Ich fand den einen Weg nicht so steil wie der andere. :? So hatte ich den falschen ausgesucht und auch an der falschen Stelle gesucht. :twisted: Da ich unter Zeitdruck stand, musste ich an diese Stelle abbrechen.
Am nächsten Tag bin ich gleich nach der Arbeit dahin gefahren und wählte diesmal den anderen Weg und so fand ich auch ohne Probleme die Box. :D
Vielen Dank für diese kleine Runde.
Schöne Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 845
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von Big 5 » 10.09.2018 16:00

Früh am Morgen :lol:
Auf dem Weg nach Neustadt ein kleiner schneller Umweg ans alte Jagdhaus. Alles prima gefunden, nur für meinen Hund war die Runde einfach zu kurz :wink: :D
Viele Grüße
Kerstin mit Murphy

Benutzeravatar
Die Herrmann's
-
Beiträge: 145
Registriert: 01.06.2013 18:43
Wohnort: 76877 Offenbach/Queich in der Pfalz

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von Die Herrmann's » 15.09.2018 18:41

Kurze Tour um mal schnell mitzunehmen. Danke dafür

Die Herrmann's

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 226
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von Lustiger Astronaut » 23.09.2018 16:30

Auf dem Rückweg von der Weinbiet bot sich dieser „Schlenker“ an. :D
Vielen Dank an Bergstock für diese kurze und kurzweilige Runde nebst originellem Stempel.

Der Lustige Astronaut

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 722
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 03.10.2018 9:05

Nachdem wir am 30.09.18 vom Stabenberg abgestiegen waren, staubten wir noch diese kleine Box ab.

Vielen Dank für diese kleine Runde :D

Viele Grüße
Der kleine Koala, Tanja mit Bambigonzales & Eywa

becky-family
Placer
Beiträge: 912
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von becky-family » 08.10.2018 8:34

Hallo,

da wir zusammen so viel Spass hatten noch diese schöne kleine Runde angehängt.

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 524
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von 5 W aus Bo-Ro » 30.10.2018 19:55

Nach der Stabenberg 2 bot sich noch an diese kurze Runde mitzunehmen. Leider hatte das alte Jagdhaus Ruhetag.

LG Iris
und Tina von den Seifs

Benutzeravatar
vogelweyde
-
Beiträge: 59
Registriert: 22.04.2011 9:55
Wohnort: Speyer

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von vogelweyde » 12.11.2018 0:06

Huhu!

Irgendwie haben wr es auch im 2. Anlauf nicht geschafft, die drei Steine zu finden... Da wir wohl die einzigen sind, die sich hier so dumm anstellen :oops: , würde ich mich über einen Tipp als PN freuen :-)

Liebe Grüße
Stefan

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 633
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von die blinden Hühner » 13.11.2018 16:36

Zum Abschluss unseres Wandertages besuchten wir erfolgreich noch eine Hütte. Die Dose ist wirklich gut und trocken versteckt.

die blinden Hühner

tigerente
Placer
Beiträge: 645
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: NW – Hüttenbesuche Altes Jagdhaus Looganlage

Beitrag von tigerente » 14.11.2018 18:14

Auch ich zog heute im Frühnebel los auf diese kurze Runde, wollte ja noch weiter zum Stabenberg. Dafür war im Wald genug los und ich konnte die Box gerade noch rechtzeitig verstecken, bevor ein Muggel mit Hund auf dem Forstweg um die Kurve kam. :D
Danke an Bergstock für den lustigen Stempel und diese kleine Aufwärmrunde ohne weite Anreise. Alles ohne Probleme gefunden. Der Box geht es gut.

Grüße von der tigerente

Antworten

Zurück zu „bergstock431“