SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 785
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon Big 5 » 15.12.2018 21:36

Auch wir sind (Dank einem Schubbser von Jürgen) heute mal in Sachen Adventskalender unterwegs gewesen. Da ja bereits der 15.12 ist mussten wir uns ranhalten :o :lol: :lol: Nach der BAKL 13.12 ging es über diverse Umleitungen (haben wir dann ignoriert und sind quer durch die Baustelle gefahren :oops: ) zur BAKL 6.12 und von dort noch zur Klettererhütte. Die Erweiterung des Hüttenbesuchs ließ uns zeitweise etwas schnaufen ist aber absolut zu empfehlen. :D Mit einigen Kilometern und 16 neuen Stempeln haben wir den Tag bei Glühwein und Linzertorte abgeschlossen.
Viele Grüße
Kerstin und Johannes mit Murphy
Zuletzt geändert von Big 5 am 16.12.2018 12:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 834
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon der kleine Elefant » 15.12.2018 22:16

Advent, Advent ein Lichtlein (nein nicht der Adventskalender) brennt.
Erst Türchen eins, heute zwei und drei...
jetzt warten wir auf vier :P .
der kleine Elefant
Zuletzt geändert von der kleine Elefant am 16.12.2018 12:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1087
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon Die Viererbande » 16.12.2018 9:07

Gestern war ich wieder im Schlepptau von Jürgen und Give-me-Five unterwegs, sozusagen betreutes Letterboxen. :D :D
Am Startpunkt trafen wir noch die 2 Großen der BigFive und die Divehiker und so ging es mit vereinten Kräften auf Historiensuche in die Weinberge. Es war mal jahreszeitgemäß "bitterkalt" (für einen Wahlpfälzer), aber trocken und so konnten wir die schöne, kleine Wanderung genießen. :D :D Hut ab vor dem Winzer, der unbeeindruckt von der Temperatur die Reben beschnitt...

Die beiden Verstecke waren rasch gefunden und es gab eine schöne Ausbeute an Adventstempeln und den Boxenstempel. :D :D

Danke für den interessanten historischen Exkurs. An dieser Stelle hätten wir das nicht mehr vermutet! Weiter ging es dann zu einer Hüttenwanderung in der Nähe....

Liebe Grüße auch an unsere Mitwanderer von

Horst von der Viererbande

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1087
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon Die Viererbande » 16.12.2018 9:21

… weiter ging es mit den Divehikern zur benachbarten Hütte...

Wir starteten an einem mir von diversen Wochenenden wohlbekannten Ort (es gibt auch ein Leben außerhalb des Letterboxings) :D :D und wir stiefelten auf bekannten Pfaden zur Hütte hin. Unterwegs genossen wir die prachtvolle Aussicht vom Felsen, auch ohne Sonne immer wieder ein Erlebnis! :D :D

An der Hütte empfing uns ein Wegweiser, der in 0.008 km einen Glühwein in Aussicht stellte. Dem konnten sich die Nichtfahrer nicht entziehen und so genossen wir vor der Hütte unsere Heißgetränke und genossen die Aussicht auf die Berge und Hügel der Südpfalz. :D :D
Im Anschluss hatte Gunter einen tollen Grenzweg, ganz nach meinem Geschmack, ausgemacht, dem wir folgten und auf einen der benachbarten Hügel geführt wurde. Die Ersteller des Weges hatten wohl wenig Hobbies und so säumte alle 10 m ein Grenzstein den Grenzverlauf. Die Box war rasch gefunden und es gab einen schönen, selbstgeschnitzten Stempel zur Belohnung. :D

Auf demselben Rückweg genossen wir den ungewohnten Ausblick auf die Hütte. :D Von dort aus übernahm Jürgen das Kommando und führte uns auf dem direkten Rückweg seiner Box wieder zum Startpunkt, wo wir dann glücklich in die LB-Mobile einstiegen zwecks Auftauen.

Danke an Gunter für den schönen Weg und viele Grüße an unsere Mitwanderer für den tollen Tag.

Horst von der Viererbande

tigerente
Placer
Beiträge: 623
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon tigerente » 16.12.2018 9:23

Auch ich war gestern um die Mittagszeit auf Spuren der zweiten Adventskalender-Mystery-Box unterwegs. Man sollte sich wohl nicht nur auf Internet- und Kartenrecherche konzentrieren, sondern auch mal den Anfang des Clues lesen. Dann fällt die Wegwahl deutlich leichter. Jürgen, der sich im vollbesetzten Letterboxmobil von hinten annährte, bestätigte mir auf der richtigen Spur zu sein. :mrgreen: :mrgreen: Grüße an dieser Stelle!
Die Tour durch die fast menschenleeren Weinberge war schön und ich konnte alle drei Boxen gut finden, auch wenn ich die Lösungen der Weihnachtsrätsel gar nicht dabei hatte. Meine Vorläufer haben Spuren hinterlassen, die ich richtig deuten konnte. :mrgreen: :mrgreen: Vielen Dank für die vielen kleinen Stempel und diese historische Runde. Anschließend ging es noch zum Weihnachtsmarkt in Landau zum Restgeschenkeshopping. :mrgreen:

Liebe Grüße und frohe Weihnachten an alle Letterboxer, vor allem natürlich auch unserem Adventskalender-Großmeister Bergstock,
sagt die tigerente :P

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1087
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018, Solo mit Mathias

Beitragvon Die Viererbande » 16.12.2018 9:28

Am letzten Dienstag wollten Mathias und ich das Wanderwetter nutzen und Mathias als Privatier zögerte keine Sekunde bei meinem Angebot, die Touren nochmal zu laufen. :) :)

So ging es mit Fynn in der Südpfalz an der Kletterhütte los. Auf teils bekannten Wegen genossen wir den Tag und konnten ohne Probleme die Fülle der Verstecke finden und wurden reich mit Advent- und Boxenstempeln belohnt. :D :D

Danke an Gunter für die Tour und den tollen Kalender an sich und vor allem Danke an Mathias, dass er vor einer Wiederholung nicht zurückschreckte!

Solveigh von der Viererbande

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1713
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon Britta und Jürgen » 16.12.2018 9:53

Die Jung Pfalz Hütte(JP) :Eine Hüttentour zu Advent auf unsere Lieblingshütte und dann noch ein Clue von Bergstock´s Nikolaus.... was will man mehr. :D

Die Strecke mit vielen Höhenmetern gespickt, vorbei an vielen, vielen geschlagenen quadratischen Steinen erforderte ein Auffüllen unseres Depots mit leckerem Glühwein...…. danach ging alles viel ,viel leichter...….

Danke an Gunter für eine weitere interessante Hüttentour in einem super Wandergebiet. :D

Liebe Grüße an die Truppe, heute "verstärkt" durch Susann und Thomas :D :D

Jürgen mit der laufstarken Enya :wink:

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 795
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon Nettimausi » 16.12.2018 21:01

Am 12.12. 18 habe ich die Jung Pfalz Hütte Box gefunden. :D

Dick angezogen ging es steil bergauf. Ich kam ganz schön in schwitzen. Die Werte schnell gesammelt und dann ging es bergab und dann wieder den Berg auf zu laufen. :oops:
Leider habe ich keinen Letterboxer zuwinken können. Aber die Box konnte ich als Erstfinder einloggen. :P

Schöne Grüße von vielen Dank von
Nettimausi

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 795
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon Nettimausi » 16.12.2018 21:17

Am 12.12.18 die Kletterhütte mit Erweiterung gefunden. :D

Der Parkplatz war noch leer, so konnte ich schnell die ersten Werte sammeln. :P
Schnell wurde den ersten Stempel gefunden. Dann ging es weiter. Durch die viele Zwischenstempel wusste ich immer, dass ich auf den richtigen Pfad war. :wink:

Vielen Dank für diese Runde nach der langen Zwangspause.

Schöne Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 576
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon Die Wanderfalken » 17.12.2018 17:20

Einen kleinen Schubser für die erste Silbe des Startortes hat es für die BAKL 13.12. gebraucht, danach lief alles... und ich konnte die Boxen und die insgesamt 8 Stempel heute Morgen alle in mein Logbuch drücken :lol:
Vielen Dank an den unermüdlichen Bergstock, der uns immer wieder "Neues" präsentiert.

Danach ging es von Rinnthal aus noch zur Jung-Pfalz-Hütte - eine gute Entscheidung :wink: und eine sehr schöne Runde. Unterwegs hatte doch tatsächlich jemand BERGSTOCK in den Schnee geschrieben 8-)

Sibylle

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1269
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon Los zorros viejos » 19.12.2018 13:06

Hüttenbesuche: Haus an den Fichten
Auch wenn wir unlängst erst dort waren gab es heute einen anderen Weg zu laufen. Eine gemütliche Runde auf der es einen weihnachtlichen Extrastempel gibt. Eine kleine Unsicherheit kam auf, als wir nach etwa der halben Strecke schon die angegebene Länge gelaufen sind. Doch nach dem ersten Fund kam die Sicherheit zurück. Jetzt ging es abwärts zur Box mit dem passenden Stempel zur Tour. Anschließend zum Aussichtspunkt St. Martin. Der weitere Weg führt direkt zurück zum Parkplatz.
Danke und frohe Weihnachten
LZV

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1269
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon Los zorros viejos » 19.12.2018 17:31

Für einen weiteren Hüttenbesuch war noch Zeit. Also haben wir uns kurz entschlossen das Stille Tal aufzusuchen. Mit Erfolg wurde die Box, natürlich wieder mit einem Adventsstempel, gefunden. Danach ein leckeres Wildgericht in der Hütte rundete den Tag ab. (selbstverständlich mit einem Schorle, wie de Pälzer sagt.)
Danke und frohe Festtage
LZV

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 533
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon Wanderwölfe » 19.12.2018 17:44

Hallo,

Als dritte Tour für heute ging es noch zum Haus an den Fichten (lässt sich sehr gut mit der Grillhütte kombinieren).
Diese Runde zieht sich etwas länger als die üblichen Hüttenbesuche, dafür wird man mit einem Zusatzstempel belohnt :P .
Vielen Dank und liebe Grüße

die Wanderwölfe

divehiker
Placer
Beiträge: 498
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon divehiker » 20.12.2018 9:09

Am Startplatz zum 13.12. trafen wir uns mit GivemeFive, Horst und Jürgen.
Auch Big5 haben wir hier getroffen und zusammen ging es zum geheimnisvollen
Gedenkstein. Nach Notieren der Werte und etwas Rechnen verlief die Runde
problemlos und beim Nähern an das Zielgebiet war die Box schon gleich erspäht. :mrgreen:
Weiter ging es zur Jungpfalzhütte. Diese Runde war schon etwas anstrengender
aber auch angenehm zu laufen und sehr interessant.
Und natürlich lockte der Glühwein. :D
Und eine heiße Wurst gab es auch noch dazu, nicht nur für die Hunde. :mrgreen: :D

Tags darauf holten wir noch die anderen Touren nach, erst ging es zu einem
wiederum geheimen Start für den 06.12. Wegen sehr starken Nebels konnten
wir nicht ein einziges Windrad erkennen, wählten aber zum Glück die richtige Richtung,
denn es passte alles und wir fanden Zwischenbox und Box. Gleich im Anschluss ging es
weiter zur Klettererhütte mit anschließender Adventstour.

Vielen Dank an unsere Mitwanderer für den schönen Tag mit euch. :D
Vielen Dank an Bergstock für den klasse Adventskalender, die schönen Touren und die
vielen, tollen Stempel. Wir freuen uns auf die nächste Runde.
Der Startpunkt ist schon ermittelt. :D
Susann und Thomas

Transusen
Placer
Beiträge: 387
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitragvon Transusen » 20.12.2018 18:55

BAKL 13.12.

Das Ausknobeln des Startpunktes war nicht ganz ohne.
Schließlich gefunden, schloß sich eine schöne Weinbergrunde mit 6 Stempeln an.

Danke, Gunter, für diese Tour

Die Transusen


Zurück zu „bergstock431“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast