SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Antworten
Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 355
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitrag von Sarotti » 08.12.2018 20:38

Wir haben heute unseren Entzugserscheinungen nachgegeben und sind trotz schlechtem Wetter dem Ruf von BAKL 2018 gefolgt. :lol: :lol:

Die Letterbox Klettererhütte konnten wir schnell und problemlos finden. Wir haben nach den Transusen geloggt. :D :D

Danach haben wir uns die Zusatzrunde des Adventskalenders natürlich nicht entgehen lassen. 8-)

Diese weitere Runde hat uns trotz der widrigen Wetterumstände besonders gut gefallen. :D :D Es ist eine absolut empfehlenswerte, kleine Wanderung. Gefunden haben wir alles. :D :D

Vielen Dank an Gunter für die schöne Tour und den Erhalt der BAKL-Tradition. :D :D
Sabine und Thomas

Transusen
Placer
Beiträge: 426
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitrag von Transusen » 09.12.2018 17:05

Sarotti hat die erste Adventstour scheinabr nach uns gelaufen aber vor uns geloggt.
Also loggen wir nach Sarotti. :lol:
Der Hüttenbesuch Kletterhütte lohnt zwar kaum das Schuhezubinden, der Weg ist jedoch klasse, führt er doch zu
einer sehr bekannten, tollen Felsformation.
Die sich anschließende Adventstour führt, wenn das Wetter mitspielt, an tollen Aussichtspunkten vorbei und sorgt für 4
Stempel im Logbuch :D

Danke Jon (Gunter), für das Aufrechterhalten dieser, mittlerweile muß man sch sagen "Tradition". :P

Die Transusen

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1776
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: SÜW - Nikolaus 6.12. 2018

Beitrag von Britta und Jürgen » 09.12.2018 19:51

…….HoHoHo die Rätsel zum 6.12.18 haben wir zu Hause sehr gut und schnell gemeistert ……. :shock:
aber heute im Outdoor - Teil wehte im wahrsten Sinne des Worte ein starker "beißender" Wind gepaart mit Starkregen.... :shock: .

Die Zwischenbox konnten wir nicht auf Anhieb finden, aber wir gaben nicht auf...…. :D ……… die Endbox stempelten wir
dann später im "Trockenen" :oops: ab.

Danke an Gunter , du bist echt der Weihnachtsmann, der ALLE JAHRE wieder uns erfreut... :lol: :lol: :lol:

Liebe Grüße an die Fledermaeuse aus MA :o , die wir am Startpunkt trafen und an unsere Truppe , heute mit Verstärkung von Sibylle von den Wanderfalken.... :D

Jürgen :wink:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1124
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitrag von Die Viererbande » 09.12.2018 20:37

Heute ging es im Schlepptau von Britta und Jürgen und Give-me-Five und "Gastläuferin" Sybille zum ersten Mal für dieses Jahr auf Adventskalender-Tour. Am Start trafen wir auch noch auf die Fledermäuse, die noch nicht ganz zufrieden waren.....

Das Wetter hatte es in sich, gab es doch Sonnenschein mit schönsten Regenbögen :D :D , aber auch orkanartige Böen und Regenschauer. :shock: :shock:
Wir ließen uns aber nicht verdrießen und stapften wacker durch die Weinberge. Die Zwischenbox konnten wir nicht auf Anhieb finden, aber wir gaben nicht auf und Jürgen konnte dank der Hartnäckigkeit dann doch noch mit einem Fund punkten :D , auch sehr zur Freude der Fledermäuse.

Das nahegelegene Schutzhäuschen bot guten Schutz für die erste Stempelorgie, nach dem baldigen Fund der Hauptbox mit dem schönen Stempel loggten wir lieber im Auto.

Danke an Gunter, der die Fortführung der schönen Tradition. Wir freuen uns schon auf die nächsten Boxen, vielleicht dann im Schnee.

Liebe Grüße auch an unsere Mitwanderer!

Solveigh und Horst von der Viererbande

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 649
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitrag von Die Wanderfalken » 09.12.2018 23:09

Schon unterwegs zum "falschen" Startpunkt :cry: , kam rein zufällig und mit perfektem timing der Hinweis von GiveMeFive - wo es denn tatsächlich losgeht :lol:

Da der Haupttrupp erst um 12.45 Uhr an den Start gehen wollte, lief ich vorher noch eine andere Runde und stieß dann fast pünktlich am verabredeten Treffpunkt dazu.

Bei sehr durchwachsenem Wetter ging es dann auf die kurze Weinbergrunde und zur Zwischenbox - glücklicherweise nahe bei einem Unterstand :D . Hier trafen wir auf die Fledermäuse, herzliche Grüße an dieser Stelle. Und da Jürgen nicht so schnell aufgibt, wurde die kleine Box dann letztendlich auch gefunden :mrgreen: .

Der Boxenfund selbst war dann Routine und Dank des Sondereinsatzes von Mathias und Horst (Helden gegen Regen & Sturm), durften wir im Trockenen loggen :D

Vielen Dank an meine Mitwanderer für eine trotz widrigen Wetters unterhaltsame Adventsrunde.

Sibylle

Fledermäuse
-
Beiträge: 134
Registriert: 25.12.2013 17:11

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitrag von Fledermäuse » 10.12.2018 1:09

Wow. War das ein Wetterchen heute.
Aber raus musste sein. Alles lief rund bis auf die Werte an der Hütte. Zurück am Auto kam unverhoffte Hilfe in Form gewaltiger Letterboxerfahrung. Auf etwas kürzerem Weg ging's nochmal zurück um wieder in die Röhre zu schauen. Aber nach kurzer Zeit nahten schon die anderen. Und da zeigte sich was eine Spürnase ist. Danke an Britta und Jürgen, die Viererbande und einen Wanderfalken. Nun haben auch wir alle Stempel und noch einige Infos mehr. DANKE und schöne Adventstage allen.

Die 4 Fledermäuse aus Mannheim

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1337
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitrag von Los zorros viejos » 11.12.2018 16:54

Heute zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite und so ging es zum Startpunkt zur BAKL 6.12.
Ganz gemütlich, die Sonnenstrahlen genießend, folgten wir dem Clue bis zur Zwischenbox. Ein schönes Plätzchen. Mit der Spannung die gut versteckte Dose zu finden begaben wir uns auf die Suche. Dank der guten Beschreibung war sie auf Anhieb gefunden und weiter trottelten wir Richtung Finale.
Auch das war gleich ausgemacht. Die Dose im Doppelpack übersteht mit Sicherheit den Winter und noch längere Zeit.
Danke für die weihnachtlichen Stempel und die nette Runde, aus der man im neuen Jahr eine schöne "Kurze" machen könnte. :?: :idea: :!: :lol:
LG Heidi u. Jacky
LZV

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1353
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

BAKL 06.12.

Beitrag von GiveMeFive » 11.12.2018 18:49

Hallo lieber Bergstock, hallo liebes Forum

Ganz schön garstig war das Wetter. Es waren dann auch nur Letterboxer, die in den Weinbergen hin und her, vorwärts und rückwärts, rauf und runter liefen, nur um kleine Dosen zu suchen und mit nassen und klammen Finger was Nettes ins Buch zu schreiben. Zum Loggen sind wir dann auch ins Auto geschlüpft. :wink:

Aber es kann keiner sagen, wir hätten keinen Spaß gehabt. Dafür sorgte schon die mitgebrachte gute Laune, ob sie aus der Vorderpfalz, aus Mannheim oder aus Eselsbach kam. :lol:

Vielen Dank für Clue und Stempel.

Viele Grüße an unsere „Mit allen Wassern gewaschenen Begleitern und die NeverGiveUp's aus Mannheim“.

Es grüßen Sylvia und Mathias mit Fynn von den GiveMeFive

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 877
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitrag von der kleine Elefant » 12.12.2018 19:14

Von drauss´vom Walde komm ich her,
ich muß euch sagen, es Weihnachtet sehr.
Auf Tannenspitzen (keine Tanne) sah ich goldene Lichtlein sitzen (waren rot :P ).
Und wie ich so strolch´ durch den finsteren Tann,
da schau ich mir die Dosen an.
Christkindlein sprach: "So ist es recht,
Knecht Bergstock hat uns den Kalender versteckt"!
Danke für die Mühe :P !
der kleine Elefant

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 644
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitrag von die blinden Hühner » 12.12.2018 19:44

Bei herrlichem Sonnenschein stiegen wir gestern in den Advent ein. Die Tour Klettererhütte mit Verlängerung meisterten wir mit Bravour. Die Wegführung war klasse, besonders freuten wir uns über den geschmückten Baum am höchsten Punkt. Hier konnten wir rasten und ein Sonnenbad nehmen. Bald waren alle schönen Stempel unser und wir brachen zur Nikolaustour auf.
Den Startpunkt hatten wir richtig erknobelt, auch wenn kurz Zweifel aufkamen. Mit Werten und Wegführung gab es keine Schwierigkeiten, einzig die zu gut versteckte Zwischendose konnten wir nicht finden. Den hübschen Hauptstempel sicherten wir uns und grübelten auf der Rückfahrt, wie er wohl produziert wurde. (Dieses Rätsel ist ungelöst)

Ein dickes DANKESCHÖN an Bergstock, wir freuen uns jeden Tag auf das neue Türchen,
die blinden Hühner

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 528
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Endlich ...

Beitrag von Die Hesse » 13.12.2018 9:35

... sind auch wir in den diesjährigen Adventskalender eingestiegen.
Eine schöne, kurze Runde um den Kletterfelsen und dann eine etwas weitere Wanderung
mit schönen Aussichtspunkten und vielen schönen Stempeln.
Danke sagen
Die Hesse

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1337
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitrag von Los zorros viejos » 14.12.2018 16:03

Gestern Abend den Startpunkt der BAKL 13.12. ermittelt und heute Morgen geloggt.
Die Runde ist mit 8 Stempel (2 neue u. 6 bekannte) gespickt und angenehm zu laufen. Am höchsten Punkt sind alle umliegende Weindörfer zu sehen und der Eiswein hängt auch noch in den Zeilen. Alles war gut zu finden. Trotz des trüben Wetters eine schöne Kurztour.
Danke und einen schönen 3. Advent mit lieben Grüßen.
Heidi u. Jacky
LZV

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1776
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: BAKL 13.12.2018

Beitrag von Britta und Jürgen » 15.12.2018 18:48

…… eine große Elfen und Elbenschar war heute morgen unterwegs um das "XXX Objekt" zu finden. :o

Dank guter Recherche von uns Elben und vor allem von Großelbe Mathias waren alle Stempel gut zu finden...…. :D

Danke lieber Gunter, du bist der "größte Nikolaus", der uns mit vielen Rätseln und Boxen das Weihnachtsfest versüßt.... :lol:

Liebe Grüße an ALLE, die heute mit auf der Adventstour waren... :D

Jürgen :wink: heute nur mit Enya :!:

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 355
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: SÜW - Bergstocks Adventskalender 2018

Beitrag von Sarotti » 15.12.2018 20:36

Wir sind heute die Tour vom 6. Dezember gelaufen.

Den Startpunkt zu enträtseln ist uns nicht ganz leicht gefallen, aber wir haben ihn immerhin ohne fremde Hilfe heraus gefunden. :D :D 8-)

Am Zwischenstempel sind wir auf den Kleinen Elefanten und Jutta getroffen, die den Stempel gerade aus seinem Versteck geholt hatten. Gemeinsam haben wir die kleine Weinbergsrunde beendet. Die finale Box war sehr gut zu finden. :D :D :D

Viele Grüße nochmals und danke an Gunter für die Box.
Sabine und Thomas

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 423
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: HN - Bergstocks Adventskalender 2017

Beitrag von Das wilde Pack » 15.12.2018 21:07

Heute ging es mit Freunden mit der Bahn ins wunderschöne Bad Wimpfen :mrgreen: . Wir waren von dem schmucken Städtchen mit seinem weitläufigen, ganz tollen, erfrischend abwechslungsreichen Weihnachtsmarkt restlos begeistert. :D

Zwei Werte mussten wir weihnachtsmarkt- bzw. baustellenbedingt im Internet ermitteln und fast hätte es auch mit einem Boxenfund nicht geklappt, denn der letzte Abzweig ist mit einem verplombten Gitter versperrt und der Weiterweg eigentlich wegen Lebensgefahr (abrutschender Hang) gesperrt. :o

Aber der dosensüchtige Letterboxer lässt sich nicht aufhalten 8-) und so fand sich natürlich ein Freiwilliger, der sich an der Absperrung vorbeischlängelte und die letzten Meter zur Box dann alleine meisterte. Die Box war schnell geborgen und so konnten schliesslich alle in Ruhe an der Bank am Abzweig loggen.

Anschliessend bummelten wir wieder gemütlich über Weihnachtsmarkt und durch das Städtchen zurück zum Bahnhof. Teil 2 wurde aufgrund der fortgeschrittenen Zeit auf den Sommer verschoben. :lol:

Danke an Bergstock für‘s Herlocken und damit den Rahmen für einen tollen Adventssamstag.

Es grüsst

Das Wilde Pack, also Ida, Hardy und Kaśka (heute mit Emilia, Stephi und Pepe)

Antworten

Zurück zu „bergstock431“