KU - Felsengarten

Benutzeravatar
Die Rangersneks
Placer
Beiträge: 122
Registriert: 23.12.2013, 23:06
Wohnort: Rodewisch

Re: KU - Felsengarten

Beitrag von Die Rangersneks » 18.12.2018, 09:56

08.10.2018 - gesucht und gefunden

Auf unserem Weg in den Taunus einen Zwischenstopp eingelegt, die Tafeln gesucht, das Rätsel gelöst und die Box gefunden :) .
Die Belvedere gibt es 2x - zu empfehlen ist die untere... :o
Danke an Gunter!

Viele Grüße aus dem Vogtland,
dir Rangersneks :wink:

Braunies
-
Beiträge: 132
Registriert: 20.08.2011, 21:52

Re: KU - Felsengarten

Beitrag von Braunies » 17.03.2019, 18:53

Sehr schöner Ort, der uns noch vollkommen unbekannt war. :o
So machten wir uns am regnerischen Freitag auf, diese Box zu finden.
Zum Glück hatten auch wir das Rätsel schon zuhause gelöst. :lol:
So konnten wir ganz entspannt die schönen Felsen geniesen :!: :wink:
Der kurze Weg zur Box war für diesen windigen und kalten Tag genau richtig und so konnten wir schon bald den Stempel in unser Kästchen drücken :D

Vielen Dank für das Herlocken an diesen tollen Ort
Sagen 2 von 5 Braunies

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 1007
Registriert: 06.02.2010, 17:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: KU - Felsengarten

Beitrag von Big 5 » 14.05.2019, 11:56

Hallo,
bereits auf der Hinfahrt haben wir uns den Kopf über die Aussprache zerbrochen :evil: :P Das hat sich dann auf der ersten Infotafel erklärt :lol: :lol: Wirklich "ohnegleichen". Beim Durchstreifen konnten wir fast alle Tafeln finden und die Leiterbox bald in unseren Händen halten.
Vielen Dank fürs Herführen an diesen Ort, vielleicht hätte man ihn gerne mal vor 300 Jahren besucht :mrgreen: :mrgreen:

Viele Grüße
Kerstin, Leonie mit Murphy

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 923
Registriert: 05.09.2009, 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: KU - Felsengarten

Beitrag von Stivo » 30.05.2020, 12:37

Eine tolle Runde in schöner Umgebung.
Man sollte knapp 2h einplanen.
Danke für's Zeigen
Bis bald im Wald
Stivo

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 606
Registriert: 24.09.2006, 22:40
Wohnort: Heppenheim

Nachtrag ...

Beitrag von Die Hesse » 01.11.2020, 11:23

... ein sehenswerter Felsengarten. Danach rätseln und auf zur Letterbox.
Den Start ins Finale gut gefunden , dann die Box vor lauter Bäumen
erst mal nicht gefunden. Danke an den TJ; so haben wir doch noch
den schönen Stempel in unser Logbuch drücken können.
Danke sagen
Die Hesse
(29.09.2020)

Antworten

Zurück zu „bergstock431“