KU - Felsengarten

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: KU - Felsengarten

Beitragvon Gute Idee » 09.04.2014 13:26

Gute Idee goes Erzgebirge - Box 2.

In der Nähe von Kulmbach hatten wir uns die 2. Box als Fahrpause ausgesucht.
Da das Rätsel bereits zuhause gelöst wurde :wink: , ging es erst mal zur Box. Diese war schnell gefunden.

Nach einer Stärkung im Schlosskaffe (man merkt, dass man in Bayern – oh Entschuldigung – in Franken ist.
In der Speisekarte wird um Verständnis gebeten, dass hier keine kleinen Biere ausgeschenkt werden),
ging es dann in den Felsengarten von Sanspareil.
Imposante Felsformationen und seltsame von Menschenhand erschaffene Gebäude versetzten uns in ein magisch – mystisches Land,
welches wir leider schon bald in Richtung Erzgebirge (ohne den Genuss eines Kulmbachers :mrgreen: ) verlassen mussten.

Für alle die noch nicht da waren – der Besuch lohnt sich auf jeden Fall :idea: :idea: :idea:

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 945
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Felsengarten, Box TW 499

Beitragvon trüffelwutz » 05.05.2014 22:11

Sorry Gunter, aber deine Rätsel reizen einfach dazu auf unkonventionelle Art und Weise gelöst zu werden. Daher hatten auch wir schon den fertigen Clue in der Tasche als wir am Felsengarten eintrafen. Nichtsdesotrotz haben wir im schönen Park flaniert und die tollen Felsblöcke und die Kleinbauwerke bestaunt. Ganz nebenher haben wir im Garten auch noch 2 frech am Wegesrand "versteckte" Geocaches entdeckt.
Die Box konnten wir auch sehr gut finden. Ihr geht es gut im trockenen Versteck.

Ohne Letterboxen wären wir vermutlich nie hierher gelangt und daher danke für's Herlocken und den schönen, geschnitzten Stempel. 8-) :P

Es grüßen Esther und Peter.

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 574
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: KU - Felsengarten

Beitragvon lusumaka » 22.05.2014 13:30

Einer der vielen Wege von Mainz nach Sachsen führt durch diese schöne Landschaft. Am Montag waren wir unterwegs und haben uns (gar nicht mal spontan) entschieden, genau hier eine kleine Kultur- und Wanderpause einzurichten. Das Wetter war prächtig, die Anlage sowieso. Schon interessant, wie sich die Herrschaften früher eingerichtet haben - was die für eine Vorstellung von "extravagant" hatten.
Dieser Garten ist absolut sehenswert - die kleine Wanderung durch den Park lohnt sich allemal. Die Hinweise und die Box waren prima zu finden - wenn man bis 10 zählen kann ist das alles kein Problem. Den Telefonjoker, der uns aus der Box entgegengeprungen kam, heben wir uns für später auf - man weiß ja nie ...
Liebe Grüße (wieder zurück) aus Mainz
Ludwig und Kollege Thomas
:P Lusumaka

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 287
Registriert: 11.04.2010 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

Re: KU - Felsengarten

Beitragvon Die Hei-No's » 14.10.2014 8:57

Unser Wochenende in der fränkischen Schweiz hatte auch diese interessante Box auf dem Speiseplan.

Gleich früh am Morgen schlenderten wir durch den mystischen Garten mit seinen bizarren Felsen und sammelten fleißig Buchstaben ein. Gott sei Dank war bisher nur ein einziger Bus angereist, so konnten wir die Eindrücke noch ziemlich ungestört genießen.
Auf einer Bank lösten wir schnell das Rätsel und machten uns auf in Richtung Box.
Jedoch fanden wir das Versteck leer. Die Steine waren weggerollt und es war keine Dose mehr zu finden.
:cry: :cry: :cry:

Traurig und ohne Stempel fuhren wir weiter.

Lieber Gunter, schade um diese interessante Box. Danke fürs Zeigen, denn hier wären wir ohne Letterboxing sicherlich nie hergekommen.

Bis bald im Wald
Ilona & Steffen

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1147
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: KU - Felsengarten

Beitragvon WormserWanderWölfe » 13.08.2015 22:16

Heute, bei 35 Grad im Schatten, haben wir gemeinsam mit Omama-Wolf den Felsengarten besucht.
Im Gepäck hatten wir eine kleine Dose, die uns Bergstock mitgegeben hatte 8-) :D
Nach einem schönen Spaziergang durch Deutschlands schönsten Garten 2002 hat sich der Wolf jedoch alleine aufgemacht das gelöste Rätsel auf die Probe zu stellen und das leere Versteck zu suchen.
Nach telefonischer Rücksprache mit dem Placer war alles an seinem anvertrauten Ort wieder versteckt worden.
So wartet diese schöne kleine Letterboxrunde auf weitere Besucher :D :D :D

Ein kleiner Tipp für die nächsten: wer nett fragt, bekommt an der Information einen weiteren Stempel :wink: :D

Danke an Bergstock für diese schöne Runde. Wie schon oft hätten wir wohl dieses Plätzchen ohne letterboxing eher nicht gefunden...

Liebe Urlaubsgrüsse
WormserWanderWölfe

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1232
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: KU - Felsengarten

Beitragvon GiveMeFive » 16.08.2015 22:41

Hallo lieber Bergstock, hallo liebes Forum

Auf dem Weg nach Bayreuth kamen wir auch in Sanspareil vorbei. Schön, dass die WormserWanderWölfe ein paar Tage vorher die Ersatzbox platzierten hatten. :D

Nach Schwanberg im Regen folgte Felsengarten im Regen. Der Parkplatz war voll, der Felsengarten leer. Wo waren all die Leut? :o

Wir entschieden uns erst die Box zu suchen und hoben uns den Felsengarten für später auf. :wink: Ein bisschen mussten wir schon suchen, denn die Angaben im verschlüsselten Teil des Clues haben wir nicht gleich gefunden. Doch irgendwann standen wir auf dem "Gipfel" und der Rest war dann kein Problem. Sehr schön, die Location der Box. :P

Anschließend besuchten wir den Felsengarten, den wir, wohl auf Grund des schlechten Wetters, für uns alleine hatten. So ein Garten zu Hause würde uns auch gut gefallen. :)

Vielen Dank für das Zeigen dieses außergewöhnlichen Ortes und vielen Dank für den schönen selbst gemachten Stempel.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 819
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: KU - Felsengarten

Beitragvon der kleine Elefant » 09.05.2016 21:27

Den direkten Heimweg, konnten wir heute natürlich nicht aus der Fränkischen Schweiz nehmen.
So hielten wir früh am morgen am Felsengarten.
Um diese Uhrzeit waren wir natürlich allein und die Dose war schnell gefunden.
der kleine Elefant

chickenwings
-
Beiträge: 576
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: KU - Felsengarten

Beitragvon chickenwings » 10.05.2016 20:37

Nach früheren Erfahrungen (gelle Bergstock :wink: ) habe ich mich diesmal zu hause gut vorbereitet, und schon das gelöste Rätsel dabei gehabt :twisted: .
So hoben wir zuerst die Box, die an einem schönen Plätzchen liegt, sahen dann den Pferden beim in der Sonne liegen zu, und schauten uns dann den Felsengarten an. Der morgenländische Bau ist montags leider zu.
Der Regenschirm hat mittlerweile Stützen. Ein paar Hasen waren not amused über unseren Besuch, ansonsten waren wir alleine in dem Park.

chickenwings, die sich den Garten ein bisschen grüner gewünscht hätte

Benutzeravatar
Navikos
Placer
Beiträge: 39
Registriert: 24.02.2011 12:24

Re: KU - Felsengarten

Beitragvon Navikos » 25.07.2016 22:11

Der Felsengarten ist sehr sehenswert und bietet auch einige Überraschungen. Das Lösen des Rätsels peppte das Ganze noch auf. Die Box war gut zu finden. Vielen Dank an den Placer für das Zeigen dieses außergewöhnlichen Ortes. :D

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 466
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: KU - Felsengarten

Beitragvon Mummerumer » 14.09.2016 13:57

Der Weg durch den Felsengarten war einfach nur schön.
Im Wald war es schattig und es waren wenig Besucher unterwegs. So konnte ich alles gut genießen.
Das Rätsel löste ich am ebenfalls schattigen Hühnerloch und der Weg ins Finale war schnell geschafft.
Die Box ist nach wie vor gut geschützt, Stempel und Logbuch geht es sehr gut.
Danke an Gunter, ohne Deine Box hätte ich diesen Garten niemals gefunden.
Viele Grüße
Jens

tigerente
Placer
Beiträge: 598
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: KU - Felsengarten

Beitragvon tigerente » 16.09.2016 17:29

Zwischenstopp am 06.09.16 auf dem Weg ins Erzgebirge:

Auf etwas mehr als halber Strecke hier ein Mittagspäuschen in diesem absolut sehenswerten Garten gemacht. Die Box war recht schnell gefunden, da ich Rätseltante die Rätsel natürlich bereits daheim gelöst hatte. :lol: :lol: Schöne Gegend und leckeres Essen! Danke für den schönen Stempel sagt die tigerente

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 666
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

ein steinreicher Garten

Beitragvon HEUREKA » 22.03.2017 21:37

Hallo Bergstock,

in unseren Kurzurlaub im Fränkischen haben wir einen Besuch in Sanspareil eingebaut und natürlich die Letterbox gesucht.
Trotz des trüben Wetters und der geschlossenen Einrichtungen ( nur der Garten war geöffnet) hat die Suche richtig Spass gemacht. Man kann aber erahnen wie wunderschön es hier in der Saison ist.
Wir hatten keine Probleme die Box zu finden, und empfehlen allen, die in der Gegend sind, einen Besuch in Sanspareil...

Vielen Dank, Gunther, fürs herlocken....

die Heurekas

HJM Erzmäuse
-
Beiträge: 44
Registriert: 18.11.2010 22:20

Re: KU - Felsengarten

Beitragvon HJM Erzmäuse » 18.04.2017 18:21

Hallo Gunter,
am Ostersonntag (16.04.17) machten wir uns auf die Suche der Letterbox in Sanspareil. Der Felsengarten ist urig, das Wetter war gut und die Box war schnell gefunden. Vielen Dank für den tollen Ausflug in Franken.
Es grüßen die HJM - Erzmäuse

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 365
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: KU - Felsengarten

Beitragvon die Elche » 28.05.2018 18:04

Auf der Fahrt ins Erzgebirge haben wir hier einen kurzen Zwischenstopp eingelegt und diese Box ohne Probleme gefunden. Den Clue haben wir Hause schon enträtselt. :lol:

Es Grüßen
Die Elche

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 276
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: KU - Felsengarten

Beitragvon MissMarple » 27.06.2018 17:57

Urlaub in der fränkischen Schweiz geplant, mal nach Letterboxen geguckt und schwups da war der Clue. Schnell das erwachen...Bergstock... :roll: 8-) An Bergstocks Boxen traut sich die Miss nicht ohne Vorbereitung bzw. nur, wenn sich jemand anderes vorbereitet hat :lol: ...um dann festzustellen, dass nach monatelanger Letterbox-Abstinez das Hirn total eingerostet ist.

Über Tante Google war die Miss nicht wirklich erfolgreich, um dann minutenlang nachzugrübeln, wie das all die anderen clevereren Letterboxer daheim gelöst haben, wo all die Tafeln gar nicht im Netz veröffentlich sind.

Sicherlich war eine kleine Rauchschwade über dem Kopf der Miss. Aber dann pling, pling, pling, der Euro fiel centweise, hat die Miss das Rätsel dann doch noch gelöst :wink: und den Besuch des Felsengartens und das Heben der Letterbox mit einer Wanderung auf dem Jean-Paul-Weg kombiniert. Sehr nette Runde, mit Einkehrmöglichkeiten in Wonsees und um dann einen spektakulären Windbeutel im Schlosscafé von Sanspareil zu vertilgen. Das Bierchen in Wonsees war schließlich oben in Sanspareil wieder ausgeschwitzt... :mrgreen:

Vielen Dank für's Verstecken, das Zeigen dieses tollen Fleckchens und somit für einen tollen Geburtstag.

Liebe Grüße von MissMarple und Begleitung mit den Spürnasen Lotti, Merlin und Lilly im Herzen


Zurück zu „bergstock431“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast