ERZ - Zschopautal Letterbox

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 468
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

ERZ - Zschopautal Letterbox

Beitragvon bergstock431 » 20.04.2011 20:46

Zschopautal Letterbox
(placed 03 / 2011 durch Bergstock431)

Stadt: 09405 Zschopau
Startpunkt: "Bahnhof Zschopau"
Empfohlene Landkarte: keine
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---) Leicht - Mittel
Gelände: (**---) Leicht - Mittel
Länge: ca. 4 km


Die Zschopau ist einer der Nebenflüsse der Freiberger Mulde. Sie entspringt auf Sachsens höchstem Berg, dem Fichtelberg. Bei ca. 130 km Länge ist der eine oder andere Kilometer mit Sicherheit Letterboxverdächtig.
Diese Letterbox führt dich nach Zschopau, in die gleichnamige Stadt. Bei extremen Hochwasser suche jedoch bitte eine andere Box.

(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
zschopautal.JPG
Zschopautal LB
zschopautal.pdf
Zschopautal LB
(97.25 KiB) 175-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von bergstock431 am 12.11.2011 19:12, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1627
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: ERZ - Zschopautal Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 21.04.2011 22:41

Verbunden mit unserem Urlaub im Erzgebirge hatten wir die schöne Gelegenheit mit der Viererbande diese tolle Box entlang "am großen Wasser" test zu laufen. :D
Die Rätsel sind gut lösbar, die Wegstrecke gut gewählt, schöne Aussichtspunkte, wunderbare Natur.
Der hier erwähnte Cache wurde von Horst ohne Probleme ertrüffelt. :P
Auch hier heißt es "GENAU LESEN", weil man sonst wirklich im Wasser landet. :P
Diese Box hat unseren Urlaub schön abgerundet. :wink:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1050
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: ERZ - Zschopautal Letterbox

Beitragvon Die Viererbande » 23.04.2011 20:48

Auch diese Tour aus Gunters Feder führt wieder in ein landschaftliches schönes Gebiet mit tollen Pfaden und schönen Aussichten - die Runde hat auch uns sehr gut gefallen :D :D !
Und wie Britta und Jürgen schon erwähnt haben - wenn man nicht richtig liest, steht man wie wir zuerst auf dem Schlauch - oder im Wasser :wink: .

Vielen Dank an Gunter für die vielen schönen Boxen im Erzgebirge, es war damit ein absolut lohnenswerter (Letterbox-)urlaub :D :D :D !!
Liebe Grüße
Die Viererbande

Benutzeravatar
Die vier Wilkauer
Placer
Beiträge: 236
Registriert: 27.03.2011 21:07
Wohnort: Wilkau-Haßlau

Expedition durchs Zschopautal am 24. April 2011

Beitragvon Die vier Wilkauer » 25.04.2011 0:10

Nur eine viertel Stunde mit dem Auto von Gelenau, dem Ort der Gälner-Strümpfe, entfernt, versteckte nun Gunter eine brandtaktuelle Box, die wir unbedingt gleich noch am Osterwochenende suchen und finden wollten.
Eine tolle Tour mit der Brücke unter der Brücke und den vielen kleinen Rätseln, die alle für uns sehr gut lösbar waren! :D

Kleiner Tipp: Nach der erfolgreichen Hebung der Box haben wir unseren Bärenhunger in der netten Schloss-Schänke gestillt... dort gibt es gut-bürgerliche Küche zu fairen Preisen und dazu noch sehr lecker! :)

Die vier Wilkauer: Jeannette, Marco, Fabian und Farina

HJM Erzmäuse
-
Beiträge: 41
Registriert: 18.11.2010 22:20

Re: ERZ - Zschopautal Letterbox

Beitragvon HJM Erzmäuse » 19.05.2011 8:40

Unser diesjähriger Muttertagsausflug ging zur Letterbox in's Zschopautal. Es war eine schöne Tour. Wir konnten alle Aufgaben schnell lösen und haben die Box sofort gefunden!

Danke Gunter - wir freuen uns schon auf deine neue Route in Thum!

Grüße aus dem Erzgebirge von den drei Erzmäusen

becky-family
Placer
Beiträge: 800
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: ERZ - Zschopautal Letterbox

Beitragvon becky-family » 05.06.2011 21:37

Hallo,

wir sind die Tour am 04.06.11 gelaufen und mußten ziemlich schnaufen. Bei sommerlichen 28°C war der Anstieg doch recht schweißtreibend. Aber dann ging's bergab und an's Wasser.

Tolle Tour, danke für's zeigen

Happy Letterboxing

Becky's

Benutzeravatar
Die Sachsen
Placer
Beiträge: 171
Registriert: 23.09.2007 21:59
Wohnort: Trebur

Re: ERZ - Zschopautal Letterbox

Beitragvon Die Sachsen » 25.07.2011 16:47

Zum Auftakt unserer 2. Erzgebirgstour für dieses Jahr haben wir uns die Zschopauer LB vom Bergstock ausgesucht. Obwohl 11 Grad und Dauerregen angesagt waren, hatte es der Wettergott gut mit uns gemeint und der erste Anstieg brachte uns schon zum ausziehen der Jacken. Alle Rätsel konnten wir gut lösen. Nur am Brunnen mussten wir auf unser mobiles Internet zurückgreifen, da das Alter des Volkshelden aufgrund der beschädigten Tafel nicht mehr zu erkennen war. Besonders schön hat uns der Weg am großen Wasser entlang gefallen. Die Box liegt wohlbehalten in ihrem Versteck.

Viele Grüße an die ganze LB Gemeinde und vor allen an den Placer Gunter

Wünschen die Sachsen aus dem Hessenlande(im Moment aus dem Erzgebirge ;-) )

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 468
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

ERZ - Zschopautal Letterbox

Beitragvon bergstock431 » 05.08.2011 20:45

Hallo Leute,

sorry die Tafel am Brunnen mit dem erzgebirgischen Volkshelden

ist wohl komplett verschwunden.

Haltet euch an Karl Stülpner 1762 - 1841

Gruß Gunter

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1059
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: ERZ - Zschopautal Letterbox

Beitragvon NeuVoPi » 28.08.2011 18:20

Nachdem wir in Augustusburg vergeblich auf der Suche nach der neuen LB waren, :o
musste hier noch ein Stempelabdruck verbucht werden. :wink:
Zu Beginn der Tour wurden wir mit der Sperrung der Bahnhofstraße wegen Umzug überrascht, den wir uns jedoch im Vorfeld noch anschauten.
Danach machten wir uns pronto auf die Tour, die trotz der angenehmen Temperaturen teilweise anstrengend war. :oops:
Cache unterwegs und alle Werte bis zum Brunnen waren schnell gefunden.
Aber dann...
Am Brunnen war keine Hinweistafel vorhanden (Gunter hat ja schon reagiert), so dass wir einen Telefonjoker benötigten. Danke Gunter für das falsche Alter, :wink:
es lag wohl an der Holzliege im Wingert. :roll:
Trotzdem konnten wir die Dose ohne nasse Füße schnell und zielsicher finden.
Mittlerweile sitzen wir im Biergarten des Hotels Dittersdorfer Höhe, ca. 800 m von unserem Wohnwagen entfernt; PROST
Viele Grüße vun de Eschdler aus dem Sachsenland

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 813
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: ERZ - Zschopautal Letterbox

Beitragvon der kleine Elefant » 06.09.2011 18:11

Im Zschopautal waren wir heute auch noch. Der Aufstieg zur Bodemerkanzel war schon sehr steil. :oops:
Das Tal war schön aber der Autoverkehr war uns zu laut .
der kleine Elefant

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 986
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: ERZ - Zschopautal Letterbox

Beitragvon pepenipf » 28.09.2011 16:44

Als Spätnachmittag/Abend Runde wählen wir am 07.09. noch diese Box. Nie hätten wir so eine Idylle nach dem Firmengelände erwartet. Die erste Hälfte ist super, die 2. am Wasser auch toll, aber zuviel los für unseren Geschmack. Die Box schnell und problemlos zu finden.
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Ritter von der Viele

Re: ERZ - Zschopautal Letterbox

Beitragvon Ritter von der Viele » 11.11.2011 22:19

Am 31.10.2011 bei schönstem Herbstwetter haben wir uns nach Zschopau aufgemacht. Nachdem wir unser Auto am Bahnhof geparkt hatten, ging es los. Die Treppe runter, Lampen zählen und weiter zur Brücke unter der Brücke. Dann ging es hoch und wieder ein kleines Stück runter zur Bodemkanzel. Wir haben die schöne Aussicht genossen. Nach einer kurzen Rast ging es wie beschrieben weiter zum Brunnen. Dort versuchten wir die nächsten Aufgaben zu lösen. Leider haben ein paar Vandalen das Relief zerstört und da saßen wir nun. Wie bekommen wir das Alter des Volkshelden raus? Uns viel nur ein die "Vier Wilkauer" können bestimmt helfen, also anrufen. Sie haben die "Vierer Bande" befragt und wir haben das Alter errechnen können. Vielen Dank an die "Vierer Bande", ohne Euch hätten wir alt ausgesehen. Nun ging es zum Endspurt, nachdem wir alle Aufgaben gelößt hatten und die Koordinaten bestimmt waren, konnten wir die Box suchen und auch finden. Wir haben uns in das Boxenbuch eingetragen und zum Nachweis, dass wir da waren den Stempel der Box in unser Buch gedrückt uns sie wieder gut versteckt. Dann haben wir den Rückweg angetreten. Es war eine schöne Tour, sie ist auch gut geeignet für kleinere Kinder.

Der "Ritter von der Viele und sein Burgfräulein"

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 468
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

Karl Stülpner 1762 - 1841

Beitragvon bergstock431 » 12.11.2011 19:15

Hallo Leute,

ich habe die Beschreibung mal eine wenig aktualisiert :-)

Gruß Gunter

Die Wanderer

Re: ERZ - Zschopautal Letterbox

Beitragvon Die Wanderer » 27.11.2011 11:08

Um das gute Wanderwetter zu nutzen, sind wir gestern gleich noch mal los. Auch wenn wir die Gegend und die Wanderwege ganz gut kennen, (Geocaching hinterlässt seine Spuren :roll: ), ist es dort immer wieder schön. Der Anfang der Tour war uns allerdings auch recht unbekannt und fast abenteuerlich. Vor allem für die Trucker, die dahin mit ihren Lastern müssen (Transportunternehemen). Was es nicht alles gibt. Alle Hinweise waren klar und leicht zu ermitteln. Da ist nichts rätselhaftes dabei. Die Anstrengung hält sich in Grenzen. Und so landeten wir punktgenau an der Letterbox. Solche Verstecke finden wir gut. Ein Muggel findet sie wohl kaum, ein Letterboxer aber schon, ohne frustriert große zerstörerische Aktionen betreiben zu müssen.
Wie schon angedeutet, die Gegend kennen wir vom Geocaching, mit noch paar anderen Wegen. Haben gleich noch mal den erwähnten Geocache kontrolliert. Leider ist es jetzt schon ziemlich kühl und es wird zeitig dunkel.
Im tiefen Winter (hier liegen im allgemeinen Mengen von Schnee) ist diese Box wohl nicht such- und findbar. Selbst die Massen von Laub, zum Glück noch trocken, machen es an manchen Stellen recht gefährlich. Es wäre ein Hinweis im Listing..äh Clue recht hilfeich.

Danke für die schöne Wanderung an den Owner (hier heißt es wohl Placer :) ) von
den Wanderern.

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 774
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 18.07.2012 16:58

Schöne Wegführung - hat uns total gut gefallen :D
Bei der Endpeilung hat unser Kompass geschwächelt und wir hatten ca. 30 Grad zuviel :roll: Dadurch bedingt haben wir etwas suchen müssen.
Der Box gehts gut.

Danke sagen
Manfred und Birgit


Zurück zu „bergstock431“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast