Regeln / Netiquette

Informationen für neue Benutzer
Benutzeravatar
cfh-admin
Site Admin
Beiträge: 114
Registriert: 19.08.2013 16:38
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben
Kontaktdaten:

Regeln / Netiquette

Beitragvon cfh-admin » 30.08.2006 19:53

Forum-Regeln/Netiquette

Die Netiquette soll helfen, die Sitten und Gebräuche kennenzulernen, die sich im Forum eingebürgert haben. So können einige der häufigsten Stolpersteine vermieden werden.

Die Benutzer des Forums sollten beim Erstellen von Fragen, Ideen und Anregungen, sowie beim Antworten auf bereits bestehende Themen auf die Einhaltung dieser Netiquette achten.

Besonders die Moderatoren sind gehalten, sich bei ihrer Tätigkeit an dieser Netiquette zu orientieren und selbst als gutes Beispiel in Ihren eigenen Beiträgen voranzugehen.


1) Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!

Beim Verfassen von Beiträgen denken viele Leute leider nicht daran, dass die Beiträge nicht von Computern gelesen werden, sondern von anderen Menschen.

Dein Beitrag im Forum kann von vielen Benutzern gelesen werden - er kann weltweit von jedem gelesen werden, der die deutsche Sprache versteht. Denke stets daran, und lass dich nicht zu verbalen Ausbrüchen hinreißen. Bedenke: Je ausfallender und unhöflicher du dich gebärdest, desto weniger Leute sind bereit, dir zu helfen, wenn du selbst einmal etwas brauchst.

Eine einfache Faustregel: Schreibe nie etwas, was du dem Adressaten nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest.


2) Erst lesen, dann denken. Noch einmal lesen, noch einmal denken.

Dann ggf. schreiben, dann noch mal lesen, dann noch mal denken und dann erst absenden!

Die Gefahr von Missverständnissen ist bei einem geschriebenen, computerisierten Medium besonders hoch. Vergewissere dich mehrmals, dass der Autor des Beitrags, auf den du antworten willst, auch das gemeint hat, was du denkst. Insbesondere solltest du darauf achten, ob nicht vielleicht Ironie, Sarkasmus oder eine ähnliche Variante des Humors benutzt wurde, ohne ihn mit dem Smiley-Symbol :-) zu kennzeichnen.


3) Neues Thema oder Antwort erstellen?

Schreibst du eine Antwort auf ein bereits bestehendes Thema, so klicke auf "Antwort erstellen". Es wird unübersichtlich, wenn Beiträge, die als Antwort gedacht waren, als neue Themen in der Themenübersicht erscheinen. Diese Beiträge können vom Moderator aus technischen Gründen leider NICHT in das dazugehörige bestehende Thema verschoben werden, zumal von keinem Moderator erwartet werden kann, das passende Thema herauszufinden, sofern es nicht zufällig ganz eindeutig ist. Daher werden solche Beiträge gelöscht und müssen vom Benutzer selbst in dem richtigen Thema durch anklicken von "Antwort erstellen" neu erstellt werden.

Möchtest du hingegen wirklich ein völlig neues Thema erstellen, so klicke auf "Neues Thema", nachdem du aber bitte vorher geprüft hast, ob nicht schon ein Thema existiert, in welchem man die Frage ebenfalls stellen könnte, oder diese sogar schon beantwortet worden ist!


4) Persönliche Angriffe haben im Forum nichts zu suchen!

Kontroverse Diskussionen gehören in ein Forum und sind durchaus erwünscht. Fehl am Platze sind persönliche Angriffe an andere Forenteilnehmer. Es ist eben der berühmte kleine Unterschied ob man sagt "Deine Meinung teile ich nicht" oder "Du spinnst doch". Hier zählen Fakten mehr als Emotionen.


5) Fasse Dich kurz!

Niemand liest gerne Artikel, die mehr als 50 Zeilen lang sind. Denke daran, wenn du Beiträge verfasst. Wobei Ausführlichkeit, wenn nötig, durchaus erlaubt ist.

Einzeilige Beiträge sind allerdings auch nicht immer wünschenswert, sie dürfen schon noch mit Erklärungen, sofern möglich und notwendig ergänzt werden.


6) Deine Beiträge sprechen für dich. Sei stolz auf sie!

Die meisten Leute im Internet kennen und beurteilen dich nur aufgrund dessen, was du in deinen Beiträgen schreibst. Versuche daher, deinen Beitrag leicht verständlich und möglichst fehlerfrei zu verfassen.

Ein Duden/Wörterbuch neben dem Rechner mag manchem als Übertreibung erscheinen; in Anbetracht der Tatsache, dass viele Leser den Autor eines vor Fehlern beinahe unleserlichen Artikels für einen (um es ganz deutlich zu sagen) Vollidioten halten, ist diese Investition vielleicht nicht ganz verfehlt.

Bedenke, dass dein Anliegen nicht rüberkommt, wenn es nicht einmal den elementaren Anforderungen an Stil, Form und Niveau genügt.

Bedenke bitte auch: Vielleicht lesen deine zukünftigen Kollegen oder dein zukünftiger Chef mit. Vorurteile bilden sich leicht.


7) Nimm dir Zeit, wenn du einen Beitrag schreibst!

Einige Leute denken, es würde ausreichen, einen Beitrag in wenigen Minuten in den Rechner zu hacken. Besonders im Hinblick auf die vorangegangenen Punkte ist das aber kaum möglich. Du solltest dir Zeit nehmen, um einen Beitrag zu verfassen, der auch deinen Ansprüchen genügt.

Jeder Beitrag sollte vor dem endgültigen Abschicken mindestens einmal vollständig durchgelesen und überarbeitet werden.

Manchmal empfiehlt es sich auch, den Beitrag noch mal zu überschlafen. Oft stellt sich am nächsten Tag heraus, dass man zu impulsiv reagiert oder eine Beleidigung verfasst hat.


8) Vernachlässige nicht die Aufmachung deines Beitrages!

Durch Groß- und Kleinschreibung wird der Text leserlicher. Absätze dienen der Gliederung und lockern den Text auf. Darüber hinaus sollten Punkte und Kommas selbstverständlich sein.

Ständige GROSSSCHRIFT (Schreien) ist sehr schwer leserlich und sollte unbedingt vermieden werden, zumal es als unhöflich und aggressiv ausgelegt werden kann.


9) Achte auf die Betreff-Zeile!

Wenn du ein neues Thema verfasst, achte bitte besonders auf den Inhalt der Betreff-Zeile. Hier sollte in kurzen Worten (max. 50 Zeichen) der Inhalt des Themas beschrieben werden, so dass ein Leser entscheiden kann, ob er für ihn von Interesse ist oder nicht.

In länger dauernden Diskussionen kann es passieren, dass das Thema, über das debattiert wird, vom ursprünglichen Betreff abweicht. Bitte ändere die Betreff-Zeile dann entsprechend ab (Gilt besonders für Moderatoren!).


10) Vorsicht mit Humor, Ironie und Sarkasmus!

Achte darauf, dass du deine sarkastisch gemeinten Bemerkungen so kennzeichnest, dass keine Missverständnisse provoziert werden. Bedenke: In einem schriftlichen Medium kommt nichts von deiner Mimik und Gestik rüber, die du bei persönlichen Gesprächen benützen würdest.

Im Internet gibt es für diesen Zweck eine ganze Reihe von Symbolen, die man Smilies nennt; die gebräuchlichsten sind :-) und :-(.


11) Kürze den zitierten Text auf das notwendige Minimum!

Es ist eine gute Angewohnheit, kurze Ausschnitte des Textes, auf den man sich bezieht, wörtlich zu zitieren. Wenn du per Zitat antwortest, wird dir der gesamte Text vom Antwortfeld zum Bearbeiten angeboten.

Mach es dir zur Angewohnheit, nur gerade so viel Originaltext stehen zu lassen, dass dem Leser der Zusammenhang nicht verloren geht. Zitierter Text (Quote) stellt nur eine grobe Gedankenstütze dar. Viel wichtiger ist das, was du an neuen, interessanten, eigenen Gedanken hinzuzufügen hast.

Zitiere einen bereits zitierten Text nach Möglichkeit nicht erneut.


12) Benutze direkte eMail oder PN!

Wenn du dem Autor eines Beitrags etwas mitteilen willst, überlege dir bitte, ob dies eine Bereicherung der laufenden Diskussion ist und auch andere interessieren könnte - oder ob nicht eine einfache eMail/PN besser geeignet wäre.

Ein Beispiel: Hitzige Diskussionen arten manchmal in wüste Beschimpfungsorgien aus. Spätestens dann ist der Zeitpunkt gekommen, ab dem die Diskussion niemanden außer den Streithähnen interessiert.

Auch Hinweise auf Rechtschreibfehler, technische Probleme, offensichtliche Irrtümer oder Netiquetteverstöße tätigt man besser per eMail/PN.

Generell gilt: Wenn du etwas mitteilen willst, das auch viele andere Leute interessieren könnte, benutze das Forum. Anderenfalls ist eine direkte eMail/PN sicherlich ausreichend, wie z.B. für Bilderanfragen oder Lösungshilfen. Lösungen für die Clues DÜRFEN NICHT ins Forum gestellt werden! Damit würde man vielen Leuten den Spaß verderben. (Die Moderatoren sind gehalten solche Beiträge zu löschen!)


13) Achte auf die gesetzlichen Regelungen!

Achte darauf, dass du mit deinem Beitrag keine Gesetze brichst. Sei vorsichtig beim Zitieren aus urheberrechtlich geschützten Werken. Zu den urheberrechtlich geschützten Werken gehören unter anderem Zeitungsartikel, Kartenwerke, Bilder etc. Ebenfalls sind Links zu Sites mit pornographischen Inhalten untersagt!

Begehe keine Straftaten. Rufe nicht zu Straftaten auf.

Wenn du unsicher bist, ob du die Rechte eines anderen vielleicht verletzen könntest, frage ihn vorher per eMail, was er von deinen Absichten hält.

Das Veröffentlichen von eMail ist - abgesehen von seinen möglichen rechtlichen Konsequenzen - unhöflich und sollte nicht ohne Einwilligung des Autors geschehen.

Da dein Beitrag von vielen Leuten gelesen werden kann, sei zurückhaltend mit dem, was du über andere sagst.


14) Benutze deinen wirklichen Namen, kein Pseudonym!

In manchen Foren verbergen die Nutzer ihre wahre Identität hinter einem Pseudonym und schreiben manchmal Dinge, die sie sich sonst nicht erlaubt hätten. Aufgrund der negativen Erfahrungen, die viele Leute im Internet mit den Trägern solcher Pseudonyme gemacht haben, solltest du deine Beiträge mit deinem wirklichen Namen versehen.

Für die Registrierung im Forum kannst du gerne einen Nicknamen benutzen. Benutze doch einfach den gleichen Namen, mit dem du in den Logbüchern abstempelst.

Im Forum wollen wir dich aber mit deinem richtigen Namen ansprechen können. Unterzeichne deine Beiträge also immer mit deinem richtigen Namen! Außerdem erwartet die Foren-Gemeinde, dass sich jedes neue Mitglied vorstellt.


15) Werbung

Ein gewisses Maß an kommerziellen Informationen wird im Forum durchaus geduldet, z.B. Adressen von Firmen für ein bestimmtes Produkt, nach dem jemand gefragt hat. Als unverschämt gilt dagegen die Verbreitung von reinen Werbeinformationen.

Bedenke: Dies ist ein nicht-kommerzielles Forum, und niemand will die Übertragungskosten für unverlangte Werbung bezahlen.


16) "Du" oder "Sie"?

Im Internet ist das "Du" sehr verbreitet, und auch in Foren ist es durchaus üblich, sich zu "duzen". Deshalb ist es auch hier die zu bevorzugende Variante.


17) Kein HTML

Die Beiträge können/dürfen nicht HTML-Formatiert werden. Der BBCode sollte für die Textformatierung völlig ausreichen.


18) Das Editieren...

...ist eine Funktion, die jedem Benutzer des Forums für seine eigenen Beiträge zur Verfügung steht. Daher: Wenn du eine Information vergessen hast, die wichtig ist, oder wenn du Fehler in deinem Beitrag entdeckst, dann schreibe nicht gleich einen neuen Beitrag, in dem du den Fehler beschreibst und berichtigst, sondern editiere den fehlerhaften Beitrag. Achte aber darauf, den Sinn bzw. die Aussage des Beitrags nicht zu verändern, wenn inzwischen schon darauf geantwortet wurde.

Die Fehlerkorrektur ist nicht allein die Aufgabe der Moderatoren, sondern sollte von den Benutzern des Forums selbst erkannt und umgesetzt werden.


19) Für das Verlinken gilt:

Verlinke nicht mit dem Image-Tag auf Smilies oder andere externe Grafiken, um sie im eigenen Beitrag anzuzeigen. Denn die externen animierten Smilies sind zwar nett anzusehen, nerven aber auf Dauer. Außerdem werden dadurch die Ladezeiten wesentlich erhöht.

Achte beim Anwenden von URL-Links auf andere Internet-Sites darauf, dass keine Rechte verletzt werden. Teste die Links, ob sie auch wirklich funktionieren, und sei sparsam mit der Verwendung dieser Links.


20) Attachments

Das Forum wurde um die Möglichkeit erweitert, einen Beitrag mit Attachments (Bilder und PDFs) zu versehen. Diese Möglichkeit kann nur von Benutzern angewendet werden, die dazu explizit vom Administrator freigeschaltet wurden. Diese Benutzer haben besondere Regeln zu beachten.


21) Das Online-Logbuch...

...ist KEIN Diskussionsforum. Dort gehören NUR deine Erlebnisberichte hinein, wenn du eine Letterbox gefunden hast (oder auch nicht). Der Owner der Letterbox kann bei Bedarf auch einen Kommentar abgeben.

Das Logbuch soll übersichlich sein, und es soll den anderen Leuten Spaß machen, darin zu stöbern.


22) Spoiler/Hints

Sei kein Spielverderber! Es ist ausdrücklich untersagt, Lösungen oder zu deutliche Hilfestellungen im Forum zu veröffentlichen. Nutze dazu eMail oder das foreninterne Nachrichtensysten "PN"!

Zurück zu „Willkommen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast